Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main > Stadtregion Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.16, 22:38   #76
Interessiert
Debütant

 
Registriert seit: 27.06.2016
Ort: Frankfurt
Alter: 31
Beiträge: 4
Interessiert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Abgerissen werden die beiden länglichen Gebäude links und rechts vom markierten 10a Gebäude. Die Brücke zwischen den Gebäuden verschwindet natürlich auch.
Interessiert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.16, 23:55   #77
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 294
main1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbar
Frankfurter Straße 1-5 | SAP-Hochhaus

Wie in Schmittchens Beitrag 102 erwähnt soll der Neubau bis Mai 2018 fertig gestellt sein.
Deshalb sind jetzt Teile, nämlich im Bereich des geplanten 9-stöckigen Gebäudes, eingezäunt worden und von AWR Abbruch parkt ein Radbagger.
Somit geht's wohl in den nächsten Tagen mit dem Abriss - zumindest mit vorbereitenden Arbeiten - los.
Anzumerken ist, dass noch nicht alle Gebäude vollständig geräumt sind.
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.16, 13:37   #78
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Moxy Hotel | Innovation Campus

Das Moxy Hotel ist äußerlich fertiggestellt, der Kran wurde abgebaut. Das auffällige Logo der Hotel-Gruppe schmückt schon das Dach.





Auch beim Innovation Campus ist kein Kran mehr zu sehen, der Innenausbau läuft. Beide Bürogebäude wurden eingerüstet, die Fassadenanbringung kann beginnen. Der Zwischenraum zwischen beiden Häusern wird mit einem Parkhaus gefüllt, das - wenn die Außengestaltung so bleibt - sicherlich keinen Architekturpreis gewinnen wird.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.16, 18:35   #79
Rohne
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.797
Rohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz sein
Abbruch auf dem "Campus Eschborn"

Das Projekt, zumindest der westliche Teil davon, firmiert offenbar unter dem Namen CBD Eschborn. Visualisierungen von 3 Architekturentwürfen (msm, HPP und Eike Becker) kann man nach einigem Suchen auf der Website finden (unter dem Punkt "Individualität").
Rohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.16, 18:21   #80
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 294
main1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbar
Frankfurter Straße 1-5 | SAP-Hochhaus

Zum Monatswechsel war auch der letzte Mieter ausgezogen, so dass seit ein paar Tagen die Abrissarbeiten gestartet werden konnten.

Mathias Geiger (Bürgermeister) teilte anlässlich der Ansiedlung von LG mit, dass er mit einem „weiteren Riesen-Global-Player“ in Verhandlungen stehe um diesen für Eschborn zu gewinnen und weiter zitiert ihn die FNP vom 28.07.2016 „Aber bitte haben Sie Nachsehen, dass ich keine Namen nennen kann.“
Auch kündigt er im selben Artikel die Erarbeitung eines Strukturplanes für das Gewerbegebiet Eschborn-Süd an. Dieser soll die Themen Firmenansiedlungen, Verkehr und Infrastruktur und resultierende Handlungsrahmen beinhalten. Ein externes Planungsbüro, eine Beauftragung ist noch nicht vorgenommen, soll den Strukturplan innerhalb der nächsten 6 Monate erstellen. Kosten werden aber nicht genannt. Jedoch ist seit dem 01.08.2016 eine neue Fachkraft für Stadtentwicklung in der städtischen Verwaltung tätig, die das Büro bei seiner Aufgabe unterstützen wird.

Geändert von main1a (09.08.16 um 21:15 Uhr) Grund: Ergänzung
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.16, 23:46   #81
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 294
main1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbar
Abbruch auf dem "Campus Eschborn"

Abgerissen wird nicht nur bei Tag sondern auch bei Nacht um die Belastung für die Nachbarn zu minimieren.

Bei dem Tempo dürfte bis Ende August wahrscheinlich vom Gebäude an der Alfred-Herrhausen-Allee nichts mehr stehen:
[URL]

Das Gebäude an der Frankfurter Straße (Hintergrund) ist nur noch im "Rohbau", so dass dort der nahtlose Abriss fortgesetzt werden kann:
[URL]

alle Bilder: main1a (mit Handycam)
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.16, 17:18   #82
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
SAP-Hochhaus

Die Bestandsbebauung auf dem Eckgrundstück Frankfurter Straße / Sossenheimer Straße wurde abgerissen, der Weg für das geplante 11-geschossige SAP-Hochhaus ist frei. Wichtige Eckdaten und eine Visualisierung des Projekts sind in einem Beitrag von Schmittchen zu finden. Der Neubau wird nur einen Teil der frei gewordenen Fläche belegen, weitere Neubauten, u. a. ein Parkhaus, sind auf dem Grundstück vorgesehen. Die ausgehobene Grube wirkt dementsprechend relativ schmal im Vergleich zum gesamten Grundstück. Der daneben stehende Kran erscheint durch seinen Solitärcharakter ziemlich hoch und wird vermutlich auch das elfte Geschoss ohne Aufstockung überragen.



Die Arbeiten am Tiefgeschoss haben gerade begonnen, erster Bewehrungsstahl ist erkennbar.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.16, 18:31   #83
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
SAP-Hochhaus

Diese Woche wurde der zweite Kran aufgestellt. Gearbeitet wurde auch zu fortgeschrittener Stunde, was auf eine zügige Realisierung des Projekts schließen lässt.



Ein neues Bauschild verrät uns jetzt, dass hier tatsächlich das SAP-Hochhaus gebaut wird. (Der Sonnenuntergang war übrigens unschlagbar.)

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.16, 03:31   #84
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 294
main1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbar
Abbruch auf dem "Campus Eschborn"

Das Gelände an der Alfred-Herrhausen-Allee 10 ist oberirdisch frei vom Gebäude und dem angefallenem Abbruchmaterial.
URL

Das Gebäude an der Frankfurter Straße existiert oberirdisch auch nicht mehr.
Das Baggerbalett mit Brecheranlage in Aktion um das Abbruchmaterial zu fraktionieren:
URL
URL
alle Bilder: main1a
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.16, 10:00   #85
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.103
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Revitalsierungsprojekt an der Mergenthalerallee

Nach einer aktuellen Meldung wurde in Eschborn-Süd ein etwa 15.000 Quadratmeter großes Areal mit drei jeweils achtstöckigen Bürogebäuden an die bayerische Karl-Gruppe verkauft. Die drei aus den Neunzigern stammenden Gebäude verfügen insgesamt über 22.000 Quadratmeter Fläche. Die Karl-Gruppe (Web) plant die Revitalisierung der Gebäude.

Weitere Angaben gibt es nicht, auch nicht zum Umfang und zur künftigen Nutzung. Nicht übernommen wird jedenfalls die frühere Planung der Verkäuferin, der Gertler Estates GmbH, Frankfurt, die drei Bürogebäude in einen Bildungscampus einschließlich 400 Wohnungen umzuwandeln (FNP v. 30.10.2014).

Es handelt sich laut TD um die Mergenthalerallee 38-40 (Foto), die Mergenthalerallee 42 und die Frankfurter Straße 27 (Foto), gelegen vis-à-vis vom "The Cube", dem Hochhaus der Deutschen Börse. Der IZ zufolge stehen die Bürohäuser leer. Die drei Gebäude auf einem Satellitenbild (die Beschriftungen sind von mir):


Bild: Google

Hauptsächlich geht es in dem verlinkten FNP-Artikel um das frühere Kreiswehrersatzamt, das Hochhaus Mergenthalerallee 14-24, seit einigen Jahren in Besitz des Frankfurter Projektentwicklers Groß & Partner. Das laut FNP etwa 60 Meter hohe Gebäude mit 16 Etagen (Foto) wurde 1971 erbaut und drei Jahre später an das Bundesverteidigungsministerium verkauft. Das Kreiswehrersatzamt nutzte das Gebäude zwischen 1981 und 1994. Für die Zeit danach finden sich Hinweise auf eine Nutzung durch ein Bundesgrenzschutzamt. Mittlerweile steht es seit langer Zeit leer, entsprechend angegriffen erscheint der bauliche Zustand. Groß & Partner verfügt über einen Bauvorbescheid für die Umnutzung in einen Beherbergungsbetrieb, also in ein Hotel oder Boardinghouse.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 18:32   #86
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Innovation Campus

Die beiden Gebäude des Innovation Campus sind fertig. Letzte Innenarbeiten laufen, während die ersten Mitarbeiter einziehen.

Das Resultat ist nicht besonders aufregend, die runden Ecken verleihen dem kleinen Ensemble aber eine gewisse Harmonie. Das dachlose, von dünnen Stelzen gehaltene Parkhaus zwischen beiden Gebäuden ist gewöhunungsbedürftig.



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.17, 15:45   #87
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
SAP-Hochhaus

Das EG des Hochhauses steht.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 14:53   #88
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.103
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Projekt "CBD Eschborn" (ehemals "Campus Eschborn")

Mit einem ersten, etwa 14.000 Quadratmeter Fläche umfassenden Bauabschnitt möchten Phoenix Real Estate und Art-Invest im kommenden Sommer beginnen. Das ist ungefähr ein Drittel der auf dem Areal im Endausbau möglichen Fläche. Es werden hauptsächlich Büros entstehen, aber auch Einzelhandel und Gastronomie. Auf dem dafür vorgesehen Areal wurden im vergangenen Jahr zwei große Bürogebäude an der Alfred-Herrhausen-Allee und der Frankfurter Straße abgerissen, noch zu sehen in meinem Beitrag von Juni 2016. Fotos des geräumten Geländes gibt es in #85 von main1a.

Auf der in Rohnes Beitrag #80 verlinkten Projekt-Website sind verschiedene Architekturentwürfe zu finden, von MSM Meyer Schmitz-Morkramer, HPP Architekten und Eike Becker. Diese sind alternativ zu verstehen, wobei die Wahl dem Mieter überlassen werden soll. Ob einer davon realisiert wird oder ob es doch ganz anders kommt, ergibt sich aus der heutigen Meldung der IZ nicht. Daher nur beispielhaft der Entwurf von MSM:


Bild: MSM Meyer Schmitz-Morkramer
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.17, 17:29   #89
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.762
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
SAP-Hochhaus

Für den Voher-Nachher-Vergleich:

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.17, 20:19   #90
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 294
main1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbarmain1a ist im DAF unverzichtbar
SAP-Hochhaus | Fassadenmuster

Für das Bautagebuch: heute wurde die Decke des 3. OG gegossen.

Im Gegensatz zur Visualisierung auf dem Bauschild wirkt die Fassade in der Realität nicht so transparent wie das auf dem heutigen Foto bei strahlend blauen Himmel erscheinen mag:

Bild: main1a

Meistens ist der Himmel bewölkt und die Fassade dann mehr ein "helles, freundliches" Schwarz was ein starker Kontrast zur hellbeigen Fassade der EY Twins sein wird.
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum