Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.08, 17:08   #31
johnsopb
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.03.2007
Ort: London
Alter: 36
Beiträge: 448
johnsopb hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
und hier der link dazu. Leider sind die Kleingaertner weiter stoerisch...

http://www.welt.de/hamburg/article27...er-die-A7.html
johnsopb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.09, 00:29   #32
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Der Senat hat die Entscheidung über den Deckel an sich gezogen, nun kann es keinen Bürgerentscheid mehr geben und der Hamburger wird zu seinem Glück gezwungen

Außerdem werden nun die Planungen in der großen 3,5 km langen Deckel Lösung vorrangetrieben.

Der Platz für ca. 2.000 Wohneinheiten sollen den größten Teil der Kosten der Hamburger Seite tragen (126 Millionen €).
Baukosten liegen bei Schätzungsweise 410 Millionen €. 250 Millionen werden wohl vom BUND beigetragen.

(Meine über den daumengepeielten Kostenschätzung liegt eher bei 750 Millionen, wird also etwas dichter gebaut ablaufen müssen... eher so 3500-4000 um die Kosten im erträglichen zu halten.)

Quelle und Quelle
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.09, 11:55   #33
Oeconom
Stimme der Vernunft
 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 328
Oeconom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Was kostet eigentlich so ein Meter Deckel? Ist es korrekt einfach 410 Mio. € Baukosten durch die 3.500 Meter Deckel zu teilen? Oder was ist in den 410 Millionen Euro noch drin?
__________________
Bilder aus der HafenCity und von den Landungsbrücken.
"du bist schon irgendwie ein affe" (Kommentar zu einem meiner Beiträge)
Oeconom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.10, 12:50   #34
Oeconom
Stimme der Vernunft
 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 328
Oeconom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Es gibt endlich mal wieder was Neues zum Deckel.

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) will noch in diesem Monat die Planungsunterlagen zum Bund schicken. Im Herbst soll dann die Planfeststellung für die Abschnitte Schnelsen und Stellingen beginnen. Der Abschnitt Bahrenfeld folgt dann ein Jahr später. Zwischen der Anschlussstelle Volkspark und dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest wird die A7 zehnspurig ausgebaut, ansonsten werden es 6 bis 8 Spuren. Die Langenfelder Brücke muss wohl abgerissen werden.
Am 19. und 20. Januar werden die Details zu den Planungen in den Bauausschüssen der Bezirke Eimsbüttel und Altona vorgestellt. Am 9. Februar werden die Bürger im Haus der Jugend in Stellingen informiert. Aktuelle Informationen gibt es auch immer unter: http://www.hamburg.de/a7-deckel
Die Bürger sollen sich aktiv an der Nutzung der Flächen auf dem Deckel mit Vorschlägen beteiligen. Die Gestaltung der Grünanlagen wird dann ausgeschrieben. Investitionssumme: 430 Mio. Euro.

Quelle: http://www.abendblatt.de/hamburg/art...ig-werden.html
__________________
Bilder aus der HafenCity und von den Landungsbrücken.
"du bist schon irgendwie ein affe" (Kommentar zu einem meiner Beiträge)
Oeconom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.10, 11:07   #35
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Infoveranstaltung zum "Deckel"

Für die Überdeckelung der A7 ist für den 9.2. eine Infoveranstaltung geplant.

Die Seite mit der Projektübersicht ist noch recht karg.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.11, 12:26   #36
robffm
Mitglied

 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Frankfurt
Alter: 49
Beiträge: 139
robffm könnte bald berühmt werden
Update?

Hallo,
fast ein Jahr keine neuen Informationen. Was hat sich denn bis heute alles getan?
robffm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.11, 12:46   #37
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Hallo!

Warts doch ab.

Zur Zeit läuft das Planfeststellungsverfahren.
Und.
Ein Verkehrsmanagement für die Zeit des Ausbaus der BAB 7 wird entwickelt.

Ist nicht sehr interessant oder?
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.11, 11:01   #38
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Demnächst :www.hamburger-deckel.de

Die Arbeiten beginnen Ende 2012 am etwa 900 Meter langen Stellinger Abschnitt.

Dauer: 2 Jahre.

Danach Ausbau auf 8 Spuren unter dem Deckel.

Dauer: 2 Jahre.

Danach Begin der Arbeiten auf dem Deckel.

Dauer: 1 Jahr.


Danach folgen die Arbeiten am Deckel in Schnelsen und Bahrenfeld/Othmarschen,

Bauzeit insgesamt ~ 10 Jahre.

http://www.welt.de/print/die_welt/ha...r-Verkehr.html
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.11, 10:52   #39
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Aus der MOPO

560 Meter in Schnelsen
900 Meter in Stellingen
2000 Meter auf dem Abschnitt Bahrenfeld/Othmarschen
Insgesamt ~ 3,5 Kilometer

Kosten: 650Millionen €

Baubegin
Zweite Hälfte 2012

http://www.mopo.de/2011/20110113/ham...mega_stau.html
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.11, 11:17   #40
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Bebauungsplan Entwurf Stellingen

893 Meter

Quelle: BSU

http://www.hamburg.de/contentblob/26...llingen-65.pdf
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.11, 13:34   #41
Gordon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 266
Gordon wird schon bald berühmt werdenGordon wird schon bald berühmt werden
^^ Ich muss ja sagen, Hut ab. Der geplante Deckel ist endlich mal eine sinnvolle Maßnahme um diese Furche, die die A7 durch die Stadt getrieben hat, zu schließen. Besonders der Deckel Othmarschen/Bahrenfeld spielt da eine wesentliche Rolle. Freue mich sehr, dass der Bau anscheinend in trockenen Tüchern ist...was ich wiederum überhaupt nicht verstehen kann, ist die teilweise negative Reaktion in der Presse. Vom "Verkehrschaos" ist da die Rede und die "Katastrophe für Autofahrer". Der Nutzen, den der Deckel bringt, wird nur geringfügig geschätzt. Es hat den Anschein als ob die Presse möglichen Gegenern nur wieder "Futter" für eine Antihaltung geben will...wie so oft (siehe Stadtbahn)
Gordon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.11, 21:07   #42
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
10 Jahre Bauzeit für 3,5 km Überdeckelung? Geht das nicht schneller?
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.11, 12:38   #43
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Webseite ist Online.

Hamburger Anteil der Baukosten ~ 167 Mio. €
Einnahmen durch Grundstücksverkauf ~ 127 Mio. €


Planungen im Bereich
Bahrenfeld / Othmarschen
Ist Zustand

Quelle: BSU


Quelle: BSU


Deckel & Galerie

Rot: Bau durch BUND
Orange: Erweiterung Hamburg

Quelle: BSU
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.11, 11:56   #44
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 38
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Das gibt eine Dauerbaustelle / Dauerstau für die nächsten Jahre im Westen von Hamburg.


Quelle: BSU

Quelle: BSU

Quelle: BSU

Quelle: BSU
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.11, 15:47   #45
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Die Projektphasendarstellung ist leider zu klein, als dass die Beschriftung gelesen werden kann, vielen dan für die Info. Kannst du nuoch einen direkten Link liefern?.

Mir fällt auf, dass in den ersten Phasen nur eine dreispurig Verkehrsführung zu sehen ist, die sich ab Phase 3 zur Fünfstreifigkeit fortentwickelt hat. mehr als drei Streifen gibt es im Moment m.W. nur unmittelbar vor dem Tunnel um eine Verteilung zwischen den Röhren bei Sperrung einer Röhre zu ermöglichen.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum