Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.18, 03:45   #16
Schachbrett
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2012
Ort: Riemerling
Beiträge: 591
Schachbrett könnte bald berühmt werden
Ich hab mal auf die Karte geschaut:
Von der derzeitigen U-Bahn Endhaltestelle der TU in Garching ist es nicht mehr weit zur zukünftigen Forschungsstadt am Flughafen.
Das wär interessant für eine weitere Verlängerung für die U-Bahn.
Die Leute vom Garchinger Campus wären auch schnell am Flughafen zB.
Schachbrett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.18, 11:18   #17
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.580
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Also diese Planungen finde ich ganz hervorragend. Gerade international stark vernetzte Unternehmen profitieren von der günstigen Lage. Die Verkehrsanbindung ist bereits gut und wird bald noch besser (z.B. durch Erdinger Ringschluss).

Ein Problem sehe ich tatsächlich aber in der Siedlungsentwicklung. München bzw. das Umland müsste südlich des Flughafens noch viel stärker verdichten. Auch die meisten neuen Arbeitsplätze entstehen hier, mit diesem Projekt bald noch mehr. Ich finde es nicht gut da so einseitig zu planen.

Die Idee mit einer U6-Verlängerung finde ich dafür super. Insbesondere nördlich von Garching sind auch große Flächen, die sich für eine Wohnbebauung eignen.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.18, 14:24   #18
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.504
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Die U6-Verlängerung ist zwar nicht beschlossene Sache, aber es gab doch schon eine Machbarkeitsstudie mit verschiedenen Trassenvorschlägen, siehe
https://www.u-bahn-muenchen.de/aktue...rung-neufahrn/
Da allerdings über Dietersheim und Neufahrn bis zur S1-Verknüpfung, was hier meines Erachtens für eine gute Flughafenanbindung absolut ausreichen würde.

Dietersheim ist derzeit noch ein kleines Nest, aber warum sollte man per Regionalplanung hier nicht einen Wachstumsschwerpunkt setzen? Die Lage ist ziemlich genial. (mögliche U-Bahn /
Autobahn und Isar in der Nähe, zentral im nördlichen Wachstumsgürtel).
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum