Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.10, 17:49   #151
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.459
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Weil's so schön ist, noch ein paar Aufnahmen von Dienstag:

Die letzten Mauerstücke werden an der Pfaffendorfer Straße gesetzt.



Ein Blick ins Innenleben.



Der Eingangsbereich kurz vor der Fertigstellung.



Von der Gneisenaustraße auf Gondwana.



Und noch ein Blick aus dem indischen Ganesha Mandir auf die Tropenhalle.

Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.10, 22:43   #152
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.337
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^ Man stelle sich erst die Ansicht mit einem inneren und grünen Blätterdach vor. Gute Bilder Cowboy.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.10, 02:50   #153
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 44
Beiträge: 1.049
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
um ehrlich zu sein: diese halle ist purer luxus und ihr bau würde heute wohl nicht mehr so grosszügig gefördert werden. umso besser, dass damals die gunst der stunde genutzt wurde.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.10, 12:37   #154
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.119
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Nun ist das Zoo-Umfeld um die Pfaffendorfer Straße wirklich zur Baustelle geworden >>


Blick von der landwärtigen Haltestelle Zoo auf die ZOO-Baustellen.

ZOO-PARKHAUS

Der Tiefbau des neuen Parkhauses zwischen Pfaffendorfer Straße und Löhrstraße hat begonnen >>


An der Pfaffendorfer Straße.


An einer Ecke konnte ich einen Schlitz zum fotografieren finden. Der Bereich für die Stützwände werden vorbereitet.


Blick zur Parkhaus-Baustelle, im Hintergrund das erste ZOO-Parkhaus.


Links verläuft die Löhrstraße zur Parthe.

GONDWANALAND


Blick auf das Foyer der neuen Tropenhalle.




Das Foyer von Gondwanaland an der Pfaffendorfer Straße.


Die neue Betonwand vor der Tropenhalle. Eine glatte Wand hätte eigentlich auch gereicht. Vielleicht kommt noch eine langes Graffiti oder ein Panorama-Bild von Gondwana an die Wand.


Der Ausbau der nördlichen Fahrbahn samt Gehweg der Pfaffendorfer Straße steht fast vor der Fertigstellung. Die Fahrbahndecke ist soweit fertig, der Radweg auch, der Gehweg befindet sich zurzeit noch im Bau.

Vor einigen Jahren hatte die LVB bereits mit dem Umbau der Haltestelle Zoo etwas zum Straßenbild der Pfaffendorfer Straße beigetragen. Vielleicht werden eines Tages weitere Mittel für den Ausbau der südlichen Fahrbahn samt Rad- und Gehweganlagen sowie für den Bahnkörper (passend mit Rasengleis) freigegeben. Dann kann sich die Pfaffendorfer Straße bis zur Eröffnung von Gondwanaland (Frühjahr 2011) von seiner neuen Seite zeigen.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.10, 13:15   #155
ungestalt
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von ungestalt
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Leipzig
Alter: 38
Beiträge: 436
ungestalt hat die ersten Äste schon erklommen...
ich finde die strukturierte betonwand sehr gelungen. evtl. wird in die tiefergelegten bereiche noch etwas gepflanzt? jedenfalls schaut mir das dunkle wie granulat aus, welches auch in baumscheiben verwendung findet.
__________________
Was fließt, gelingt.
ungestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.10, 13:24   #156
Ranger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Glasgow
Beiträge: 518
Ranger sitzt schon auf dem ersten Ast
die lange betonwand wird sicherlich noch näher gestaltet werden. ich tippe auch auf eine bepflanzung, da die strukturierte betonwand sich eher schlecht für "ordentliche" grafitti eignet .... und blank kann man die wand auf keinen fall lassen. da würde ich viel geld drauf wetten, dass schon innerhalb weniger TAGE die ersten schmierfinken dran waren.

thema pfaffendorfer straße:
ich kenn den genauen plan der stadt nicht, nichts desto trotz muss eh über eine weitere überquerungsmöglichkeit der straße zwischen 2. parkhaus und gondwana land nachgedacht werden. noch eine weitere fußgängerampe ist zwar wahrscheinlich, welche für mich aber sehr verkehrshemmend wirken wird. und somit in totalem widerspruch zur erreichbarkeit der höfe am brühl spricht. auch wenn das noch 2 jährchen zeit hat.
Ranger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.10, 14:02   #157
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.701
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Welche Relevanz haben die Höfe am Brühl denn für eine Fußgängerampel am Zoo?

Was die Wand betrifft, tippe ich hier auf eine farbige Grundbemalung samt Bepflanzung, damit das Ganze schon von Außen schön dschungelig rüberkommt. Dafür sprechen auch die unregelmäßigen Vorsprünge. Bei der Gelegenheit gleich mal zwei Bilder aus Perspektiven, die wir hier m.W. noch nicht gesehen haben, leider bei schlechtem Wetter:

Nordplatz mit DDR-Laterne:


Hinterhof Lumumbastraße mit Kinderrutsche:
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.10, 08:08   #158
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.119
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
MEHRKOSTEN FÜR GONDWANA

Die Bild-Zeitung berichtet heute, dass Gondwanaland um 6,67 Millionen Euro mehr kosten wird. Anfangs waren rund 49,5 Millionen Euro veranschlagt, 2008 kam die 1. Preis-Korrektur um 10,7 Millionen Euro. Nun soll die neue Tropenhalle 66,87 Millionen Euro kosten. Der neue Preis naht dem Bildermuseum.

Gründe sind unter anderem die geringe Beteiligung der Ausschreibungen, dadurch ergeben sich höhere Preise der Angebote, und die Lüftungsfirma ging Pleite, dadurch entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich.

Die Mehrkosten von 6,67 Millionen € sollen der Zoo Leipzig und Fördermittel tragen, davon sollen 2,8 Millionen € von der Stadt Leipzig kommen. Der Stadtrat soll dazu vermutlich im Dezember entscheiden.

Die ersten großen Bäume kommen ab Dezember in die Halle, gefolgt bis Ende des Jahres vom Bau des Restaurant- und Eventbereichs. Wassermarsch für die Flussläufe heißt es im Februar 2011. Im 1. Quartal 2011 ist die Bau-Fertigstellung geplant, die Eröffnung erfolgt dann 3 bis 6 Monate später.

Quelle: Bild-Zeitung LEIPZIG > http://www.bild.de/BILD/regional/lei...ro-teurer.html
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.10, 12:49   #159
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.701
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Die LVZ berichtet heute samt Bilderstrecke über den aktuellen Stand beim Bau. Auf den Bildern ist zu sehen, dass der Landschaftsbau bereits in vollem Gange ist. Mitte Januar kommen dann die ersten Tropenbäume ins Gebäude, die ersten Bewohner, u.A. ein schielendes Opossum, sind bereits eingetroffen. Am Mittwoch wird das Eröffnungsdatum sowie die genauen Eintrittspreise in einer Pressekonferenz bekanntgegeben.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.10, 20:41   #160
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.459
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Der Eröffnungstermin für das Gondwanaland steht fest. Zum 1. Juli 2011 soll die 16500 Quadratmeter große Tropenhalle für die ersten Besucher offen stehen. Bis dahin sollen mehr als 17.000 Pflanzen und etwa 300 Tiere unter suptropischen Klimabedingungen eine neue Heimat gefunden haben. Der Ticketpreis für Erwachsene erhöht sich von derzeit 13 Euro auf 17 Euro, der für Kinder von 9 auf 10 Euro.

L-IZ-Artikel
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.10, 16:11   #161
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.119
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
ZOO-PARKHAUS

Anbei das Bauschild der neuen Zoo-Baustelle >>


Das Bauschild an der Pfaffendorfer Straße.


Blick auf das neue Parkhaus von HPP.


Baustellenzaun an der Pfaffendorfer Straße. Dahinter das erste Zoo-Parkhaus.


Blick in die Parkhaus-Baustelle.


Einer von drei Kranen (Kränen) auf der Baustelle. Hier sieht man jedoch nur den unstersten Teil.


Blick durch die Löhrstraße in westlicher Richtung.


Wirtschaftseinfahrt des Zoos an der Pfaffendorfer Straße.


Blick auf "Gondwanaland".


Blick von der Ernst-Pinkert-Straße auf die neue Tropenhalle.


Ein Blick auf die künftigen Landschaften in Gondwana.


Das Gondwanaland anno 2010.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.11, 01:34   #162
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.701
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Die Kongresshalle im aktuellen (teil-)entkernten Zustand:


__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.11, 16:28   #163
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Gerade mit der Bahn vorbeigefahren: Der linke Teil am Turm wird gerade eingerüstet. Ich vermute mal, dass dieser nicht entkernt wird.
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.11, 20:35   #164
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Und noch ein von mir mit dem Handy gemachtes Bild von heute Vormittag:
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.11, 13:22   #165
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Weiter als auf dem Foto ist das Gerüst nicht gebaut, es scheint jetzt im Inneren Vorbereitungen zu geben, jedenfalls steht davor ein Container mit Sperrholzplatten und man sieht einige Arbeiter.
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum