Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.14, 20:59   #151
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Altbau Jahnstrasse - nun gerüstfrei, jetzt kommen nur noch die Balkone

__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 21:53   #152
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.590
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Hoffentlich werden die dazu fehlenden Sandsteinstützen rekonstruiert.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 22:10   #153
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ich glaube nicht, dass die fehlenden Stützen noch drankommen. Die ließen eine sichtbare Bruchkante im 3. OG stehen, das war es. Vielleicht kommt ein verkürzter Balkon darauf.

Obwohl, nee - im 1. OG soll ja auch noch ein Balkon hin. Und vielleicht tragen die 3 Stützen im 3. OG auch einen normalen Balkon. Mal sehen. Die Masse an Balkonen kommt an die Rückseite.

Rian: Hinweis an Chris und Elli: Bei den auskragenden Sandsteinelementen handelt es sich nicht um Stützen, sondern um sogenannte Konsolen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 22:48   #154
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.590
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ist das Projekt um das Areal zwischen Könneritzstraße, Jahnstraße und Schützenplatz eigentlich gestorben?

http://www.optima-firmengruppe.de/de...rticles=koe-25

Von dem Architekturenwettbewerb hört man nichts. Damals war ja noch die Rede davon, dass es auch öffentlich gezeigt wird.

Wenn man auf die den Link da klickt, kommt man nun auf eine Vermarktungsseite für den Plattenbau...

http://www.koe25.de/

Aber hauptsache die alte Fabrik wurde geich abgerissen...
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 08:43   #155
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ projekt ist mE nicht gestorben. die müssen ca. 2 jahre planen und hier alles klären. daher ist keine eile und der bürobau kann mit kurzfristverträgen zwischengemietet werden. wird eh nicht viel genutzt werden. es ist auch noch genug zeit für den wettbewerb. die fangen wohl frühestens 2016 mit bauen an, wenn allet jutjeht. ausserdem müssen die ja noch ein paar seßhafte vom terrain vertreiben und bissel abreissen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 08:50   #156
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Zwingerresidenz CTR



hauptsache, der baggerfahrer legt nicht aus versehen den rückwärtsgang ein obwohl, zum zeitpunkt fiel es sich noch leicht.
in dresden würde mich jedenfalls nix mehr wundern.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 17:26   #157
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
^Beim letzten Bild hast du einen guten Moment abgepasst, ob das mit dem Arbeitsschutz zu vereinbaren ist :-), aber zum Glück wurde ja schon nen kleiner Sandhaufen aufgeschüttet da fällt er wenigstens schön weich :-).
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 17:28   #158
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.590
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich glaube der baggert den Sand da raus^^
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 17:42   #159
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
Das habsch mir schon gedacht ;-)
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 18:54   #160
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^genau: sand raus, nicht rein. sehe grad: ich wollte doch "fiel es sich noch WEICH" - nicht "leicht" - schreiben. aber typisch bauarbeiter: nur die harten komm' in' garten.

übrigens: CTR hat derweil ca. 5 wohnungen verkauft, etliche sind verbindlich reserviert, fast 30% vorreserviert. ist auch egal, wieviel die verkaufen - jetzt wird gebaut. der größere wohnanteil ist eh zur miete.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 19:11   #161
efhdd
[Mitglied]
 
Registriert seit: 18.09.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 336
efhdd ist bald nicht mehr zu helfen
Die günstigste familiengeeignete Wohnung (d.h. ab 4 Zimmer bzw. genau 4 Zimmer) kostet mit einem TG-Stellplatz (der wird wohl Pflicht sein, wenn man eine Wohnung kauft) 405.359 EUR. Darauf kommt nochmal Grunderwerbssteuer und Notarkosten, so dass man Minimum bei 425k EUR landet. Dafür gibt es dann 122qm Wohnfläche.

Ein etwas größeres Haus mit Grundstück, Garten, Doppelgarage und ansonsten gleichem Standard gibt es in den typischen Stadtrandsiedlungen wie Gompitz, Altfranken oder Nickern ab 250 bis 290k EUR inkl. aller Nebenkosten, Notarkosten usw.

Bevor man sich dann wundert, warum so viele eher am Stadtrand (oder in Vororten wie Bannewitz, weil die Stadt mit dem ausweisen und erschließen von Baugebieten nicht hinterher kommt) bauen als eine kleinere Wohnung ohne Garten mitten in der Stadt zu beziehen, sollte man sich vielleicht mal überlegen, was hier für extreme Preisunterschiede herrschen (für eine Wohnung, welche für die meisten gegenüber einem Haus als minderwertig gilt).
efhdd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.14, 19:15   #162
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Schützengasse 5 - immer noch kompliziertes chaotisches erdgewühle




Grüne Strasse12+14 - Max Wiessner Bau

Gartenseite bei Licht und mit Hutfabrikruine rechts
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 22:43   #163
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Park am ehem. Städtsichen Vorsorghaus (Alfred-Althus-Strasse)
standort hier

Derzeit ist es noch unklar, ob mit Hilfe des Fördergebiets "Westlicher Innenstadtrand" (Stadtumbau Ost - Programmteil Aufwertung - hier) die angedachte Maßnahme für den Park umgesetzt werden kann. Gebäude und Parkanlage sind in städt. Besitz. Für die Parkanlage ist eine denkmalgerechte Instandsetzung im Förderkonzept vorgeschlagen (ab 2015, ca. 300000 eur), auch um damit eine Zugänglichkeit wiederherzustellen. Beidseitig der Mittelachse stehen noch Ruinenreste bzw. Uralt-Baracken aus Sandsteinmauerwerk. Für eine Aufwertung als Grünfläche müssten diese abgebrochen werden.

Fraglich ist, ob dort eine weitere Grünfläche Priorität bekommt. Der große Altbau ist davon unbetroffen. Zum Altbau liegt mir kein aktueller Sachstand vor.
Bevor das kleine Gelände (nicht zugänglich) doch schon zeitnah - was eher nicht anzunehmen ist - eine Frischekur erfährt, möchte ich es noch in seinem jetzigen morbiden Charme zeigen.

^ das ehem. Vorsorghaus (eine Art Lagerhaus), folgend die Parkanlage



mE würde es vollkommen reichen, das gelände verkehrssicher zu machen, die beiden baracken abzureissen und es zu öffnen. was soll man denn hunderttausende euros hier versenken - so wie es jetzt aussieht, ist es doch wunderbar. weil es viele drängendere förderprojekte gibt und das budget beschränkt ist, wird hier wohl die große lösung nicht kommen.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.14, 15:30   #164
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
^Das ist halt immer das Problem mit Fördergeldern. Man bekommt sie nunmal für bestimmte Projekte und dafür ist man auch rechtlich gezwungen sie auszugeben. Ob Sie nach Jahren Planung und Beantragung noch sinnvoll sind, ist eine andere Frage.
Das zweite Problem was daraus folgt, war, glaube ich, zumindest (korrigiert mich, wenn ich mich irre) dass man alle Fördergelder auch ausgeben muss, sonst bekommt man im nächsten Jahr gleich mal etwas weniger. Das ist zwar irgendwie logisch, aber dann sollte man die Gelder auch flexibler einsetzten dürfen.
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.14, 15:44   #165
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ mag sein dass es manchmal so ist, hier aber nicht. es gibt ein begrenztes budget und es können ohnehin nicht alle maßnahmen umgesetzt werden - es gibt also kein ausgabenproblem. so ein fördergebiet läuft über viele jahre und das geld verfällt nicht. für F-stadt und wilsdruffer vs sind ca. 5-6 mille da, ggf sogar mehr, man muss also prioritäten setzen. schade, dass es keine transparenz gibt, was nun kommen soll und was nicht. die presse scherts auch nicht. man merkts erst, wenn was gebaut wird. und dann meckern wieder viele. schöne orte werden mitunter sinnfrei "aufgewertet". der ablauf eines solchen projektumgriffs müsste wenigstens grob im internet dargestellt werden, meine ich. aber das kostet zeit und personal, da hat niemand mehr. seis drum, die parkanlage wird hoffentlich keine hohe priorität mehr haben.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum