Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.17, 20:57   #91
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Web-Individualschule + Artistenschule

Anfang Juli begannen mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten für das Gebäude der Web-Individualschule im Westpark nahe der Jahrhunderthalle. Die Web-Schule wird nach der Fertigstellung von der Innenstadt in den Westpark ziehen. Sie mietet dort noch Flächen im Postgebäude.

Außerdem gibt es Pläne an der Jahrhunderthalle eine Artistenschule aufzubauen. Für die Artistenschule sollen ein neues Gebäude und eine 1500 Quadratmeter große Trainingshalle gebaut werden. Bisher gibt es so ein Konzept nur in Berlin.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.17, 20:26   #92
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Revitalisierung Krupp Hochhaus

Das Hochhaus der ehemaligen Verwaltung des Bochumer Vereins (später Krupp) wird zu Zeit umfassend revitalisiert. Zehn Etagen im 45 m hohen Büroturm wurden bekanntlich letztes Jahr an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) vermietet. Nun wird das Gebäude auch von Außen saniert.

Zufällig bin ich im Netz auf eine Visualisierung der Kemper Steiner & Partner Architekten gestoßen, die das Gebäude in einem neuen Gewand zeigt. Unklar bleibt aber, ob das Gebäude tatsächlich nach diesem Entwurf umgebaut wird.




Bild: Kemper Steiner & Partner Architekten











Fotos: mit freundlicher Erlaubnis - http://westfalenbaenkler.blogspot.de/

Geändert von Kostik (22.09.17 um 20:51 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.17, 17:03   #93
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau GHOTEL hotel & living

Zitat:
In Bochum, im Zentrum des mittleren Ruhrgebietes, wird es ab Mitte 2019 ein neues Haus der GHOTEL hotel & living Gruppe geben. Nach Essen nun schon der zweite Standort im Ruhrgebiet. Das neue Hotel wird an exponierter Lage an der Alleestraße in Bochum entstehen. Ideal auch, weil die Bochumer Jahrhunderthalle nur 500 Meter entfernt und Dreh- und Angelpunkt für große Messen und Veranstaltungen ist.

Das neue GHOTEL hotel & living Bochum wird mit dem Aachener Projektentwickler Kadans Real Estate GmbH realisiert. Die Kadans-Gruppe plant, entwickelt, realisiert und finanziert qualifizierte gewerbliche Immobilien in Deutschland. Die Bauarbeiten beginnen bereits im Herbst. Das 5-geschossige Gebäude wird über 162 Zimmer sowie 64 Außenstellplätze verfügen. Außerdem bietet das Hotel eine Hotelbar, in der auch Snacks angeboten werden. Behindertengerechte Zimmer sind ebenfalls geplant.

Pressemitteilung: GHOTEL hotel & living


Die Bauarbeiten für das GHotel an der Alleestraße sollen im November beginnen. Neben dem Hotel ist auch ein dreigeschossiges Bürogebäude geplant. Laut Wirtschaftsentwicklung soll dieses Teilgrundstück erst dann verkauft und bebaut werden, wenn ein Nutzer vorhanden ist.

Quelle: WAZ - Neues Hotel entsteht ab November am Bochumer Westpark



Bild: Kadans Real Estate
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.17, 09:05   #94
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Forschungsgebäude + wissenschaftliches Depot

Wie bereits Anfang des Jahres angekündigt plant das Bergbaumuseum sich nahe der Jahrhunderthalle an der Gahlenschen Straße niederzulassen. Entstehen soll dort ein Forschungsgebäude mit angegliedertem wissenschaftlichen Depot. NRW Urban und Stadt Bochum, denen die Grundstücke heute gehören, haben offenbar bereits signalisiert, dieser neuen Nutzung zustimmen zu können. Wenn alles klappt, wird für Anfang kommenden Jahres mit einer definitiven Zusage aus der Bund-/Länderförderung gerechnet. Dann könnten tatsächlich bereits im Jahr 2019 die Bauarbeiten beginnen.

Quelle: WAZ - Gute Chancen für Neubauten des Bergbau-Museums in Bochum


Ich finde das ist eine tolle Sache, wenn es umgesetzt wird. Dadurch wird die Forschung und Kultur in der Stadt weiter gestärkt. Zudem wird das Depot weitere Besucher in den Westpark ziehen, wovon die Tourismusbranche profitieren wird.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.18, 19:36   #95
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Artistenschule

Die Pläne für ein Trainingszentrum ''Open Space'' nahe der Jahrhunderthalle werden immer konkreter. So soll bis zum Jahr 2025 im Westpark ein international anerkanntes Zentrum für Kreativität entstehen. Den Kern dieses Zentrums soll die „Open Space Academy“, kurz OSA, bilden. Eine Einrichtung für Ausbildung in den bewegenden Künsten, den „Moving Arts“ – die erste ihrer Art.

Zuerst soll eine Trainingshalle entstehen.Daran könnte dann eine Schulhalle für eine Akademie, eine Artistenschule, angebaut werden. Kinder und Jugendliche aller Bildungs- und Herkunftsschichten werden dort eine berufliche Ausbildungsmöglichkeit finden oder an der Akademie studieren können.

Quelle: WAZ - Urbanatix-Trainingszentrum in Bochum soll ausgebaut werden
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.18, 19:38   #96
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Entwicklungsfläche Alleestraße 72

Südlich der „Jahrhunderthalle Bochum“, direkt neben dem Jahrhunderthaus entwickelt die Thelen-Gruppe aus Essen eine ca. 16.800 m² große Fläche für Nutzer aus Wirtschaft, Kultur und Handel. Als erstes Projekt ist ein vier geschossiges Hotel oder Bürogebäude mit Staffelgeschoss parallel zur Alleestraße (ca. 8.000 – 10.000 m² BGF) geplant. Später sollen je nach Bedarf weitere Gebäude auf dem Gelände entstehen.









Quelle: Thelen-Gruppe
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 15:21   #97
Hansi
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Bochum
Beiträge: 5
Hansi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Entwicklungsfläche Alleestraße 72

Ein Hotel scheint mir wenig wahrscheinlich, da ja 100 m weiter am Colosseum gerade mit den Bauarbeiten für das 'GHOTEL hotel & living' begonnen wird. Aber wer weiß, andernorts gibt es ja auch Hotels in direkter Nachbarschaft. Ich nehme eher an, dass ein Bürogebäude errichtet wird, das ich mir am Standort auch gut vorstellen kann. Generell ist es sehr zu begrüßen, dass die Alleestraße und das Umfeld der Jahrhunderthalle durch die Neubauten aufgewertet werden.
Hansi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 11:16   #98
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Bei dem Hotelbauboom den wir zu Zeit erleben, könnte ich mir durchaus ein zweites Hotel an der Stelle vorstellen. Ich denke es ist sogar wahrscheinlicher, dass dort ein neues Hotel gebaut wird, als ein Bürogebäude.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.18, 15:24   #99
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.261
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Neubau Zentraler Betriebshof für den Technischen Betrieb

Die WAZ widmet dem Umbau des Firmengebäudes aus den 30er Jahren zum Zentralen Betriebshof für den Technischen Betrieb einen umfangreichen Artikel. Die Arbeiten laufen besser als geplant, so dass die ersten Mitarbeiter bereits jetzt auf das ehemalige Stahlwerksgelände in Stahlhausen ziehen können, und damit drei Monate früher als angedacht. Bis 2019 sollen die umfangreichen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen abgeschlossen sein und dann bis zu 360 Mitarbeiter der Technischen Betriebe beherbergen.

Auch eine historische Dauerausstellung zur Geschichte des Standortes ist vorgesehen.

Quelle: https://www.derwesten.de/staedte/boc...d12232744.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.18, 09:54   #100
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau Wohngebäude Bayernstraße

Im Bereich Bayernstraße/ Goldhammerstraße lässt zu Zeit ein Schweizer Investor den Neubau eines 26-Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage im Sinne des staatlich geförderten Wohnungsbaus errichten. Die Bauarbeiten begannen bereits 2017.



Bild: Westermann
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.18, 09:56   #101
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau Web-Individualschule

Im Februar 2018 wurde der Grundstein für die neue Web-Individualschule gelegt und vor kurzem auch bereits das Richtfest gefeiert. Besonders interessant finde ich die freischwebende Terrasse über dem Krupp-Plateau. Die aktuellen Bauaktivitäten können durch zahlreiche Videos und Fotos auf der Facebook-Seite der Schule verfolgt werden.





Bilder: Kemper, Steiner, & Partner
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.18, 17:56   #102
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
DBM Forschungsgebäude + wissenschaftliches Depot

Die neue Außenstelle des Bergbaumuseums Bochum soll auf einem 8.270 qm großen Grundstück an der Gahlensche Straße entstehen. Auf dem Areal darf ein bis zu vier geschossiges Gebäude mit maximal 19.848 qm BGF gebaut werden. Im Neubau sollen Büros für Forscher, Bibliothek, Archive, Depoträume und weiteres. entstehen. Der Fördermittelantrag über 34,6 Mio Euro wurde an das Ministerium Kultur und Wissenschaft NRW im Sommer 2017 gestellt.



Bild: DBM | Stadt Bochum
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.18, 10:03   #103
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Antonius-Karree

Es gibt nun einen zweiten Anlauf für die Revitalisierung der leerstehende St. Antoniuskirche im Bochumer Westend. Vor fünf Jahren bereits sollte die Kirche zu einem Wohn- und Pflegeheim umgebaut werden - das Projekt scheiterte jedoch aus mir nicht bekannten Gründen. Nun plant der Unternehmer Werner Boxbücher den Umbau der Kirche zum Antonius-Karree. Folgende Nutzungen sind geplant:
  • Büro & Gewerbeflächen
  • Penthouse-Bereiche und Appartements
  • Kindertagesstätte
  • Fensterfassade wird erhalten
  • Anbau mit Flachdach geplant
  • Pfarrhaus wird erhalten & saniert
  • neugotischer Kirchturm (35m) soll Nachts illuminiert werden
  • gläserner Aufzug geplant
  • Plattform in Höhe des vorhandenen Simses zur Dachfläche
  • Baubeginn im Spätsommer 2018
  • Kosten liegen bei ca. 15 Mio Euro

Quelle: WAZ - „Zweites Ehrenfeld“: Unternehmer plant „Antonius-Karree“



Bild: Hans-Jürgen Wiese - auf wikipedia commons | der Kirchturm soll Nachts beleuchtet werden, wie der Wasserturm der Jahrhunderthalle
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum