Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.09, 20:21   #31
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau des Haus- und Grundeigentümervereins


Quelle: Google Earth

Der Bau des neuen Gebäudes für den Haus- und Grundeigentümerverein befindet sich im vollen Gange.
Zur Zeit ist man mit Fundamentarbeiten beschäftigt.
Bald wird man mit dem Hochbau beginnen.

Dazu ein ))Rendering((
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.09, 20:31   #32
Wohnklotz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: Unkraut-Betonzwinger
Alter: 38
Beiträge: 234
Wohnklotz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Das ist keine Architektur. -ist halt ne (kleine) aufgefüllte Lücke.
Naja. Immerhin hat es Fenster...
__________________
Mit der bevorstehenden Grundgesetzänderung wird nun auch die "deutsche" Nationalhymne angepasst in: Banken, Banken über alles...
Wohnklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.09, 20:34   #33
Arktur
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von Arktur
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 15
Arktur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das sieht verhältnismäßig unspektakulär aus, aber immerhin wird die Baulücke wieder geschlossen...
Arktur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.09, 20:59   #34
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.261
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Leider täuscht die Ansicht. Die Lücke wird durch den Neubau in keinster Weise reduziert. Der Bau entsteht auf exakt dem selben Grundriss, für den ein Bestandsgebäude weichen musste. M.e. sehr ärgerlich und kurzsichtig. Ich kenne die Eigentumsverhältnisse nicht, aber beide Grundstücke gleichzeitig zu bebauen hätte sicher zu Kosteneinsparungen für beide Bauträger geführt. [Man hätte sogar noch weiter gehen können und nach hinten raus die Baulücke schließen können, wo aktuell der unsägliche Sausolitos- Flachbau steht.] Zudem wäre es eine Wohltat für die Augen gewesen. Bochum halt...
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.09, 15:21   #35
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Sanierung Geschäftshaus Viktoriastr 23-25


Quell: Google Earth


Das Geschäftshaus an der Viktoriastrasse 23 in der Bochumer
Innenstadt bekommt eine neu gestaltete Fassade unter
Einbezug von energieeinsparenden Maßnahmen für Fenster und Wärmedämmung.


Filmtheater-Betriebe Heukeshoven & Co. KG
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.09, 13:42   #36
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Hab heute eine kleine Fototour gemacht, nun will ich euch die Ergebnisse
hier presentieren.
Zuerst der Katholikentagsbahnhof. Da ist leider noch nicht viel passiert.
Zwar stehen dort schon ein paar Baucontainer und ein Bagger aber mehr auch nicht.





Nun ein kleiner Schwenk nach rechts, wo freie Flächen für weitere
Bebauung zur Verfügung stehen. Das Gebiet ist aber noch nicht erschlossen worden.




Direkt an der Viktoriastrasse entsteht bekanntlich ein Geschäftshaus mit
einem Lidl-Martk im Erdgeschoss.
Hier ein Foto von der Baustelle. Die Sicht wird leider ein wenig von der Brücke
der Glückauf-Bahn (ehm. Nokiabahn) verdeckt.


Alle Fotos sind von mir
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (11.08.09 um 20:44 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.09, 14:06   #37
butschel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Bo/B
Beiträge: 87
butschel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
@Conny

Der Bagger stand da wenn ich mich richtig erinnere leider auch schon im Mai. Ich glaube nicht, dass er sich seitdem einmal bewegt hat geschweige denn, dass er etwas bewegt hätte.
In Goosens Theater sollte ja eigentlich ab Herbst der Vorhang fallen. Ob das noch zu schafeen ist...?
Auf der Homepage des Theaters ist weiterhin von der Premiere am 8. Oktober die Rede. Ich würd mich freuen.

Hinzugefügt: Sorry Konny, dass ich dich im Betreff mit "C" geschrieben habe.

Geändert von butschel (12.07.09 um 14:27 Uhr)
butschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.09, 15:01   #38
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
@ butschel

Ich hab in einem WAZ Artikel gelesen, dass der Investor und die Stadt sich im ''Streit'' befinden.
Es geht um die Verlegung der Rohre. Die Stadt ist nämlich der Meinung, dass der Investor selbst die Kosten für die Verlegung tragen soll.
Deswegen tut sich auch wenig auf der Baustelle denke ich. Es ist deshalb auch fraglich ob der Termin für die Eröffnung eingehalten werden kann.
Wir werden es sehen...
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 15:28   #39
Progressivibär
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Bochum
Alter: 36
Beiträge: 9
Progressivibär befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Einen wunderschönen Sonntag allerseits!

Ich bin heute mal am Katholikentagsbahnhof vorbeigelaufen und was ich da gesehen habe, hat mich so schockiert, dass ich mich hier erstmal anmelden musste um nun auch meinen Senf abzugeben...

Am Katholikentagsbahnhof ist nichts mehr..soll heißen, alle Baumaterialien wurden abtransportiert, die Baucontainer sind weg etc. Ich befürchte fast die Streitsituation zwischen Stadt und Leo Bauer hat dafür gesorgt, dass das Projekt abgesagt wurde.

Das fände ich echt eine Katastrophe und hoffe wirklich, dass es ne andere Erklärung hierfür gibt. Vielleicht weiß jemand von euch etwas näheres?

Außerdem noch ne andere Sache, die mich tierisch aufgeregt hat.
Als ich mir das alte Gebäude insbesondere den schönen Eingang aus Natursteinen mal angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass die Natursteine (also jeweils der erste halbe Meter über dem Boden) total weggeätzt sind, weil so dumme (ich denke vor allem männliche) Schweine da ewig hinpinkeln bevor oder nachdem sie aus dem Riff kommen!!

Da gibt es sogar ne Ecke neben dem Eingang, da ist bestimmt ein 5 cm tiefes Loch 'reingepinkelt' worden! Also wirklich!!

Wenn ich so einen mal erwische!!! Das können die Leute in Herne oder Duisburg machen, aber nicht in meinem Bochum!!
Progressivibär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 16:10   #40
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Willkommen im Forum Progressivibär

Die Sache mit dem Katholikentagsbahnhof ist wirklich ärgerlich.
Ich hoffe du hast unrecht mit deiner Vermutung.
Das Projekt ist nämlich, sehr wichtig für die Entwicklung des Areals.

Hier ein Artikel von 04.06.2009 in dem heisst es Leo Bauer habe bislang nur Sicherungsmaßnahmen
an dem Gebäude vorgenommen, damit es nicht noch weiter verfällt.

Ich denke Leo Bauer hat auf eine Förderung der Stadt gehofft, doch wegen der Haushaltsperre
kann man da im Moment nicht viel erwarten.

Doch wie es aussieht hält man an der Eröffnung des Cafe Industrie im Oktober 2009 fest. Siehe hier.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (16.08.09 um 20:01 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 19:31   #41
Progressivibär
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Bochum
Alter: 36
Beiträge: 9
Progressivibär befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Den WAZ Artikel hatte ich heute auch schon gelesen. Ich denke die Sicherungsmaßnahmen bestanden bis jetzt zumindest äußerlich auch darin, dass der Vorplatz von Unkraut und ähnlichem befreit wurde und die schlimmsten Graffities entfernt wurden. Außerdem wurde die Kuppel oben wohl erneuert.

Hier ist ein Bild aus 2005 aus dem man einen ganz guten Vergleich ziehen kann (verglichen mit deinen Bildern oben)

Katholikentagsbahnhof_Bochum01.jpg (JPEG-Grafik, 1001x667 Pixel) - Skaliert (81%)


und hier nochmal eins aus 2008 (aus dem sich auch schon ein guter Vergleich ziehen lässt):

BO-KathBhf04.JPG (JPEG-Grafik, 450x251 Pixel)

Aber sollte das Cafe Industrie nicht sowieso in die Halle hinter dem Riff (wo sich übrigens auch nichts tut und nichts darauf schließen lässt, dass sich hier noch was tun würde) und nicht in den Katholikentagsbahnhof oder hab ich das was falsch verstanden?

Hinweis der Moderation: Die Einbindung der Bilddatei wurde in einen Link geändert. Bitte künftig auf die Boardregeln (6.2) bezüglich des Urheberrechts achten! Vielen Dank. nikolas

Geändert von Progressivibär (16.08.09 um 19:47 Uhr)
Progressivibär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 19:55   #42
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Stimmt !!!...hast recht, das Cafe Industrie wird in die Halle hinter dem Riff einziehen.
Der Katholikentagsbahnhof soll ja für Veranstaltungen genutzt werden und eventuell zieht dort
das Prinz-Regent Theater ein.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 22:13   #43
butschel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Bo/B
Beiträge: 87
butschel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Nun, auf der Homepage des Cafe Industrie kann ich den geplanten Eröffnungstermin 8.10. leider nicht mehr finden. Der stand dort noch vor einigen Wochen. Damit scheint sich die Sache wohl zu verschieben. Schade.
butschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.09, 20:17   #44
Progressivibär
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Bochum
Alter: 36
Beiträge: 9
Progressivibär befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Da steht aber der noch was von Oktober 2009.
Also direkt auf der Startseite. http://www.dieruhr.de/?q=node/4896
Ist ein Funken Hoffnung, wobei es gut sein kann, dass da einfach noch nichts aktualisiert wurde.

Zitat:
Noch bevor das „Café Industrie“ am ehemaligen Bochumer Katholikentagsbahnhof im Oktober 2009 seine Eröffnung feiert, geben die Macher bereits eine Visitenkarte dessen ab, was uns später in dieser Spielstätte erwarten wird.
Progressivibär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.09, 21:42   #45
butschel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Bo/B
Beiträge: 87
butschel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
@Progressivbär

Das mag so sein. Auf der offiziellen Seite der Veranstalter des Cafe Industrie steht dieses Datum neuerdings aber offenbar nicht mehr. Ich aknn es jedenfalls nicht mehr sehen; vor einigen Wochen stand es dort ganz sicher noch.

Siehe auch:
www.cafe-industrie.de
butschel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum