Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.17, 12:15   #91
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Rotunde

Die Umbau und Sanierungsarbeiten im Bochumer Kulturtreff Rotunde sind fast abgeschlossen. Im Juni 2017 soll das Gebäude wiedereröffnet werden. Dann gibt’s am KAP wieder Live-Konzerte, Lesungen, Partys und vieles mehr. Leo Bauer investierte 1,5 Millionen Euro in den Umbau. Weitere 300 000 Euro für die Innen-ausstattung bringen die Pächter ein.

Quelle: WAZ - Im Bochumer Kulturtreff Rotunde geht es ab Juni wieder rund
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.17, 22:11   #92
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Geschäftshaus an der Viktoriastraße 43-45

Das Geschäftshaus an der Viktoriastraße 43-45 gegenüber dem neuen Bochumer Musikzentrum hat eine neue Fassade bekommen. Dabei wurde eine in die Jahre gekommene Klinkerfassade aus den 80er Jahren, durch eine hochmoderne und zeitlose Glasfassade ersetzt. Ich finde es kann sich durchaus sehen lassen

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net...e2&oe=5A6E8DCF

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net...d4&oe=5A70FCCB

Quelle
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.18, 15:48   #93
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.391
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Landesbehördenhaus am Marienplatz soll Musikschule werden

Die Stadt Bochum beabsichtigt das Landesbehördenhaus am Marienplatz vom BLB-NRW zu kaufen, um dort von 2021 an die Musikschule unterzubringen.

Quelle: https://www.waz.de/staedte/bochum/st...213294569.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.18, 09:54   #94
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Ein Impressionsfilm zur Baukulturwerkstatt “Umbaukultur” in Bochum. Zu sehen sind die Rotunde und das Musikzentrum als Beispiele für Umbaukultur in Bochum.

https://vimeo.com/240865812
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.18, 21:18   #95
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Neubau Hotel & Bürogebäude

Laut Radio Bochum soll noch dieses Jahr der Bau des neuen Hotels gegenüber dem Konrad-Adenauer Platz beginnen. Ich dachte schon das Projekt wird nicht mehr realisiert, um so überraschender die Ankündigung für den baldigen Baubeginn. Ich hoffe auf eine hochwertige Umsetzung mit mindestens 10 Geschossen und bin gespannt auf den Entwurf.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.18, 19:05   #96
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Neubau Hotel & Bürogebäude

Zitat:
Am City-Tor Süd entsteht ein neuer Anziehungspunkt für Übernachtungsgäste und Kreative: Die Landmarken AG, die in Bochum-Laer auf MARK 51°7 bereits die ehemalige Opel-Verwaltung zum Innovation Campus „O-Werk“ entwickelt, erwirbt von der Stadt eine 5.000 Quadratmeter große Fläche des ehemaligen Bahngeländes und wird direkt gegenüber dem Bochumer Bermuda3Eck ein modernes Hotel- und Bürogebäude entwickeln.

Geplant ist ein Economy-Design-Hotel mit knapp 170 Zimmern, dessen Ein-gangsbereich sich mit einer spektakulären, zweigeschossigen Glasfassade als Schaufenster zum Stadtraum in Richtung Bermuda3Eck positioniert. Im hinteren Riegel des vom Architekturbüro ZHAC entworfenen, fünf- bis zehngeschossigen Baukörpers sollen sowohl klassische, moderne Büroflächen als auch Co-Working-Spaces für kreative Start-ups und etablierte Unternehmen entstehen.

Architektonisch ist das Gebäude so gestaltet, dass es das Potenzial hat, auch die dahinter liegenden Baufelder anzubinden. Die Landmarken AG hat sich ein weiteres Grundstück bereits gesichert, eine künftige Entwicklung weiterer Büro- und Co-Working-Flächen ist hier denkbar.

Auch die Immobilien- und Standortgemeinschaft Bermuda3Eck e.V. (ISG) zeigt sich nach einem langen und intensiven Prozess zufrieden mit den neuen Planungen für den Hotel- und Bürokomplex am City-Tor Süd und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Projektentwicklern aus Aachen: „Die Landmarken AG hat ein Konzept erarbeitet, das sehr gut zum Bermuda3Eck passt. Besonders froh sind wir über die Absicht, dort auch Co-Working-Spaces für Kreative zu entwickeln. Das kann, gemeinsam mit einer stimmigen Vermarktung der weiteren Büroflächen, einen starken Impuls für das Bemuda3Eck bedeuten“, betont Dirk Steinbrecher, Sprecher der ISG Bermuda3Eck.
Pressemitteilung: Stadt Bochum - Eine neue Landmarke am Bermuda3Eck: Modernes Hotel- und Bürogebäude am City-Tor Süd geplant







Bilder: CITY-TOR SÜD | BOCHUM, ABBILDUNG ÄHNLICH, © ZWEERING HELMUS ARCHITEKTUR + CONSULTING - klick auf Bild zum Vergrößern
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.18, 22:42   #97
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
^^ Laut Radio Bochum sollen die Bauarbeiten für das neue Hotel & Bürogebäude Ende 2019 beginnen. Insgesamt soll ein großer zweistelliger Millionen- Betrag investiert werden. Neben dem Hotel sollen rund 10.000 qm Bürofläche entstehen. Der Betreiber des Hotels soll bereits feststehen. Sein Name und Konzept sollen aber zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert werden.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.18, 22:38   #98
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Entwurf Hotel & Bürogebäude

Laut Landmarken AG wird sich der Gebäudekomplex mit einem straßenseitig vorgelagerten zweigeschossigen Sockel vom Konrad-Adenauer-Platz bis in den hinteren Bereich der City-Tor Süd Fläche ziehen und so gestaltet sein, als sei er aus dem Hauptvolumen herausgedreht. Der Haupteingang zum Hotel wird sich zum Konrad-Adenauer-Platz orientieren. Es soll markant als Rahmung aus Vordach und Sockelstufe mit einer großen Glasfläche gestaltet werden.

Als Pendant zum Hoteleingang richtet sich der Haupteingang des Bürogebäudes im Südwesten zur Straße und zum neuen Quartier aus. Über ein zweigeschossiges Foyer werden die einzelnen Büroeinheiten erschlossen, die sich um ein transparent überdachtes Atrium gruppieren und dadurch optimal belichtet werden. Am Froyer soll es auch große begrünte Außenterrassen geben. Auch das Dach des zwei geschossigen Sockelgebäudes soll begrünt werden.

Projektdaten:
  • Standort: Bermuda3Eck, Konrad-Adenauer-Platz, Bochum
  • Nutzung: Hotel, Büro, Co-Working
  • Flächen: 5 bis 10 Etagen, insgesamt ca. 17.400 m² BGF
  • ca. 170 Zimmer, ca. 5.450 m² BGF Hotel,
  • ca. 11.950 m² BGF Büro,
  • DGNB-Zertifizierung: Gold angestrebt
  • Grundstücksfläche: ca. 5.000 m²
  • Baubeginn & Fertigstellung: Ende 2019, 2021
  • Entwurf: ZHAC Zweering Helmus Architekten
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.18, 19:18   #99
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Ich bin mit dem hochwertigen Entwurf für das neue Büro & Hotelgebäude im City Tor Süd total zufrieden. Zehn geschossig, eine offene langgezogene Sockelstufe zum Rotunde und dem Bermuda3Eck, ein sehr schön gestalteter Foyer und eine zusätzliche Nutzung mit Büros und Co-Working ergänzt das Kultur und Gastronomie Viertel hervorragend wie ich finde.

Bei dem Bochumer SommerDIALOG wurde zudem berichtet, das Landmarken AG insgesamt rund 20.000 qm Fläche im City-Tor Süd erworben hat um dort weitere Projekte zu realisieren. Also ein echter Glücksgriff für die Stadt und die seit Jahrzehnten brachliegende Fläche mitten in der City. Außerdem wurde bekannt, das es sich bei dem Hotelbetreiber sehr wahrscheinlich um die prize Holding GmbH aus Hamburg handelt, die unter anderem bereits im Hamburger Szene-Viertel St.Pauli ein Economy-Design Hotel betreibt. Ein ähnliches Konzept wird nun auch im Bochumer Szene-Viertel Bermuda3Eck umgesetzt.

Ein Foto vom City-Tor Süd Areal



Foto: Stadt Bochum | Quelle: https://twitter.com/thomas_eiskirch
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.18, 11:41   #100
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.046
Kostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebtKostik ist jedem bekannt und beliebt
Büro & Geschäftshaus Viktoriastraße 39

Das Büro & Geschäftshaus an der Viktoriastraße 39 hat den Besitzer gewechselt und soll saniert werden. Das Objekt verfügt über ein Ladenlokal im Erdgeschoss sowie vier Obergeschosse. Der neue Eigentümer ist die Bochumer Häuser Bau GmbH.

Quelle: Brockhoff INVEST veräußert Objekt in Bochum
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:31 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum