Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.07, 21:23   #1
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 322
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Leipzig: Sonstige Projekte außerhalb der Innenstadt

An der Rackwitzer Straße (B2) entsteht zur Zeit eine neue ICE Wartungshalle, weil das ICE aufkommen um Leipzig in den nächsten Jahren sich erhöht (neue ICE-Stracken).









Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.08, 15:36   #2
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.107
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Aus der Dienstberatung des Oberbürgermeisters:

Bebauungsplan für Industrie- und Gewerbegebiet Heiterblick soll öffentlich ausgelegt werden

Der Entwurf des Bebauungsplanes für die Entwicklung des ehemals bebauten Teils des Kasernengeländes Heiterblick zu einem Industrie- und Gewerbegebiet soll öffentlich ausgelegt werden. Oberbürgermeister Burkhard Jung wird die von Baubürgermeister Martin zur Nedden in der Dienstberatung vorgestellte Beschlussvorlage in die Ratsversammlung einbringen. Die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange hat bereits stattgefunden. Der genaue Zeitpunkt der Auslegung wird gesondert bekannt gegeben.

Das etwa 27 Hektar große Areal befindet sich zwischen Torgauer Straße, Penckstraße, dem Toyota-Autohaus und dem ehemaligen Manövergebiet. Mit dem Plan soll eine städtebaulich geordnete Entwicklung an diesem Standort gesichert werden. Zudem dient sie der Deckung des Flächenbedarfs für die Neuansiedlung von Industriebetrieben mit großem Flächenbedarf. Auf der Grundlage des Bebauungsplanentwurfs wurde während des laufenden Verfahrens die Baugenehmigung für das Logistikzentrum der Firma Amazon erteilt, das inzwischen errichtet wurde. Im westlichen Teil des Geltungsgebietes befindet sich eine Unterkunft für Asylbewerber, im nordöstlichen Bereich befinden sich eine Tankstelle und die gewerbliche Fläche eines Wohnwagenhändlers.

Der Bebauungsplanentwurf des künftigen Industrie- und Gewerbegebietes sieht vor, die industriell nutzbaren Flächen entlang der Torgauer Straße und die gewerblich nutzbaren Teilbereiche im Süden und Westen des Plangebietes anzuordnen. Ferner enthält er u.a. Festsetzungen über die Verkehrsanbindung, die Schaffung von Geh- und Radwegen sowie die Nutzung der vorhandenen vor allem dem angrenzenden Grünen Bogen Paunsdorf. +++

PM: Stadt Leipzig
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.08, 17:22   #3
vestibor
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.08.2008
Ort: Bad Lausick
Alter: 42
Beiträge: 40
vestibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
An der Mockauer Post hängt seit kurzem ein Plakat der Blaufalk AG. Mehr zu dieser geplanten Sanierung findet man unter http://www.blaufalk.de/bauprojekte/mockauer-post/ .
vestibor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.08, 18:19   #4
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.107
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Also, wenn es das Plakat ist, was ich denke, dann hängt dies/steht dies seit nen gutes halbes Jahr schon ;-)
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.08, 21:59   #5
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 322
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ein kleiner Tip. Darüber wurde schon mal berichtet:
http://www.deutsches-architektur-for...4&postcount=50
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.08, 11:56   #6
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
LEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die Stadt möchte im nächsten Jahr 13 neue Kitas errichten. U.a. in Gohlis, Mitte und der Südvorstadt:

http://leipzig-seiten.de/index.php?o...4782&Itemid=42
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.09, 21:40   #7
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 322
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
An der ICE-Wartungshalle hat sich auch einiges getan.

Bauupdate: 08.03.2009






Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.09, 11:13   #8
Martin Pohle
 
Beiträge: n/a
@DaseBLN in #91

Na, vielleicht sollte es neben dem Pastellpullunderladen auch noch einen "Outlet" für Poloshirts mit hochstehenden Kragen geben...reißender Absatz wäre garantiert.

Aber im Ernst: wer soll da wohnen? Leipzig weist MASSEN an günstigem und hochwertigem Wohnraum auf, wo soll da der Markt für "Studentenappartments" liegen, wenn sich jeder eine Wohnung nach Gutdünken suchen kann?

Des weitern glaube ich kaum, das jemand der Studenten sich für "schicke Bäder" und "Lifestyle-Wohnen" interessiert. Das interessiert bloß hauptberufliche Söhne und Jura/Medien-Tussies. Davon gibts zum Glück in Leipzig nicht so viel wie in Jena.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.09, 12:59   #9
AndyJa
Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Leipzig
Alter: 41
Beiträge: 102
AndyJa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sei doch froh das es solche "hauptberufliche Söhne und Jura/Medien-Tussies" gibt. Auch wenn man persönlich nicht Freund solcher Leute ist bringen sie einer Stadt Vorteile.Es werden dadurch wieder Gebäude saniert und zum anderen bringen diese Leute die sicher mit Geld nicht wirklich gut umgehen ein ganz kleines bisschen Wirtschaftskraft. Die gehen in Kneipen, usw. und beleben so auch ein wenig die City und geben Geld aus. Auch wenns ganz wenig ist, aber davon kann doch nie genung geben solcher "Studenten" .

Bitte kein Chat
AndyJa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.09, 14:02   #10
Ranger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Glasgow
Beiträge: 518
Ranger sitzt schon auf dem ersten Ast
leider (und meiner persönlichen meinung nach: zum glück) gehen die meisten "hauptberufliche Söhne und Jura/Medien-Tussies" nach hamburg und münchen zum studieren. dort fällt das pinke hello-kitty_A4-cabrio sowieso nicht so sehr auf vor der uni.

ich kam gestern abend mit dem zug am hbf an, und es schien bereits schon licht in den neuen hallen. es scheint demzufolge wirklich gut vorranzugehen. äußerlich ist,wie auf den bildern zu sehen, nicht mehr wirklich viel zu tun.
Ranger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.09, 18:12   #11
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 322
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Im Norden baut die Automarke Audi eine neue Niederlassung direkt an der B2. Sie soll noch größer sein als die Niederlassung in der Richard-Lehmann-Strasse.



Blick Richtung B2

Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.

Geändert von Dr.Faust (27.03.09 um 18:13 Uhr) Grund: Hier folgen die Bilder
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.09, 18:03   #12
AndyJa
Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Leipzig
Alter: 41
Beiträge: 102
AndyJa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Leipzig bekommt noch ein neues Audizentrum Nord.
Es entsteht direkt an der B2 nach dem Orteingangsschlid dort wo der "lustige" Blitzer steht.

http://www.delta-bauplanung.de/autoh...zig_nord.shtml

Ich habe deinen Beitrag mal hierein verschoben, weil das neue Audi-Zentrum schon im Bau ist. Mich dünkt, heute abend folgen hierzu noch ein paar Bilder. Gruß, Cowboy.
AndyJa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.10, 17:53   #13
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.107
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
TECHNOLOGIEZENTRUM Yamazaki Mazak

Das japanische Unternehmen Mazak - weltgrößter Hersteller von Werkzeugmaschinen - legt diese Woche im Gewerbegebiet Torgauer Straße in der Debyestraße (an der Portitzer Allee) den Spatenstich für eine Niederlassung.

Quelle: PM Stadt Leipzig

Infos zum Unternehmen >> www.mazak.de
Luftansicht vom Standort >> http://www.bing.com/maps/default.asp...35005996&sty=b

Infos aus 2008 >> http://leipzig-seiten.de/index.php?o...4475&Itemid=43
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.10, 11:52   #14
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.314
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Laut BLÖD Leipzig sei Neo Rauch der Schuldige an dieser Investition, da einer der Manager des Konzerns dessen Fan sei.

Näheres hier: http://www.bild.de/BILD/regional/lei...h-leipzig.html
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.10, 15:17   #15
ForzaLE
Mitglied

 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Leipzig
Alter: 36
Beiträge: 133
ForzaLE sitzt schon auf dem ersten Ast
Also ich bin ja sonst nicht so miesepetrig aber hierbei handelt es sich um eine kleine Vertriebsaußenstelle mit 5-10 Angestellten. Sowohl LVZ als auch BILD überschlagen sich ja geradezu bei der Investition des Weltkonzerns... Das so ne kleine Butze in nem Industriegebiet dann auch noch im DAF eine Würdigung erfährt, ist schon echt erstaunlich. Da kann man ja nur hoffen, dass Yamazaki Mazak einen japanischen Showroom Tempel ungeahnter Schönheit an die Torgauer Straße zaubert und die 10 Techniker im Kimono unterwegs sind.
ForzaLE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum