Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart > City-Lounge Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.14, 13:18   #1
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
S21-Grundsatzdiskussion: Into Darkness

Fortsetzung von S21: Grundsatzdiskussion strikes back.

Dieser Thread soll weiterhin der loungemäßigen Diskussion zum hoch umstrittenen Thema Stuttgart 21 dienen. Hier darf thematisch auch etwas weiter ausgeholt werden, ich bitte aber trotzdem darum, am sachlichen Grundton festzuhalten, Beleidigungen zu vermeiden und auf ein gewisses Niveau der Beiträge zu achten. Ausdrücklich wird auf die Richtlinie Nr.7 hingewiesen, die da lautet:

"Das Forum ist weder kostenlose Plattform für Werbung, noch soll es der Verbreitung und Förderung von politischen Kampagnen, Bürger- und Anwohnerinitiativen oder ähnlichem dienen. Solche Beiträge werden gelöscht."

Allgemeine Richtlinien DAF

Ergänzend: Die Forumsregeln
.

Für Ausführungen zum Konzept K21 und zu ev. anderen Konzepten bitte entsprechenden Thread nutzen.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.14, 09:10   #2
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Nach Einschleusung von Parkschwätzern ins Verkehrsministerium geht es gerade so weiter: Erst auf eindringliche Nachfrage im Landtag teilt Winne mit, dass er seinem langjährigen Busenfreund im Kampf gegen S21 Holzhey nach der mehr als nur fragwürdigen Ausschreibung und einer "Direktvergabe aus Zeitgründen" (!) Beraterverträge des Landes zum Schienenpersonenverkehr im Wert von knapp 400.000 EUR netto (!) zugeschanzt hat. Für Winne ist das natürlich alles ganz normal.

Quelle: StZ-Online

Kretsche ist wieder einmal gezwungen, nolens volens Winne zu verteidigen.

Quelle: StZ-Online
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.14, 11:23   #3
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.826
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
^^ 1. was hat das denn mit S21 zu tun? und 2. ich wundere mich von dir noch nie was zu Nebentätigkeiten von Mitgliedern der früheren Regierungsfraktion in Unternehmen die direkt an S21 beteiligt sind, gelesen zu haben. z.B. Fr. Razavi die diesen "Skandal" aufgedeckt hat
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.14, 12:19   #4
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Wie es da steht: Holzhey ist einer der prominentesten S21- und DB-Gegner der Republik. Für seine Dienste in der Anti-S21-Bewegung wird er offenbar von seinem Spezl Winne mit Steuergeldern fürstlich belohnt (fast mit einer halben Million!), zumindest ist das der Eindruck, der sich objektiv aufdrängt.

Quellen:
Morgenweb
StZ-Kommentar

Die "Beratung" hatte insbesondere und gerade auch den Zusammenhang von Schienenpersonennahverkehr und S21 zum Gegenstand.

Quelle: Focus.de

Es hat somit fast alles mit S21 zu tun.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.14, 12:52   #5
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.826
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
nun objektiv ist deine interpretation. interessanterweise hat diese beratergesellschaft dem land ja angeblich viel geld gespart da is die halbe million doch super investiert. und zu holzhey, seine prognosen bzgl. der kostenexplosion von S21 sind ja eingetroffen also kann der mann nicht vollkommen unfähig sein.

und wie gesagt wagahai du verschweigst eben leider in deinen statements dass diese praxis auch früher schon usus war und die razavi sich wohl auch an den schönen geldtöpfen bedient hat. Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Quelle: http://www.drehscheibe-online.de

und

http://www.kontextwochenzeitung.de
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.14, 14:25   #6
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.335
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
was die eigene Partei bzw. man selber so verbrochen hat ist im Wahlkampf reichlich unwichtig...ist aber fast schon amüsant wer sich gerade vor Empörung fast verschluckt.

Ohne das Treiben schwarzgelbgrünroter Parteien mitsamt Verflechtungen gutheißen zu wollen.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.14, 18:28   #7
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 44
Beiträge: 979
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Verschoben von S21-A1 Europaviertel.

Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Wo kommen denn jetzt 12-15 Jahre her, kommst Du aus der Zukunft?
Das zeigt die Erfahrung bisheriger Bauprojekte.

Zitat:
Ich bestreite, dass S21 auf Kante genäht ist. Wie kommt Du darauf?
2 Minuten Haltezeit für einen ICE (Normal sind 5 Minuten) und Doppelnutzungen von Bahnsteigen sind ein klares Indiz für "Auf Kante genäht" => Alles vollstopfen bis zum geht nicht mehr und unrealistische Zeitkalkulationen. Aber das gehört eigentlich in einen anderen Strang.

Zitat:
Bei einer neu zu bebauenden Fläche, zumal in dieser Größenordnung ist immer strittig, was hin kommt. Es wäre vielmehr schlimm, wenn nicht darüber gestritten und diskutiert würde. S21 ist da keine Ausnahme.
Sicherlich ...
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.14, 01:14   #8
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
??

Bisherige Bauprojekte: Beispiel?

Wo gibt es 5 Min. Haltezeit im ICE im regulären Betrieb (ich bin Vielbahnfahrer)?
In der Praxis sind es wohl eher 1:30 bis 2:30min.

Doppelbelegung: Gibt es häufig. Auf Kante muss es trotzdem nicht sein, es kommt auf konkretes Betriebsprogramm an.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.14, 09:11   #9
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
@ Wagahai:
Ist dir klar dass du die Mängel an einen Bauwerk das 100 Jahre halten soll mit Bauwerken rechtfertigst die oft schon 100 Jahre alt sind?
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.14, 19:36   #10
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 44
Beiträge: 979
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Bisherige Bauprojekte: Beispiel?
BER, Elbphilharmonie, etc...
http://www.focus.de/politik/deutschl...id_913161.html

Da S21 aber das komplizierteste Projekt ist (z.B. im Vergleich zu einem Flughafen auf der grünen Wiese) ist doch nicht davon auszugehen, dass alles glatt laufen wird.
Allerdings muss ich bemerken, dass S21 die am meisten beobachtete Baustelle in D ist und daher natürlich ein entsprechender Focus seitens der Bahn darauf liegt, dass alles wie geplant läuft ... und das in der Tat aktuell auch so ist.

Ich bin kein Befürworter von K21, sondern der Kombilösung. Daher ist aus meiner Sicht die Neubaustrecke Ulm-Stuttgart in einer unterirdirschen Lösung in Stuttgart völlig richtig.

Zitat:
Wo gibt es 5 Min. Haltezeit im ICE im regulären Betrieb (ich bin Vielbahnfahrer)?
In der Praxis sind es wohl eher 1:30 bis 2:30min.
Ich war mal Vielbahnfahrer, aber Haltezeiten von 1,5 Minuten bei ICEs gibt es nicht. Die Haltezeiten, die ich letztens mit der Stoppuhr-App am HBF Stuttgart gemessen habe waren i.d.R. über 5 Minuten bei ICEs.

Zitat:
Doppelbelegung: Gibt es häufig. Auf Kante muss es trotzdem nicht sein, es kommt auf konkretes Betriebsprogramm an.
Bei welchem Hauptbahnhof in Deutschland z.B. ?
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.14, 22:35   #11
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Haltezeiten: Es kommt auf das Betriebsprogramm an. Ist der ICE ein Anschlusszug, kann es schon sein, dass er 5min. im Bahnhof steht inkl. Wartezeit auf den anderen Zug. Ist es kein Anschlusszug, fährt er im Durchgangsbahnhof normalerweise zügig weiter. hfrik kann es aber bestimmt besser erklären.

Doppelbelegungen kenne ich von vielen Bahnhöfen (Durchgangsbahnhöfe) wie Köln, Mannheim, Freiburg oder Hannover. Ich würde sagen, dass das völlig üblich ist. Von Kante kann daher m.E. keine Rede sein.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.14, 14:20   #12
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.232
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Zumindest in Mannheim läuft die Doppelnutzung von Bahnsteigen aber nur, weil nicht genug Bahnsteige da sind. Deswegen auch die in Umsetzung befindlichen Erweiterungspläne von 9 auf 11 Bahnsteigkanten dort.

Bzgl. 5 Minuten in Stuttgart HBf aktuell: In einem Kopfbahnhof wird eine Wende durchgeführt. Hierbei sind gewisse Dinge einzuhalten (Bremsprobe etc), die sich gar nicht auf 1-2 Minuten drücken lassen. Historischer Rekord im Fahrplan hierfür waren m.W. 3 Minuten bei einigen in Mannheim verkehrenden D-Zügen in den 60ern, Standard sind heutzutage 6-7 Minuten falls auch das Personal die Zugspitze wechselt.

Allerdings ist S21 ja dann ein Durchgangsbahnhof. Standardmindesthaltezeit für ICEs (und TGVs in Deutschland) in solchen sind 2 Minuten, in Knoten öfters mal 3 Minuten. Ohne Anschlusszwänge.
nur als Beispiel die Aufenthaltszeiten des ICE75:
- 3 min - Hannover
- 2 min - Göttingen
- 2 min - Kassel-Wilhelmshöhe
- 4 min - Frankfurt Süd
- 2 min - Mannheim
- 2 min - Karlsruhe
- 2 min - Baden-Baden
- 2 min - Freiburg
- 3 min - Basel Bad
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.14, 18:01   #13
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Doppelbelegungen kenne ich von vielen Bahnhöfen (Durchgangsbahnhöfe) wie Köln, Mannheim, Freiburg oder Hannover. Ich würde sagen, dass das völlig üblich ist. Von Kante kann daher m.E. keine Rede sein.
Bahnhöfe wie Köln, Mannheim oder Freiburg sind aber betrieblich auf Kante genäht. In Freiburg ist eine Erweiterung der Bahnanlagen nicht möglich, in Köln und Mannheim existieren konkrete Pläne jeweils 2 Bahnsteiggleise zu ergänzen.

Alles sind aber Bahnanlagen die schon so etwa 100 Jahre existieren, da ist es auch mal erlaubt dass man auf solche Notlösungen zurückgreifen muss. Welche Ausrede gibt es bei einen Neubauprojekt?
Wie soll es dort in 100 Jahren aussehen wenn der Verkehr sich noch mal verdoppeln sollte?
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.14, 21:49   #14
madmind
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 734
madmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebt
Zitat:
Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
Eine wichtige Komponente in der tabellarischen Auflistung des Focus fehlt aber und das ist der ursprünglich geplante Baubeginn. Ohne diese Angabe kann man eigentlich die ganze Tabelle in die Tonne treten weil eben dieser wichtige Referenzpunkt fehlt.
madmind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.14, 21:57   #15
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.901
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
S21 lässt sich schon deswegen nicht mit den Pannenprojekten BER oder Elbphilharmonie in einen Topf werfen, weil es die politisch-populistische Instrumentalisierung der üblichen Verdächtigten bei diesen nicht annähernd gab wie bei S21 (siehe zuletzt "Taubenhungerproblematik"). Mit der Schmutzkampagne gegen S21 wurden mehrere Wahlen gewonnen und noch heute können die opportunistischen Akteure die Finger vom süßen Gift nicht lassen, siehe Winne, Fritzle & Co. Unter diesen widrigen Umständen schlägt sich S21 bisher eher gut.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum