Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.18, 18:19   #4666
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Die Georg-Schwarz-Straße 67 ziert ein EG-Gerüst - k.A. wie lange schon und ob damit eine zeitnahe Sanierung einhergeht aber es steht zumindest mal da:


Noch nicht lange her da stand das um 1850 errichtete Gebäude Georg-Schwarz-Straße 75 noch:


...nun nicht mehr:


Positiv dagegen die Revitalisierung des Kaufhaus Held!
alt:


aktuell:

Eigene Bilder
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 11:20   #4667
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.347
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Die Eutritzscher Str. 10 ist weitestgehend fertig. Für die Lage an einer öden Stadtautobahn ist sie doch recht fein geworden

__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 12:26   #4668
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Schönes Ergebnis! Die histor. Ladeneinbauten sind das i-Tüpfelchen! So sah das Gebäude vor der Sanierung aus:

Eigenes Bild
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 13:08   #4669
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.438
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^^ Verblüffend gut geworden, zumal die Eutritzscher Straße 10 noch nicht mal unter Denkmalschutz steht. Die Nummer 8 rechts daneben sah vor ein paar Jahren auch noch so aus, nur leider wurde hier die Ladenzone (gibt's heute noch Eisenwarenläden?) zu Wohnungen umfunktioniert.

Vielleicht wird die Nummer 12 links davon auch irgendwann wieder schick.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 14:53   #4670
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.347
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Inzwischen scheint es bei den meisten Projektentwicklern so eine Art Selbstverständlichkeit zu sein, trotz Nachfragemarktes, fehlenden Denkmalstatus' und schwierigem Umfeld, des Beste aus den Häusern herauszuholen.
Als "traue" man sich gar nicht, eine trostlose Dämmschutzfassade an den Altbau zu pappen und damit Negativwerbung für die eigenen Projekte zu riskieren. Es gibt einfach "zu viele" hochwertige Sanierungen in der Stadt - ich find's gut!

Der linke Nachbar sieht aus, als mußte er mal eine Neunziger-Jahre-Sanierung erleiden.

Schön fände ich auch, wenn der Flachbau um die Ecke noch durch einen Mehrgeschosser ersetzt werden würde.
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 15:09   #4671
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.457
Altbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein hoch geschätzer Mensch
^
Das Eckhaus (Eutr. 12) gehört Rock Immobilien, die gegenüber in der Eutritzscher Str. 3 sitzen (scheint eine sehr neue Firma zu sein, da die Eutr. 3 vor wenigen Jahren noch leer stand und die Firma mir bis 2017 auch völlig unbekannt war).
Auch der Bereich des Flachbaus gehört zu der Firma, die darauf einen Neubau plant.

http://www.rock-immobilien.com/aktue...er-strasse-12/

http://www.rock-immobilien.com/aktue...e/leipzig/?L=0

Der Firma gehört auch das imposante ehem. LWB-Eckgebäude (Eisenbahnstr. 129) am Torgauer Platz incl. des Gebäudes daneben (Eisenbahnstr. 131).
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 15:27   #4672
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 317
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
^ ich bin mal wieder zu lahm...

Ich vermute mal, es fehlt vor allem noch ein Käufer/Investor... Da kann vielleicht die um die Ecke geplante Studentenwohnanlage auch noch Impulse geben. Von Vorteil wäre es dabei natürlich, wenn man mal etwas über die große Brache zwischen Berliner und Erich-Weinert-Straße wüsste.
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.18, 19:39   #4673
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Sanierungsupdate aus dem Osten und Südwesten:

Eisenbahnstraße 15 (Zweitsanierung):


Jonasstraße 2:


Hermann-Liebmann-Straße 48:


Pfeilstraße 1 (Großzschocher):


Klarastraße 33 (Zweitsanierung):


Der Bahnhof Knauthain ist eingerüstet. Im Netz hab ich auf die Schnelle nichts gefunden hinsichtlich einer Revitalisierung:


Eingerüstet wurde derweil auch die Dieskaustraße 210. Hier eine ältere Aufnahme:


Windorfer Str. 39 alt:


aktuell:

Eigene Bilder
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 07:25   #4674
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 44
Beiträge: 4.212
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
nur leider wurde hier die Ladenzone (gibt's heute noch Eisenwarenläden?) zu Wohnungen umfunktioniert.
Ja, die gibt es noch. Z.B. Fedor Gross Eisenwaren in Lindenau:
http://www.fedorgross.de/
Oder den Werkzeugfachhandel Otto Lange ebd.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 13:35   #4675
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Das "Gut Ackermann", ein denkmalgeschützter Gutshof mit Herrenhaus und zwei Nebengebäuden im alten Ortskern von Portitz, erwacht aus seinem Dornröschenschlaf:

https://www.l-konzept.de/bauprojekte/planung-verkauf/

https://www.l-konzept.de/wp-content/...titz_72dpi.pdf
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 14:32   #4676
Birte
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.03.2014
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 317
Birte ist im DAF berühmtBirte ist im DAF berühmt
^ Schön, dass das Ensemble revitalisiert wird - das Projekt macht einen guten Eindruck. Ob allerdings der "Gated Community-Charakter" für das dörflich geprägte Umfeld so das Richtige ist....
Birte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 15:02   #4677
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.037
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
^
Das wird tatsächlich als Gated Community beschrieben. Wer hätte das vor einigen Jahren gedacht.

Die Nähe zur AUTOBAHN 14 ist wohl kein Problem?
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 17:01   #4678
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.589
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^Der "Gated-Community-Charakter" ergibt sich nur daraus, dass das Gut um einen zentralen Innenhof gebaut ist und dadurch der Zugang leicht begrenzt werden kann - auch ohne bewaffneten Pförtner. Ein Vierseithof mit zwei Familien wäre so gesehen auch eine "gated community", wenn man das Einfahrtstor zumacht. Dass ein solches Objekt in der Lage erst jetzt saniert werden soll, kann ich gar nicht ganz glauben.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 17:20   #4679
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.037
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Ich denke, der Projektentwickler meint das ernst:

Zitat:
Nach der Fertigstellung wird dieses Gebäudeensemble den Charakter einer Gated Community besitzen:
Aufgrund seiner geschlossenen Bebauung und elektronischem Zugang für Bewohner und deren Gäste wird ein Zugang fremder
Personen auf das Gelände eingeschränkt
Quelle: www.l-konzept.de (Seite 53)
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.18, 18:32   #4680
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Cowboy hatte letztens einige Eindrücke rund um die Emmauskirche in Sellerhausen präsentiert - ich komplettiere mal um ein paar Sanierungsmeldungen.

Die Wurzner Str. 146 wird zweitsaniert und bekommt nun Dachgauben spendiert:


Sanierung Portitzer Str. 12:


Die Eisenbahnstraße 187 hat zumindest mal neue Fenster erhalten:


Neu eingerüstet ist auch die Wurzner- Ecke Zum Kleingartenpark:




Sanierung Zweenfurther Str. 1:


Die beiden Eisenbahnbrücken über die Cunnersdorfer Straße werden demnächst im Zuge des staatl. geförderten Antiästhetikprogramms der Deutschen Bahn durch Neubauten ersetzt:


Zum Abschluss noch eine Zweitsanierung in der Engelmannstraße (Nr. 11):

Eigene Bilder
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum