Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Welt > Asien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.15, 00:01   #1
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Abu Dhabi - Stadt mit Visionen und Moneten

Es folgt eine kleine Bilderserie aus der Stadt Abu Dhabi, ihres Zeichens Hauptstadt des gleichnamigen Emirates sowie der Vereinigten Arabischen Emirate insgesamt. Die Stadt liegt gut 100 km westlich von Dubai und hat sehr viel später als Dubai begonnen, mit viel Finanzkraft in wenigen Jahren einiges aus dem Boden zu stampfen. Dabei entstanden unter anderem einige schöne Beispiele zeitgenössischer Hochhausarchitektur. Zunächst ein Überblick über die Skyline rund um die große Hauptachse namens Corniche Road entlang der nördlichen Küstenlinie.

Die fast 8 Kilometer lange Corniche Road von Westen nach Osten geschaut. Links angeschnitten ist der Etihad Tower 2 (von 5), rechts daneben ein Teil der Grünanlage des Emirate Palace Hotels (mit ein paar Hubschrauberlandeplätzen, die tatsächlich genutzt werden), im Vordergrund ist der im Bau befindliche, 340 Meter hohe, Adnoc-Turm zu sehen. Zu seinen Füßen liegen die Bestandsgebäude der staatlichen Gas- und Erdölfirma: (Weiteres Bild hier)



In zweiter Reihe im Hintergrund liegt Downtown:



Von der Corniche-Promenade zurückgeschaut auf den Westteil bis zu den Etihad Towers mit Nachbarn:



Noch ein Stück weiter Nordöstlich von der Promenade aus auf die Skyline geschaut:





Und noch ein Stück weiter:



Teil der Skyline mit Nation Towers vorne links angeschnitten, Sofitel daneben im Hintergrund sowie die beiden Wohntürme "The Domain" des World Trade Center Abu Dhabi Foster + Partners. Die Türme wurden letztes Jahr fertiggestellt, der höhere ist 380 Meter hoch:



Über das Wasser zwischen Corniche und Lulu Island hinweg zum Dhow Harbour gesehen:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 08:56   #2
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Breakwater, Presidential Palace, Emirates Palace Hotel

Marina Village, Marina Mall und ein in Bau befindliches Wohngebiet befinden sich auf der künstlich angelegten bzw. erweiterten Halbinsel Breakwater. Der zentrale Teil davon im Überblick aus erhöhter Perspektive:



Links hinten ist das Ende der Landzunge zu sehen, auf der sich Marina Village befindet. Rechts der Yachthafen, unten ein Teil der Parkanlage des Emirates Palace Hotels nebenan. Das neue Wohngebiet mit seinem Doppelturm aus der Nähe:



Nebenan, in der westlichen Verlängerung der Corniche Road befindet sich der Präsidentenpalast, der seit etwa 2009 in Bau ist. In diesem Jahr soll er fertiggestellt sein. Im nchfolgenden Bild ist es das gesamte, nicht begrünte Areal mit den vielen weißen Kuppelbauten. In jedem Fall eine gigantisch große Anlage:



Etwas weiter nach unten geschwenkt, sieht man etwa die Hälfte des nicht weniger gigantisch großen Emirates Palace Hotels, gebaut von 2001 bis 2005 für etwa 3 Mrd. USD auf einem 85 Hektar (!) großen Gelände mit 1,2 Kilometer eigenem Strand:



EDIT: Ein weiterer Blick von oben zeigt die immensen Ausmaße der Anlage:



Ein Idyll aus 1001 Nacht:



Das Emirates Palace Hotel (rechts) aus der Ferne:



Die nur temporär für Herrscher geöffnete Hotelzufahrt durch ein Pförtnerhäuschen:


Bilder: epizentrum

Geändert von epizentrum (12.05.15 um 10:44 Uhr) Grund: Weitere Bilder
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 08:59   #3
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Ausgewählte Hochhäuser

Vier der fünf Etihad Towers vor Nachbar-Hochhäusern wie dem 260 Meter hohen, in sich verdrehten Regent Emirates Pearl, das dieses Jahr fertiggestellt werden soll. Das gold schimmernde Hochhaus könnte zur Khalidya-Anlage gehören, weiß ich nicht genau:





Blick aus dem Etihad Tower 3 (Jumeirah-Hotel) auf den Tower 2 (Residences). Im Hintergrund links lugt das neue Khalidyia-Hotel mit seinem eigenen Strandabschnitt hervor:



Nation Towers (Wohntürme):



Die Nation Towers vor dem neuen Adnoc-Turm (in Bau):



Der Adnoc-Turm:



The Landmark, 320 Meter hoher Turm mit Mischnutzung. Entworfen von Cesar Pelli & Associates Architects, vollendet 2013:





Daneben, der 190 Meter hohe Abu Dhabi Investment Authority Tower 1 von 2005 mit schön geschwungenen Fassaden:



Ein Hochhaus im Rohbau:



Im Hintergrund sind die Wohntürme des World Trade Center zu sehen:



Dieser Doppelturm ist fast fertig; seine Fassade sieht allerdings ziemlich zerfleddert aus:





Detail mit herausschwingenden Balkonen:



Hochhäuser und ein Schiff in Bau:



Sofitel und Nachbarn:



epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 09:37   #4
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Weitere Gebäude

Ein flüchtiger Blick vom Flieger aus auf das neue Flughafen-Terminal, seit vielen Jahren in Bau, bzw. gab es zwischendurch einen Baustopp:



Ehemalige Polizeistation Downtown:



Ein Zugang zur Fußgängerunterführung unter der Corniche Road:



Typisches Geländer und Beleuchtung an der Promenade. Man beachte die Energiesparlampen:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 15:53   #5
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Die Skyline bei Nacht

Weiter geht es mit der charakteristischen Skyline entlang der Corniche bei Nacht vom Boot aus:














Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 10:53   #6
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Weitere Gebäude (II)

Danke Euch für die netten Kommentare in den Beitragsbewertungen. Oben habe ich thematisch passende Bilder ergänzt. Nachfolgend setze ich die Serie mit weiteren Gebäuden fort. Aus der Skyline geschnitten, eine Art Blockrandbebauung à la Abu Dhabi - mit über 20 Geschossen echte Hochhäuser und dennoch mickrig im Vergleich zu den Giganten der Nachbarschaft:



"Autohäuser" - Mercedes in der Mitte, Audi rechts:



Die Adgas-Zentrale mit wunderschön verziertem Atrium:



Die Bank Al Hilal:



Unbekannt und zu vermieten:



Das Hilton war eins der ersten Hotels am Platz. Jetzt steht es etwas verloren zwischen Hochhausriesen:



Apropos Hochhausriesen. Nach dem Abbruch des einen Bestandsgebäudes wird sich ein Sockel über die Breite des Adnoc-Areals ziehen und sich durch den neuen Turm bohren. So wird in den Emiraten gebaut:






Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 11:55   #7
pakoxejo
Debütant

 
Benutzerbild von pakoxejo
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 4
pakoxejo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vielen Dank für das Hochstellen der Bilder. Abu Dhabi ist architektonisch einfach der Hammer. Gerne würde ich selbst einmal hinfahren. Bis es soweit ist schaue ich mir mit großer Freude deine Bilder an.
__________________
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.
pakoxejo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 13:58   #8
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 1.567
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Auch von mir vielen Dank für die schönen Aufnahmen und ebenso für die Beschreibungen! Die rasante Entwicklung der Skyline ist wirklich beeindruckend und der gewaltige Komplex des Präsidentenpalasts mit seinen vielen Kuppeln sehr faszinierend, aus den Distanzaufnahmen heraus wirkt er fast wie eine Fata Morgana. Hast du extra so geknipst, dass nur sehr wenige Menschen auf den Fotos entlang der Promenade zu sehen sind, oder gibt es dort generell wenige Passanten?
Robbi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.15, 15:19   #9
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.549
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Danke Euch. Robbi, tagsüber sieht man kaum Flaneure auf den Straßen. Kein Wunder bei 42° C und mehr - im Schatten - und einer für die Region erstaunlichen Luftfeuchtigkeit von 60-65%. Ebenfalls kaum überraschend, dass eines der Statussymbole die gut funktionierende Klimaanlage ist. Faustregel: Je stärker ich kühle, desto reicher bin ich. Ein ähnliches Statussymbol ist Wasser und alles, was man damit anstellen kann (bspw. die Autobahnen mit zwei breiten Parkstreifen umsäumen). Am späten Nachmittag, wenn die Sonne förmlich auf den Horizont herunterstürzt, kühlt es sich auf angenehme 25° C ab (im Sommer auf 30° C); dann ist mehr los auf den Straßen. Generell bewegt man sich in Abu Dhabi aber mit dem geräumigen und klimatisierten Auto bzw. Taxi von Ort zu Ort. Der promenierende Tourist mit Kamera in der Hand ist eher die Ausnahme. Dazu kommt, dass es nicht nur unschicklich, sondern teilweise strafbar ist, Personen ungefragt abzulichten. Das gilt ganz besonders für Frauen, Kinder bzw. Familien. Ein anderer Faktor: Für Architekturfotos warte ich persönlich generell und auch anderswo ganz gerne auto- und menschenfreie Momente ab. Insofern zeigen gerade obige Bilder eher atypisch leere Szenerien.

Dass es auch Menschen in Abu Dhabi gibt, zeigen die nachfolgenden Bilder fernab von Architektur - Spaß, Natur und ein buntes Allerlei.

Warmseeangeln:



Spaß auf dem Wasser:











Aber Vorsicht mit den Seeschlangen!



... und mit den Raubvögeln:



Cricket an der Baustelle:



Nicht wirklich wüstentypische Vegetation:



Eine klassische Telefonzelle hätte ich in dieser Stadt zuletzt erwartet:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum