Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.18, 11:56   #406
nairobi
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Seevetal
Alter: 50
Beiträge: 741
nairobi könnte bald berühmt werdennairobi könnte bald berühmt werden
Im Kern liegst Du richtig f-r-a-n-k. Wenn man heute mit den Planungen für einen neuen Flughafen beginnen würde, wäre er erst fertig, wenn sich der Luftverkehr und die Mobilät im allgemeinen schon gravierend verändert hat.
Allerdings habe ich immer noch ein Problem damit Fühlsbüttel als innerstädtischen Flughafen zu sehen. Und mein Verständnis für die Bürgerinitiative reicht soweit wie für den Juristen der aus Land zieht und dann den Bauer nebenan wegen dem stickenden Misthaufens verklagt.

Hier übrigens nochmal ein Link zur Vorfeldsanierung.
nairobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 12:08   #407
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.188
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Zitat:
Zitat von f-r-a-n-k Beitrag anzeigen
Noch 20, 30 Jahre mit dem innerstädtischen Provisorium...
Erstmal: Hier wird niemand 'beschimpft', also kein Grund sich zu aergern. Nur sollten wir alle versuchen ansatzweise bei halbwegs nachpruefbaren Fakten zu bleiben. Fakten sind okay. Meinungen sind okay. Meinungen die faelschlicherweise als Fakten praesentiert werden sind nicht okay.

Es gibt sicherlich eine 'Grauzone' zwischen Ansicht, Lesart, Meinung und Tatsachen ueber die man diskutieren oder streiten kann. Es gibt aber auch Dinge die sind - unabhaengig von Meinungen - nachweislich falsch oder eben nachweislich korrekt.

Den Hamburger Flughafen, der...

- in den letzten 25 Jahren nahezu komplett neu gebaut wurde
- inzwischen auf ueber 17 Mio Passagiere / Jahr gewachsen ist
- der aelteste Verkehrtsflughafen der Welt ist
- mit der Lufthansa-Werf eines der weltbesten Zentren fuer Flugzeugwartung ist
- weiterhin ausgebaut wird (Neuer Apron Pier Sued, Ausbau Zenrtraler Pier, etc.)
- inzwichen einen hochwertigen Schnellbahn-Anschluss bekommen hat
- in dessen Umfeld sich etliche Luftfahrt-Spezialbetriebe und Dienstleister angesiedelt haben

... allen Ernstes als 'Provisorium' zu bezeichnen ist schlicht und ergreifend maximaler Unfug. Nach selbiger 'Logik' waere auch das Hamburger Rathaus (nicht viel aelter als der Flughafen!) ein 'Provisorium' - immerhin hat die Stadt auch seit Jahrzehnten Grundstuecke freigehalten fuer einen Neubau an anderer Stelle.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 15:21   #408
Jannada
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 26.04.2016
Ort: Hamburg
Alter: 21
Beiträge: 8
Jannada befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Also ich finde Midas du hast etwas die Aussage von Frank nicht richtig verstanden. In meinen Augen hat frank den Zustand beschrieben bevor die Terminals neugebaut wurden, in dem Ton, man wollte raus aus der Stadt und groß und toll Neubauen in Kaltenkirchen. Und Midas vielleicht kannst du nächstes mal einfach nochmal nach fragen wie frank es meint, anstatt ihm gleich Vorwürfe wie "Alternative Fakten" vor die Füße zuwerfen! Jeder denkt anderes, und hat dadurch eine andere Sichtweise!
Ich finde zunehmend es ist schon ein innerstädtischer Flughafen, klar ist er nicht rund um bebaut, aber die Nähe zum Zentrum ist meiner Meinung nach ein gutes Maß im Vergleich mit anderen Städten.
Aber um auf die Beschwerden zurück zukommen,ich finde es nützt keiner Partei wenn dass System so ausgenutzt wird. Da so gerne Ebene entsteht auf der man an Lösungen arbeiten kann.
Jannada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 15:43   #409
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.188
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
^^ Frank schrieb: 'Der Hamburger Flughafen ist ein Provisorium mit dem man noch 20 bis 30 Jahre leben muss'.

Ich habe gesagt: Das ist Unsinn und mein Vorwurf ist korrekt. Der Flughafen ist kein Provisorium. Er war nebenbei auch nie eines. Was genau habe ich falsch verstanden, bitte?

Falschinformation bleibt Falschinformation, egal 'wer was findet'. Wo liegt eigentlich die grundsaetzliche Schwierigkeit hier ab und zu mal etwas sachlich Korrektes zu schreiben? Das sollte mit etwas gutem Willen eigentlich doch kein Problem sein...
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 16:38   #410
f-r-a-n-k
Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 125
f-r-a-n-k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Recht viel heiße Luft um wenig.

Das Wort vom Provisorium scheint ja Eindruck bei Dir gemacht zu haben, midas. Vielleicht hast du vergessen, dass Fuhlsbüttel mal als Flughafen auf Abruf galt. Kaltenkirchen war in den 70er Jahren schon in Schulatlanten als künftiger Hamburger Flughafen eingezeichnet, ebenso wie das Gegenstück Süd im Erdinger Moos.

Es ist anders gekommen. Wie Du so schön sagst, wurde HAM, der älteste Flughafen der Welt, in den letzten 25 Jahren faktisch komplett neu gebaut. Ja, genau. Ich wage zu fragen, ob das in jedem Punkt richtig war. Neben den positven Aspekten – Stadtnähe, nach langen Querelen seit 2007 (?) endlich auch ein ÖPNV-Anschluss, Gewerbeansiedlungen, gibt es halt auch Verlierer dieser Entwicklung. Und auf die muss man wirklich nicht einschlagen. Sondern die sollte man wenigstens einbeziehen in eine möglichst positive Entwicklung. So weit ich weiß, macht das der Airport auch und ist insofern weiter als unser Freund midas, der von "Querulanten" spricht.
f-r-a-n-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 17:49   #411
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.188
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
^^

Nein. Eindruck machen wuerde es eher wenn Du es mal schafftest Deine Meinungen und Ansichten sauber zu trennen. Ich verstehe nicht, was Deine Agenda ist, Frank? Warum faellt es Dir so schwer einfach sachlich darzustellen wo wir aktuell stehen?

Warum legst Du in deinen Beitraegen soviel wert auf seit Jahrzehnten obsolete Planspiele der 70er und 80er Jahre - also von rund 45 Jahren? Welche Aussage und welchen Wert haben diese bitte aktuell?

Wie ich schon sagte: Es gab beispielsweise auch fuer das Hamburger Rathaus Plaene eines Ersatzbaus (Domplatz und spaeter Baakenhoeft - Stichwort 'Nordstaat'). Wuerdest Du also in einer Diskussion um eine Neugestaltung des Hamburger Rathauses auch ernsthaft ins Spiel bringen, dass man ja bedenken muesse, es handelte sich beim Rathaus um ein Provisorium? Nein? Warum dann hier?

Du wagst zu beweifeln ob der Neubau / Ausbau des Flughafens am aktuellen Standort richtig war? Ok, dann bezweifele es gern. Es ist aber passiert. Was moechtest Du jetzt damit sagen? Soll man ihn zureuckbauen? Was ist dein Plan?

Und: Jetzt habe also ich angeblich 'auf Verlierer eingeschlagen'? Etwas dramatische Wortwahl, oder nicht? Wenn Du Dir die Muehe gemacht haettest die von mir verlinkten Quellen zu lesen, dann waere Dir aufgefallen, dass ich nicht per se Flughafengegner 'Querulanten' genannt habe sondern lediglich solche, die das Beschwerde-Management-System des Flughafens absichtlich und koordiniert mit einer grossen Anzahl von Standard-Beschwerden 'fluten' um damit 'kuenstlich' die Anzahl der Beschwerden hoch zu halten.

So haben zum Beispiel doch 100,000 Eingaben eine ganz andere 'Wertigkeit', je nachdem ob sie von 10,000 oder von nur zehn Menschen kommen? Oder siehst du das anders?
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 19:00   #412
Jannada
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 26.04.2016
Ort: Hamburg
Alter: 21
Beiträge: 8
Jannada befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Midas, ich könnte mich genauso fragen wieso du soviel wert legst dass du andere nieder schreibst, nicht nur jetzt hier, es ist einfach eine andere Meinung Sichtweise. Der Zustand von vor dreißig Jahren wirkte wie ein Provisorium...
Und das ganze hat die Aktualität das man es für ein falschen Schritt halten kann, auch 30 Jahre Später!

Und du solltest mal schauen ob du jedes Wort auf die Goldwaage legst, denn so schaffst du mit deinen Beiträgen ein eisiges Gesprächsumfeld hier im Forum. Wo man keine Meinungen schreiben darf, ohne von dir angebellt zu werden
Jannada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 20:56   #413
f-r-a-n-k
Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 125
f-r-a-n-k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^Nun ja. Midas hat halt Schwierigeiten, sich mit anderen Meinungen auseinanderzusetzen. Diffamieren ist einfacher. Das hat hier im Hamburger Forum schon eine ganze Reihe Leute verprellt.

Inhaltlich habe ich meinem Post #410 nichts hinzuzufügen.
f-r-a-n-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.18, 13:46   #414
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.188
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Zitat:
Zitat von f-r-a-n-k Beitrag anzeigen
Inhaltlich habe ich meinem Post #410 nichts hinzuzufügen.
Schoen zusammengefasst: Inhaltlich hast Du in diesem Thread bislang nichts Sinnvolles gesagt - und dem 'Nichts' hast Du auch inhaltlich 'nichts' weiter hinzuzufuegen.

Insgesamt scheinst Du Dich auch nicht so sehr fuer Inhalte im Sinne 'nachpruefbarer Fakten' zu interessieren, sondern eher fuer andere Beitragsschreiber im DAF.

Ich fasse noch einmal Deine leicht meldodramatischen Aussagen zu meiner Person zusammen:

> Ich verbreite 'meine uebliche Wut' (#401)

> Ich 'schlage' auf Menschen ein (#410)

> Ich habe Schwierigkeiten mich mit anderen Meinungen auseinanderzusetzen (#413)

> Ich diffarmiere (#413)

> Ich beschimpfe (#414)

Hab' ich 'was vergessen? Na klar, man merkt sofort an Deinen zahlreichen hochwertigen inhaltlichen Beitragen, dass Du natuerlich nur an einer sachlichen inhalichen Debatte interssiert bist...

...or not!
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.18, 17:19   #415
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.177
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Nochmals! Der Ton macht die Musik!

Ich finde es wirklich drüber, sich über Haarspaltereien so an die Köppe zu bekommen. Ich plädiere deshalb dafür diese Diskussion jetzt einfach mal ruhen zu lassen und sprachlich abzurüsten!

nikolas
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum