Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.17, 09:52   #211
cpcgn
Mitglied

 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Köln
Alter: 50
Beiträge: 104
cpcgn sitzt schon auf dem ersten Ast
präsenz von ordnungskräften

also ich wohne in deutz und komme öfter am rheinboulevard vorbei. kann der beobachtung von citysurfer in allen punkten zustimmen, ausser einer - wenn ich vor ort war, waren eigentlich auch immer leute vom ordnungsamt oder polizei (seltener) vor ort und achteten drauf, dass sich alle an die regeln halten. zustände wie letztes jahr, haben sich gott sei dank diesen sommer nicht wiederholt. insbesondere das shisha-verbot und das verbot von lauter musik haben sehr zur entspannung vor ort beigetragen. das problem hat sich jetzt allerdings verlagert und findet vor den alten messehallen statt, dort wo sich auch die raser treffen.
cpcgn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.17, 22:27   #212
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 608
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Hübsches Filmchen über den Rheinboulevard

https://www.youtube.com/watch?v=Ctq_AbAaI-g
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 17:14   #213
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.079
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Der Wachdienst für den Rheinboulevard soll im kommenden Jahr nicht fortgesetzt werden.
Das Shisha-Verbot habe einiges bewirkt, dier Lage habe sich gebessert und man wolle beobachten, wie sich die Lage weiter entwickelt. Nun, ich denke, da muss man kein Prophet sein...

https://www.rundschau-online.de/regi...ienst-28841480
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 23:03   #214
emvau
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Köln
Alter: 47
Beiträge: 48
emvau befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo beisammen,
der Wachdienst,, der abgeschafft werden soll, war auch bei den chaotischen Zuständen im Frühjahr bereits vor Ort und hatte dort keinerlei Chance irgendetwas zu bewirken. Er war wirkungslos. Wichtiger als dieser Wachdienst ist es, dass im Frühjahr Ordnungsamt und Polizei regelmäßig Präsenz zeigen. Gerade wenn es voll wird.
emvau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.18, 19:43   #215
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 608
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Der Bau der Gastronomie-Pavillons geht nun in die Endphase.
Die optischen Täuschungen auf der Glasfassade sind ganz witzig.





Bilder: tieko
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum