Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.14, 12:29   #76
zeisselgaertner
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von zeisselgaertner
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 54
Beiträge: 56
zeisselgaertner könnte bald berühmt werden
Alles was der Vitalisierung und Niveau-Anhebung der Ecke dient, ist recht.
Meinen Geschmack trifft die Fassade nicht unbedingt, aber die Innenansicht des Foyers wirkt interessant. Ggf. schauen chinesische/ostasiatische Kunden auch mit anderen Augen drauf.
Ich hoffe, die Investoren können Druck auf RMV/Bahn AG ausüben, um den westlichen S-Bahn-Zugang instandzusetzen (auch wenn der Eingang eigentlich auf Frankfurter Gemarkung liegt).
zeisselgaertner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.14, 19:21   #77
OffenbacherBub
Mitglied

 
Benutzerbild von OffenbacherBub
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 137
OffenbacherBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOffenbacherBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOffenbacherBub sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Sehe ich auch so, das sind sehr gute Nachrichten für die Ecke. Bei der anthrazitfarben Fassade bin ich noch skeptisch. Einerseits kann das bei Hochhäuser ganz gut aussehen und ist im Vergleich zu den vielen hellen oder betongrauen Gebäuden (in der Region) eine Abwechslung. So möchte ich z.B. den kleinen schwarzen Commerzbank-Turm in der City als Kontrast nicht missen. Andererseits kann sowas auch schnell recht trist aussehen, insbesondere wenn das Gebäude als einziges Hochhaus in der Gegend rum steht. Bin mal gespannt wie es dann in der Realität wirkt. Durch das Glas und den Sockelbereich wird das Gebäude auf jeden Fall viel moderner wirken.

Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich die Ecke ja zu einem kleinen China- oder Asia-Town, wenn dort täglich chinesische Unternehmer und Geschäftsleute täglich die leerstehenden, günstig zu mietenden Gebäude sehen. Mit dem Zuzug des chinesische Industrieverbands und dem Renminbi-Handelszentrum nach Frankfurt dürfte sich auch das Interesse an Büros im Kaiserlei zunehmen.

Dann hoffen wir mal, dass es hier zügig voran geht und nicht zu einer Hängepartie wie an der Galopp-Rennbahn wird.
__________________
Frankfurt - Your Place To Be
OffenbacherBub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.14, 20:29   #78
hotelfreak
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von hotelfreak
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Köln
Beiträge: 66
hotelfreak könnte bald berühmt werden
Meinen Dank an daf Moderator schmittchen für diese sehr ausführlichen Informationen, auf die ich nach meiner Entschuldigung der rudimentären Zitate eingehe.

Investment gesamt geplant ~ 34 Mio (Unwägbarkeiten bei Revitalisierung eines ca. 30-jährigen 17-stöckigen - seit 5 Jahren leerstehenden Hochhauses sind vorprogrammiert.. Kennen die Planer z.B. die neue Legionellenverordnung ?)

Bei den geplanten 34 Mio beläuft sich das Investment auf 154 TEUR pro Zimmer (34 Mio : 221). Damit liesse sich in Offenbach ein Neubau risikoloser realisieren. Desweiteren: Die Balkone fallen weg; werden diese nun den Zimmerflächen zugerechnet (was ein Gewinn wäre) oder ersatzlos entsorgt ? Fassade aus Glas + Metall ? Parkhaus ? Konferenz-Meetingflächen für 500 Personen ? Und einige Restaurants mit mehreren chinesischen Küchenchefs.....! Allein die Ausstattung/Inneneinrichtung (FF& E Budget genannt) schätze ich auf 4- 5 Mio € (sofern nicht aus China stammend, dann muss sie binnen 4-5 Jahren fast komplett erneuert werden).

Welcher GÜ kann mit diesen Objektvorgaben glücklch oder in die Insolvenz getrieben werden ?
hotelfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.14, 10:40   #79
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.066
Ffm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbar
Gespannt kann man sein ob das Haus erhalten bleibt, eine Weinhandlung ist darin. Altbau Strahlenbergerstraße 77 am Kreisel. Das Gebäude erinnert mich an das Weinhaus Huth (Potsdamer Platz) , gut das war auch 1996 noch viel verlassener.




Das künftige GroßBaustellen Gelände u.a. ex KWU Hochhäuser




Alle Bilder sind, wie immer, mein Eigentum!




.
__________________
Eintracht du bist mein Verein,
Frankfurt schöne Stadt am Main...
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.14, 20:54   #80
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.066
Ffm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbar
Umbau Hotelhochhaus Golden Tulip siehe @77

Nun gehts richtig los.

Schweres Geschütz von Eisele ist schon aufgefahren. Wilbert montiert ab morgen ganz oben auf dem HH.






Doppelzwillingsgeschütz, aber das tu ja nix, normalerweise!



Das Fundamentkreuz noch zusammengeklappt.




Von der OsthafenBrücke aus gesehen, die HH Baustelle mit MontagekranSpitze.



Alle Bilder sind, wie immer, mein Eigentum!



.
__________________
Eintracht du bist mein Verein,
Frankfurt schöne Stadt am Main...
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.15, 16:41   #81
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 47
Beiträge: 1.438
skyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehenskyliner genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Niederlassung Frankfurt am Kaiserlei

Nachdem nun das von Schmittchen hier http://www.deutsches-architektur-for...2&postcount=47) in 2011 erwähnte B-Plan-Verfahren abgeschlossen ist, hat die Stadt Frankfurt die Baugenehmigung für eine neue zentrale Mercedes-Niederlassung mit bis zu 400 Mitarbeitern auf Frankfurter Gemarkung am Kaiserlei-Kreisel erteilt, berichtet nun die FR-online.

Dort heißt es weiter, daß Autoliebhaber ab dem zweiten Halbjahr 2016 dort ein Schlaraffenland erwartet.
Meiner Einschätzung nach dürfte bei gerechnet gut einem bis eineinhalb Jahren Bauzeit noch im ersten Halbjahr 2015 mit dem Bau begonnen werden.
Auf 4.000 qm werden neue Limousinen und Sportwagen offeriert, auf weiteren 10.000 qm und drei Stockwerken gibt es Gebrauchtwagen zu kaufen. Das 26.500 qm große Grundstück liegt an der Gemarkungsgrenze zwischen F und OF.

Bis zu 400 MA einschl. Azubi`s ziehen bis Ende 2016 aus den NL Hanauer Landstr. 121 + 425 in Frankfurt sowie Daimlerstr. in OF um, die dann allesamt geschlossen werden.

Wie Schmittchen schon berichtete, entsteht die neue zentrale Niederlassung nach Plänen des Offenbacher Architekturbüros ATP, daß aus den bekannten Architekten Novotny/Mähner hervorging.
Ein 16 Meter hoher Stern soll künftig weithin sichtbar auf die Dependance des Konzerns aufmerksam machen!!
Für die Bauten müssen 200 Gründungspfähle in den Boden getrieben werden.
Das Investitionsvolumen ist in der FR mit 54 Mio. € angegeben.

http://www.fr-online.de/frankfurt/me...,29468994.html

Geändert von skyliner (03.01.15 um 17:05 Uhr) Grund: Link eingefügt!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.15, 17:17   #82
merlinammain
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: RheinMain
Beiträge: 915
merlinammain hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
^
Sehr gute Neuigkeiten!

Nur eine Nebensächlichkeit, die aber durchaus für Verwirrung und einige unnötige Fahrten von MB-Kunden führen könnte: Im verlinkten Artikel ist die Rede, dass die Erschliessung der neuen Niederlassung über die "verlängerte Berliner Straße" Offenbachs (!!!) erfolgen soll. Das Grundstück selbst befindet sich (siehe auch Karte) jedoch auf Frankfurter Gemarkung und Frankfurt hat bekanntlich auch eine Berliner Straße. Ich gehe stark davon aus, dass als Anschrift die angrenzende Nebenstraße, die sich auf Frankfurter Stadtgebiet nach Fertigstellung befinden wird, gewählt wird.
Vereinzelt wird es wohl dennoch die eine oder andere Irrfahrt in die Innenstadt Frankfurts geben.
__________________
Alle Bilder sind von mir, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben.
merlinammain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.15, 18:17   #83
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 56
Beiträge: 1.256
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Selbst wenn die Kaiserlei-Promenade (wie das Straßenstück heute heißt) der Offenbacher Berliner Straße zugeschlagen würde, besteht keine Verwechslungsgefahr, da die Frankfurter Berliner Straße keine Nummern im Bereich über 300 hat.
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.15, 21:30   #84
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.066
Ffm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbar
Das wird sowieso spannend was am Kaiserlei so alles passieren wird.
MB wird sich sicher eine neue "Seitenstrasse" als Adresse zulegen. Der durchbau der Offenbacher Berliner Straße ist natürlich sehr zu begrüßen.
__________________
Eintracht du bist mein Verein,
Frankfurt schöne Stadt am Main...
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.15, 08:45   #85
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.131
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Niederlassung

Spätestens Anfang Februar beginnen auf dem 51.000 Quadratmeter großen Areal die Bauarbeiten für die neue Mercedes-Niederlassung. Die Aufträge an die Baufirmen sind bereits vergeben. Die Kosten werden mit 55 Millionen Euro angegeben. Die Ausstellungshalle soll zwölf Meter hoch werden. Sie erhält zwei Galerie-Ebenen. Neben einer großen Werkstatt ist ein viergeschossiges Verwaltungsgebäude geplant, wie die FNP heute berichtet.

Mit Stern kaum zu übersehen - noch nicht endgültige Visualisierung des Neubaus von 2011:


Bild: Daimler AG
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.15, 10:02   #86
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.066
Ffm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbarFfm60ziger ist im DAF unverzichtbar
Ob MB dort einen direkten Zugang baut zur S-Bahn, hmm. Zu wünschen wäre es, aber dann so, das diese Pyramide entsorgt und der Ausgang dort verändert wird
__________________
Eintracht du bist mein Verein,
Frankfurt schöne Stadt am Main...
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.15, 13:49   #87
zeisselgaertner
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von zeisselgaertner
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 54
Beiträge: 56
zeisselgaertner könnte bald berühmt werden
Die Pyramide als Gestaltungselement und Tageslicht-Durchlass ist weiterhin eine gute Sache. Nur der Erhaltungszustand (und ggf. die aktuelle Materialwahl) ist ein Trauerspiel.
Siehe gepflegtes Gegenbeispiel an der U4-Station Messe/Festhalle.

http://up.picr.de/13459067ny.jpg
zeisselgaertner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 14:38   #88
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.550
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Ein konkretes Projekt auf dem westlichen Teil des Kaiserlei-Gebietes, nämlich zwischen Brüsseler Platz und Kaiserleipromenade (Karte), hat die OFB Projektentwicklung GmbH jetzt auf ihrer Website vorgestellt. Es handelt sich um ein sechsgeschossiges Bürogebäude mit Parkhaus. Die Eckdaten:
  • Ca. 18.345 qm oberirdische BGF
  • 6.634 qm großes Grundstück
  • 230 Stellplätze im separaten Parkhaus mit 13 Splitebenen (6 Geschosse plus Halbgeschosse)
  • 6 Obergeschosse, 2 Untergeschosse
  • Regelgeschoss: ca. 2.570 qm BGF
  • Kleinste vermietbare Einheit: Ca. 300 qm
  • Gebäudetiefe: 14 – 16,5 Meter
  • Achsraster: 1,35 Meter
  • Eine recht großzügige lichte Raumhöhe von 3,5 Metern im Erdgeschoss und 3 Metern in den Obergeschossen

Das Projekt trägt den Namen "Modular X - Modern Flexoffices" und hat bereits eine eigene Vermarktungs-Website. Ein architektonisches Highlight wird das Gebäude nicht:


Bild: OFB Projektentwicklung GmbH
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 17:04   #89
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.131
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Niederlassung

Ob die Visualisierung unten den finalen Entwurf für den Neubau der Mercedes-Benz-Niederlassung zeigt, kann ich leider nicht sagen, aber sie sollte jedenfalls aktueller sein als die in #93 gezeigte aus dem Jahr 2011 (Klick vergrößert):


Bild: ATP Planungs GmbH
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.15, 18:13   #90
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.857
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Kaiserlei-Nord: vorwiegend Leerstand

Während für das südliche und das östliche Kaiserleigebiet hochfliegende Pläne geschmiedet werden, scheint der nördliche Bereich entlang der Kaiserleistraße, zwischen Autobahnbrücke und Ex-Scandic-Crown in einer Art Leerstands-Agonie zu verharren:

Kaiserleistr.40-42 (ex. Dt. Wetterdienst):





Kaiserleistraße 44:






Kaiserleistraße 39 (ggü. ehem. Wetterdienst):



Kaiserleistr. 51 (teilweise leer):



Eine gespenstische Gegend, zumindest bei diesem Wetter.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum