Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.15, 19:26   #1
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Mitte - Altenbochum/Hamme/Riemke [Sammelthread]

Projekte und Meldungen rund um den Stadtbezirk Mitte [1]

Mitte

Stadtteile
Altenbochum, Grumme, Hamme, Hofstede, Hordel, Riemke, Südinnenstadt und Kruppwerke

Die Innenstadt (auch City oder Gleisdreieck genannt) hat berteits hier einen eigenen Strang.

Statistische Daten | 31.12.2014
Einwohner: 101,044
Fläche: 32,58 km²
mehr

__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.16, 10:27   #2
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Wohnquartier an der Kronenstraße

Mitte Januar gab es eine Infoveranstaltung der neu gegründeten Wohngenossenschaft Krone Bochum eG über die Pläne der Neubebauung des Kronenareals. Das Konzept sieht ein Säulenmodell vor, in dem genossenschaftliches Wohnen, Miet-, Eigentumswohnungen und wohnverträgliches Gewerbe wie Pflegeeinrichtungen, Co-Working-Spaces oder Car-Sharing-Anbieter ihren Platz haben. Auch eine Demenz-WG soll hier entstehen. Dabei wurde klar, dass alles abgerissen wird und auch eine Tiefgarage gebaut wird. Angepasst wurden die Pläne bereits an den Wunsch der Stadt, die Straßenrandbebauung zu berücksichtigen. Deshalb sollen die neuen Gebäude näher an die Straße rangeführt werden.

Quelle: WAZ - Neues Leben an der Kronenstraße in Ehrenfeld
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.16, 19:30   #3
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau Ärztehaus + Wohn und Geschäftshaus

Im Zentrum des Stadtteils Riemke entsteht ein neues Gesundheitszentrum. An der Ecke Herner Straße/Auf dem Dahlacker hat der Bau dafür bereits begonnen. Im Erdgeschoss zieht eine Apotheke ein. Das erste Obergeschoss ist bereits zur Hälfte an eine Doppelarztpraxis vermietet, das zweite ist noch frei. Für die Angestellten wird es eine Tiefgarage, für die Kunden einen Parkplatz mit 20 Stellplätzen geben. Die Fertigstellung des Gesundheitszentrums soll noch dieses Jahr erfolgen.

Direkt gegenüber, an der Ecke Tippelsberger-/Herner Straße soll ein Wohn und Geschäftshaus entstehen. Aktuell sollen Verhandlungen mit einem Investor und der Kirche über den Verkauf des großen Areals laufen. Erste planerische Überlegungen sehen einen Supermarkt mit Wohnungen im Obergeschoss vor.

Quelle: WAZ - Aufbruchstimmung in Riemke
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.16, 10:15   #4
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Gesundheitszentrum Riemke

Hier eine Visualisierung und ein Foto von Juli 2016 zum Bau des neuen Gesundheitszentrums Riemke. ^^



Bild: Architekt Dirk Voit



Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet

Geändert von Kostik (13.11.16 um 19:27 Uhr)
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 19:46   #5
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neues Pflegeheim am Glockengarten

Nach dem Abriss des Altbaus des städtischen Altenheims am Glockengarten in Altenbochum begannen im Frühjahr die Arbeiten für den viergeschossigen Neubau. Wenn alles nach Plan läuft, kann das Gebäude im August 2017 bezogen werden. Nach dem Umzug der Bewohner in den Neubau, beginnen die aufwendigen Umbauarbeiten des ehemaligen sogenannten Mitteltraktes. Als letzter Schritt des Projektes steht der Abriss des sogenannten Altenkrankenhauses (AKH-Gebäude) an. Bis Jahresende 2018 soll der Abriss abgeschlossen sein. Dann gibt es im neuen Glockengarten 160 Plätze, 80 weniger als früher.

Quelle: WAZ - Neues Pflegeheim am Glockengarten soll bis 2017 fertig sein



Bild: Architekten BHP









Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 19:49   #6
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Seniorenresidenz in Riemke

Ende April feierte die Belia Seniorenresidenz GmbH Richtfest ihres gleichnamigen Pflegeheims Auf dem Dahlacker. Das Haus mit 88 Pflegeplätzen soll Ende November bezugsfertig sein. Elf Millionen Euro investiert die Lindhorst-Gruppe, ein Familienunternehmen, in die Riemker Residenz. Das große Gelände hat für den Bauherrn weiteren Entwicklungspotenzial. So gibt es Überlegungen für eine Zusatzbebauung für betreutes Wohnen. Architekt Jens Kalkmann hat das dreistöckige Gebäude mit Staffelgeschoss (Nutzfläche: 4200 qm) modern, mit heller Fassade und farblich abgesetzten Fenstern entworfen.

Quelle: WAZ - Pflegeheim mit Komfort



Bild: Belia Seniorenresidenzen GmbH





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 19:53   #7
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage Bochum-Hamme

Anfang 2017 sollen die Bauarbeiten für ein neues Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage in Bochum-Hamme beginnen. Die Altbauten wurden dafür bereits abgerissen. Mit der Fertigstellung der Mietwohnungen wird Ende 2018 gerechnet.





Bilder: Soan Architekten
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 19:59   #8
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau am ehemaligen Tankstellengrundstück Wittener Straße 230

Mitte September begann der ambulante Pflegedienst Asisa Vitalles Bochum mit dem Bau eines Pflegezentrums für russischstämmige Senioren auf dem Brachgelände Goy-/Wittener Straße zu beginnen. Aufgrund von Statikproblemen kam es in Vergangenheit immer wieder zu Verzögerungen beim Projekt. Russische Migranten werden hier eine neue Bleibe finden. Vorgesehen sind 29 separate Wohnungen, in die 35 Menschen einziehen werden, und zwei Wohngruppen mit je einem Dutzend Senioren. Hier werden die Pflegefälle einziehen, die eine 24-Stunden-Betreuung brauchen.

Der neue Komplex wird fünfgeschossig, die Wohnungen werden zwischen 45 und 60 Quadratmeter groß sein. Ein Großteil bekommt Balkone, ein Innenhof dient als Gemeinschaftsbereich. Gerechnet wird mit einer zweijährigen Bauzeit. Die Kosten für den Bau liegen zwischen 5 & 6 Mio Euro.

Quelle: WAZ - Heim für Russen: Bau soll beginnen



Bild: vahle baumanagement
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.16, 09:31   #9
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neues Wohnquartier auf Glockergarten in Altenbochum

Wie hier bereits berichtet wird Ende 2018 das ehemalige Altenkrankenheim mit der großen Cafeteria, abgerissen. Dort sollen Wohnhäuser entstehen. Auch der Parkplatz wird aller Voraussicht nach überbaut. Großes Interesse hat bereits die VBW signalisiert und bereits konkrete Pläne dafür bei der Stadt veröffentlicht. Geplant sind Eigentumswohnungen, Sozialwohnungen, frei finanzierte Wohnungen und barrierefreie Seniorenwohnungen.

Quelle: WAZ - Glockengarten in Altenbochum wird komplett bebaut
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.16, 10:04   #10
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Wohngebäude Krone 35|37

In Ehrenfeld an der Kronenstraße 35-37 fast neben dem geplanten Kronenquartier entsteht ein neues Mehrfamilienhaus mit Eigentumswohnungen. Dabei wird eine vorhandene Baulücke geschlossen.





Quelle + Bilder: https://www.immobilienscout24.de/exp...9-4f767d078348
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.16, 09:33   #11
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Wohnhaus Friederikastraße 113

An der Friederikastraße 113 in Bochum Ehrenfeld plant die Firma Markus Bau die Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit 21 Penthouse- und Eigentumswohnungen samt Tiefgarage.



Bild: (C) Markus Bau


Ein Bauschild ist bereits vorhanden, das Gelände ist eingezäunt. Die Bauarbeiten sollen Anfang 2017 beginnen.





Fotos: mit freundlicher Erlaubnis von Bastian n.
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.17, 09:40   #12
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau am ehemaligen Tankstellengrundstück Wittener Straße 230

Nach zwei jähriger Verzögerung haben nun in Altenbochum im Bereich Wittener-/ Goystraße die Bauarbeiten für das neue Pflegeheim begonnen. Die Firma Nuha aus Düsseldorf, ein großer Bauträger, ist aktuell mit dem Bodenaushub beschäftigt. Danach werden insgesamt 48 Stahlträger ins Erdreich gerammt, gestützt durch Betonanker, um die Baugrube und die Nachbargebäude zu sichern.

Ende 2017 sollen die Rohrbauarbeiten abgeschlossen sein. Mit der Fertigstellung rechnet man bis Ende 2018. Die Kosten für das Projekt liegen aktuell bei 8,5 Mio Euro.

Quelle: WAZ - Pflegeheim für Russen soll Ende 2018 bezugsfertig sein
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.17, 16:55   #13
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.103
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
KiTa an der Küppersstraße

In der Nähe des Planetariums entsteht eine neue KiTa - das Haus rechts auf der Visualisierung ist denkmalgeschützt, es bildet ein Ensemble mit der benachbarten Kirche. Mir gefällt, dass die Fassade einige Farben bekommen soll - wie oft KiTa-Fassaden, nur Erwachsenen wird bloß grau-grau gegönnt:





Die Baugrube wurde bereits ausgehoben:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.17, 23:01   #14
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.801
Kostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein LichtblickKostik ist ein Lichtblick
Neubau am ehemaligen Tankstellengrundstück Wittener Straße 230

Es wird unter Hochdruck auf der Baustelle des Pflegeheims an der Wittener-/Ecke Goystraße gearbeitet um die verlorene Zeit aufzuhollen. Wenn alles wie geplant läuft, könnten die Bewohner Ende 2018 einziehen.



Foto: Lutz Leitmann / Stadt Bochum, Referat für Kommunikation
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.17, 20:52   #15
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.268
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Spatenstich Neubau Feuerwache & Friedhofsverwaltung


(C) Stadt Bochum | Quelle: https://www.waz.de/staedte/bochum/ba...212678397.html

An der Feldmark, in unmittelbarer Nähe des Zentralfriedhofs, entsteht aktuell ein 600 m² großes, zweigeschossiges Gebäude für die Feuerwache Altenbochum. Direkt daneben wird zudem ein 1200 m² großer Gebäudekomplex für die Friedhofsverwaltung errichtet. Die Kosten für beide Neubauvorhaben belaufen sich auf insgesamt 8 Mio. Euro. Die Gebäude sollen Ende 2018 fertiggestellt sein.

Quelle: https://www.waz.de/staedte/bochum/ba...212678397.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum