Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.12, 16:03   #76
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Meldungen vom Duisburger Campus

Anfang des Monat fand die Abnahme des Nano-Energie-Technik-Zentrums statt. Zur Zeit schreitet der Innenausbau voran, Ende November könnten die ersten Büros bezogen werden. Etwas länger werden noch die Arbeiten im Außenbereich dauern. So müssten noch die Parkplätze gepflastert werden, auch stünde noch eine Begrünung an. Die offizielle Eröffnung ist für den Februar 2013 vorgesehen.

In den kommenden Wochen wird außerdem der Spatenstich zum neuen Hörsaalzentrum an der Lotharstraße erfolgen. Der Bau soll noch rechtzeitig zu Beginn des Wintersemesters 2013/14 fertig werden.

Quelle: Abnahme für Nano-Energie-Technik-Zentrum (Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 9. Oktober 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.12, 18:37   #77
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.305
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Duisburg: Grundsteinlegung für neues Hörsaalzentrum

PM: "Der Grundstein für das erste der beiden neuen Hörsaalzentren der Universität Duisburg-Essen wird am 19. November gelegt. Zu der Veranstaltung wird auch NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze erwartet. Bis zum Wintersemester 2013/14, wenn der doppelte Abiturjahrgang in die Hochschule strömt, soll das Gebäude für über 1.000 Studenten am Duisburger Campus fertig gestellt sein.
Rund 10,3 Millionen Euro kostet der Neubau mit zwei Hörsälen und verschiedenen Nebenräumen. Um die Sprachverständlichkeit für stark schwerhörige Menschen zu verbessern, werden schalldämpfende Elemente montiert sowie eine Induktionsanlage für Hörgeräteträger installiert."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.12, 23:19   #78
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Duisburg: Grundstein für Hörsaalzentrum wurde gelegt

^^
Wie nicolas bereits geschrieben hat, fand gestern auf dem Duisburger Campus die Grundsteinlegung für das neue Hörsaalzentrum statt. Bei der Rheinischen Post gibt es anlässlich dieser Feierlichkeiten eine Bildergalerie, die auch erste Baustellenfotos beinhaltet:

Uni Duisburg-Essen: Grundsteinlegung der neuen Hörsäle (Rheinische Post vom 19. November 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.12, 14:01   #79
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Neues Hörsaalzentrum am Essener Campus

Der Spatenstich für den Neubau ist gelegt und der Hörsaal soll bis zum Sommersemester 2014 fertiggestellt sein.
http://www.uni-due.de/de/presse/meldung.php?id=7805


Architekt: Funke + Popal
http://www.fp-architekten.de/Neubau-...ssen.81.0.html
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.12, 10:23   #80
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Campus Essen

Der Baubeginn des Rotationsgebäude ist für Juli 2013 anvisiert worden. Fertiggestellt soll das 25 Mio. Euro Projekt im Jahr 2015.
http://www.derwesten.de/staedte/esse...id7332842.html

Zitat:
Zitat von RiCoH Beitrag anzeigen



Zitat zum Bibliotheks-Turm:
„Die Finanzierung des Komplettvorhabens ist noch nicht gesichert“, sagt UDE-Sprecherin Beate Kostka. „Sobald wir genügend Sponsoren haben, nehmen wir dieses tolle Projekt sofort in Angriff.“
http://www.derwesten.de/staedte/esse...id7333209.html

Wahrscheinlich eine Pauschalaussage, um den Fragen nach dem Neubau auszuweichen.

Zitat:
Zitat von RiCoH Beitrag anzeigen
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.13, 15:37   #81
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Campus Duisburg: NETZ wurde eröffnet

In der vergangenen Woche wurde das Nano-Energie-Technik-Zentrum (NETZ) am Duisburger Campus der Uni Duisburg-Essen eröffnet. Letztendlich wurden 46 Millionen Euro in das Forschungszentrum investiert, dessen Bauzeit rund zwei Jahre betrug. Nun stehen den 120 Wissenschaftlern 66 Büros und 36 Labore zur Verfügung. Auf dem Dach wurde eine Photovoltaikanlage installiert, außerdem soll die Abwärme der Gerätschaften genutzt werden. Nur in Ausnahmefällen will man auf den Fernwärmeanschluss zurückgreifen.

Geforscht werden soll künftig im Bereich Energie. Hierunter fallen die Bedruckung von Solarzellen, die Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Batterien und von Leitern oder die Wasserstoffspeicherung. Zusammengearbeitet werden soll mit dem Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion in Mülheim.

Quelle: Investition in große Zukunft kleinster Teilchen (Der Westen vom 21. Februar 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.13, 22:37   #82
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.305
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Essen: Uni wünscht Thurmfeld-Gelände als Erweiterungsfläche

Die Universität Duisburg-Essen will laut WAZ das nah am Campus Essen gelegene Thurmfeld-Gelände als Entwicklungsfläche für Wissenschaft und Forschung vorrätig gehalten wissen: http://www.derwesten.de/staedte/esse...id7771277.html

Aktuell ist die Fläche auch als zukünftige Kirmeswiese im Gespräch: http://www.derwesten.de/staedte/esse...id7763492.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.13, 22:26   #83
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.305
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Essen: Bau des Rotationsgebäudes startet

PM: "Auf dem Essener Campus wurde heute der erste Spatenstich für das sogenannte Rotationsgebäude gesetzt. Das sechsgeschossige Gebäude soll flexibel je nach Bedarf der Universität Duisburg-Essen genutzt werden können. Im Erdgeschoss und in der ersten Etage können Lehrveranstaltungen abgehalten, die zentrale Halle für Versammlungen genutzt werden. In den anderen Etagen werden Büros untergebracht. Insgesamt investiert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW mehr als 25 Millionen Euro in den Neubau, der im Frühjahr 2015 fertig sein soll.
Derzeit befinden sich außerdem zwei Hörsaalzentren an den Campi Essen und Duisburg im Bau."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.13, 00:25   #84
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Duisburg: Richtfest für neues Hörsaalzentrum

Mit dreimonatiger Verspätung wurde heute das Richtfest für das neue Hörsaalzentrum auf dem Duisburger Campus gefeiert. Als Grund für die Verzögerungen wird der lange Winter angegeben. Hierdurch verschiebt sich auch die Eröffnung des Hörsaalzentrums auf Januar. Bis dahin sollen die Vorlesungen in angemieteten Räumlichkeiten, wie etwa im Duisburger Kino, stattfinden. In den kommenden Wochen soll zudem der Außenbereich zwischen dem neuen Hörsaalzentrum, der Bibliothek und dem Audimax neugestaltet werden. Im Zuge der Maßnahme sind unter anderem neue Grünflächen und Sitzmöglichkeiten vorgesehen.

Eine weitere positive Nachricht konnte die Uni heute vermelden. Im Ranking der Rising-Stars, hierbei wird weltweit die Qualität der jungen, aufstrebenden Universitäten bewertet, konnte die Uni Duisburg-Essen einen Platz in den TOP 100 erreichen.

Quelle: Platz für 1.050 Studierende an der Uni Duisburg-Essen (Der Westen vom 25. Juni 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.13, 01:27   #85
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Zweiter Duisburger Uni-Campus am Rheinpark?

Die Universität Duisburg-Essen verzeichnet einen steigenden Flächenbedarf, zudem sind einige Gebäude sanierungsbedürftig. Aus diesen Gründen befindet sich die Uni derzeit mit den beiden Städten in Gesprächen, um weitere Standorte zu erschließen. In Duisburg liegt derzeit der Fokus für einen zweiten Campus auf dem Gelände von Arcelor-Mittal in Hochfeld, das im Zuge der Rheinpark-Planungen zu einem Stadtquartier umgebaut werden soll. Die Uni bestätigte, dass derzeit geprüft werde, ob auf dem Grundstück ein zweiter Campus gebaut werden könnte. Als weitere mögliche Standorte gelten Teile des ehemaligen Ausbesserungswerkes in Wedau, der Bereich der Altstadt zwischen Steinsche Gasse, Schwanenstraße, Unterstraße und Marientor sowie die Duisburger Freiheit. Derzeit werden jedoch die notwendigen Voraussetzungen abgeklärt, unter anderem geht es dabei um die Finanzierung. Erst nach den intensiven Gesprächen könnte es zu konkreten Planungen kommen.

Quellen:
Radio Duisburg Lokalnachrichten vom 8. Oktober 2013
Die Uni will sich vergrößern - aber wo? (Rheinische Post vom 8. Oktober 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.13, 16:50   #86
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
^^ Noch diesen Monat Begehung am Rheinpark

Mitte des Monats werden drei Minister zu einer Begehung am Rheinpark erwartet. Vor Ort treffen sich Michael Groschek (Bauen), Svenja Schulze (Wissenschaft) und Ralf Jäger (Innenminister) mit Vertretern der Stadt, um über die Zukunft des Areals als Universitätsstandort zu diskutieren. Am Rheinpark könnten die Fachbereiche angesiedelt werden, die nach den Fusionsvereinbarungen nach Duisburg verlagert werden sollten, wie zum Beispiel das Bauingenieurswesen. Die Erfahrung habe gezeigt, dass dieser Fachbereich eine Vielzahl von Nachgründungen nach sich zieht, die sich im geplanten Stadtquartier niederlassen könnten. Die Stadt erhoffe sich zudem positive Effekte von künftigen Studenten, die Uni-nahen Wohnraum bzw. Uni-nahe Dienstleistungen nutzen und so zu einer Neuausrichtung des Stadtteiles Hochfeldes beitragen könnten.

Quelle: Ministertreffen im Rheinpark (Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 9. Oktober 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.13, 15:34   #87
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.305
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Essen: Rohbau des Hörsaalzentrums Essen ist fertiggestellt

PM: " Die Universität Duisburg-Essen feierte heute am Essener Campus Richtfest für das neue Hörsaalzentrum. Rund zwölf Millionen Euro investiert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW in den Neubau, in dem zwei Hörsäle für insgesamt 1.250 Studenten sowie Nebenräume untergebracht sind. Voraussichtlich im Mai 2014 soll das Gebäude übergeben werden."

Quelle: idr
siehe auch: https://www.blb.nrw.de/BLB_Hauptauft...1111/index.php
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.13, 21:24   #88
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Zweiter Duisburger Uni-Campus für Ingenieurswissenschaften

Mit Spannung wird seitens der Universitätsleitung der Entscheidungsprozess zur möglichen Erweiterung des Unistandortes verfolgt. Bereits vor einigen Wochen besuchten einige Minister ein Gelände am Rheinpark. Dort könnten in Zukunft die Ingenieurswissenschaften angesiedelt werden. Die jetzigen Räumlichkeiten an der Bismarckstraße haben die Kapazitätsgrenzen erreicht und seien zudem veraltet.

Quellen:
Radio Duisburg Lokalnachrichten vom 17. Dezember 2013
Rektor der Uni Duisburg-Essen will faire Mittel-Verteilung (Der Westen vom 16. Dezember 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.14, 16:57   #89
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.305
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Essen: "Rotationsgebäude" feiert Richtfest

PM: "Die Universität Duisburg-Essen feierte heute das Richtfest ihres "Rotationsgebäudes" mit Seminarräumen, Büros und einem EDV-Labor. Der rund 25,3 Millionen Euro teure Multifunktionsbau am Essener Campus soll zusätzlich 6.500 Quadratmeter Platz bieten, auch für die Zwischenunterbringung von Uni-Mitarbeitern, deren Räumlichkeiten saniert oder umgebaut werden. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2015 geplant."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.14, 18:05   #90
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.645
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Duisburg: Einweihung des neuen Hörsaalzentrums

Im Rahmen des Dies academicus (Auszeichnung der besten Absolventen und Höhepunkt im Veranstaltungskalender) wird am kommenden Mittwoch das neue Hörsaalzentrum auf dem Duisburger Campus eingeweiht. Nach der letzten Meldung aus dem Herbst, sollte das Hörsaalzentrum bereits im Januar eröffnet werden. Die Einweihung folgt zwar mit fast einem Jahr Verspätung, steht aber pünktlich zur Klausurphase zur Verfügung.

Quelle: Dies academicus (Uni Duisburg-Essen vom 20. Juni 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum