Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.07, 15:52   #46
JohannesRE
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: RE und auch mal S
Beiträge: 62
JohannesRE ist im DAF berühmtJohannesRE ist im DAF berühmt
Neues Einkaufszentrum in Feuerbach?

Die Aino Andresen GmbH plant ein Einkaufszentrum in 70469 Stuttgart am Autobahn-Zubringer auf einem Abrissgrundstück. Der Baubeginn ist 2009 und die Fertigstellung 2011. Parkflächen und Anlieferzonen sollen problemlos anzufahren sein. Es soll eine Fläche von über 30000 qm haben. Mietflächenreservierungen sind schon möglich.
JohannesRE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.07, 18:21   #47
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Danke, Johannes, für die Angabe möglicher Objekte.
Beides hört sich interessant an, wahrscheinlicher erscheint mir der Mr. Wash,
lieber wäre mir ein imposanter Bürobau dort. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.07, 16:09   #48
damator
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 250
damator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Menschdamator ist ein geschätzer Mensch
das mit dem Einkaufszentrum hört sich für mich seltsam an. Ich dachte die Stadt hätte was gegen weitere Einkaufszentren außerhalb der Innenstadt. Man könnte diese 30000qm doch auch einfach auf das S21 Areal setzen.
damator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.07, 00:03   #49
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Ich dachte die Stadt hätte was gegen weitere Einkaufszentren außerhalb der Innenstadt.

Innenstadtrelevante Warengruppen sind nur eingeshränkt zugelassen. Wird vielleicht ein Kaufland

Quelle: http://www.gewerbeimmobilien24.de/St...telang=german#
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.07, 13:28   #50
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Möglicherweise EKZ und Mega-Waschanlage.

Dennoch steht zu hoffen, daß wenigstens die Straßenfront einen Hingucker bekommt - ähnlich dem Selgros.

Für ein projektiertes EKZ wundert der Baubeginn 2009 etwas, weil die normalerweise ziemlich schnell loslegen. Hier allerdings läge eine Erklärung für den späten Baustart darin, daß zunächst die Heilbronner auf 3 Spuren auszubauen ist.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.07, 13:30   #51
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.833
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Zu #279, Einkaufszentrum o.ä. an der Heilbronner Str.
23.12.07


Bilder:Wagahai
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.07, 20:15   #52
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Ich glaube da eher an #278, eine Waschstraße.
Das EKZ soll ja erst 2009 begonnen werden, kann also noch nicht so weit sein.
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.07, 11:24   #53
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.839
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Also für eine Waschanlage scheint mir die Baustelle eindeutig zu groß. Außerdem glaube ich zu erkennen das mit dem Bau eines zweiten Stockwerkes begonnen wurde, was ja auch eher zu Supermarkt als zu Waschstraße passt.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.07, 12:34   #54
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
^
Die Firma Mr Wash scheint keine kleinen Waschstraßen zu bauen. Schau mal das Bild auf der Hompage von Mr. Wash an. Und zu Mr. Wash-Leistungen gehören wohl auch so Sachen wie Ölwechsel und tanken, wo man wohl auch ein bisschen Platz braucht.

Und laut einer Stellenanzeige von Mr Wash ist das Stuttgarter Projekt im Bau. Und wo soll das sonst an der Sieglestraße sein?

Und das EKZ wird laut gewerbeimmobilien24.de immer noch erst 2009 angefangen. Der bau dieses EKZ's könnte eventuell mit den Ausbau der B10/27 zusammenhängen.
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.08, 14:05   #55
stutengarten
Mitglied

 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 113
stutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphäre
Mr Wash in der Heilbronner Straße wächst




Fotos: stutengarten
stutengarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.09, 17:47   #56
Puntagorda
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Puntagorda
 
Registriert seit: 17.04.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 449
Puntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Richtlinien, auf die in diesem Fall Bezug genommen wird, haben durchaus ihren Sinn.
Ich würde die auch nicht einfach außer Kraft setzen, nur weil irgendein Investor Sonderwünsche hat und sich nicht daran halten möchte. Und einen Kompromissvorschlag gab es ja anscheinend bereits...
Puntagorda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.09, 17:58   #57
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.833
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Naja, 350qm bei 43.500qm Gesamtfläche sind irgendwo nicht mehr nachvollziehbar, da gibt es bestimmt gesetzliche Befreiungsmöglichkeiten. Für mich sieht es sehr unglücklich aus, zu hoch gepokert. Und die Kaufkraft bleibt außerhalb der Stadtgrenzen. Es ist einfach klassisch.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.09, 19:16   #58
Dr.Luv
Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 167
Dr.Luv wird schon bald berühmt werdenDr.Luv wird schon bald berühmt werden
Ich sehe das anders.
Bei den Dimensionen, die das Möbelhaus für Randsortimente angedacht hat, liegt der Verdacht doch sehr nahe, dass man das darbende Möbelbusiness hier mit einem großflächige Elektro- und Krutschmarkt durch die Hintertür wirtschaftlich rechnen wollte.
Dr.Luv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.09, 22:45   #59
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.839
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Ja und, fuer mich als Kunden haette das doch nichts schlechtes bedeutet. Das waere sicher nicht der Untergang von Media Markt und Saturn gewesen, und unrentable Gruschtellaeden in der Innenstadt braucht auch kein Mensch, die koennen ruhig verschwinden. So muss ich meine Moebel eben weiterhin in Ludwigsburg oder Sindelfingen besorgen, owohl ich direkt im Zentrum des 3. groessten Ballungsraum Deutschlands lebe. Im Geiste ist Stuttgart einfach ein Provinzkaff sondergleichen!!!
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.09, 09:46   #60
Dr.Luv
Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 167
Dr.Luv wird schon bald berühmt werdenDr.Luv wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Regent Beitrag anzeigen
Ja und, fuer mich als Kunden haette das doch nichts schlechtes bedeutet. Das waere sicher nicht der Untergang von Media Markt und Saturn gewesen, und unrentable Gruschtellaeden in der Innenstadt braucht auch kein Mensch, die koennen ruhig verschwinden. So muss ich meine Moebel eben weiterhin in Ludwigsburg oder Sindelfingen besorgen, owohl ich direkt im Zentrum des 3. groessten Ballungsraum Deutschlands lebe. Im Geiste ist Stuttgart einfach ein Provinzkaff sondergleichen!!!
In diesem Fall muss ich auch mal BB Hahn zustimmen. Das ganze sieht nach einer Aktion von XXXL Lutz aus, um sich aus dem Neubauprojekt zurückzuziehen und gleichzeitig das Gesicht zu wahren. Es wäre bestimmt nicht geschäftsförderlich, wenn man möglicherweise eingestehen müsste, dass die Finanzierung eines solchen Projekts zur Zeit für ein Möbelhaus kaum möglich ist. Daher stellt man utopische Forderungen, die gegen das, was Stadt und Region möchte, so sehr verstoßen, dass eine Einigung unmöglich ist.

Für was macht man denn solche Pläne, wenn man alles über den Haufen wirft, nur weil irgendein Möbelhaus daher kommt. Das hat Stuttgart wirklich nicht nötig, sich solch einem Möbelhausinvestor an den Hals zu werfen.

Und ein großflächiger Elektromarkt befindet sich in unmittelbarer Nähe und von einem riesigen Randsortiment wären definitiv nicht nur Ramschläden, sondern auch hochwertige Fachgeschäfte in der Innenstadt betroffen, von daher richtige Entscheidung seitens der Stadt, hier nur bedingt Kompromisse einzugehen.
Dr.Luv ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum