Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München > Stadtlounge München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.12, 10:22   #106
SimonMuc
Mitglied

 
Benutzerbild von SimonMuc
 
Registriert seit: 11.11.2010
Ort: München
Alter: 32
Beiträge: 115
SimonMuc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Den möglichen Austritt von Erding aus der Planungsregion 14 sehe ich auch als sehr kontraproduktiv an, wo die Verflechtungen zu München doch so stark sind...

Scheinbar hat man hier in Bayern immer noch nichts vom Erfolgsmodell der "Region Hannover" gehört oder gelernt. Siehe z.B. diese ausführliche Präsentation als PDF zur Entstehung, Aufgaben und Vorteilen einer funktionierenden regionalen Zusammenarbeit.
SimonMuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.12, 13:13   #107
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 249
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
es wird Zeit, dass hier endlich mal nachhaltig gehandelt wird, es kann doch nicht sein, dass solche Zustände seit Jahren einfach hingenommen werden. Bürgerbegehren gibt es gegen alles mögliche, warum nicht auch für das Recht auf bezahlbaren Wohnraum?





http://www.abendzeitung-muenchen.de/...e04dd8534.html
Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.12, 15:11   #108
hiTCH-HiKER
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: München
Beiträge: 1.169
hiTCH-HiKER ist im DAF berühmthiTCH-HiKER ist im DAF berühmt
Bleibt die Frage für wen dieser bezahlbare Wohnraum sein soll?

Familien, Alleinerziehende und sozial Schwache bekommen auch heute relativ problemlos eine Genossenschaftswohnung, die nichtmal unbedingt in schlechter Lage sein muss.
Das Gemeckere kommt doch meistens von gescheiterten Singles, die glauben einen Anspruch auf freie Wahl der Wohnlage und günstige Wohnungen zu haben.
Und von Leuten, die eine Familienwohnung mit weniger als 25qm pro Person schon für inakzeptabel halten.

Ich will jetzt nicht behaupten, dass in München in Sachen Wohnungspolitik alles gut läuft, das ist ganz sicher nicht der Fall.
Aber mir gefällt auch nicht das völlig überzogene Anspruchsdenken in den Köpfen mancher Menschen.
Wenn man hohe Ansprüche hat, dann muss man sich diese auch leisten können und nicht die anderen dafür verantwortlich machen.
Soviel kann man in einem Land, das im Rahmen der etablierten politisch-wirtschaftlichen Machtverhältnisse dem Individuum noch relativ viele Freiheiten lässt, doch erwarten.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst erstellt, sofern nicht anders angegeben.
hiTCH-HiKER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.12, 15:53   #109
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 249
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
in jeder anderen deutschen Stadt gibt es weit günstigeren Wohnraum als in München. Keiner fordert, dass es in bestlagen renovierte Altbauten zum Spottpreis geben muss, klar attraktive Lagen kosten. In München kosten aber auch unattraktive Lagen. Das ist das Problem.

Der Wohnungsmangel ist ein komplett hausgemachtes Problem, ist also absolut überflüssig. Wir machen uns das Leben künstlich schwer.
Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.12, 00:13   #110
hiTCH-HiKER
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: München
Beiträge: 1.169
hiTCH-HiKER ist im DAF berühmthiTCH-HiKER ist im DAF berühmt
Ich sehe den Hauptgrund aber weniger in einer gescheiterten Wohnungspolitik, als viel mehr in der Tatsache, dass hier im Großraum München beinahe Vollbeschäftigung herrscht und etwa im Münchner Norden die Stadtpolitiker bereits darum bitten müssen, dass keine neuen Jobs geschaffen werden, weil sich die Wohlstandsprobleme wie die Mietpreise oder die für solche Menschenmassen fehlende Infrastruktur dann noch weiter verschärfen würden.
Der naive Irrglaube, dass unsere Stadt durch Wachstum lebenswerter wird, der ist als Grundlage des Problems aber in der Tat hausgemacht.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst erstellt, sofern nicht anders angegeben.
hiTCH-HiKER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.12, 12:00   #111
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 695
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von hiTCH-HiKER Beitrag anzeigen
Das Gemeckere kommt doch meistens von gescheiterten Singles, die glauben einen Anspruch auf freie Wahl der Wohnlage und günstige Wohnungen zu haben. Und von Leuten, die eine Familienwohnung mit weniger als 25qm pro Person schon für inakzeptabel halten. Ich will jetzt nicht behaupten, dass in München in Sachen Wohnungspolitik alles gut läuft, das ist ganz sicher nicht der Fall.
Aber mir gefällt auch nicht das völlig überzogene Anspruchsdenken in den Köpfen mancher Menschen. Wenn man hohe Ansprüche hat, dann muss man sich diese auch leisten können und nicht die anderen dafür verantwortlich machen. Soviel kann man in einem Land, das im Rahmen der etablierten politisch-wirtschaftlichen Machtverhältnisse dem Individuum noch relativ viele Freiheiten lässt, doch erwarten.
Da kann ich jede Silbe unterstreichen. Selbst gescheiterte Existenzen rümpfen die Nase über Wohnlagen, in denen sie ja mangels vernünftigem Einkommen ja überhaupt nicht zum Zuge kommen würden. Und manchen Traumtänzern ist Westend und Haidhausen schon zu "abgelegen", im gleichen Satz erwähnen sie dann, dass mehr als 500 warm nicht drin ist. Dick hab ich solche Leut, die so eine Vollkaskomentalität gepaart mit Arroganz an den Tag legen und trotzdem nichts zu Wege gebracht haben.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.12, 12:18   #112
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Website zum Thema Raumentwicklung der TUM:
http://www.raumentwicklung-tum.de/aktuelles.php
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.12, 10:28   #113
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Wachstumsmüdigkeit in der Region?

Hier ein Kommentar in der SZ, aus Anlass der Startbahndiskussion, zur grundsätzlichen neuen Wachstumsmüdigkeit in der Region und der allgemeinen Abwehrhaltung gegen Investitionen: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...-hat-1.1390233
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.12, 15:17   #114
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Zu den Wettbewerbsergebnissen gibt es nun endlich eine öffentliche Ausstellung.

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadt...twicklung.html

Ich werde auf jeden Fall hingehen. Leider wird auch in aktuellen Pressemeldungen die Mär von den nur 150.000 Einwohnern bis 2030 weiter verbreitet. So sieht Realitätsverweigerung in München aus! Diese meines Erachtens grob fahrlässige oder sogar vorsätzliche publizierten Zahlen werden ein ganz schlechtes Licht auf die nötige Professionalität und die geforderte Unabhängigkeit der Stadtverwaltung.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.12, 01:27   #115
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Chrissi Ude schreibt mal wieder zum Thema....überhaupt nichts neues, die üblichen Phrasen:
http://www.muenchen.de/rathaus/Stadt...012/KW-42.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.12, 12:53   #116
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier mal drei Statistiken zum Vergleich:

Einwohner
PKW's
Wohnungen

Der PKW-Bestand wächst schneller als die Bevölkerung, der Wohnungsbestand langsamer. Sieht so nachhaltige Stadtentwicklung aus?
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.12, 17:28   #117
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Die größten aktuell in Planung/Umsetzung befindlichen Wohnungsneubaugebiete der Stadt mit den jeweiligen Anzahlen an Wohnungseinheiten:
Code:
Baugebiet: 	        fertig:total:	bis:

Messestadt Riem	        1120	2760	2017
Birketweg	        1410	2520	2017
Prinz-Eugen-Kaserne	–	1800	2017
Funkkaserne	        –	1600	2017
Parkstadt Schwabing	1140	1280	2016
Hochäckerstraße	        –	1100	2017
Agfa-Gelände	        –	1000	2016
Eon-Gelände	        –	1000	2017
Siemens-Gelände	        –	955	2014
Bahnflächen Pasing	80	900	2016
Luitpoldkaserne	        –	900	2017
Ostbahnhof	        –	900	2017
Lilly-Reich-Straße      –	890	2017
Harthof (Verdichtung)	30	860	2017
Domagk-/Leopoldstr.	370	630	2013
Aubing Ost	        –	600	2015
Meiller Moosach	        –	540	2017
Baumkirchner Straße	–	540	2017
Dachauer Straße	        260	510	2012
Ausbesserungswerk	–	500	2016
Ruemann-/Isoldenstr.	260	490	2012
Welfenstraße	        150	450	2013
Colmdorfstraße	        –	435	2016
Zschokkestraße	        –	415	2017
Knorr-Bremse	        –	410	2016
Am Westpark	        –	405	2015
Ackermannb.-Südwest	–	400	2015
Planegger Straße	315	360	2012
Effnerstraße/Ziegelei	170	340	2012
Cosimastraße	        160	315	2016
Hasenbergl	       –	311	2016
Bauschinger Straße	–	285	2015
Hanns-Seidel-Platz	–	280	2016
Carl-Wery-Straße	–	274	2014
Bauberger-/Netzerstr.	175	250	2012
Ratzingerplatz	        –	250	2016
Brieger Straße	        200	230	2012
Bauernbräuweg	        –	210	2014
Johann-Fichte-Straße	–	207	2017
Sauerbruchstraße	–	175	2014
Kistlerhofstraße         –	175	2014
Effner-/Odinstraße	–	170	2013
Triebstraße	        –	165	2016
Freisinger Landstraße	–	160	2015
Hansjakobstraße	        –	160	2013
Barlow-/Brodersenstr.	–	140	2015
Heuglinstraße	        –	130	2015
Arnulfstr. (Paketpost)	–	115	2014
Oertelplatz	        –	115	2014
Denninger Straße	–	115	2015
Am Schützeneck	        –	105	2014
Tegernseer Landstraße	–	95	2016
Am Schnepfenweg	        –	95	2013
Höltystraße          	–	85	2014
Meistersingerstraße    	–	80	2013
Engelbertstraße    	–	80	2012
Togal-Werk         	–	80	2014
Drygalskiallee       	–	80	2014
Horst-Salzmann-Weg	–	60	2013
Seebrucker Straße	–	60	2014
Michael-Seidl-Straße	–	50	2014

Total:                 5840  30592
Quelle: http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...n-2600827.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.

Geändert von iconic (08.11.12 um 17:51 Uhr)
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.12, 19:28   #118
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Gute Aufstellung. Leider nur wieder ein Offenbarungsbeweis dafür, dass die 7000 Neubauwohnungen pro Jahr in München auch in den nächsten 5 Jahren nicht ansatzweise erreicht werden.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.12, 14:11   #119
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 695
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Isek Beitrag anzeigen
Gute Aufstellung. Leider nur wieder ein Offenbarungsbeweis dafür, dass die 7000 Neubauwohnungen pro Jahr in München auch in den nächsten 5 Jahren nicht ansatzweise erreicht werden.
Über 6000 sind es immerhin im Schnitt - wobei das meiste leider für 2017 prognostiziert ist, damit die nächsten Jahre ja alles schön verschnarcht bleibt...
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.12, 15:14   #120
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Ich habe ferne meine Zweifel, ob z.B. in Gebieten wie am Birketweg alle Wohnungen bis 2017 fertig werden. Gerade dort wird es nach Fertigstellung des Baywobau Projektes sehr lange gar keinen Wohnungsbau geben. Ich wäre im Übrigen auch genau dort dafür, die bisher als Kerngebiete gewidmeten Flächen in Mischgebiete umzuwidmen. Hier könnte man durchaus den ein oder anderen Riegel anstatt mit Büros mit Wohnungen planen.
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum