Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.14, 19:55   #46
Vinncent
Debütant

 
Registriert seit: 08.10.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 1
Vinncent befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Brandneue Visualisierung

nach einigen Recherchen habe ich diese Visualisierung gefunden!

http://www.bb-media.de/INNSIDE_Melia_Hotel_Leipzig.jpg

Willkommen im Forum, Vinncent. Künftig bitte keine Hotlinks hier mehr direkt einbinden. Eine Erklärung dazu findest du hier in den DAF-Richtlinien. Gruß, Cowboy
Vinncent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.14, 21:30   #47
DerZentrumsnahe
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 89
DerZentrumsnahe sitzt schon auf dem ersten Ast
Bei einem Vortrag des Bürgervereins Kolonnadenviertel wurde die Architektur mit ihren historischen Bezügen erklärt: Es wird außen wie innen soviel wie möglich rekonstruiert. Besonders interessant: Nicht nur die Vorderfront zum Ring bekommt die Vorkriegsfassade (siehe Beitrag #18). Die Fassade zur Gottschedstraße bekommt sogar jene Fassade zurück, die vor dem Umbau zum Messehaus das Gebäude zierte (Figuren, Balkone, Haupttor). Dabei kehrt sogar die stufenförmige Traufkante vom Ursprungsgebäude (4. OG) zurück. Beim Blick von unten wird die ganze Dachverglasung ja bestimmt nicht zu sehen sein.
Da der südliche Neubau an die Geschosshöhe angepasst wird, wird jedoch auf das Zwischengeschoss von dem damaligen Palais verzichtet - es wird ein normales 1. OG. Außerdem vermute ich, dass das Innenleben des Kosmoshauses abgerissen wird, oder?

Geändert von DerZentrumsnahe (10.10.14 um 10:41 Uhr)
DerZentrumsnahe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.14, 08:57   #48
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.251
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Danke für die Info. Wenn ihr euch die vergrößerbare Visualisierung anschaut und mit der Ansicht von 1925 vergleicht, wird deutlich, was in der Gottschedstraße alles rekonstruiert wird, damit es weitestgehend dem Ursprungszustand vor 1925 entspricht. Offensichtlich wurde auch schon die Dachpartie des Eckgebäudes zur Zentralstraße annähernd wieder in den Ursprungszustand von vor 1925 versetzt, wenn ihr die beiden Bilder vergleicht. Der Umbau von 1925 an der Gottschedstraße gehörte wahrlich nicht zu den besten in Leipzig. Gut, dass das jetzt wieder geändert wird.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.14, 10:40   #49
DerZentrumsnahe
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 89
DerZentrumsnahe sitzt schon auf dem ersten Ast
^ Naja... wenn man genau hinschaut, sieht man, dass das Eckgebäude irgendwann zwischen 1925 und 1945 ein komplette Aufstockung bekommen hat. Endlich kommt das Haus hier zur Sprache, gerade zum Thema Dachaufbauten und weil es sicher viele für einen schönen Altbau halten. Wenn man sich das Haus mal aus der Entfernung anguckt, wirken die oberen Stockwerke massiger als die unteren - sieht man etwas auf der Sol-Melia-Visualisierung. So ist das manchmal mit zeitgenössischen Umbauten, wenn man mehr Nutzfläche braucht... Nur so zum Thema "wuchtige" Glas(!)aufbauten.
DerZentrumsnahe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.14, 16:53   #50
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.083
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Vier-Sterne Hotel „INNSIDE BY MELIÁ"

Wie die KSW in einer Pressemitteilung verkünden lässt, findet am kommenden Freitagnachmittag die Grundsteinlegung für Sanierung und Neubau des "INNSIDE BY MELIÀ" statt.

"Das Hotel-/Restaurantprojekt „Kosmos-Ensemble" ist ein Premium-Bauprojekt in Top Lage von Leipzig. Ab Herbst 2014 entsteht in Leipzig durch die Rekonstruktion/Sanierung zweier neo-klassizistischer Palaisbauten („Kosmos-Haus" und „Palais Schlohbach") ein Vier-Sterne Hotel „INNSIDE BY MELIÁ" mit Restaurantbetrieb sowie zwei weiteren Restaurants, inklusive einer „Skybar". Für das Hotel liegt ein bereits abgeschlossener Pachtvertrag mit der Sol Meliá Deutschland GmbH vor. Projektentwickler ist die KSW Immobilien GmbH & Co. KG.", so die PM.

Gebaut wird von Oktober 2014 bis März 2016. Die Hoteleröffnung ist für den 1. März 2016 geplant. Es wird acht Geschosse geben (UG, EG, 1. bis 6. OG; 10.674 m² Hotelfläche mit 31 Tiefgaragenplätze; 2349 m² Fläche für Restaurants/Skybar).

Der Pachtvertrag für das Hotel (20,5 Jahre mit der Sol MELIÁ Deutschland GmbH, einem Tochterunternehmen der Meliá Hotels International S.A.) liegt bereits vor. Es wird 117 Zimmer und Suiten, ein hoteleigenes Restaurant, Konferenz-/Tagungsräume und ein großzüziger Wellnessbereich geben.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.14, 17:49   #51
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.251
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Das klingt doch gut. Eine geplante Bauzeit von nur 17 Monaten halte ich zudem für sehr ambitioniert. Zur Feier des Tages noch eine Visualisierung bei Nacht direkt eingebunden und hier die vergrößerbare Ansicht dazu:


Bild: bb-media.de
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.14, 21:32   #52
miumiuwonwon
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 910
miumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebt
Heute Nachmittag.

Bild von mir.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.14, 08:57   #53
ZetteL
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 223
ZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette AtmosphäreZetteL sorgt für eine nette Atmosphäre
Say Goodbye to Kosmoshaus...
__________________
- alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir -
ZetteL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.14, 23:26   #54
Stahlbauer
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 1.977
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Aktuelle Baustellenfotos:







Eigene Fotos.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.14, 03:07   #55
Rundling
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Rundling
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 329
Rundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Stahlbauer Beitrag anzeigen
Die Aufbauten wird man aus der normalen Fußgängersicht wohl anders wahrnehmen.
Sie werden sehr störend wirken, insbesondere wenn man sie vom Modehaus Topas kommend erblickt.

Zitat:
Mal ganz abgesehen davon, dass die Visualisierungen selten die Perspektive getreu widergeben.
Normalerweise sieht es real dann immer noch schlimmer aus. Grundproblem an den ohnehin fragwürdigen Dachaufbauten ist, dass sie die beiden eigenständigen Fassaden zusammenklammern, statt für beide Teile einen jeweils halbwegs passenden Abschluss zu bilden.

Aber eigentlich wollte ich auch nur mal ein Baustellenfoto posten.

Rundling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 21:30   #56
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.251
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Die denkmalgeschützten Fassaden sind für den Abriss dahinter gesichert worden. So präsentiert sich die Baustelle momentan:

Fassade Gottschedstraße. Die Attika darüber ist schon weg.




Die Baugrube für den Neubau wird ausgehoben, der Abbruch des Altbaus hat begonnen und die Fassade am Dittrichring ist ebenso gesichert worden.



Bei näherer Betrachtung sieht man die ersten Spuren vom beginnenden Abriss. Die Bewohner daneben müssen jetzt die Hölle durchmachen.

Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 23:10   #57
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.373
Altbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer Mensch
^
Kann sein ich habe es gerade überlesen, aber wieso wird der vorhandene Altbau eigentlich komplett (ok, außer Fassade) abgerissen und nicht nur die "Brandwand", um den Neubau anzuschließen?
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.14, 11:58   #58
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.251
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Leipzig: Sol Meliá (im Bau)

^ Na, vielleicht weil die kommende Nutzung als Hotel nicht mit den baulichen Gegebenheiten in Einklang zu bringen ist? Darüber, wie viel letztendlich abgerissen wird, haben wir keine offizielle Quelle, ich bezog mich auf die Aussagen der Bauarbeiter, dass das meiste hinter den Fassaden verschwindet. Wohl nicht umsonst wird die Fassade aufwändig gesichert.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.14, 12:51   #59
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.083
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
^ Meines Wissens wird alles abgerissen, was sich hinter der Fassade befindet. Der Neu- und Altbau werden ja verbunden, deshalb (sollte) muss es auch gleiche Höhen geben und das Nachbargebäude sollte nicht gerade über eine Rampe verbunden werden.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.14, 22:04   #60
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.251
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
In der Bild steht heute noch einmal geschrieben, dass bis auf die Fassade das komplette Kosmos-Haus abgerissen wird. Grund dafür seien extreme Baufälligkeit und Brandschutzmängel. Die Sicherungsarbeiten für den Abriss seien jetzt abgeschlossen. KSW hält weiter am Eröffnungstermin 1. März 2016 fest. Die Baukosten belaufen sich übrigens auf 27,5 Mio Euro.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:49 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum