Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.18, 19:34   #61
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Baustelle | 12/2017







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 19:35   #62
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Baustelle | 12/2017







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.18, 19:39   #63
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Vonovia bezieht neue Zentrale im Mai

Zu Zeit läuft der Innenausbau. Nahezu fertig gestellt sind bereits die 500 Parkplätze und die Zufahrt von der Universitätsstraße. Die weiteren Arbeiten im Außenbereich sollen bis zum Einzug im Mai erledigt werden.
  • Bezug der neuen Zentrale - im Mai
  • Bauzeit Rohrbauarbeiten - 15 Monate
  • Baukosten - mehr als. 100 Mio Euro
  • Bürofläche - 30.000 qm
  • Platz für ca 1000 Mitarbeiter
  • Bau + Architektur - Goldbeck
  • Innenausbau - Hamburger Innenarchitekt Stephen Williams
  • Kantine mit Platz für bis 600 Mitarbeiter
  • auch öffentliche Veranstaltungen in der Kantine geplant
  • 1000 Fensterelemente
  • 500 vorgefertigten Außenwänden

Quelle: WAZ - Neue Vonovia-Zentrale in Bochum wird richtig schick

Im Dezember wurde darüber hinaus bekannt gegeben, dass Vonovia SE die österreichische Buwog AG für mehr als fünf Milliarden Euro übernehmen wird. Beide Wohnungsunternehmen haben am 18 Dezember eine Vereinbarung über die Zusammenführung unterzeichnet. Auf dieser Grundlage macht Vonovia ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für sämtliche ausstehenden Aktien.

Ziel ist es, den Wohnungsbestand von Vonovia (350.000 Wohnungen) mit dem der Buwog (49.000 Wohnungen in Deutschland und Österreich) zusammenzuführen. Nach der Übernahme erwartet Vonovia operative Kostenvorteile in Höhe von rund 30 Millionen Euro pro Jahr, die sich aus der gemeinsamen Bewirtschaftung der beiden Portfolien ergeben.

PM: idr
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.18, 20:44   #64
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Baustelle | 03/2018

Seit längerem gibt es nun mal wieder ein Baustellenupdate. Die neue Zentrale ist von Außen fast fertig. An den Außenanlagen und im Inneren wird noch weiter gearbeitet. Mal schauen ob der Termin im Mai für die Eröffnung gehalten werden kann.











Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.18, 21:40   #65
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Baustelle | 04/2018





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.

Die Vonovia Konzernzentrale aus der Luft in der Abendsonne. Links im Bild, die Baustelle Seven Stones.



Foto: Stadt Bochum, Presseamt
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.18, 01:37   #66
Urbanist
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 393
Urbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein LichtblickUrbanist ist ein Lichtblick
WTF!?
Die Hälfte des Vonovia-Grundstücks ist Parkplatz?
Hört man denn im Ruhrgebiet eigentlich nie auf am Dinosaurier Autogerechte Stadt weiterzubauen?
Urbanist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.18, 21:45   #67
Databo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2013
Ort: Bochum
Alter: 41
Beiträge: 59
Databo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDatabo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDatabo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Neubau Vonovia-Unternehmenszentrale

Zitat:
Zitat von Urbanist Beitrag anzeigen
WTF!?
Die Hälfte des Vonovia-Grundstücks ist Parkplatz?
Hört man denn im Ruhrgebiet eigentlich nie auf am Dinosaurier Autogerechte Stadt weiterzubauen?
Ja, es ist ein großes Elend, über das hier im Forum schon diskutiert wurde. Beispielhaft zitiere ich mich ausnahmsweise mal selbst:

Zitat:
Zitat von Databo Beitrag anzeigen
Eine solch riesige Parkplatzwüste ist völlig aus der Zeit gefallen, und ich habe keinerlei Verständnis dafür, daß die Stadt sich auf sowas eingelassen hat, insbesondere wenn man bedenkt, daß die ganze Fläche vorher ein Feld war. Unattraktiver hätte man das Areal kaum bebauen können.

Ein weiterer Punkt, der mich ratlos macht, ist die Plazierung des Haupteingangs, die in einem vorherigen Beitrag angesprochen wurde. Ich hatte mich nicht näher mit den Plänen befaßt und war selbstverständlich davon ausgegangen, daß der Haupteingang an der Wasserstraße liegen wird. Dort befindet sich unmittelbar eine Bushaltestelle, es ist der Weg zur U35-Haltestelle und der natürliche Zugang für jeden Fußgänger. Um den Haupteingang zu erreichen, soll man nun also ganz um das Gebäude herumgehen? Selbst der Eingang ist völlig auf Autofahrer ausgerichtet? Ich verstehe nicht, was man sich dabei gedacht hat. Leben wir noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts? Die Cafeteria an der Straße hat auch wenig Sinn, auf der anderen Seite hätte man den Blick auf einen kleinen Park und Außenplätze im Sommer schaffen können, wenn man denn gewollt hätte.
Hier noch einige aktuelle Fotos vom nahezu fertiggestellten Parkplatz und dem zugehörigen Gebäude:









Fotos aus: Neubau Vonovia-Unternehmenszentrale von Databo, auf Flickr
Databo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.18, 20:19   #68
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.893
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Einweihung

Heute wurde die neue Unternehmenszentrale von Vonovia eröffnet. Die neue Zentrale von Vonovia wurde in Rekordzeit von nur 18 Monaten gebaut. Verantwortlich für den Bau war das Bielefelder Unternehmen Goldbeck. Das Gebäude besteht aus vorgefertigten Modulen und ist seit Ende Mai in Betrieb. Im Inneren des Gebäudes sind moderne Arbeitswelten entstanden. Für annähernd 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden großzügige, lichtdurchflutete Arbeitsplätze geschaffen. Bei der Gestaltung der Bürowelten, des Foyers und Casinos wurde Vonovia von dem Hamburger Innenarchitekten Stephen Williams unterstützt.

Pressemitteilung: Vonovia weiht neue Unternehmens-zentrale in Bochum feierlich ein



Foto: Vonovia
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum