Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.14, 21:07   #151
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.254
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^ das Wichtigste ist die Wiederherstellung der Dachlandschaft. Es schaudert einen richtig wenn man dieses Verbrechen der "Förderanlagen" auf dem erzwungenen Flachdach sieht. Wenn 'Unister' das hinkriegt, dann bin ich sogar beim Loch an der Oper noch für ein paar Jahre still.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.14, 18:00   #152
vestibor
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.08.2008
Ort: Bad Lausick
Alter: 42
Beiträge: 40
vestibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Im Moment wird der Rückbau von alter Bausubstanz im rückwärtigen Teil des Gebäudes vorbereitet. Die Abrissfirma hat dazu die Einrüstung auch im Hinterhof vergeben und den Rückbau durchführen.
vestibor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.14, 21:28   #153
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.390
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Wenn dem so ist, dann hat man das Problem mit dem Grundwasser offensichtlich gelöst und das Gebäude ist jetzt standsicher für den Abriss des Treppenhauses auf der Rückseite. Bezüglich dieser Meldung lägen die jüngsten Maßnahmen sogar alle im Zeitplan. Wie ihr seht, vorsichtshalber im Konjunktiv geschrieben.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.14, 21:18   #154
Kopekenscheich
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 16
Kopekenscheich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Heute konnte ich tatsächlich Handwerker auf dem Gerüst sehen.
Kopekenscheich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.14, 21:55   #155
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.390
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Ja, wir brauchen nicht mehr darüber zu spekulieren, ob gearbeitet wird oder nicht. Im Moment wird gearbeitet. Am südlichen Kopfbau zum Tröndlinring hin sind ja schon die ersten Veränderungen an der Fassade auszumachen.

Der Mittelbau des ehemaligen Ringmessehauses ist äußerlich fast fertig. Ich bin kein großer Freund dieser Loggien, die wie leere Augenhöhlen in der Fassade anmuten. Beim Mittelbau, der komplett im Innenhof steht und von der Straße aus nicht einsehbar ist, ist das ja auch kein Problem. Allerdings wird's beim Nordkopf in der Humboldstraße nicht anders werden. Ich glaube, in anderen Städten bekommt man auch Wohnungen ohne Balkon noch los und man verzichtet lieber auf Loggien solcher Art und freut sich auf zusätzlichen Wohnraum. In Leipzig wäre das unmöglich. Ohne Balkon oder Loggia kriegt man keine Wohnung mehr an Frau und Mann.





An der Rückseite des nördlichen Kopfbaus des Ring-Messehauses wird aufgemauert.

Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.14, 10:48   #156
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.328
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Leichte Erdbewegungen an der Rückseite des Ringmessehauses

Ich glaube, das ist das problematische Treppenhaus

Nochmal ein Blick auf den Bagger und dessen Arbeitsplatz


Der nördliche Kopfbau biegt in die Zielgerade ein. Zusammen mit den von Cowboy zurecht kritisierten "leeren Augenhöhlen" ist das Ergebnis eher ... nun ja: bescheiden:

__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 21:44   #157
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.390
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Ich kann nicht sagen, ob es bei der Sanierung des Ringmessehauses zum Travel24-Hotel jetzt endlich richtig rund läuft, aber es geht schon irgendwie voran. Das Treppenhaus, das aufgrund von Statikproblemen bislang nicht entfernt werden konnte, wird jetzt Stück für Stück abgetragen.




Der Nordkopf des Ringmessehauses ist fast auf der Zielgeraden. Der südliche Abschluss wurde, nachdem der Mittelbau abgerissen wurde, wieder aufgemauert.



Zwischen Nordkopf und dem neuen Mittelbau entsteht derzeit die Tiefgarage.




Die Fassade des nördlichen Ringmessehauses ist in der Humboldtstraße bis auf das Erdgeschoss fertig. Wir hatten das Thema schon, dass diese Loggien einen nicht in Begeisterungsstürme versetzen. Andererseits sähen drangepappte Balkone auch bescheiden aus und ohne Balkone will in Leipzig keiner mehr 'ne Wohnung beziehen.



Das Bürohaus in der Pfaffendorfer Straße 4-10 (gleiches Geviert) befindet sich jetzt ebenso in der Sanierung, zumindest die Rückseite.
Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.14, 00:20   #158
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 50
Beiträge: 284
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
Ich denke, die Loggien an der Humboldtstraße werden auch etwas von ihrem "Leere-Augenhöhlen"-Charme verlieren, sobald dahinter Leben einzieht. Und es ist nun mal nicht die A-Schaufassade, sodass ich mit dem Ergebnis leben kann.
Wirklich spannend wird meiner Meinung nach erst die andere Seite....
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.14, 11:46   #159
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.390
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Ja, wenn die Loggien ab nächsten Frühjahr erst einmal mit Blumenkästen etc. geschmückt sind, dann wird die Fassade des Ringmessehauses vielleicht einen ganz besondern Charme haben.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.14, 21:35   #160
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.419
Altbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer Mensch
^
Der Bürokomplex / Plattenbau Pfaffendorfer Straße wurde vergangene Woche eingerüstet. Mittlerweile sollte es komplett stehen:


Eigene Aufnahme, 04.12.14
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.14, 17:58   #161
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.390
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Leipzig: Ring-Messehaus und Entwicklung nördliches Zentrum

Die LVZ berichtete vor zwei Tagen, dass die ersten Mieter den nördlichen Teil des Ring-Messehaus bezogen hätten. Auch sei die Leuchtreklame wieder angebracht worden (Fotogalerie). Rund 30 Millionen Euro hat das Immobilienunternehmen Hildebrand & Jürgens hier investiert. Nach dem Umbau des Südkopfes zum Travel24-Hotel werden somit etwa 42 Mio Euro in die Revitalisierung des Ring-Messehaus geflossen sein.

Die Arbeiten zum Travel24-Hotel verlaufen lt. Unister planmäßig. Die beiden Treppenhäuser, die vorher noch zur Stabilisierung des Gebäudes dienten, seien abgebrochen. Im Februar soll im Anschluss an den Südkopf der Rohbau für einen terrassenförmigen Neubau beginnen. Im April dann beginnen die Arbeiten an der Fassade und die Wiedererrichtung des historischen Daches. Ende 2015 soll das Hotel eröffnen.


Vor dem geplanten Hotel am Tröndlinring ist jetzt diese Visualisierung auf einem Bauschild zu sehen. Sieht ja ganz schick aus, aber die werden doch wohl nicht etwa den Travel24-Schriftzug auf dem Dach anbringen (dürfen)?

Bild: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.14, 19:49   #162
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.109
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
(...) aber die werden doch wohl nicht etwa den Travel24-Schriftzug auf dem Dach anbringen (dürfen)?
Bild: Cowboy
Anbringen schon, ist nur die Frage, ob sie es auch dürfen, wie du schriebst. Beim "ASTORIA HOTEL" ist sie ja auch vorhanden, aber das war eine andere Zeit. Hier muss die Untere Denkmalschutzbehörde entscheiden, ob ja oder nein, und was die neue Werbesatzung sagt.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.14, 00:08   #163
Heinrich
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 39
Heinrich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich möchte noch auf ein schönes Detail hinweisen, das hier meines Erachtens noch nicht zur Sprache gekommen ist: die Fenster des Treppenhauses zur Humboldtstraße bestanden vor der Sanierung aus einer Art Milchglas, in die jeweils klein und mehrfach dupliziert das Doppel-M der Messe eingelassen war. Diese kleine Besonderheit hat man erfreulicherweie erhalten - ob als Kopie oder aufgearbeitetes Original, vermag ich nicht zu sagen. Vielleicht kann jemand bei Gelegenheit noch einen Bildbeleg beisteuern.
Heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.15, 20:48   #164
Rundling
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Rundling
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 346
Rundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfachRundling braucht man einfach
Zitat:
Zitat von hedges Beitrag anzeigen
^ das Wichtigste ist die Wiederherstellung der Dachlandschaft.
Den Entwurf von Oskar Pusch für die Fassade des Ringmessehauses (1947) find ich auch ganz interessant, trotz Flachdach:



Zitat:
Zitat von DAvE LE Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
aber die werden doch wohl nicht etwa den Travel24-Schriftzug auf dem Dach anbringen (dürfen)?
Anbringen schon, ist nur die Frage, ob sie es auch dürfen, wie du schriebst. Beim "ASTORIA HOTEL" ist sie ja auch vorhanden, aber das war eine andere Zeit. Hier muss die Untere Denkmalschutzbehörde entscheiden, ob ja oder nein, und was die neue Werbesatzung sagt.
Sofern der Schriftzug an die Architektur angepasst wird (früher stand ja auch "Ringmessehaus" auf dem Dach), wäre es vertretbar, aber wenn man sich so in der Stadt umsieht, hat man nicht den Eindruck, dass diese Behörde schon mal zu irgendetwas "nein!" gesagt hat.
Rundling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.15, 09:18   #165
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.109
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Rundling Beitrag anzeigen
Sofern der Schriftzug an die Architektur angepasst wird (früher stand ja auch "Ringmessehaus" auf dem Dach), wäre es vertretbar, aber wenn man sich so in der Stadt umsieht, hat man nicht den Eindruck, dass diese Behörde schon mal zu irgendetwas "nein!" gesagt hat.
Doch, hat sie schon öfters. Und wenn es doch mal montiert sein sollte, dann war es illegal. Kommt öfters vor. Ich hätte kein Problem damit, sieht cool aus.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum