Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.14, 08:47   #136
MarkWild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.07.2013
Ort: München
Alter: 36
Beiträge: 67
MarkWild hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von NANI90 Beitrag anzeigen

Stadtteilzentrum


Das Stadtteilzentrum nördlich der Bodenseestraße besteht aus vier einzelnen
Gebäuden einschließlich eines 14-geschossigen Hochhauses, die sich um den
zentralen Stadtplatz gruppieren. In den vier Gebäuden sind neben Handelseinrichtungen mit rund 20.000m² Verkaufsfläche auch eine breite Palette an Dienstleistungsangeboten gastronomischen Einrichtungen sowie Büroflächen vorgesehen.
In den oberen Geschossen, insbesondere auch im Hochhaus, soll vorallem gewohnt werden, so dass auch im Stadtteilzentrum rund 350 Wohnungenin zentraler Lage angeboten werden können.

Rahmenterminplan für den 1. Realisierungsabschnitt Freiham Nord

Die ersten Wohnungen werden im Laufe des Jahres 2017 (!!!!) fertig und die Nahversorung erst 2019/2020.


-Straßen und Wege einschließlich Kanal – Fertigstellung erster Teilabschnitte im Jahr 2017

-
Wohnbauquartiere – Fertigstellungen ab Ende 2017, über 6 bis 10 Jahre

-Grundschule Freiham III an der „Aubinger Allee“ – Fertigstellung zum Schuljahr 2017/2018

-Öffentliche Grünflächen – Fertigstellung erster Teilabschnitte im Jahr 2018

-Grundschule Freiham II am Quartiersplatz – Fertigstellung zum Schuljahr2017/2018, abhängig von den Grunderwerbsverhandlungen ggf.2018/2019

-Bildungscampus und Sportpark – Fertigstellung zum Schuljahr 2018/2019

-Landschaftspark – Fertigstellung erster Teilabschnitte ab 2019/2020

-Quartierszentrum (Versorgung) – Fertigstellung ab 2019/2020

-Stadtteilzentrum – Fertigstellung ab 2020

-Trambahn Pasing – Freiham – Fertigstellung ab 2020


ImageShack.us

http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/...GE/3163651.pdf
Müssen dann ALLE neuen Freihamer Bürger 2-3 Jahre zum kleinen Tengelmann an der Wiesenfelserstr in Neuaubing oder zum Edeka beim S Bahnhof Neuaubing fahren (mit S Bahn oder Auto!

Wieso kann man das Stadtquatier nicht gleichzeitig hochziehen?

Ein ewiges rumgetue bis das mal fertig wird.
MarkWild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.14, 09:42   #137
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München/Norden
Beiträge: 665
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
Wohnbauquartiere
Von den rund. 4.000 Wohnungen im 1. Realisierungsabschnitt sollen rund 3.500
Wohnungen in 21 Wohnbauquartieren entstehen. In den Wohnbauquartieren sind hierfür insgesamt zwölf Häuser für Kinder mit je drei Krippen- und drei Kindergartengruppen sowie zwei Grundstücke für religiöse Einrichtungen geplant. Ebenfalls werden kleinere gewerbliche Einrichtungen (Kiosk, Bäckerei, Büro, örtliche Dienstleistungen) sowie gastronomische Angebote straßenseitig überall in den Erdgeschossen der Wohnbauquartiere ermöglicht. Alle Wohnquartiere sind in einer überwiegend offenen, in Teilen geschlossen Bebauungsstruktur mit vier bissechs Geschossen geplant, die durch punktuellen Erhöhungen an markanten Stellen mit Einzelgebäuden wie auch dreigeschossigen Reihenhaustypologien vervollständigt wird. So sehen die Ergebnisse der Rahmenplanung aus.
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.14, 19:38   #138
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Einige Eindrücke rund um den neuen S-Bahnhof "Freiham", 12.01.14


Hier hinten wird das tatsächliche Enwicklungsgebiet in Bau gehen...


...ab 2015! Der S-Bahnhof ganz im Süden auf der Kartendarstellung:


Nördlich der S-Bahnlinie ist noch nichts gebaut


Nur südlich davon gibt es ein "Gesundheitszentrum...


....und ganz wenige neue Wohnhäuser






Auch mehr oder weniger flache Gebäude mit Gewerbenutzung entstehen, wie hier an der Clarita-Bernhard-/Ecke Hans-Steinkohl-Str.:
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.

Geändert von iconic (12.01.14 um 20:00 Uhr)
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.14, 20:15   #139
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.571
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
WARUM müssen alle Wohngebäude IMMER weiß sein???

Gibt´s denn wirklich nur diese eine Farbe?



Ich hoffe die Gebäude im Norden sehen besser aus...sonst wird das Messestadt 2.0
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.14, 22:08   #140
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.466
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Zum Freihamer Wohngebiet gibt es 3 neue Bilder auf MünchenArchitektur.com http://splashurl.com/pudr8ps
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.14, 10:17   #141
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Wunderschön... :-/
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.14, 11:05   #142
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 249
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
20.000 Einwohner bis 2040.. naja bei dem Tempo verpuffen die paar Wohnungen die da jährlich fertiggestellt werden wie der vielzitierte Tropfen auf den heissen Stein
Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.14, 15:34   #143
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Schon letztes Jahr hat die LH München Videos auf YouTube zu Freiham veröffentlicht.

Freiham Film 1 - Freiflug Computersimulation
Wenn man sich hier die Bäume wegdenkt, würde das ganze noch wesentlich abweisender aussehen, als ohnehin schon. Wie kann man nur mit so einem Film Werbung für ein neues Stadtquartier machen...

Freiham Film 2 - Interview Frau Merk
Hier schildert Frau Merk ein paar Aspekte zur Platz- und Straßengestaltung des neuen Zentrums.

Energiegerechte Stadt Freiham
Längerer Film über Energieaspekte, am Ende auch mit Infos zur Platzgestaltung und Planung des Viertels.

Geändert von Flo_K (24.03.14 um 15:51 Uhr)
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.14, 09:21   #144
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 52
Beiträge: 258
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Und bis die Bäumchen so groß sind, wie im Film, dauert es noch mal 20 Jahre nach der Pflanzung. Ich hör schon "Parkstadt Freiham", denn fast alle Plattenbauviertel heißen ja irgendwie "Park", Arabella, Solln, Arnulf, Schwabing etc.
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.14, 21:19   #145
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.592
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich denke den größten Fehler wird man damit machen, dass man wieder wie in der Messestadt Riem viel zu große Blöcke mit demselben Muster bebaut. Das sieht dann wie gefällte Hochhäuser aus.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.14, 20:53   #146
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Neue Pläne für das Gut Freiham. Ein Investor möchte alles renovieren, neue Häuser dazubauen, ein Museum eröffnen und die bisherige Wirtschaft zur Erlebnisgastronomie umbauen
Artikel der Abendzeitung vom 10. Mai
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.14, 11:45   #147
Maturion
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2010
Ort: München
Beiträge: 75
Maturion befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Für mich sieht es so aus, als ob Freiham in den nächsten 20-30 Jahren ein neues Neuperlach wird. Das Gebiet sieht bereit jetzt schon extrem trostlos aus, wartet mal bis die ersten Wohnhäuser so richtig grau werden und die riesigen Gewerbeplatten à la Höffner ebenfalls versifft und alt aussehen. So viele Bäume kann man dort gar nicht mehr pflanzen um den Eindruck dann noch zu heben.

Man sollte auch mal die Sozialstruktur bedenken, die sich dort potentiell ansiedeln wird. Jetzt ist das alles noch neu und "im Aufbau", aber wartet mal ab bis dieser Eindruck verflogen ist. Da müssen meines Erachtens nach dringend Einfamilienhäuser hin und abwechslungsreichere Architektur für die Wohnblöcke.
Maturion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.14, 11:53   #148
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Ich halte es - trotz aller berechtiger Kritik an den bisher bekannten Planungen und Visualisierungen - für doch sehr gewagt, einem Gebiet eine Entwicklung zu prophezeien, das noch gar nicht existiert. Gewerbegebeite sind selten schön, insofern sind sie da außen vor. Und von den Wohngebäuden steht doch so gut wie noch gar nichts.
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.14, 12:35   #149
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.571
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Neben der Architektur der Gebäude spielt auch die Anordnung dieser eine sehr große Rolle. Geht man nach den Visualisierungen ist diese mit großem Abstand besser als die meisten aktuellen Wohnviertel. Kleinteilige Bebauung, keine großen monotonen Riegel. Ich würde einfach abwarten wie sich das ganze am Ende präsentiert. Neuperlach ist darüber hinaus bei Weitem nicht so schlimm wie es in den Medien immer dargestellt wird.

Übrigens schützt "gewagte Architektur" nicht vor Verfall und Alterungserscheinungen. Ich bin gespannt wie sämtliche Glas-Beton Paläste in ein paar Jahren mal aussehen werden. Irgendwann kommt jedes Gebäude in die Jahre, nicht nur in Freiham...
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.14, 13:24   #150
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 343
Flo_K könnte bald berühmt werden
Ich glaube, dass der Großteil der Menschen keine gewagte Architektur für solche Wohngebiete wünscht, sondern vielleicht eher mal etwas "klassischeres", beispielsweise mit Satteldächern oder etwas abwechslungsreicheren Fassaden (Hier würde Farbe schon was ausmachen). Die viereckigen Bauklötze, die überall stehen sind halt nicht nur das Gegenteil von "gewagt", sondern oftmals auch das Gegenteil von "durchschnittlich schön".
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum