Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.13, 12:08   #31
Rodigan
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Dortmund
Alter: 54
Beiträge: 6
Rodigan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich lese allerdings nirgends etwas von möglichen Mietern.
Daran wird sich Wohl und Weh des Projekts wohl eher entscheiden, als an der Frage des Entwurfs oder Städtebaus.

Der Entwurf erinnert doch sehr an die Planung von nps. Inclusive des Vordachs.
Rodigan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.13, 12:30   #32
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
@Rodigan

Vermutlich gab es Vorgaben seitens des Investors. Ein bzw. zwei Ankermieter stehen ja bereits fest (Ibis und Ibis Budget). Die Dachkonstruktion ist Bestandteil des städtischen "City-Konzepts 2030".
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.13, 18:46   #33
Nefiew
Mitglied

 
Benutzerbild von Nefiew
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 171
Nefiew könnte bald berühmt werden
Der Entwurf gefällt mir sehr gut! Das Bahnhofsumfeld könnte echt noch zu einer Augenweide werden. In Verbindung mit Sparkassen- und Iwo-HH sowie RWE-Tower wird das einen netten Cluster ergeben. Insgesamt erinnert mich die Visualisierung ebenfalls stark an das Volkswohl-Bund-Hochhaus, welches ja zu gefallen weiß. Die Anbindung des neuen Hochhauses mit dem Vordach, wurde ebenfalls ganz gut umgesetzt.

Bleibt zu hoffen das das Ganze dann auch zeitnah umgesetzt wird und das dann auch das andere Hochhaus Richtung Harenberg-Center realisiert wird.
Nefiew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.13, 20:44   #34
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Wenn ich es richtig verstanden habe, werden die Hotels in die beiden neun geschossigen, mit einer Glasfront verbundenen Gebäude einziehen. Das Hochhaus ist komplett für Büronutzung vorgesehen und soll unabhängig von den Hotelplänen realisiert werden?

Wäre super wenn der komplette Gebäudekomplex mit Hochhaus verwirklicht würde.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.13, 09:29   #35
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Zitat:
Das Hochhaus ist komplett für Büronutzung vorgesehen und soll unabhängig von den Hotelplänen realisiert werden?
Unklar. Wir im DAF sind ja zumeist besser informiert als der gemeine Ruhr Nachrichten Leser. Hier wird z.B. ein zusätzliches, separates, 4.500 Quadratmeter großes Bürogebäude - macht wohl um die 5.200 Quadratmeter Bruttogeschossfläche - beworben. → Bürogebäude als auch Hotel-Bauten werden gemeinsam vermarktet.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.13, 20:16   #36
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Mir gefällt auf jeden Fall der Entwurf. Dabei ist besonders die schlanke Form des Hochhauses hervorzuheben. Beim zweiten Hochhaus, wenn es so gebaut wird wären sicherlich 100 m drin.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.13, 17:44   #37
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Diese Info des Investors habe ich bislang überlesen:

Zitat:
Das Bürogebäude soll an verschiedene Nutzerinteressenten, darunter die Deutsche Bahn AG, vermietet werden.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.13, 21:40   #38
Nefiew
Mitglied

 
Benutzerbild von Nefiew
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 171
Nefiew könnte bald berühmt werden
^
Das ist doch schonmal was handfestes! Denke sowieso, dass das Ding ab spätestens Mitte nächsten Jahres hochgezogen wird. Das mit den den bisherigen Mietern der beiden Ibis-Kategorien und jetzt noch die Bahn AG, hört sich doch eigentlich seriös an.
Nefiew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.13, 13:34   #39
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Auf den bereits bekannten Visualisierungen des Dortmunder Katasteramtes meine ich zu erkennen, dass die nordöstliche Flanke des Hochhauses einen "Knick" hat:


Visualisierung: Vermessungs- und Katasteramt Stadt Dortmund


Visualisierung: Vermessungs- und Katasteramt Stadt Dortmund


Visualisierung: Vermessungs- und Katasteramt Stadt Dortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.13, 03:11   #40
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Aufgrund der Bedeutung des Standorts hat der Investor ein architektonisch/städtebauliches Qualifizierungsverfahren mit mehreren Architekturbüros durchgeführt. Der ausgewählte Entwurf aus dem Hause Schrade + Partner dient als Grundlage für die weitere Projektentwicklung. (Quelle: Stadt Dortmund)

Die Grundrisse der Büro- und Hotel-Bauten:


Grafik: Stadt Dortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.13, 20:19   #41
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Bestandsaufnahme | 10. Dezember 2013

Das gegenwärtig noch mit drei Gebäuden bebaute, gut 2.500 Quadratmeter große Grundstück:


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 01:22   #42
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Bauantrag gestellt

Laut einer städtischen Mitarbeiterin wurde der Bauantrag eingereicht. Die Genehmigung steht freilich noch aus.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.14, 12:38   #43
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 799
Kreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer Mensch
Überarbeiteter Entwurf?

Das Architekturbüro Gessert + Randecker belegte beim Gutachterverfahren den ersten Platz. Der bekannte Entwurf könnte obsolet sein. Ein qualitativ hochwertiges Rendering und der Lageplan des geplanten Vorhabens am Königswall:




Quelle: http://www.h4a-architekten.de/de/wet...swall-dortmund
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.15, 13:18   #44
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 799
Kreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer MenschKreuzviertel ist ein hoch geschätzer Mensch
Geht es bald los?

Das abbruchreife DB-Verwaltungsgebäude steht mittlerweile komplett leer. Die Eingänge wurden durch einen Bauzaun gesichert.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.15, 09:48   #45
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.779
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Büro + Hotel - Neubau

Wie es aussieht wird das neue Hochhaus nicht realisiert. Die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG hat eine Machbarkeitsstudie mit einem Vorentwurf in Auftrag gegeben, die eine Sanierung des bestehenden ehemaligen Verwaltungshochhauses der Deutschen Bahn vorsieht. Daneben ist ein 6-geschossiger Neubau geplant. Dabei werden die bereits bekannten Entwürfe des Büros wp2architekten Weber + Plett von 2010 aufgegriffen. Drei verschiedene Entwürfe wurden nun dafür erstellt.

Entwurf.1




Entwurf.2




Entwurf.3



Bilder: steamarchitekten
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum