Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.14, 13:04   #16
Grande DUS
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von Grande DUS
 
Registriert seit: 09.09.2011
Ort: Ratingen
Beiträge: 5
Grande DUS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Europacenter - Die Zukunft des Kaufhofs an der Berliner Allee?

Guten Tag allerseits,

ich habe gestern per Zufall einen Entwurf von den ''Bahl Architekten'' über eine mögliche Umgestaltung des aktuellen Kaufhofskomplexes an der Berliner Allee, mit dem Namen ''Europahaus-Center'', aus dem Jahre 2013 gefunden.
Da ich diesen Entwurf bisher nicht im Forum gesehen habe, möchte ich euch diesen nicht vorenthalten.

http://http://www.bahl.de/entwuerfe-13-ehc.html

Falls dieser Entwurf doch schon bekannt ist, bitte ich um Verzeihung und der Post kann gerne gelöscht werden.

Mit freundlichen Grüßen


Grande DUS

Geändert von Grande DUS (08.11.14 um 13:06 Uhr) Grund: Namensfehler
Grande DUS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.14, 10:47   #17
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Neuer Pavillon im Hofgarten?

Die RP berichtete heute, dass die SPD im Planungsausschuss die alte Idee eines Ausflugslokals auf dem sog. Ananasberg im Hofgarten einbringen will. Da viele Bäume durch den Sturm zerstört wurden, seien keine Baumfällungen dafür notwendig.

Persönlich halte ich nichts davon - Grün (der Park) soll halt grün bleiben und nicht zugebaut werden, dafür könnte man die umliegenden Stadtteile dichter nutzen. Wenn u.a. viele Erdgeschosse des Andreasquartiers ohne Lokale bleiben sollen, halte ich es für sinnlos, welche gerade im Park einzurichten.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.14, 19:42   #18
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.009
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
^ Auch wenn dein Vergleich mit dem Andreas-Quartier hinkt (es ist schon ein Unterschied, ob man in einer Betonwüste Kaffee trinkt oder im Grünen) muss ich dir zustimmen!
Warum will man den Hofgarten verschandeln und noch mehr Lärm und Hektik reinbringen?
Im Grünbereich des Kö-Bogen (über dem Autotunnel) und im Kö-Bogen II (Ingenhoven-Tal und Markthalle) entstehen ja auch noch Cafés.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 00:48   #19
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Gäbe es im EG des Andreasquartiers weitere Lokale, wären die Blicke aus diesen keine Betonwüste - man würde auf tolle Altstadthäuser schauen. Falls man Cafes mit Blick auf den Park wünscht, könnte man diese in den EGs der Häuser um den Hofgarten einrichten - ab und zu werden welche neu gebaut oder umgebaut.

Die RP berichtete heute, dass der Rest der Stadtrat-Ampel nichts von der Anregung hält - Marie-Agnes Strack-Zimmermann von der FDP meint, es gebe genügend Gastronomie in der Nähe wie im Kö-Bogen. (BTW: Im Kö-Bogen II kommt noch weitere dazu.) Der Park sei eine Oase der Ruhe. Norbert Czerwinski von den Grünen betrachtet die Idee als ein falsches Signal.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.14, 01:59   #20
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Die WZ berichtete gestern, dass auch Bonin nichts von der Lokal-Idee hält - es wären Lieferverkehr-Wege notwendig, die den Park erheblich beeinträchtigen würden. Für die CDU meinte Angelika Penack-Bielor, gerade auf dem Ananasberg gab es keine Orkanschäden, so dass dort doch Bäume gefällt werden müssten. Marie-Agnes Strack-Zimmermann von der FDP sagte im Planungsausschuss erneut, dass eine hochverdichtete Stadt sensiblen Umgang mit Grünflächen brauche, die Rückzugsorte ohne Remmidemmi sein sollten.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.14, 13:15   #21
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kaufhof an der Berliner Allee

Die WZ berichtete gestern, dass bereits für die Nachmieter für den Kaufhof an der Berliner Allee gesucht wird und auch welche gefunden werden - dort soll ein Supermarkt einziehen. Damit sind laut Artikel Pläne für die Zentralbibliothek an diesem Ort gestorben - wohl alle Pläne, die einen gravierenden Umbau vorsahen. Es wurde ein Umbau-Antrag eingereicht, den genauen Umfang verrät der Artikel nicht - wenn es "keinen langen Leerstand" geben sollte, müsste der Umbau schnell abgeschlossen sein.
Das Kaufhaus soll zuletzt am 20. Dezember öffnen, bis zum 6. Januar komplett ausgeräumt sein.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 13:25   #22
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Leopoldstraße

Zuletzt unter #13 gezeigt, mittlerweile wurden die Baugruben ausgehoben und zwei Baukräne aufgestellt (der kleine im Hof, der große auf der Straße). Die Baustellenlogistik dürfte schwierig sein - wie man sieht, zwischen beiden Baugruben an der Straße wurde schmaler Weg zum Hinterhof belassen (links im Bild) - ich vermute, dass dieser noch rechtzeitig abgebaut wird.

Ich vermute ferner, dass die Bebauung im Hinterhof (dort sieht man eine weitere Baugrube) genauso eingeschossig wird wie die frühere dort - darauf weist u.a. die geringere Größe des Baukrans hin.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 01:15   #23
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Berliner Allee: Crown

Die RP berichtete heute, dass der Kaufhof bis Anfang 2017 zum Komplex Crown mit 12.500 Qm Handel auf drei Geschossen (bisher 22.500 Qm auf fünf Geschossen) und einem 4*-Hotel mit 190 Zimmern umgebaut werden soll. Die Kosten werden mit 65 Mio. EUR angegeben. Im UG ist ein Erlebis-Supermarkt mit 5.000 Qm Fläche geplant. Der Baustart ist für Januar 2015 geplant.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 11:13   #24
Medienhafen
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Medienhafen
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Budapest/Düsseldorf
Alter: 32
Beiträge: 559
Medienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMedienhafen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^

Quelle: Koerfer/RKW via RPO
__________________
Bilder, wenn nicht anders angegeben, von mir. Sie stehen in diesem Fall unter einer Creative Commons Lizenz.
Medienhafen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 14:36   #25
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Immermannstraße 23 - Ex-Victoria-Versicherung/ERGO

Unter #4 war Mitte September über den geplanten Umbau zum Hotel die Rede. Das Deal Magazin berichtete heute, dass gestern die Baugenehmigung dafür erteilt wurde - die Bauarbeiten sollen im Februar 2015 starten, Mitte 2016 soll das "verschlankte Boutique-Hotel" mit 4* und 177 Zimmern fertig sein. Die Abbrucharbeiten und Entkernung soll es laut Artikel seit Mitte September geben.

Angegeben wurden noch 9.400 Qm BGF und 35 Mio. EUR für den Umbau, 20 Stellplätze in der TG und 8 auf der Straße. Der Entwurf stamme von Grimbacher Nogales Architekten. Was genau verschlankter asiatischer Stil bedeutet und was ihn etwa vom europäischen Minimalismus unterscheidet, bin ich gespannt (leider geht die Architektenwebseite ohne Flash nicht - auch wenn ich den Adobe Flash Player durchaus drauf habe).
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 15:32   #26
philmo1
Mitglied

 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 100
philmo1 wird schon bald berühmt werdenphilmo1 wird schon bald berühmt werden
Berliner Allee: Crown

Der BILD-Zeitung ist weiterhin folgendes zu etnehmen: "Als Blickfang wird zur Graf-Adolf-Straße eine neun mal sechs Meter große elektronische Bildtafel in die völlig neu gestaltete Fassade integriert."

Weiterhin wird folgende Visualisierung und ein Bauplan gezeigt:


Quelle: Koerfer/RKW via BILD Düsseldorf


Quelle: Koerfer/RKW via BILD Düsseldorf
philmo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 17:38   #27
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.425
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Sehr ehrgeiziges Projekt: Aufwertung statt Niedergang - gefällt mir sehr gut. Ich glaube ein Penthouse als Hotel haben wir noch nicht in der Stadt. Die neue transparente Fassade ist ein riesiger Fortschritt gegenüber dieser weiß-verschachtelten Fläche bisher. Allein die Investitionssumme erscheint mir etwas optimistisch kalkuliert: Ich würde mit höheren Kosten rechnen.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.14, 21:50   #28
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.009
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Immermannstraße 23 - Ex-Victoria-Versicherung/ERGO

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Die Abbrucharbeiten und Entkernung soll es laut Artikel seit Mitte September geben.
Stimmt! Ist bereits von außen zu erkennen:







Bilder von mir / 29.11.2014
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.14, 21:55   #29
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.009
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Oststraße 80

^ Gegenüber auf der Oststraße wird Haus Nummer 80 umgebaut - das 5. OG wird ausgebaut und ein Staffelgeschoss als 6. OG draufgesetzt:





Bilder von mir / 29.11.2014
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.14, 08:15   #30
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.543
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
ZOB

Die RP berichtete gestern über den Zustand des Fernbusbahnhofs, der den steigenden Fahrgastzahlen nicht mehr gerecht wird. Die Anzahl der Fahrgäste hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt, während der GDL-Streiks gab es sogar die vierfachen Fahrgäste-Zahlen.

Einige Haltebuchten an der Worringer Straße stehen im regen Straßenverkehr, was eine Gefahr beim Be- und Entladen des Gepäcks darstelle. Die größten Fernbuslinien seien jedoch gegen eine eventuelle Verlegung an einen anderen Standort, das der ZOB zentral liegend gut mit dem ÖV erreichbar sei.

Ein Grüner von der Bezirksvertretung 1 stellte einen Antrag auf Prüfung der ZOB-Erweiterung. Falls diese am bestehenden Standort nicht möglich sein sollte - vielleicht wäre die Ostseite des Flughafenbahnhofs, ebenso gut mit dem ÖV erreichbar, nicht zu weit abseits gelegen? Einst war dort ein Bürokomplex angedacht, dekadenlang passierte nichts - für Bushaltestellen gäbe es dort reichlich Platz.

---------------

BTW: An der Leopoldstraße (s. #22) gibt es den Weg durch das Vorderhaus-Gelände immer noch, obwohl die Arbeit an den Fundamenten und Kellerwänden weit fortgeschritten ist - ich bin gespannt, wann bzw. ob er gekappt wird. Die unter #13 gezeigte Visualisierung zeigt sowas wie eine Durchfahrt am linken Rand, den Weg zum Hinterhof gibt es weiter rechts - ich bezweifle, dass um ihn eine Durchfahrt durch das Vorderhaus gebaut wird.



Das zweite Bild zeigt den noch nie gezeigten Blick vom Park im Blockinneren. Da es dort so viel Raum gibt, könnte die Innenhofbebauung ruhig mehr als ein Geschoss haben.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (20.12.14 um 23:10 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum