Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.17, 21:13   #31
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 04/2017







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 21:16   #32
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 04/2017





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.17, 18:50   #33
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Zwei noch nicht gezeigte Visualisierungen zum Projekt





Bilder: (C) Vonovia
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.17, 20:38   #34
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Vonovia verlagert Unternehmenssitz von Düsseldorf nach Bochum

Bei der Jahreshauptversammlung des Deutschlands größten Wohnungsunternehmens im Bochumer Ruhrcongress, beschlossen die Aktionäre, den Unternehmenssitz von Düsseldorf nach Bochum zu verlegen. Anfang Oktober ist Vonovia zu 100 Prozent in Bochum. Das könnte auch finanziellen Vorteile für die Stadt mitbringen. Zuvor war die Hauptverwaltung in Bochum und der Unternehmenssitz in Düsseldorf angesiedelt.

Quelle: WAZ - Vonovia ist künftig zu 100 Prozent ein Bochumer Unternehmen

Die Bauarbeiten auf der Vonovia Baustelle schreiten zügig voran. Hier ein aktuelles Foto.



Foto: Stadt Bochum, Presseamt
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:06   #35
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 05/2017







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:08   #36
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 05/2017





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (18.06.17 um 09:34 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:09   #37
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 05/2017






Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (18.06.17 um 09:34 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:11   #38
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 06/2017

Ein Teil des Fassade wurde nun freigelegt. Vielleicht kann man sich nun ein besseres Bild davon machen, wie die Fassadengestaltung aussehen wird





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:12   #39
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 06/2017



Hier wird vermutlich die Fläche für den Parkplatz hergerichtet.



Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (18.06.17 um 09:34 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 17:16   #40
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 07/2017

Nächste Woche soll bereits Richtfest für die neue Vonovia Zentrale gefeiert werden. Hier zunächst aber aktuelle Fotos von der Baustelle. Aus der Luft hier + hier und hier







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.17, 21:09   #41
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Vonovia feiert Richtfest

Zitat:
Der Bau der neuen Vonovia Unternehmenszentrale geht zügig voran. Am Freitag feierten rund 800 Mitarbeiter und Gäste das Richtfest. Das Gebäude, das in H-Form und in serieller Bauweise errichtet wird, bietet Platz für rund 1000 Arbeitsplätze in einer modernen Arbeitsatmosphäre.

Besonders beeindruckt waren die Gäste vom schnellen Baufortschritt an der Wasserstraße. Insgesamt wird das neue Bürogebäude aus rund 1200 Elementen gefertigt, die in einem Werk in Hamm vorproduziert und auf der Baustelle zusammengesetzt wurden.

Ökologische Nachhaltigkeit ist bei dem Neubau ein wichtiger Aspekt. So errichtet Vonovia auf dem Dach des Gebäudes eine Photovoltaik-Anlage zur Energieerzeugung. Ein Energieboden, der zugleich Heiz- und Kühlsystem ist, sorgt für eine effiziente Energienutzung. Der Einzug ist für Frühjahr 2018 geplant.
Pressemitteilung: Vonovia

Ein kleines Filmchen zum Richtfest: https://www.youtube.com/watch?v=SrUDsh5lbYE
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.17, 09:54   #42
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.690
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Baustelle | 07/2017







Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.17, 09:05   #43
Intemon
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 01.12.2016
Ort: Bochum
Beiträge: 5
Intemon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vonovia-Publicity?

Angesichts der Kaskade von Fotos von Baufortschritt und animierten Ansichten des Endzustands, garniert mit Pressemitteilungen der Vonovia, frage ich mich, ob das hier inzwischen zur ausgelagerten Publicity-Abteilung der Vonovia geworden ist.
Hier mal der Versuch eines sachlichen Beitrags:
1. Die Animationen oben vom 29.04. zeigen die städtebaulich Qualität des Vorhabens: ein riesiger Parkplatz mit einem Bäumchen für acht Autos an einem architektonisch anspruchslosen 08-15 Bau. Ist das die Soft-Nachfolge der Brutalismus-Architektur, die gerade im Dortmunder U künstlerisch verarbeitet wird?
2. Laut Aussage der Vonovia auf einer Anliegerversammlung Ende Juni soll der Parkplatz möglicherweise auch auf das anschließende Gelände, das laut Bebauungsplan von der Stadt für einen Erweiterungsbau freigehalten wird, ausgedehnt werden.
3. Was aus dem Gebäude der bisherigen Vonovia-Hauptverwaltung wird, ist völlig offen: Auf der Anliegerversammlung erklärte Stadtbaurat Dr. Bradtke, man warte mal ab, was der in Insolvenz befindliche Investor dort vorhabe - also Verzicht der Stadt auf aktive städtebauliche Planungspolitik.
4. Der alte Bürokomplex wurde seinerzeit auf Grundlage einer Einzelgenehmigung zum Bauen im Außenbereich (heute: § 35 BBauG) erstellt, also ohne Bebauungsplan. Das war damals vermutlich hart am Rande des Zulässigen, da der Bau nicht an die Bebauung der Umgebung angepasst war (und ist).
5. Dazu rutschte auf der Anliegerversammlung dem Stadtbaurat die Bemerkung raus, 60 % der Bebauung Bochums sei ohnehin nicht auf der Grundlage von rechtsgültigen Bebauungsplänen erfolgt. Ist das vielleicht der Grund, weshalb die Süddeutsche Zeitung vor einigen Jahren die städtebauliche Architektur Bochums als die eines "besoffenen Frettchens" charakterisierte?
Intemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.17, 22:17   #44
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 735
Kreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer Mensch
Seine persönliche Meinung zum Neubau hat Kostik in diesem überschaubar großen Strang schon des Öfteren kundgetan. Er muss sich ja nicht in jedem Beitrag wiederholen oder gar rechtfertigen. Was Kostik darüber hinaus postet, geht dich, Intemon - bei allem Respekt - nichts an. Es steht dir ja auch frei, deine Beiträge so zu verfassen, wie du es für richtig hältst.

Davon ab, bin ich ganz eurer Meinung. Ein langweilig und überproportionierter Gebäudekörper aus vorgefertigten Betonelementen, eine wenig hochwertig anmutende Fassade und ein riesiger Parkplatz stellen gewiss keine architektonische oder städtebauliche Bereicherung dar. Das einzige, was vielleicht noch positiv ins Auge sticht, sind die bodentiefen Fenster.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.17, 03:09   #45
Ruhrgebietskind
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.01.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 305
Ruhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette AtmosphäreRuhrgebietskind sorgt für eine nette Atmosphäre
Keine Frage, Intemon, der Bau gibt architektonisch nichts her. Dazu, um das zu erkennen, brauchen wir nicht die Süddeutsche, die immer etwas von oben herab auf das Ruhrgebiet schaut. Aber im Ruhrgebiet geht es ja auch noch um mehr: Konzernzentralen hier hin zu holen, den Ausbau als Uni- und Dienstleistungsstandort voranzubringen, ist für sich schon sehr wichtig. Deshalb verdient die Vonovia schon besonders Beachtung. Aber der Aufgabe als Architekturforum sind, glaube ich, alle Beiträge gerecht geworden: architektonisch ist das nichts.
Ruhrgebietskind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum