Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.18, 10:01   #1066
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ja die Baugenehmigung existiert nun. Nur hat man es im Frühjahr zeitlich mit den Baumfällungen nicht mehr geschafft. Also gehts wahrscheinlich im Herbst los, wenn die Schutzzeit vorbei ist.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.18, 16:26   #1067
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.694
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ wenn Eines "geschafft" wird, dann immer das schnelle Roden/Baumfällen.
^^ siehe aktuelle Sachfrage Ratsinfo V2458/18:
Zitat:
Auszug Begründung:
Die Sanierungskosten für die ehemalige Chemische Reinigung auf der Friedrichstraße 17 erhöhen sich auf Grund einer weiteren Verlängerung der nachlaufenden Grundwassersanierung bis Ende 2018 um 156.000 Euro. Für die Erhöhung des Anteils an Fördermitteln wurde ein Aufstockungsantrag in Höhe von 156.354,03 Euro gestellt. Die Mehreinnahmen sollen mit dieser Beschlussvorlage haushaltswirksam gemacht werden. Der erforderliche Eigenanteil wurde aus dem laufenden Haushalt des Umweltamtes bereits in 2017 bereitgestellt.
Das dürfte mE eher der Grund sein.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.18, 19:06   #1068
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Carre Löbtau - Behringtraße, Altonaer Straße

Nun da es an die Wohngeschosse geht, geht es auch zügiger vorran.

Entlang der Behringstraße


Entlang der Altonaer Straße Richtung Löbtauer Straße
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.18, 07:20   #1069
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.694
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Baustart am Dynamo-Trainingscampus

DD-TV berichtet.

An Anfang und Ende des Filmchens ist gut zu sehen, dass die Rückbaumaßnahmen vor Jahren nur oberirdisch waren und dass derzeit noch Unmengen an Bauschutt aus dem Untergrund geholt werden muss.
Eigentlich sollte auch diese Fläche (Draufsicht) mE einst eine Grünfläche werden im Zuge des 'Ostra-Parks', da wäre dieser Aufwand sicher auch abzuarbeiten gewesen. Nur oberflächlichen Abbruch haben wir an vielerlei Stellen der Stadt.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.18, 20:56   #1070
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Adlergasse Ecke Seminarstraße - Ventar AG

Die Ventar AG hat nun endlich geschafft dieses Projekt auf der Website zu listen und hat neue Visualisierungen hinzugefügt.
Dieses Projekt ist auf jeden Fall ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

https://www.ventar.de/objekte/adlergasse/

https://www.ventar.de/objekte/seminarstrasse-1/


Schade, dass man sich an der Wölfnitzstraße neben dem Lingner-Haus nicht so eine Mühe gegeben hat.
https://www.ventar.de/objekte/woelfnitzstrasse-13-15/
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.18, 23:15   #1071
Blogrand
Mitglied

 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Leipzig/Berlin
Beiträge: 136
Blogrand könnte bald berühmt werden
Passend zum Vorpost hier ein paar aktuelle Aufnahmen zum Stand der Arbeiten in der Seminarstraße:





Anders als es die Visualisierungen zeigen, gibt es unterhalb des Erdgeschosses Kellerfenster, d.h. die Erdgeschosszone ist wenigstens etwas vom Straßenniveau abgesetzt. Das ist schon mal etwas besser als bis zum Straßenniveau reingequetschte Etagen oder abweisende Mauern oder Garagentore, wie heute oft zu beobachten.



Man hat in der Seminarstraße begonnen, in der Adlergasse wird noch nicht am Gebäude gebaut.

Blogrand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.18, 08:07   #1072
Schöni
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 95
Schöni hat die ersten Äste schon erklommen...
Schon eine logistische Meisterleistung, wenn man bedenkt, dass die Seminarstraße aktuell grundhaft saniert wird und voll gesperrt ist.
Schöni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.18, 23:39   #1073
Blogrand
Mitglied

 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Leipzig/Berlin
Beiträge: 136
Blogrand könnte bald berühmt werden
^ Richtig, angesichts der gesperrten Seminarstraße ist es nur folgerichtig, dass beim Ventar-Projekt zwecks Erreichen der Baustelle die Gebäude an der Adlergasse erst später folgen.

Es folgt eine Wasserstandsmeldung in Bildern von der Baustelle Cottaer/Ecke Semmelweisstraße (zuletzt #1064).








An der Ecke Löbtauer/Cottaer/Behringstraße tut sich noch nicht viel. Immerhin scheint der Bauzaun nun beide Grundstücksteile zu umfassen.






Schön, dass sich dieser Teil der Friedrichstadt immer mehr zu einem geschlossenen Quartier entwickelt und sogar nach außen wächst. Meinetwegen könnte es irgendwann auch mal weiter bis zur Fröbelstraße gehen.
Blogrand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.18, 17:53   #1074
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Vorwerkstraße 18, 20

Die Nummer 18 ist nun auch im Rohbau fertig und man hat die Fensterfronten eingesetzt.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.18, 17:55   #1075
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Friedrichstraße 23-27

Der Rohbau an der Straße steht und der Altbau ist nun auch mit eingerüstet





Eine Hälfte sogar mit Schrägdach und gesprosste Fenster wurden verbaut


Die Friedrichstraße 19 als letzter Teil von dem Projekt Dittrich-Wohnpark ist nun auch im Themenstadtplan eingezeichnet und komplettiert damit diese Ecke.
http://stadtplan2.dresden.de/spdd.as...alink=12RTo6xv
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.18, 18:26   #1076
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Seminarstraße Ecke Adlergasse - Ventar AG

Es geht hier zügig vorran.



Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.18, 09:17   #1077
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.694
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Wohnblock Berliner-/ Vorwerkstrasse - in Fassaden- und Dachsanierung
Draufsicht
Der Block gehörte mal der Eisenbahner-EWG, jetzt einer privaten Gesellschaft.
Mal sehen, ob sich die nachbarliche Vonovia (Altbau rechts, Ecke Schäferstrasse) mal zu Ähnlichem bemüßigt fühlt.




Auf dem Rangierbahnhof Friedrichstadt verschwindet mal eben fast unbemerkt ein Teil der Eisenbahngeschichte am Standort.
Der ganze Bahnsteig samt Überdachung am nunmehr flachgelegten Bahngebäude wird rückgebaut. Vorzustand Draufsicht oder Ansicht.
Das Gebäude war mE eines der größten bzw das größte der Bahn- und Stellwerkshäuser auf dem Friedrichstädter Rangierbahnhof. Habe vmtl. Bilder davon.



Bonusmotiv
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.18, 10:49   #1078
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Mit der Eröffnung des neuen Super-Rangierbahnhofs in Halle wird wohl nun der Dresdener, wie schon länger geplant, Stück für Stück zurückgebaut.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.18, 11:07   #1079
Arwed
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 401
Arwed ist im DAF berühmtArwed ist im DAF berühmt
In Anbetracht seiner einstigen Bedeutung ist das sehr traurig. Darüber hinweg trösten, würde mich die vor ein paar Jahren präsentierte Idee, aus dem Gelände einen großen Park für den Dresdner Westen zu machen. Das fände ich großartig (gerne auch mit integrierten Resten der Bahnvergangenheit)!
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.18, 11:41   #1080
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.525
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Man könnte auch Kleingartensparten aus der Umgebung dahin umsiedeln, um auf deren Flächen Wohnungsbau zu betreiben. Zum Beispiel die Sparten entlang der Fröbelstraße.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum