Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.15, 17:06   #181
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.798
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Wozu ein Restaurant 20m neben dem in 187 Metern Höhe gelegenen Maintower-Restaurant?

Der Vollständigkeit halber die soeben erschienene Pressemitteilung der Stadt:
Erstes Hochhaus in Deutschland vereint Arbeiten, Leben und öffentliche Bereiche

Bürgermeister Olaf Cunitz hat heute bei einer Pressekonferenz erstmalig den visualisierten Entwurf für die Gestaltung des ehemaligen Standortes des Bankhauses Metzler im Bankenviertel vorgestellt.

Gemeinsam mit Florian Reiff, Geschäftsführer der Tishman Speyer Properties Deutschland, dem Architekt Bjarke Ingels sowie Martin Hunscher, Leiter des Stadtplanungsamtes, präsentierte er das Konzept des rund 185 Meter hohen und über 45 Stockwerke umfassenden Gebäudes. Es wird gut 60.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche für kommerzielle Nutzung und für Wohnungen bieten und vereint Arbeiten, Leben und öffentliche Bereiche unter einem Dach. Der Sockelbereich soll darüber hinaus Raum für Gastronomie und öffentliche Nutzung schaffen.

Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz freut sich über die anstehende Entwicklung im Zentrum der Mainmetropole: „Unser Ziel als Stadt ist es, auch in Zukunft als Metropole mit internationalem Format wahrgenommen zu werden. Wir sind deshalb sehr froh, dass Tishman Speyer, in Frankfurt für ihre qualitativ hochwertigen Entwicklungsprojekte bekannt, gemeinsam mit einem Architekturbüro arbeitet, das gleichzeitig die Skyline von New York prägt. Insbesondere die gemischte Nutzung wird sich positiv auf das Bankenviertel und die gesamte Innenstadt auswirken.“

Bis zum 25. Juni gibt eine öffentliche Ausstellung im Atrium des Planungsdezernats, Kurt-Schumacher-Straße 10, detaillierte Einblicke in den Siegerentwurf sowie in die Konzepte der finalen Ausschreibungsteilnehmer.
Und noch eine Ansicht:


Bild: BIG / Tishman Speyer
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 17:18   #182
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.104
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Auf dem Bild sieht man übrigens die erwähnte Änderung gut. Die Tiefgaragenrampe befindet sich im Gebäude unter einer großen Treppe, die quasi den Platz fortsetzt und "anhebt". Die Seite zum Platz setzt wiederum die Fassade fort, ist also verglast. Eine schöne Lösung, die Schule machen könnte.
epizentrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 18:59   #183
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.104
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Jean-Paul Viguier et associes

Nicht unter den Tisch fallen sollen die weiteren Wettbewerbsbeiträge. Der von Jean-Paul Viguier spielt mit der Fassade, ohne spektakulär zu werden. Ein Ausschnitt:



Die Poster mit weiteren Renderings und Informationen: (Klicken für größere Versionen)


Bilder: epizentrum
epizentrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 19:06   #184
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.104
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Ole Scheeren

Richtig etwas her macht hingegen der Entwurf von Ole Scheeren. Die Grundidee der herausgeschobenen Wohnungsetagen ist die gleiche wie beim Siegerentwurf. Im Sockel schwächelt er etwas. Auch hier zunächst ein Ausschnitt:



Die Poster mit weiteren Renderings und Informationen: (Klicken für größere Versionen)



Bilder: epizentrum

Geändert von epizentrum (21.07.15 um 19:24 Uhr) Grund: Bilderlinks korrigiert
epizentrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 19:13   #185
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.104
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Bille Beye Scheid

Ganz großes Kino auch bei BilleBeyeScheid. Ausschnitt:



Die Poster mit weiteren Renderings und Informationen: (Klicken für größere Versionen)



Bilder: epizentrum
epizentrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 20:46   #186
Wolfman-Al
Mitglied

 
Registriert seit: 07.08.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 138
Wolfman-Al ist ein geschätzer MenschWolfman-Al ist ein geschätzer MenschWolfman-Al ist ein geschätzer MenschWolfman-Al ist ein geschätzer Mensch
Gar nicht schlecht!
Bin selbst überrascht wie gut mir der Entwurf gefällt obwohl es "nur" eine Kiste ist die so aussieht als hätte sie Godzilla angerempelt. mir persönlich fehlt auch ein Dachabschluß, ein Staffelgeschoß hätte es schon getan. Trotzdem sehr schön und vorallem mit der Plaza, die nach einem echten Manhattan-Feeling aussieht, eine echte Berreicherung für Frankfurt.
Wolfman-Al ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 21:04   #187
Noc Aud
Bauzaunkönig
 
Benutzerbild von Noc Aud
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Aschaffenburg
Alter: 45
Beiträge: 129
Noc Aud sorgt für eine nette AtmosphäreNoc Aud sorgt für eine nette AtmosphäreNoc Aud sorgt für eine nette Atmosphäre
Bei den Entwürfen von Jean-Paul Viguier und Bille Beye Scheid fühle ich mich direkt nach Rotterdam versetzt. Gebäude mit frappierend ähnlicher Fassadengestaltung existieren dort bereits. Ein Erfolgsdesign, dass sich auszubreiten versucht scheinbar.

Der Siegerentwurf empfinde ich als frische Idee, die Frankfurt mal wieder nötig hat, wobei der Ole Scheeren-Entwurf m. E. noch zwei bis drei Schippen oben drauf packt. Die Fassade, die auskragende Wohnabteilung und der Sockel erst...
__________________
Bilder (soweit nicht anders angegeben) von mir!
Noc Aud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 21:34   #188
urbanplanner
Mitglied

 
Benutzerbild von urbanplanner
 
Registriert seit: 04.10.2013
Ort: Berlin/Frankfurt
Beiträge: 174
urbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebturbanplanner ist jedem bekannt und beliebt
Mir gefällt der Turm auch sehr gut. Der neue Platz verbreitet ein wenig "Rockefeller Plaza" Flair und er kann die recht tote Ecke hoffentlich beleben, zusammen mit der neuen Gastronomie im Sockel. Freue mich schon auf die ersten Skyline Ansichten mit dem neuen Turm, die es hoffentlich bald gibt

Ein sehr cooles feature wäre m.E. die Verkleidung mit leicht verspiegelten oder chromartig anmutenden Materialien (a la Burj Khalifa) an den Unterseiten der herausstehenden Etagen. Das Rendering lässt das ziemlich offen, aber ich hoffe nicht das es nur Sichtbeton ist!
__________________
Alle Bilder von urbanplanner, falls nicht anders angegeben
urbanplanner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 21:45   #189
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.944
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Sehr schön

Vieles wurde schon gesagt und geschrieben. Ich finde den Entwurf sehr schön. Mag sein, dass er in anderen Nachbarländern in ähnlicher Form schon existiert, aber für Frankfurt mit seinen HH ist er eine Bereicherung. Der Hüftschwung ist sehr elegant ausgefallen. Ich finde es fast schon schade, dass der Hüftschwung aus der Ferne wohl kaum wahrnehmbar sein wird. Er wäre fast wie der EZB Turm als Landmark besser geeignet.

Aber in Summe, mMn eine echte Bereicherung für Frankfurt!!!

Dann muss mein MTB wieder öfters nach FRA in Zukunft
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 22:06   #190
redxiv
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von redxiv
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 233
redxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblickredxiv ist ein wunderbarer Anblick
Gefällt mir sehr sehr gut der Entwurf, und bereichert Frankfurt mMn. Den Hüftschwung finde ich klasse, und dass die unteren vier Etagen öffentlich sind, sehr spitze.
__________________
Alle Bilder von mir, falls nicht anders angegeben.
redxiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 22:40   #191
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 34
Beiträge: 1.511
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Spannend! Nachdem mich der "Hüftschwung" beim ersten Anblick doch etwas irritiert hat, gefällt er mir bei näherer Betrachtung immer besser. Auch der Sockel ist überzeugend, nur bei der Spitze hätte ich mir auch etwas mehr Gestaltung gewünscht, so endet das Gebäude irgendwie etwas abrupt. Aber gut, das ist Jammern auf hohem Niveau, für eine "Kiste" gefällt mir der Entwurf ausgesprochen gut. Vielen Dank auch an Adama und epizentrum für euren Einsatz!

Achja, währenddessen scheint beim alten Metzlerhaus die Entrümpelung mehr oder weniger abgeschlossen zu sein, bei den niedrigen Vorbauten im Hof begann schon der Abbruch.



-Bild von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.15, 23:31   #192
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.798
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Nicht übel, was der Routinier aus Frankreich vorgelegt hat. Selten war ein schlichter "Vierkantbolzen" spannungsreicher verpackt.

Aber zum BIG-Entwurf und zur hier geäußerten Kritik am oberen Abschluss: Der Kopf des Hochhauses soll noch überarbeitet werden. Laut Bjarke Ingels könnten dort eventuell ein oder zwei Etagen verschoben werden, schreibt die FAZ in der Ausgabe vom Donnerstag.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.15, 00:16   #193
Eagle1
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Hamburg/Frankfurt
Beiträge: 288
Eagle1 ist im DAF berühmtEagle1 ist im DAF berühmt
^

Das sollen die mal lieber sein lassen, so wie es jetzt ist, ist es gut. Man sollte den Turm jetzt nicht sinnlos überdesignen.
Eagle1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.15, 08:23   #194
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.104
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Snøhetta

Einen hammer noch, nämlich den GentleGiant genannten Entwurf aus dem norwegischen Büro snøhetta, dem wir das faszinierende Opernhaus Oslos zu verdanken haben. Zunächst ein Ausschnitt:



Von den Postern habe ich nur zwei abgelichtet. Eventuell kann Adama die beiden anderen beisteuern: (Klicken für größere Versionen)


Bilder: epizentrum
epizentrum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.15, 09:28   #195
svenb
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 32
Beiträge: 245
svenb sorgt für eine nette Atmosphäresvenb sorgt für eine nette Atmosphäresvenb sorgt für eine nette Atmosphäre
Moin,

ich habe jetzt erst Mal ein bisschen gebraucht, um mich mit dem Siegerentwurf auseinanderzusetzen. Grundsätzlich: Interessantes Projekt, ohne Frage. Auch die in etwa angepeilte Höhe von 185m ist für diesen Standort im Kontext zu den anderen Hochhäusern genau richtig. Der Metzler-Turm wird sich recht deutlich von den übrigen höheren bzw. niedrigeren Gebäuden absetzen und versucht nicht mit irgendeinem Nachbar an Höhe gleich zu ziehen. Dass das Hochhaus als Solitär gebaut wird und so auch einen öffentlichen Platz schaffen wird, finde ich in dieser Ecke einen weiteren großen Pluspunkt.

Allerdings sagt mir die Architektursprache noch nicht wirklich zu…
Mit den ausschwingenden Stockwerken kann ich nichts anfangen, auch das Eingangsentree sagt mir nicht wirklich zu. Die Fassade, hm, nichts Besonderes…
Wenn ich da auf andere TS-Projekte, vor allem in Frankfurt, betrachte, dann hätte ich da ehrlich gesagt etwas Besseres erwartet. Der Kubus wirkt so – na ja – mittelmäßig. Wenn ich mir MesseTurm, OpernTurm oder Taunusturm anschaue, da sind die Hochhäuser (wie andere auch) unverwechselbar…

Zugegeben ist die Wahl der Fassade in dieser städtebaulichen Ecke schwierig, da es im direkten Umfeld schon „fast“ alles gibt.

Was mich aber an den Visualisierungen stört, ist die Projizierung der Freifläche vor dem Turm zwischen Großer Gallus und Schlesinger Straße. Die Fläche wird doch in Natura nie so groß rüber kommen, wie die Visualisierung das glauben machen möchte, oder?
Wenn ich sehe, welche Fläche das Grundstück einnehmen wird, bleibt doch bis zur Nachbarbebauung zur Deutschen Bank kaum noch ein Streifen von 10-15 m, oder?

Apropo Deutsche Bank: Wie wird den dieser Gebäudeteil bzw. deren Brandschutzwand zum Platz hin geplant? Das abzubrechende Metzler-Areal grenzt an der Großen Gallusstraße ja direkt an den Langbau der Deutschen Bank an. Wie löst man das denn auf?
svenb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum