Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.09, 17:15   #1
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
NMA Paul-Gerhardt-Allee (2.400 WE) [in Bau]

Wie, bitte?? an der Paul-Gerhardt-Allee? Ist das hier irgendwo:

http://maps.google.de/maps?hl=de&q=P...gEwAA&t=h&z=15

Was soll denn da wann und wie entwickelt werden? Ein Wohngebiet, gehört das noch zu NMA Birketweg? Ist ja spannend, das höre ich zum ersten Mal. Bitte, Lug, weihe uns ein...
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.09, 18:07   #2
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.592
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ja, das gesamte Dreieck was jetzt Gewerbe ist, soll weg und zu einem Wohngebiet werden. Das soll das Gebiet der NMA-Flächen sein, welches als letztes entwickelt wird.

Siehe auch nicht funktionstüchtige Seite auf:

http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/..._gerhardt.html

Irgendwo haben wir im Forum hierzu auch Informationen vergraben. Einen eigenen Thread gibt es aber nicht.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.09, 19:29   #3
bayer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 307
bayer wird schon bald berühmt werdenbayer wird schon bald berühmt werden
Ein riesiges Areal, aber es wird kaum in der Öffentlichkeit darüber berichtet oder gar diskutiert?! Oder hab nur ich den Eindruck? 170 ha ist größer als die hamburger "Hafencity"! Und vergleicht man die Publicity die die "Hafencity" so erhält..
bayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.09, 19:44   #4
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.592
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Die 170 h sind alle NMA-Flächen zusammen. Also auch Birketweg, Pasing, Arnulfpark,...
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.09, 23:22   #5
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
Siehe auch nicht funktionstüchtige Seite auf:

http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/..._gerhardt.html
Mein Gott, ist die Seite immer noch kaputt. Das war sie schon vor Monaten. Man, man, man die Münchner Stadtverwaltung ist manchmal sowas von peinlich.

Interessanterweise gibt es in diesem Gebiet sogar drei Institute der TU München. Damals in den 60er Jahren plante man die Architekten und Bauingenieure dorthin auszugliedern. Drei Institute der Bauingenieure wurden das tatsächlich und sind immer noch dort. Zur Zeit gibt es Diskussionen, ob man dort bleiben oder nach Garching ziehen soll.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 07:45   #6
Sammy
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Sammy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 547
Sammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfach
Und es scheint hier langsam los zu gehen.
Der Praktiker in der Berduxstraße wird doch wahrschienlich über kurz oder lang durch dem im Gleisdreieck in Neuaubing ersetzt?
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 10:19   #7
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Nicht nur "über kurz oder lang" der Praktiker schließt zum Jahresende. Bald darauf folgt die Metro. Jedoch was ich weiß ist gerade dieses Gebiet von der restlichen Entwicklung im NMA Projekt "Paul-Gerhardt-Alle" entkoppelt. Also dort wird die Bebauung warscheinlich bereits 2011 oder so realisiert werden. Vielleicht hat einer kurz Zeit um zu suchen: Ich denke es gibt für dieses Teilgebiet bereits einen Bebauungsplan.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 10:51   #8
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.324
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
BEi einer kurzen Suche habe ich auf der HP der Stadt dies hier gefunden:

Zitat:

Paul-Gerhardt-Allee

Für den Teilbereich Paul-Gerhardt-Allee liegen derzeit noch keine konkreten Planungen vor. Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung erarbeitet derzeit mit den Grundeigentümern ein Strukturkonzept, welches die Grundlage für die weiteren Planungsschritte sein soll. Erste Ergebnisse werden in der ersten Jahreshälfte 2010 erwartet.
http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/...l_gerhard.html
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 13:45   #9
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Unter http://www.spd-pasing.de/themen/SPD-...m-20070723.pdf

findet man auf der letzten Seite einen Plan, aus dem ersichtlich ist, welche Flächen von der Aurelis beplant werden. Das Prakiker / Metro Areal gehört dazu nicht.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 13:57   #10
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.324
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Zitat:
Zitat von Isek Beitrag anzeigen
Unter http://www.spd-pasing.de/themen/SPD-...m-20070723.pdf

findet man auf der letzten Seite einen Plan, aus dem ersichtlich ist, welche Flächen von der Aurelis beplant werden. Das Prakiker / Metro Areal gehört dazu nicht.
Einbeziehung Metro- und Praktikerflächen steht im Text.
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.09, 16:13   #11
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
^^
Aber diese Flächen sind im Plan grau hinterlegt. Das Prakiker / Metro Areal gehört anscheinend nicht der Bahn!
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.09, 23:12   #12
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 695
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Isek Beitrag anzeigen
Nicht nur "über kurz oder lang" der Praktiker schließt zum Jahresende. Bald darauf folgt die Metro.
War heute beim neuen Praktiker am Gleisdreieck. Konnte aber in der Dunkelheit nicht recht erkennen, wo da die Metro noch hinsoll. Die Entwicklung des Areals an der Paul-Gerhardt-Allee soll sich aber wohl noch etwas hinziehen.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.11, 09:54   #13
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 695
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Aus der Rathaus-Umschau:

2.000 Wohneinheiten an der Paul-Gerhardt-Allee
Im Jahr 2011 steht auch ein städtebaulicher und landschaftsplanerischer
Ideenwettbewerb für das bisherige Gewerbegebiet östlich der Paul-Gerhardt-
Allee auf dem Programm, das in ein Wohngebiet umgewandelt werden
soll. Bei Einbeziehung von Nachbarflächen könnten hier ca. 2.000
Wohneinheiten für ca. 4.500 Bewohnerinnen und Bewohner entstehen.
Zuvor müssen den ansässigen Betrieben von den Grundeigentümern Ersatzflächen an Ersatzstandorten angeboten werden.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.11, 18:07   #14
BabySchimmerlos
Mitglied

 
Benutzerbild von BabySchimmerlos
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: München
Beiträge: 193
BabySchimmerlos sitzt schon auf dem ersten Ast
Kommenden Mittwoch soll der städtbauliche Ideenwettbewerb zur Umgestaltung des Gewerbegebietes an der Paul-Gerhardt-Allee beschlossen werden.

http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...l-1318156.html
BabySchimmerlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.11, 09:19   #15
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Gut, dass es hier losgeht. Wieder ein Tropfen auf den heißen Stein des knappen Wohnungsmarkts. Und auch interessant an diesem Beispiel zu sehen, dass es wohl doch möglich ist, dass sich die Stadt massiv in die Stadtplanung einmischt und es tatsächlich vollbringt, ein ganzes Gewerbegebiet umzusiedeln und für Wohnbebauung zur Verfügung zu stellen. So etwas sollte öfter passieren. Nur schade, dass die öffentliche Anbindung nicht besonders gut sein wird. Architektonisch braucht man ja wie immer nichts zu erwarten ;-)
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum