Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.18, 15:37   #886
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 316
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Für die geplante Grundschule Kleinzschocher in der Rolf-Axen-Str./Baumannstr. wird es jetzt ernst. Wie die L-IZ heute meldet, starten am Freitag die bauvorbereitenden Maßnahmen, die wohl recht umfangreich sind.

Rohbaustart soll im Herbst dieses Jahres sein, Fertigstellung zum Schuljahresbeginn 2020.
Birte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 12:46   #887
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 316
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Altbaufan_ Beitrag anzeigen
13 weitere KITAs enstehen in Leipzig, davon diverse in Gohlis:
Meldung

Bei der Delitzscher Straße handelt es sich um eine Fläche nahe des Klinikums bzw. schräg gegenüber, danke an DrZott für die pdf.

Die Standorte (Schreibfehler im Original):
Richterstraße, Gohlis (120 Plätz)
Virchowstraße, Gohlis (140 Plätze)
Herloßsohnstraße, Gohlis (120 Plätze)
Kleiststraße, Gohlis (120 Plätze)
Ludolf-Colditz-Straße, Stötteritz (zwei Gebäude mit insgesamt 225 Plätzen)
Holzhäuser Straße, Stötteritz (165 Plätze)
Paul-Küstner-Straße, Lindenau (105 Plätze)
Delitzscher Straße, Eutritzsch (120 Plätze)
Bockstraße, Probstheida (zwei Einrichtungen mit je 120 Plätzen)
Gärtnerstraße, Kleinzschocher (165 Plätze)
Eigenheimstraße, Dösen (120 Plätze)
Seehausener Allee, Seehausen (120 Plätze, davon zusätzlich 45 Hortplätze)
Nachdem ich die geplanten Standorte nun eingetragen habe, muss ich sagen, dass ein- bis zweistöckige Bauten natürlich wie schon oft angemerkt aus Wohnunsmarktsicht suboptimal sind, aber im Fall der Holzhäuser Straße kommt noch massiv die städtebauliche Komponente hinzu. Ich kann wirklich nur hoffen, dass man zumindest eine (von mir aus spätere) Eckbebauung in ortsüblicher Höhe ermöglicht. Auch wäre hier dringend eine Platzierung des KiTa-Gebäudes im Blockrand an der Holzhäuser Straße zu wünschen. Ich hoffe ja immer noch, dass man sich besinnt und den Wohnungsbau mit integriert.
Birte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.18, 11:57   #888
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 316
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Laut der Übersicht auf der Homepage der Stadt Leipzig ist offenbar eine weitere KiTa mit 120 KiGa- und 45 Krippenplätzen geplant, und zwar in der Stöckelstraße 29-37.
Träger sind die Johanniter, Eröffnung soll im April 2019 sein.
Birte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.18, 13:42   #889
C. S.
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 466
C. S. könnte bald berühmt werden
Das war mal einer der abgerissenen Wohnblöcke. Zwischen Zittauer und Löbauer Str. gelegen.
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.18, 12:40   #890
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 316
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Laut LVZ wird mit der Vorbereitung des Baufelds für die neue vierzügige Grundschule in der Gießerstr. 4 - 6 begonnen. Die Baustelleneinrichtung ist für Mai geplant, anschließend startet dann der Rohbau. Zusätzlich entsteht ein Schulhort sowie eine Zweifelder-Sporthalle.

Das 12.000 qm große Baufeld erstreckt sich bis zur Engertstraße. Im Rahmen des Projekts wird der Radweg am Karl-Heine-Kanal weitergeführt und die Gießerstraße zwischen Enders- und Karl-Heine-Straße saniert.

Investitionssumme: 15,7 Mio., Fertigstellung zum Schuljahr 2020/21 geplant.
Birte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 16:32   #891
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.347
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Der archtektonische Beitrag der neuen Schule Goyastraße zum Umfeld sieht wie folgt aus:



__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 16:52   #892
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 316
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Architektonisch gesehen ist das für mich ok - durch die versetzten Fenster wirkt die Fassade nicht so streng durchgerastert, aber auch nicht zu unruhig. Aufgrund der Nicht-Farbe (ist das nur grau, oder auch oliv?) deprimiert es mich aber schon beim Ansehen. Ich hoffe mal, dass zu einem späteren Zeitpunkt an den Sichtbetonteilen der Fassade noch Farbakzente gesetzt werden (offizielle, meine ich).
Birte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 17:58   #893
stadtbeobachter-LE
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von stadtbeobachter-LE
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 22
stadtbeobachter-LE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^ Ich war kürzlich auch dort und es handelt sich bislang ausschließlich um Grau, die Ausführung der Sichtbetonabschnitte wirkte zudem einmal mehr minderwertig - der Vor-Ort-Eindruck war für mich daher einfach nur öde und trist; es ist sehr bedauerlich, dass das an sich nüchtern-akzeptabel konzipierte Bauwerk durch das derzeitige und hoffentlich noch nicht finale "Farbkonzept" so stark in Mitleidenschaft gezogen wird.

Als farbpsychologische oder besser: farbpädagogische Strategie im Sinne Loriots ("Schüler neigen in grauen Schulgebäuden zu einer unaufgeregten Sicht auf ihre Zukunft; außer wenn sie geblümt ist, also die Zukunft.") wird die Chose ja wohl nicht gedacht sein, obwohl ein Zuviel an Lebensfreude an einem solchen Ort definitiv gedämpft werden dürfte...
stadtbeobachter-LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.18, 10:11   #894
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.347
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Die Grundschule in der Erfurter Straße wird saniert
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.18, 19:59   #895
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.697
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Rahn-Campus Salomonstraße (zuletzt hier und hier mit funktionierenden Bildern): man kommt ganz gut voran, aber gefühlt zieht es sich dann doch schon ein wenig. Der Umbau des Bestandsgebäudes geht aber auf die Zielgerade:

__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.18, 17:10   #896
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Die Kita in der Demmeringstraße ist bis auf die Außenanlagen soweit fertiggestellt:


Eigenes Bild

Bleibt zu hoffen, dass das im INSEK postulierte Bestreben zukünftig bei Kitaneubauten vermehrt darauf zu achten diese mit Wohnraum aufzustocken damit mehr Funktionen auf einer Fläche vereint werden, auch umgesetzt wird:

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Le...Stadt-meistern
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.18, 19:32   #897
Leonidas
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Leonidas
 
Registriert seit: 21.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 74
Leonidas hat die ersten Äste schon erklommen...
Hermann-Liebmann-Schule

Nach dem es nun schon seit 2013 in der Planung war, geht es laut LVZ nun endlich los im Osten.

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Vo...immt-Formen-an

Der Entwurf und Erweiterungsbau sehen gut aus. Wie auch hier zu sehen ist.

Wenn Leipzig etwas unbedingt braucht dann neue Schulen. Das Gebäude von 1907 zu reaktiveren, halte ich für gut, denn so großzügig plant heute niemand mehr Schulen. Außerdem gewinnt der Osten an Attraktivität. Als 2000 die Schule geschlossen wurde, konnte sich bestimmt keiner vorstellen, dass da nun auch noch Erweiterungbauten hinzukommen würden.

Geändert von Leonidas (08.03.18 um 20:32 Uhr)
Leonidas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.18, 20:52   #898
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.432
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Über die Schulschließungen vergangener Jahre aufgrund "falscher" Schülerprognosen kann man geteilter Meinung sein, aber vielleicht war es hier sogar von Vorteil, um ein ehrgeiziges Schulprojekt wie dieses, und das größte bis dato in der Stadt, überhaupt erst auf den Weg zu bringen.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.18, 14:29   #899
Geobacter
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.03.2013
Ort: Aue
Alter: 32
Beiträge: 8
Geobacter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^^ In unmittelbarer Nachbarschaft zum Campus Ihmelstraße befindet sich die Sprachheilschule Käthe Kollwitz (fertiggestellt 2016). Direkt hinter dem Schulgarten der Käthe Kollwitz Straße wurden fast alle Bäume gerodet und auch einzelne Garagen/Flachbauten abgerissen. Das betreffende Flurstück ist mit einem Fragezeichen in der folgenden Abbildung gekennzeichnet.
Weiß jemand was hier geplant ist?



Bild: Storch Landschaftsarchitektur (Dresden)
Geobacter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.18, 17:13   #900
TauLei
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2016
Ort: Leipzig/Taubenheim
Beiträge: 17
TauLei befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
In der Straße "Zur alten Bäckerei" in Großzschocher sind mittlerweile Arbeiten an dem neuen Kletterspielplatz gut zu erkennen. Bilder gibt es leider keine, da ich keine Kamera dabei hatte.
TauLei ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum