Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.17, 22:46   #106
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Westfalendamm 305-307

Habe ein Exposé zum projektierten Hotel am Westfalendamm gefunden. Hier ein paar Eckpunkte:
  • Investor ist die Bona GmbH aus Bad Salzuflen
  • geplant ist ein Green Building Business Hotel mit zwei bis drei Sternen und 162 Zimmern/Suiten
  • 6.600 Quadratmeter Brutto-Grundfläche verteilt auf vier Geschosse
  • Tiefgarage mit 80 Stellplätzen
  • Fassade aus hoch wärmegedämmter Holz-Pfosten-Riegel-Konstruktion
  • gültiger Bebauungsplan ist vorhanden, Pächter wird noch gesucht
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.17, 15:33   #107
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Pressemitteilung der Stadt Dortmund:

Zitat:
Neues Hotel

IntercityHotel Dortmund übernimmt Dortberghaus am Hauptbahnhof

Anfang 2018 werden die Arbeiten am Dortberghaus beginnen und damit dieses prägende Gebäude am Eingang zur Dortmunder Innenstadt zu einem modernen IntercityHotel machen. Oberbürgermeister Sierau stellte die Pläne zusammen mit dem Betreiber vor.


"Die Baugenehmigung liegt bereits vor und in den vergangenen Wochen konnten alle Abstimmungen mit den Nachbarn und der Denkmalbehörde abgeschlossen werden. Die Vergabe an den Generalunternehmer ist in Vorbereitung", heißt es in einer Pressemitteilung der Hotelbetreiber.

Für die IntercityHotel GmbH, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der in Frankfurt ansässigen Steigenberger Hotels AG ist dies bereits der siebte Standort, der von der B&L Gruppe realisiert wird. Das Haus verfügt über 230 Zimmer, einen Konferenzbereich im Erdgeschoss mit drei Konferenzräumen (zusammenlegbar) zzgl. zwei Board-Rooms, ein Restaurant, eine Bistro-Lounge und eine Bar.


Visualisierung lässt sich durch ein Anklicken vergrößern
Quelle: B&L Gruppe


Dortmunder Architekturbüro übernimmt

Für den Entwurf des Hotels zeichnet das Architekturbüro A-SL Baumanagement GmbH & Co. KG aus Dortmund verantwortlich. Über die architektonischen Aufgaben hinaus, übernahm Herr Ralf Schulte-Ladbeck die Funktion des Projektpartners. Öffentliche Bereiche und Zimmer werden von den Mailänder Designer und Innenarchitekten Matteo Thun & Partners gestaltet.

"1937 wurde mit dem Bau dieses inzwischen denkmalgeschützten Gebäudes begonnen. 80 Jahre später schlagen wir nun ein neues Kapitel auf. In seinen Anfängen als Verwaltungsgebäude der Bergwerks AG genutzt, wirft die kommende Nutzung als Hotel auch ein Schlaglicht auf den Strukturwandel der letzten Jahrzehnte. Die denkmalgerechte Umgestaltung und neue Nutzung des Dortberghauses wird diesen zentralen Eingangsbereich der Dortmunder Innenstadt weiter aufwerten.", so der Oberbürgermeister von Dortmund Ullrich Sierau.

"Die hervorragende Lage in Dortmund als wichtigster Verkehrsknotenpunkt des östlichen Ruhrgebiets und die gute Erreichbarkeit aus der gesamten Region durch den benachbarten Hauptbahnhof bilden für dieses Hotel optimale Voraussetzungen", so Thorsten Testorp, geschäftsführender Gesellschafter der B&L Gruppe.

"Dortmund ist der optimale Standort für unser IntercityHotel der nächsten Generation. Die bevölkerungsreichste Stadt der Metropolregion Rhein-Ruhr nimmt durch ihre zentrale Lage eine wichtige Rolle für Privat- und Geschäftsreisende ein", so Joachim Marusczyk, Geschäftsführer der IntercityHotel GmbH.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 23:04   #108
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Burgwall 5: Neubau B&B-Hotels

Vom B&B-Hotel hatten wir bisher noch kein einziges Baustellen-Update. Jetzt, kurz vor der Fertigstellung, hole ich das mal schnell nach. Der Neubau ist zwar jetzt nicht unbedingt schlecht geworden, da die Gesimse aber leider dem Rotstift zum Opfer fielen, bin ich mit dem Resultat nicht ganz zufrieden.


Foto: eigene Aufnahme
Foto lässt sich durch ein Anklicken vergrößern
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 09:51   #109
Ruhrgebietskind
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.01.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 335
Ruhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich glaube nicht, dass auf die Gesimse aus Kostengründen verzichtet wurde. Ich glsube, dss hätte die Kosten nicht wesentlich in die Höhe getrieben. Wahrscheinlich hat der Architekt gestalterische gründe gehabt, die ich aber nicht teile.
Ruhrgebietskind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.17, 22:36   #110
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Westfalendamm: Moxy Hotel

Am Westfalendamm soll wohl ein Moxy Hotel entstehen. Als Standort kommen (mindestens) zwei Grundstücke in Betracht: Der Westfalendamm 305-307 und die Gabelsbergerstraße 1.

https://vision-w.de/wp-content/uploa...alendamm-1.jpg
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.18, 20:32   #111
FanDerModerne
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 86
FanDerModerne könnte bald berühmt werden
In der Gabelsbergerstr. wird es jetzt auch ernst.

Im Mai soll dort der Bau eines Low-Budget Hotels mit 104 Zimmern startetn und Anfang 2019 fertig sein. Könnte natürlich auch zum vorherigen Bild passen.
FanDerModerne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 19:18   #112
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
aktuelle Hotelentwicklungen

Hier eine Übersicht der in Planung befindlichen Hotelprojekte. Für mich neu sind die Vorhaben auf dem Kronen- und dem U-Areal.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.18, 12:38   #113
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Burgwall 13: Leonardo Hotel

Zuletzt hieß es, dass die Arbeiten am Leonardo Hotel am Burgwall/Ecke Leuthardstraße Anfang des Jahres aufgenommen werden. Dies ist nun auch eingetroffen. Es entsteht wohl ein 4-Sterne-Hotel.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 15:34   #114
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Westfalendamm 305-307 | Stadtkrone Ost: Namaste Hotel

Auf den Grundstücken Westfalendamm 305-307 wird zurzeit die Bestandsbebauung abgerissen. Der Investor hat wohl einen Pächter gefunden. Wahrscheinlich nicht realisiert wird hingegen das Namaste Hotel auf der Stadtkrone Ost. Zumindest wurde die NAMASTE Hotel Stadtkrone Ost in Dortmund GmbH & Co. KG kürzlich aus dem Handelregister gelöscht.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 15:58   #115
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Dortberghaus wird IntercityHotel

Scheinbar begannen nun auch die (Um-)Arbeiten am denkmalgeschützten Dortberghaus. Auf diesem Foto meine ich sogar einen Bagger zu erahnen.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 23:27   #116
Ruhrgebietskind
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.01.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 335
Ruhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette Atmosphäre
Das ist eine schlechte Nachricht, denn Dortmund bräuchte unbedingt ein 5 Sterne - Hotel.
Das ist auch als ein großer Mangel der Bewerbung der Stadt für ein Spiel der Fußball-EM angesehen worden, gilt aber auch für die Etablierung als Messezentrum, ist schlecht für Champions League-Spiele and so on.
Ruhrgebietskind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 09:42   #117
DaWoolF
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 19
DaWoolF befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Namaste Hotel

Laut dem Onlineportal handelsregister-online.de ist der Sitz der NAMASTE Hotel Stadtkrone Ost in Dortmund GmbH & Co. KG lediglich von Dortmund nach Löningen (Amtsgericht Oldenburg) verlegt worden.

Über die Gründe kann hier nur spekuliert werden, aber Tatsache ist, dass die Gesellschaft (noch) nicht aufgelöst wurde.
DaWoolF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 14:53   #118
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Oh, da war ich wohl etwas voreilig. Hier steht zwar "gelöscht", weiter unten wird aber auch die Verlegung erwähnt. Na dann hoffen wir mal das Beste...
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 15:08   #119
FanDerModerne
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 86
FanDerModerne könnte bald berühmt werden
Namaste

Da muss man sich natürlich überlegen, inwiefern die Verlegung des Sitzes generell Sinn machen für das Projekt. bzw. was man daraus ableiten kann.
Zumal es bereits 2016 hieß das Grundstück wurde schon gekauft und Baurecht besteht auch schon. Nur getan hat sich nichts.

Persönlich finde ich das zwar etwas schade bzgl. des möglichen 5-Sterne-Hotels (wobei im HR-Auszug die Entwicklung eines 4-Sterne-Hotels beschrieben wurde), aber aktuell durchaus verschmerzbar, da es genug Hotelprojekte gibt.
FanDerModerne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 15:52   #120
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 960
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Absolut richtig, FanDerModerne. Die Verlegung könnte darauf hindeuten, dass das Projekt klammheimlich begraben werden soll. Richtig ist auch, dass dies verschmerzbar wäre.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum