Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.18, 00:15   #736
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Schwimmsportkomplex Freiberger Platz - grosses Baustellenupdate bei DD-TV

Sanierung und Ausbau der ersten Schwimmhalle des DDR-Schwimmhallentyps "Anklam" (weitere nur in Potsdam (derzeit Abriss), Leipzig und Erfurt).
Aufgrund des Denkmalstatus' fließen sogar Mittel des Denkmalschutzes. Ausführliche Abklärungen mit der Denkmalbehörde fanden statt.
Da meckere noch einer über eine vernachlässigte Ostmoderne...

DD-TV - Baustellenbericht.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.18, 09:46   #737
Stadtträumer
Mitglied

 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Dresden
Alter: 34
Beiträge: 107
Stadtträumer sitzt schon auf dem ersten Ast
In Anbetracht dessen, dass der Ostmodern-Fetischismus jeder Platte einen Unikatscharakter zuspricht und der Denkmalschutz in der Äußeren Neustadt die vor Ort ältesten und wirklich einzigartigen Häuser (weil eben nicht in irgend nem Betonwerk vom Band gerollt) genehmigt abzureißen oder keine Handlungsnotwendigkeit sieht sowas zu verhindern, ist der Denkmalschutz als solches in DD eher langsam zu vernachlässigen.
Stadtträumer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 12:28   #738
eryngium
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 61
eryngium sitzt schon auf dem ersten Ast
Mit Verlaub, nach meiner Einschätzung haben wir es gerade in Dresden mit einer der besten und durchsetzungsfähigsten "Denkmalpflege-Landschaft" in Deutschland zu tun.
Nach 15 Jahren BaWü weiß ich, wovon ich rede.
Und die schiere Zahl der ausgewiesenen Denkmale in Dresden unterstreicht das.
eryngium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.18, 16:08   #739
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.520
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Herzogin Garten

Die ersten Sandsteinelemente der Zaunanlage sind schon befestigt wurden (im Vordergrund).


Und noch ein Blick auf die Orangerie mit dem fertigen Dach.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.18, 17:37   #740
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.520
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Orangerie an der Herzogin Garten

Auf der Gartenseite werden nun auch Fenster eingebaut.



Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.18, 17:42   #741
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.520
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Freiberger Straße 31 - Ecke Maternistraße

Der Plattenbau hat nun in allen Etagen neue Fenster bekommen und wird wohl erstmal so bleiben.


Am Schwimmbad werden am Altbau nun auch schon neue Fenster eingebaut.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.18, 23:37   #742
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Revitalis(ation) Schweriner Strasse - update

heute gehts mal hintenrum.
Start aber am Wettiner Platz mit beeindruckender Containervorfront:


Blick aus dem mittleren von drei (!) grünen Innenhöfen, welche die 60er-Riegel bilden und welche der Neubauriegel nun nordwärts abriegelt.
Damit bleibt es ein riesiges Strassen"geviert", welches keine Querstrassen aufweist.


dort näher dran


und dort nach rechts geschaut zwischen 2 der Hinterhofbaukörper


nochmal von dort nach links geschaut auf die Rückpartie des Hotelabschnitts


Hofsituation von zweiten Grünhof der 60er-Bebauung aus

^ erst jetzt zuhaus' sehe ich (wie so oft...), daß da nicht bloß ne Tischtennisplatte steht, sondern vorm Klötzchen hinten auch mehrere Probefassaden für die "Nordfront".

Blick aus dem dritten 60er-Grünhof. Diese Innehöfe haben etwa die Größe derer in der Seidnitzer Strasse in der Pirnaischen VS.
Mittig-rechts sieht man auch die beiden rudimentären Gründerzeitler an der Schweriner Strasse von hinten.


dort näher dran


Blick nach links entlang der Langseite der Anlage, hinten die Hofkuben



Drehen wir uns um, überschaut man besagten "dritten" Hof in Richtung Freiberger Strasse


Schweriner Strasse: Übergang von Gründerzeit zum Neubau


dort nach rechts geblickt: unendliche Weiten!

In gerasterter Unendlichkeit wird es definitiv der gewaltigste Koffer, den wir neuerdings in DD hingestellt bekommen.



und noch was:
Hingegen verschleierte sich die mopsige kleine Verfallsbehausung der Grünen Strasse 24 mittels Bauaufsichts-Burka.

Im hinteren und entkernten Altbauteil steht zwar ein Kran, aber mE haben etwaige Baumaßnahmen noch nicht begonnen.
Was aus der Hutfabrik rechts wird, weiß wohl nur der Wind.. äh.. der Freistaat.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.18, 23:23   #743
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Draufsicht auf Revitalis-Projekt an Wettiner Platz und Schweriner Strasse
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.18, 23:58   #744
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
nochmal Schwimmhallen Freiberger Platz

aktuell am Freiberger Platz


Blick von oben
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.18, 00:30   #745
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Freiberger Strasse: Vergleich vorher - nachher


Nov. 2012 und aktuell






März 2014 und aktuell

__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.18, 14:51   #746
Snirtje Bra
Mitglied

 
Registriert seit: 01.02.2014
Ort: Ostfriesland/Berlin
Alter: 38
Beiträge: 153
Snirtje Bra sorgt für eine nette AtmosphäreSnirtje Bra sorgt für eine nette AtmosphäreSnirtje Bra sorgt für eine nette Atmosphäre
Meines Erachtens eine hervorragend pragmatische städtebauliche Lösung. Bestehender Wohnraum wurde erhalten und saniert, es wurde nachverdichtet, der Straßenraum wieder vernünftig definiert und eine zurückhaltende einheitliche Farbgebung vorgenommen (endlich mal mal nicht so ein gruselig bunter Kladderadatsch, wie so oft bei Plattenbausanierungen). Sogar die Gestaltung der Neubauten finde ich halbwegs gefällig.
Snirtje Bra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.18, 15:47   #747
Aixois
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Aixois
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: DUBLIN
Alter: 32
Beiträge: 367
Aixois wird schon bald berühmt werdenAixois wird schon bald berühmt werden
Also wären wir außerhalb des Zentrums, dann würde ich dir völlig Recht geben, Snirtje Bra. Für das Zentrum finde ich diese Lösung deutlich unbefriedigend. MMn hätte man die Straße erheblich verschmälern und Geschosswohnungsbau im Blockrand um die Hochhäuser setzen können, ähnlich der Projekte um die und nördlich der Schweriner Straße. So sehe ich hier Vorstadt und toten Raum, und das ist schade.
Aixois ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.18, 18:49   #748
arnold
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 31
Beiträge: 542
arnold ist im DAF berühmtarnold ist im DAF berühmt
^ Ich stimme zu: Entweder hätte der Straßenraum verengt und ein Blockrand errichtet werden müssen, der die Hochhäuser zu Hofhäusern gemacht hätte. Auch die komische Krümmung der Straße an dieser Stelle hätte begradigt gehört. Oder: Man hätte die Hochhäuser nur sensibel saniert ohne die komischen Würfel dazwischen und dort den sozialistischen Städtebau konserviert - als Zeuge, falls irgendwann mal die Umgebung nachverdichtet sein sollte. So ist leider das schlechteste aus beiden Versionen jeweils verwirklicht worden. Die sanierten Hochhäuser an sich finde ich zudem deutlich unattraktiver als im unsanierten Zustand.
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.18, 23:28   #749
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Revitalis Schweriner Strasse - Nachtrag Probefassaden

zunächst ein Blick aus der Jahnstrasse (am 14.03.)


und hier die Proben der Fassaden
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.18, 23:13   #750
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.688
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Bürohochhaus Dippoldiswalder Platz - die Sanierung startet

ein Foto von heute:



Richtung Altstadt / Külzring steht derzeit auch ein neues Baugerüst am Bankhaus.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum