Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.18, 21:19   #211
duisburger92
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von duisburger92
 
Registriert seit: 21.09.2012
Ort: Duisburg
Alter: 26
Beiträge: 14
duisburger92 sitzt schon auf dem ersten Ast
Bahnhofsvorplatz bald fertig

Laut einem Bericht von Radio Duisburg soll der Bahnhofsvorplatz bald fertig sein. Wenn das Wetter mitspielt sollte in einem Monat alles fertig sein.
Da es im Moment zwar kalt, aber trocken ist, sollten wir davon ausgehen können, dass es wohl wirklich nicht mehr lange dauert.
Vor allem geht es dann hoffentlich, wie angekündigt, direkt weiter mit dem Bau des Mercator One! Wäre wirklich ein Traum, wenn dieses Bauprojekt tatsächlich schon Ende nächsten Jahres fertig sein sollte.
Eine schöne Woche euch allen.

http://www.radioduisburg.de/duisburg...0e1066345.html
duisburger92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.18, 22:04   #212
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.651
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
^

Es wäre wirklich schön, wenn die Bauarbeiten für das Mercator One in den kommenden Wochen starten würden. Je früher der Neubau fertig ist, desto früher erhält der Portsmouthplatz seinen endgültigen Charakter. Dazu wird ja noch durch die geplante Gastronomie die Aufenthaltsqualität des Platzes erhöht.
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.18, 13:33   #213
Avenger
Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Duisburg
Alter: 32
Beiträge: 144
Avenger hat die ersten Äste schon erklommen...
Gestern wurde bei Radio Duisburg gemeldet, dass die Magnolien auf dem Bahnhofsvorplatz versetzt werden müssen, damit im April die Bauarbeiten für das Mercator One starten können. Sieht also gut aus.
Avenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.18, 21:17   #214
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 181
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
Alternative zu Mercator One

Ich bin ja ein sehr neugieriger mensch, also hab ich mal bisschen geforscht und bin auf einen Entwurf der auch beim Wettbewerb eingereicht wurde für das Gebäude am hbf.

Für alle dies interessiert das war einer der entwürfe:
https://www.landmarken-ag.de/en/proj...rtsmouthplatz/

An sich finde ich hat auch der Entwurf spannende Ansätze, die mir gefallen, wie die große Freitreppe, die Medienwand oder die Nutzung von kleinen wohn-apartments und einem fitnessstudio. noch ein Hotel wie es das Konzept vor sieht fände ich jedoch nicht so gut, da wir wirklich genug im Bahnhofsumfeld haben.

Aus architektonischer Sicht gefällt mir das mercator one jedoch besser als dieser Entwurf, es wirkt hochwertiger und weißt eine spannendere Architektur auf.
Was denkt ihr?

- Hat jmd von euch noch andere entwürfe gefunden?
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.18, 11:52   #215
duisburger92
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von duisburger92
 
Registriert seit: 21.09.2012
Ort: Duisburg
Alter: 26
Beiträge: 14
duisburger92 sitzt schon auf dem ersten Ast
Hallo,

ich finde den Entwurf auch interessant, muss allerdings auch sagen, dass das Mercator One, wie es jetzt entsteht, eine viel modernere Architektur aufweist. Mir ähnelt der Entwurf auch viel zu sehr dem des Hotels, welches südlich des Bahnhofvorplatzes entstanden ist. (Mir fällt der Name gerade nicht ein.. Intercity?) Diese helle Fassade ist doch recht einfallslos und, ja, langweilig.
Mit dem Mercator One kriegt der Bahnhofsvorplatz noch einen richtigen Hingucker, und das auch noch direkt am Eingang zur Innenstadt! Ich hoffe, dass wirklich nichts schiefgeht. Mit "The Curve" haben wir ja jetzt wirklich schon genug Probleme.


Ich habe noch eine Frage:

Mir ist aufgefallen, dass die Grünfläche zwischen UCI-Parkhaus und dem Zugang zur U-Bahnstation HBF zu einer Baustelle geworden ist. Weiß jemand was genau dort gemacht wird? Es sah nicht danach aus, als würde dort etwas errichtet werden, wovon man sicher auch was gehört hätte. Ob es sich um eine Aufwertung des Geländes handelt? Vielleicht wisst ihr ja mehr
duisburger92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.18, 18:38   #216
Ruhri
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2017
Ort: Duisburg
Alter: 28
Beiträge: 10
Ruhri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^

Das wird der zentrale Bauplatz wo die Bauteile und die Container stehen werden solange die Ostseite bebaut wird, dann wird man hinter das Hauptgebäude wechseln.
Ruhri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.18, 11:11   #217
Avenger
Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Duisburg
Alter: 32
Beiträge: 144
Avenger hat die ersten Äste schon erklommen...
Hier mal ein paar aktuelle Bilder vom Fortschritt beim Lanuv und des Parkhauses:


Avenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.18, 15:39   #218
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Vor dem HBf

Heute habe ich das Buddeln vor dem HBf für weitere Bebauung gesehen. Gestalterische Meisterwerke erwarte ich kaum, doch mit diesem Projekt und mit dem bereits fertigen Hotel gegenüber wird der bisher eher gestaltlose Platz endlich vernünftig eingefasst (Thumb, klickbar):


Bild: https://abload.de/img/du180624ztkwe.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.18, 11:47   #219
Avenger
Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Duisburg
Alter: 32
Beiträge: 144
Avenger hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Heute habe ich das Buddeln vor dem HBf für weitere Bebauung gesehen. Gestalterische Meisterwerke erwarte ich kaum, doch mit diesem Projekt und mit dem bereits fertigen Hotel gegenüber wird der bisher eher gestaltlose Platz endlich vernünftig eingefasst (Thumb, klickbar):
Dort kommt bekanntlich das Mercator One hin, gestaltet von Hadi Teherani.
Kann man jetzt drüber streiten ob es ein gestalterisches Meisterwerk wird, aber es ist zumindest nicht so ein 08/15 Bau und der Name des Architekten steht zumindest für eine gewisse Qualität:

Avenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.18, 18:14   #220
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.651
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Mercator One: Baufortschritt im September 2018

Am Mittwoch war ich zudem am Bahnhofsvorplatz, um den Stand der Bauarbeiten am Mercator One zu dokumentieren: Derzeit wird an der Mercatorstraße die Baugrube ausgehoben, insgesamt werden hierbei 30.000 Kubikmeter Erdreich ausgebaggert. Ursprünglich sollten diese Arbeiten schon im August abgeschlossen sein, sie werden aber wohl noch einige Tage andauern.

Die Baugrube selbst ist rund acht Meter tief, wodurch der Raum für eine zweigeschossige Tiefgarage mit 125 Stellplätzen geschaffen wird. Demnächst soll mit dem Rohbau begonnen werden, die Fertigstellung wird für Ende 2019 bzw. Anfang 2020 anvisiert. Die Kosten für das Projekt werden darüber hinaus nun mit 35 Millionen Euro angegeben, was fünf Millionen Euro mehr wären als zunächst kalkuliert.

Die Vermarktung ist offiziell erst vor wenigen Wochen gestartet, dennoch soll es schon im Vorfeld einige konkrete Anfragen gegeben haben. In Verhandlungen sei der Investor etwa mit zwei großen Gastronomiebetrieben, die Flächen im Erdgeschoss anmieten wollen. Daneben gäbe es weitere Interessenten für die Geschäftsflächen, zu denen eine Bäckerei, Banken und Nahversorger zählen sollen. Verträge seien aber noch nicht unterschrieben worden, auch wurden keine Namen potentieller Mieter bekannt.

Quellen:
Startschuss für Geschäftshaus Mercator One in Duisburgs City (Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 4. Juni 2018)
Mercator One wird deutlich teurer (Rhenische Post vom 14. Juni 2018)



Quelle: eigenes Foto
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum