Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.15, 21:24   #91
redxiv
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von redxiv
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
redxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbarredxiv ist im DAF unverzichtbar
^ Kann Dir nur zustimmen, diese ganzen (geplanten) Umbaumaßnahmen an dem Kaiserleikreisel werden diese Ecke doch nicht betreffen wenn ich es richtig sehe. Also bleibt's an der Stelle schmuddelig.
redxiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 09:51   #92
zeisselgaertner
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von zeisselgaertner
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 54
Beiträge: 56
zeisselgaertner könnte bald berühmt werden
Wenn ich das richtig verstehe, ist diese nord-östliche Zone zweifach von einem Verbot für Wohngebäude betroffen : 1. wegen Überflug startender Intercont-Flieger bei Ostwind, 2. wegen dem gegenüberliegenden Gewerbegebiet am Frankfurter Ufer. Zudem dürfte bei nasser Fahrbahn und/oder Ostwind der Autobahn-Verkehr auf der Kaiserleibrücke deutlich zu hören sein.

Sollten sich also auch weiterhin keine Büro-Investoren finden lassen, wird es Zeit über eine grundsätzlich andere Nutzung wie Sportstätten/Parks oder Logistik/produzierendes Gewerbe/Großmärkte nachzudenken.
zeisselgaertner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 10:54   #93
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.696
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Ich war bisher davon ausgegangen, dass es sich bei dem "Wetterdienst-Hochhaus" um eine bundeseigene Immobilie handelt. Das scheint aber nicht mehr der Fall zu sein, wie Schmittchen hier schon im Oktober 2010 andeutete.

Der Verkauf hat offenbar stattgefunden, denn meine heutige Recherche über die Hausnummer hat dies hervorgebracht.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.15, 10:03   #94
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.351
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Benz-Niederlassung (Kaiserleipromenade)

Bestätigung der Meldung von Januar. Wer sich derzeit nach Süden über die A661 in Höhe Kaiserlei quält, sieht, wie das dreieckige Grundstück großflächig umgepflügt, also bauvorbereitet wird. Hier ein Schnappschuss auf den Teil des Areals, an dem sich die Werbetafel und die S-Bahn-Pyramide befinden:


Bild: epizentrum

Im Herbst 2016 sollen hier die ersten Limousinen glitzern.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.15, 18:49   #95
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.351
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Strahlenberger Straße 69-77

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Im Zusammenhang mit der Meldung von Mai letzten Jahres, nach der ein Areal "im Westen" der Strahlenberger Straße neu genutzt werden soll, stehen möglicherweise die Aktivitäten rund um die ehemalige Weinhandlung Lohrey. Zur Beruhigung: der Gründerzeitler mit der (lt. OpenStreetMap) Hausnummer 69 steht noch. Auf dem Bild steht er hinter der Tanne links im Bild. Das mit "Lohrey Weine" gekennzeichnete Haus wurde jedoch ebenso abgebrochen wie die Kleinstbebauung, Betonplatten bzw. die Baracken auf dem nördlich anschließenden Gelände. Schnappschuss von letzter Woche:


Bild: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.15, 08:38   #96
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 56
Beiträge: 1.246
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Auch auf der anderen Seite, gegenüber den ehemaligen Siemens-Gebäuden, wurde zwischen Berliner Straße 288 bis zur S-Bahn-Station der Bereich zwischen Straße und Grenzgraben gerodet.
Der Abriss der Berliner Straße 288 ist auch nur noch eine Frage der Zeit.
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.15, 09:44   #97
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.351
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Benz-Niederlassung (Kaiserleipromenade)

Die Bauarbeiten auf dem Mercedes-Gelände sind in vollem Gang. Es stehen 3,5 Kräne und sogar die ersten Wände. Auf Untergeschosse verzichtet man, was die Sache natürlich beschleunigt. Beleg aus dem fahrenden Auto schnappgeschossen:


Bild: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.15, 14:55   #98
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.712
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Mercedes-Benz-Niederlassung (Kaiserleipromenade)

^ Ein Bild aus der entgegengesetzten Richtung (epizentrum ist aber nicht mehr zu sehen):



Aus der Entfernung wird die Größe des Projekts erkennbar.
__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.15, 10:27   #99
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.977
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Umbau Hotelhochhaus Kaiserleistraße 45 (ehemals "Golden Tulip")

Zum Umbauprojekt oben die Beiträge #77 ff., Fotos vom Start der Bauarbeiten in Beitrag #87.

Eröffnen soll das Hotel im Februar 2016 unter der Marke "New Century", wie die AHGZ gestern berichtete. Geplant ist ein Vier-Sterne-superior-Hotel mit 223 Zimmern und Suiten auf 17 Etagen. Auch ein "All-Day-Dining Restaurant" und ein chinesisches "Signature-Restaurant" mit Private-Dining-Räumen soll es geben, außerdem einen Konferenzraum, Tagungsräume und eine Airline-Lounge.

Die chinesische Kette "New Century Hotels" beziffert ihr Investitionsvolumen auf über 45 Millionen Euro. Das Unternehmen bezeichnet sich als zweitgrößte Hotelgruppe und größte privat betriebene Hotelgruppe im gehobenen Bereich in China. Betrieben werden 180 Hotels mit insgesamt über 50.000 Zimmern, unter anderem in Beijing und Shanghai.


Bild: New Century Tourism Group
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.15, 11:11   #100
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.977
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Neubau Mercedes-Niederlassung

Gegenüber der letzten Aktualisierung in #106 f. ist der Bau gut vorangekommen. Gesamtansicht:



Von Nordwesten gesehen:



Auch der künftige Ausstellungsbereich ist großzügig dimensioniert. Das in weißer Geschenkverpackung können nur Rolltreppen sein, die bereits jetzt an Ort und Stelle gebracht wurden:



Die S-Bahn-Station, ganz besonders die Glaspyramide, braucht vor der Eröffnung im Herbst 2016 ganz gewiss eine grundlegende Auffrischung:


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.15, 12:29   #101
Chucky85
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.11.2012
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 32
Beiträge: 77
Chucky85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
[Ironie] Man könnte das als "guten" Werbegag so belassen:
"Keine Lust mehr auf solche Öffentlichen? Dann kommen Sie mal rein".

Scherz beiseite... Bekommt das Autohaus etwa wirklich Rolltreppen? Wir ja fast ein Möbelhaus
Chucky85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.15, 12:22   #102
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.977
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Umbau Hotelhochhaus Kaiserleistraße 45 (ehemals "Golden Tulip")

Einmal im Uhrzeigersinn um das künftige Hotel der chinesischen Marke "New Century" herum. Die oberen Geschosse des umzubauenden Hotels sind äußerlich weitgehend fertig. Hier sieht es schon aus wie auf der Visualisierung drei Beiträge weiter oben. An den Sockelgeschossen ist noch einiges zu tun. Hier, in Verlängerung der Kaiserleistraße, wird der Haupteingang entstehen:



Der Kran ragt aus dem Dach des Hochhauses heraus. Aufnahme von Süden, von der Strahlenbergerstraße:



Wie es aussieht, wird das angebaute Parkhaus aufgestockt, wahrscheinlich um Tagungsräume oder dergleichen zu schaffen. Womöglich wird auch die oberste Parkebene umgenutzt (die wenigsten Gäste werden mit einem eigenen Fahrzeug anreisen). Im Hinblick auf eine gepflegte Hotelumgebung wird die Kundschaft Toleranz aufbringen müssen. Aufnahme von Südosten:



Das letzte Foto ist vom nahen Maindamm aufgenommen, also von Norden.


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.16, 09:16   #103
MathiasM
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 2.048
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Umbau Kaiserlei-Kreisel

Zuletzt hauptsächlich im Jahr 2012 in dem Thred thematisiert (u.a. hier) scheint nun Bewegung in den Umbau des Kaiserlei-Kreisels zu kommen wie die Hessenschau berichtet.

Demnach beginnen die Umbauarbeiten im Sommer 2016, der offizielle Spatensich ist für den Spätsommer bzw. Anfang Herbst angedacht. Verzögerungen, des mit 37 Millionen € geplanten Projektes, entstanden u.a. daraus, dass durch den dortigen Fließsand die Straßen durch Pfähle vor dem Absinken gesichert werden müssen.
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.16, 17:09   #104
Humpty
Mitglied

 
Registriert seit: 09.07.2009
Ort: Offenbach
Alter: 41
Beiträge: 173
Humpty könnte bald berühmt werdenHumpty könnte bald berühmt werden
OB Schneider spricht bei der Offenbach Post von "etwas ganz Spannendem, Großem", an dem Offenbach mit Frankfurt entlang des Grenzgrabens und an der A 661 dran ist. Die Flächen habe ein Investor gekauft. Mehr sei noch nicht zu veröffentlichen. Aber wenn das kommt, mache er sich gar keine Sorgen mehr über die Vermarktung des Kaiserlei.

http://www.op-online.de/offenbach/of...r-6058578.html

Weiß jemand mehr?
Humpty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.16, 02:20   #105
Nonamee377
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Mannheim/Frankfurt
Beiträge: 15
Nonamee377 könnte bald berühmt werden
Ich lege dafür jetzt nicht meine Hand ins Feuer, aber ich kann mich dunkel daran erinnern das im Zusammenhang mit dem "Stadtraum ohne Grenzen" von einem gemeinsamen RMV Tarifgebiet gesprochen wurde. Auch ein Viertel für Kreative und generell mehr Zusammenarbeit zwischen Frankfurt und Offenbach sind Thema gewesen.
Nonamee377 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum