Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.15, 19:22   #136
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von r.f.t.schiller Beitrag anzeigen
Musst Du Googeles tun, oder weißt Du nicht wie das geht.

Guckst Du Schwabinger Tor, 1828

http://www.google.de/imgres?imgurl=h...d=0CLoBEK0DMDE
Danke aber wo ist das Tor ? Da sig I nix
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.15, 19:32   #137
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.353
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Schwabinger-Tor (als Münchner sollte man das wissen ):

http://www.google.de/imgres?imgurl=h...ed=0CCwQ9QEwAg
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.15, 20:05   #138
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Merci. Das war def. eine Wissenslücke.
War offenbar sehr schön. Wenns mach mir gehn würde, hätte ich das Tor wieder erbaut. Und zwar genauso im Originalzustand.
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.15, 20:26   #139
r.f.t.schiller
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von r.f.t.schiller
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: ulm
Alter: 65
Beiträge: 1.012
r.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiell
Ja..aber nicht nur das Tor. Die Gebäude links und rechts auch. Das wäre super. dann hat man was Geld wåre da und Platz ist auch genug vorhandenen.
__________________
Alle Bilder von mir, wenn kein Besitzer genannt.
r.f.t.schiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.15, 20:34   #140
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von r.f.t.schiller Beitrag anzeigen
Ja..aber nicht nur das Tor. Die Gebäude links und rechts auch. Das wäre super. dann hat man was Geld wåre da und Platz ist auch genug vorhandenen.
solche "historischen" Bauten, werden ja heute nicht 1 zu1 so gebaut wie damals. Das wäre nicht unfassbar teuer. Ein reiner Beton-Stahn Bau, dann kommen von aussen diese schönen Elemente der historischen Fassade drauf. So wird sowas denk ich mal gebaut.

Das Berliner Stadtschloss wird ja auch nicht Stein für Steiner hochgezogen. Und in Frankfurt die neue Altstadt. Da gibts einige neu erbauten Prachtbauten bei denen einem die Kinnlade kurz runter geht!

Das hier z.B. http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-13504286.html
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.15, 00:01   #141
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.353
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
@Ihr beiden:

Dem Tor folgten keine banalen Zweckbauten sondern der Odeonsplatz bzw. die Ludwigsstraße. Eine Rekonstruktion des alten Schwabinger Tores ist also sowohl aus Platz- als auch aus ästhetischen Gründen wenig sinnvoll.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 14:03   #142
r.f.t.schiller
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von r.f.t.schiller
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: ulm
Alter: 65
Beiträge: 1.012
r.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiell
Leopold-Carre, im Anschluss ans Schw. Tor,

So solls mal aussehen,

Quelle, rendertal.de
http://www.renderthat.de/contest/vie...l#.VRk4HfmsVCI

Weiter Visis, Seite des Investors,
http://www.kwag.de/leopold-carre/
__________________
Alle Bilder von mir, wenn kein Besitzer genannt.
r.f.t.schiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 14:20   #143
derzberb
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 378
derzberb wird schon bald berühmt werdenderzberb wird schon bald berühmt werden
^^ immerhin 8 Geschosse, leider wieder langweilig weiße Fassade

Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
@Ihr beiden:

Dem Tor folgten keine banalen Zweckbauten sondern der Odeonsplatz bzw. die Ludwigsstraße. Eine Rekonstruktion des alten Schwabinger Tores ist also sowohl aus Platz- als auch aus ästhetischen Gründen wenig sinnvoll.
wenn ich die Bilder richtig deute, dann stand das alte Schwabinger Tor mitten auf dem heutigen Odeonsplatz - was sollte es da heute noch? Den Blick auf die Feldherrnhalle versperren? Die Einfahrt in die Briennerstraße blockieren?
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 14:24   #144
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.685
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Danke für die Informationen. Immerhin eine gute Verdichtung und recht hoch. Aber Wahnsinn die Preise. € 8.000,- bis € 10.000,- pro qm für diese wahrlich nicht absolute Top-Lage Schwabings....
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 14:32   #145
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.353
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Laut Projekt-Website liegt die aktuelle EW-Zahl bei 1.490.000, der jährliche Wohnungsbedarf bei 11.500 Neubauten. Der Wahrheitsgehalt kann jetzt angezweifelt werden aber schon mal schön, dass wenigstens irgendwer den Bedarf erkennt.

Zur Optik: Zum Innenhof hin nett gestaltet, interessante Balkone, offengelegter Bach, angenehme Dichte und Höhe für diesen Standort. Aber warum so eine todlangweilige Gestaltung zur Straße hin? Für die qm-Preise bekommt man ja schon fast eine Natursteinfassade. Kein Balkon, keine Erker, keine Spielereien. Sehr schade. Wenn nicht an dieser Stelle wo dann?

Die drei Bauklötzchen teilen sich auf in LEO-Residence, LEO-Studios und LEO-Suites. Mir fällt da nur spontan der verlinkte Artikel von Endokin ein, warum wir wohnen immer neu erfinden müssen.

@derzberb: Eben...
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.15, 14:34   #146
r.f.t.schiller
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von r.f.t.schiller
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: ulm
Alter: 65
Beiträge: 1.012
r.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiellr.f.t.schiller ist essentiell
Zitat:
Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
@Ihr beiden:

Dem Tor folgten keine banalen Zweckbauten sondern der Odeonsplatz bzw. die Ludwigsstraße. Eine Rekonstruktion des alten Schwabinger Tores ist also sowohl aus Platz- als auch aus ästhetischen Gründen wenig sinnvoll.
wenn ich die Bilder richtig deute, dann stand das alte Schwabinger Tor mitten auf dem heutigen Odeonsplatz - was sollte es da heute noch? Den Blick auf die Feldherrnhalle versperren? Die Einfahrt in die Briennerstraße blockieren?
War ja nur so eine Idee, man könnte ja sowas schönes mal wieder aufbauen.
Schwabing ist gewachsen, München ist gewachsen, alles ist weiter geworden.
Es kann sicher nicht da aufgebaut werden wo es mal war.
Aber 1-2-3 Km mehr nach Außen, da wo Schwabing jetzt anfängt, könnte man so etwas doch mal wieder aufbauen. Da wird es sicher irgend wo 500 qm oder so Platz haben.
__________________
Alle Bilder von mir, wenn kein Besitzer genannt.
r.f.t.schiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.15, 21:01   #147
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.616
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Das Gerüst am Hochhaus wurde inzwischen weitgehend entfernt. Bin gestern daran vorbeigekommen und bin positiv überrascht - man hat hier eine hellbeige Natursteinfassade gewählt, die dem Gebäude ein edles Aussehen verleiht. Meines Erachtens sieht das Gebäude in Realität viel besser aus als auf den Renderings.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.15, 22:55   #148
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.685
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Update 17.05.15

Der Büroneubau an der Stelle des ehemaligen Holiday Inn / Yellow Submarine wirkt leider zu banal und billig finde ich.








Dahinter der kleine Wohnturm mit Natursteinfassade:








Auf dem ehemaligen Metro-Areal sind derzeit haupsächlich Kräne zu sehen; die Gebäude wachsen aber auch bereits in die Höhe:


Letzte Abrissarbeiten auf dem Ex-Schwabylon Areal, wo zuletzt das Axa-Bürogebäude stand:










Ohne Sockel- bzw. Randbauten an der Straße kommt die original 1970 hinter dem Schwabylon erreichtete Wohnbebauung eigentlich erst so richtig zur Entfaltung...


Nördlich des Leopod-Carre Projekts wurde das Bürogebäude über der Tankstelle umgebaut, hier zieht im Sommer die "Bavarian International School" ein:


__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.15, 22:32   #149
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.685
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Sorry, ich kann es nicht lassen, und muss euch hier nochmal kurz an die wechselvoll-glamouröse Vergangenheit des Areals erinnern. Beitrag aus "UFA Dabei", vom 04.12.1973. Offenbar ganz kurz nach der ersten Ölkrise wurde das Schwabylon eröffnet. Bitte schaut in dem Film ab 06.39 Min.. Hier gibt es einige seltene Aufnahmen von den Innenräumen des Schwabylon inkl. der Wellness-Bereiche und der Eisbahn. Sagt nebenbei auch viel aus über den Zeitgeist der frühen 1970er, als der Traum vom Wirtschaftswunderland gerade noch lebte. (auch sehenswert ist der mit psychodelischer Musik unterlegte Beitrag über die Kernenergie als Alternative zu Öl und Gas ;-)))
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.

Geändert von iconic (18.05.15 um 22:48 Uhr)
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.15, 09:12   #150
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.685
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier noch Visualisierungen von der neuen, zusätzlich geplanten Trambahnhaltestelle "Schwabinger Tor": http://www.fischerundkurzlechner.de/...inger-tor.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum