Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.18, 10:58   #616
Taddel
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Köln
Alter: 37
Beiträge: 327
Taddel sitzt schon auf dem ersten Ast
Beethovenhalle

https://www.express.de/bonn/zeitplan...halle-29704554

https://www.express.de/bonn/falsch-k...ieren-28825618

Leider wird die Beethovenhalle nicht bis zum Beethovenfest 2020 wie geplant fertig. Schade! Manche Kölner denken ja, sowas passiert nur in der Domstadt. Anbei auch noch ein Artikel zu der Kostensteigerung bei dem Projekt.

Geändert von Taddel (15.02.18 um 11:00 Uhr) Grund: Tippfehler
Taddel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.18, 02:01   #617
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
@Poppelsdorfer Schloss / Adenauerallee

Der unter #610 erwähnte Umbau des Poppelsdorfer Schlosses scheint im Gange zu sein - ich habe es gestern zum Teil eingerüstet gesehen, der Hof ist abgesperrt.

An der Adenauerallee (gegenüber dem Palais Schaumburg) entdeckte ich den Bau eines etwas klotzigen Bürobaus. Beim Nachbarn rechts kann man nichts verhunzen, doch zur alten Villa links passt die Neubau-Gestaltung nicht besonders:








Einige Schritte weiter nördlich werden alte Villen renoviert. Bei der in der Mitte stimmt alles - die Details, die Farben. Rechts (noch in Arbeit) ist mir die Farbgebung zu grau, die Zinkblech-Verwendung unpassend:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.18, 11:15   #618
CPK_Bonn
ConstructionPlantKid
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 202
CPK_Bonn wird schon bald berühmt werdenCPK_Bonn wird schon bald berühmt werden
166 Meter hoher Veranstaltungsturm in der Rheinaue?

Horst Burbulla[1] will in der Bonner Rheinaue einen 166 Meter hohen Veranstaltungsturm mit Konzertsaal[2] in der Spitze errichten, so eine Nachricht im Radio Bonn Rhein Sieg[3].

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Burbulla
[2] http://aire.live
[3] http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1489...onn_rhein-sieg
CPK_Bonn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.18, 18:37   #619
Rob01
Mitglied

 
Registriert seit: 17.12.2010
Ort: Siegburg / Asbach
Beiträge: 209
Rob01 könnte bald berühmt werden
Ooh jeeeeh....

Da weiss man ja wirklich nicht so recht was man von dieser Idee halten soll!?

Er hätte sich mal eher in die Diskussion zum Festspielhaus einschalten und dort sein Geld anlegen sollen, dann hätte Bonn jetzt nicht das Problemkind Beethovenhalle.

Architektonisch gehört der "Kronleuchter",wie der Bonner GA dieses Objekt betitelte doch eher nach Dubai in die Emirate - oder?
Aber dann auch etwas abgespeckter!
Rob01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.18, 08:30   #620
Ausblick
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 01.04.2012
Ort: Bonn
Beiträge: 55
Ausblick sitzt schon auf dem ersten Ast
Hochhaus am Platanenweg

Ich habe gestern gesehen, dass am Hochhaus am Platanenweg wieder gearbeitet wird. Ähnlich wie bereits vor zwei Jahren, scheinen dort wieder Arbeiter einquartiert zu sein. Kein Bauschilder oder sonstige Hinweise lassen Schlüsse auf das Vorhaben zu.

Vor einigen Wochen erschien dazu aber dieser Artikel:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/...le3768042.html

Weiß jemand mehr?
Ausblick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.18, 19:09   #621
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.232
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
^Nach einem Bericht im Express aus dem Dezember letzten Jahres wurde das Hochhaus bereits im Juli 2016 an die Deutsche Real Estate Funds (DREF) bzw. eine Tochtergesellschaft verkauft und nicht erst kürzlich, wie der GA-Artikel suggeriert. Geplant war demnach eine Kooperation mit dem Vorbesitzer Solidare, die aber Ende 2016 platzte. Der neue Eigentümer scheint das Projektberatungs- und Architekturbüro CSMM aus München mit der Umplanung zu Studentenappartements beauftragt zu haben. Zumindest wird das Vorhaben auf deren Webseite unter "Projekte" geführt. An dem dort genannten Fertigstellungstermin 2017 sollte man sich nicht stören, sofern man von der Richtigkeit des Express-Berichts ausgeht. Die als Kunde genannte "Deutschlandweite Micro-Living und Student-Living Marke" würde jedenfalls zur DREF als Auftraggeber passen.

Wäre schön, wenn es dort jetzt weiterginge. Danke für die Info!
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.18, 10:35   #622
Rob01
Mitglied

 
Registriert seit: 17.12.2010
Ort: Siegburg / Asbach
Beiträge: 209
Rob01 könnte bald berühmt werden
https://www.ksta.de/region/rhein-sie...ungen-31663808

Richtfest am letzten Bauabschnitt, den -Stadttorgärten- des neuen Wohnquartieres an der Ecke St.Augustiner / Niederkasseler Straße. Der Bauabschnitt 88 Neubauwohnungen ist der letzte von insgesamt 7 Bauabschnitten und 327 Wohneinheiten. In überwiegend in 4- 5 geschossiger Bauweise mit einer städtebaulich markanten 8- geschossigen Eckbebauung an der Kreuzung Augustiner Straße wurde in Bonn Beuel ein komplettes neues Quartier auf dem schon lange als Bau Erwartungsland brach liegenden Grundstücken geschaffen.
Überwiegend wieder mal als Wohneigentum vermarktet, jedoch mit der neuen interessanten Idee, die dahinterliegende Innenflächen als Kleingärten mit einzubeziehen und der Möglichkeit diese mit den Wohnungen zu erwerben. Ein ähnliches Projekt vermarktet die Bonava mittlerweile auch in Köln mit den Junkersdorfer Stadtgärten.
In BN-Beuel hat sich die Bonava bereits weitere angrenzende Grundstücke gesichert um hier weiteren Wohnungsbau Projekte um zu setzen, wie Ihr Projektleiter erläuterte.
Rob01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum