Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Überregionale und internationale Themen > Deutschland, Österreich und Schweiz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.08, 22:27   #91
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.990
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Vielleicht wollte man eifnach schon damals klar machen, dass man jetzt in Hessen und nicht mehr in NRW (oder wie dieses Gebiet früher hieß) ist oder eine andere Art von Grenze in Bezug auf Handel oder so verdeutlichen.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.08, 23:02   #92
Anima
Debütant

 
Registriert seit: 14.05.2008
Ort: Schwäbisch Gmünd
Alter: 33
Beiträge: 2
Anima befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage zu Abkürzungen auf Karte

Hallo zusammen,

ich überarbeite gerade eine Karte (Gewerbegebiet) und frage mich was folgende Abkürzungen bedeuten:

btrg, lagg, fabr, ghs, whs, wkst, wBtrg, Ust, Ghs, GFW, GFGI, GFHW


Kann mir jemand helfen?

Danke
Anima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 00:00   #93
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.123
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Bis auf die letzten drei, welche Flächennutzung betreffen, sind das Abkürzungen aus dem Katasterwesen. Verwendet u. a. im automatisierten Liegenschafts-Buchwerk (ALB).

btrg: Betriebsgebäude
lagg: Lagergebäude
fabr: Fabrikgebäude
ghs: Geschäftshaus
whs: Wohnhaus
wkst: Werkstattgebäude
wBtrg: Wohn- und Betriebsgebäude
Ust: Umformer
Ghs:Geschäftshaus
GFW: Gebäude- und Freifläche - Wohnen
GFGI: Gebäude- und Freifläche - Gewerbe und Industrie
GFHW: Gebäude- und Freifläche - Handel und Wirtschaft
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 00:17   #94
Anima
Debütant

 
Registriert seit: 14.05.2008
Ort: Schwäbisch Gmünd
Alter: 33
Beiträge: 2
Anima befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
:)

Klasse, vielen vielen Dank!
Anima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.08, 16:39   #95
sportie23
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: stuttgart
Beiträge: 8
sportie23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wo finde ich Gebäude- Großbaustellen?

Hallo zusammen,

ich suche Großbaustellen von Gebäuden. Also keine Autobanhbaustellen, sondern wenn Großbauten errichtet werden. Interessiere mich für den Ablauf dort, da ich davon gerne lernen würde.
Gibt es eine Internetadresse o.ä. wo man solche Infos herbekommt, was wo gebaut wurde bzw. geplant ist? Googeln hat mir leider nicht weitergeholfen...

Danke schonmal...
sportie23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.08, 22:29   #96
LibertyOne
Mr. Philadelphia
 
Benutzerbild von LibertyOne
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: irschend wo
Alter: 48
Beiträge: 301
LibertyOne wird schon bald berühmt werdenLibertyOne wird schon bald berühmt werden
@sportie23

hier ein Tipp was Dich dann evtl. weiterbringt: Die meisten grosse Baufirmen (z.B. Hochtief, Bilfinger und Berger) haben einen AV-Abteilung (Arbeitsvorbereitung) wo sie die Bauabläufe, Baustellenlogistik, und weiteres machen. Wenn die Interesse ernsthaft besteht, einfach die Firmen anfragen.
__________________
PHERLIEBT IN PHILADELPHIA
LibertyOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.08, 21:03   #97
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Jetzt will ich mich doch auch mal mit einer Frage an das Forum wenden:

Ich suche ein primitives Innenarchitekturprogramm oder ähnliches. Ich möchte nämlich mein Zimmer umräumen und habe keine Lust alles hin und her zuschleppen um zu sehen ob von den Maßen her alles passt. Sprich ich suche ein einfaches Programm, bei dem ich meine Zimmergröße, Bettgröße, Schrankgröße, etc. angebe und dann die Einrichtungsgegenstände beliebig hin und her schieben kann.

Jemand `ne Idee?
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.08, 21:54   #98
LibertyOne
Mr. Philadelphia
 
Benutzerbild von LibertyOne
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: irschend wo
Alter: 48
Beiträge: 301
LibertyOne wird schon bald berühmt werdenLibertyOne wird schon bald berühmt werden
^ Google Sketchup - ich benutze gerade Google Sketchup um meinen bevorstehende Umzug zu plannen. Geht super einfach.
__________________
PHERLIEBT IN PHILADELPHIA
LibertyOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.08, 15:48   #99
sportie23
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: stuttgart
Beiträge: 8
sportie23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wann steht Innausbau bei einem Neubau fest?

Hallo zusammen,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage. Aber da ich mich in diesem Bereich absolut nicht auskenne, hoffe ich mal, dass mir hier jemand helfen kann.

Wenn ein Neubau entsteht (größere geschäftliche Komplexe, nicht Privat), wann wird der Innausbau bestellt/geplant? Sprich die Ausstattung etc. Von Parkett, bis Fliesen etc.
Geschieht dies schon lange vor dem ersten Spatenstich oder erst während dessen?
Das habe ich mich schon immer gefragt...

Danke!!
sportie23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.08, 17:46   #100
kkemot
Debütant

 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
kkemot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
moin,

alle diesen tollen entwicklungen finden auf der westseite der ratswegbrücke statt. was ist mit der ostseite? was ist da los?

komme leider nicht aus frankfurt, brauche aber demnächst ein wenig futter für eine studiarbeit.

hätte da noch ne bitte/frage:
könnte einer der frankfurter mir ein foto vom gebäude Hanauer Ls 423 schiessen und zumailen.
war letztens in frankfurt und dieses gebäude ist mir vor der linse anscheinend abhandengekommen.

wäre super wenn das klappen würde

grüße

kkemot
kkemot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.08, 11:01   #101
SteKo
Debütant

 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Hamm
Beiträge: 1
SteKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Suche moderne Wohnarchitektur!

Im Auftrag eines Fotostudios und eines namhaften Gartenmöbelherstellers aus dem Ruhrgebiet suche ich derzeit nach modernen Wohnhäusern mit großer Terrasse. Das Ambiente soll "clean" und sehr modern sein.

Sollte jemandem ein passendes Gebäude einfallen, oder eine Adresse, die für die Suche generell hilfreich sein könnte, würde ich mich sehr über Feedback freuen!

Kurze Info: Die Shootings würden innerhalb der kommenden Wochen stattfinden. Pro Location ist ein Sitzgruppe geplant, d.h. pro Location ein Zeitaufwand von ca. 4 bis 5 Stunden. Der Gartenmöbelhersteller ist überdies bereit, eine Aufwandsentschädigung zu zahlen.
SteKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.08, 19:23   #102
LibertyOne
Mr. Philadelphia
 
Benutzerbild von LibertyOne
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: irschend wo
Alter: 48
Beiträge: 301
LibertyOne wird schon bald berühmt werdenLibertyOne wird schon bald berühmt werden
AW: Wann steht Innausbau bei einem Neubau fest?

Das ist ganz unterschiedlich. Wenn das Objekt schlüsselfertig übergeben wird und nur einen Bauherr hat, werden die meisten Entscheidungen zwischen Bauherr, Architekt und Bauunternehmen meistens früh geplannt da es in der Kalkulation landet. TGA wird ebenso früh geplant und hat bei grosse Bauten (e.g. Hochhäuser) sogar die Notwendigkeit Hand-in-Hand mit Tragwerksplanner und Architekten recht früh ein allgemeines Konzept darzulegen zwecks Baugenehmigungen.

Anders gesehen, wenn es ein Bürogebäude mit mehrerer Mietflächen gibt, kann das Rohbau schon fertig sein und wenn ein Meitvertrag endlich abgeschlossen ist wird der Ausbau geplant und realiziert.
__________________
PHERLIEBT IN PHILADELPHIA
LibertyOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.08, 19:06   #103
krugolf
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 221
krugolf sitzt schon auf dem ersten Ast
Verschoben. Beitrag bezieht sich auf Frankfurt.
-----------------


Kennt jemand das Gebäude Schumannstrasse 35 (sehr nahe am "Opus") ?
Ein Neubau, der wohl an einen Gründerzeitler erinnern soll (bitte nicht schlagen, wenn es eine andere Epoche/Stilrichtung sein soll, bin ja Laie ), gerade in der Fertigstellung begriffen.
krugolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.08, 20:56   #104
Tsing_Tao
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.06.2008
Ort: Kissziget, Ungarn
Alter: 67
Beiträge: 7
Tsing_Tao befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Petronas Towers Grundriß gesucht

Hallo,
ich suche einen Grundriß der Petronas Towers, nicht nur für die Türme, sondern auch die Basisgebäude. Die beim googeln leicht auffindbaren Bildchen sind zu klein und unpräzise.
Ich erstelle ein 3D-Modell der Petronas Towers mit Cinema 4D, welches detaillierter und schöner wird als die im Internet auffindbaren Modelle. Dafür suche ich den Grundriß.
Für nützliche Hinweise im voraus herzlichen Dank!
Tsing_Tao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.08, 20:17   #105
eszet
Debütant

 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: hamburg
Alter: 41
Beiträge: 1
eszet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Fussbodenaufbau für Heizung gesucht...

moin....großes problem gerade auf der baustelle...das problem ist das ich ein material suche was ich zwischen fussbodenheizung und laminat verbauen kann...von unten nach oben...(1) StyrodurDämmung 4cm (2) Fußbodenheizung an Stahlmatten geklipst (3) DIE GESUCHTE SCHICHT (4) Laminat...der Aufbau inklusive Fussbodenheizung bis OK Laminat sind ca 6,5cm...Estrich ist schlecht einzubringen da die Maler schon am arbeiten sind..und ich keine feuchtigkeit mehr ins gebäude bringen will....ich hab an so etwas wie Thermotec gedacht...ist das ok?...oder gibt es bessere möglichkeiten?...DANKE
eszet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum