Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.09, 15:18   #46
CPK_Bonn
ConstructionPlantKid
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 202
CPK_Bonn wird schon bald berühmt werdenCPK_Bonn wird schon bald berühmt werden
Das Baustellenschild bedeutet für mich, dass Asbeck die westliche Fritz-Erler-Str komplett gekauft hat (s. Angebot: http://home.immobilienscout24.de/748794/expose/43707902).
CPK_Bonn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.09, 15:46   #47
Fritz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Potsdam
Beiträge: 29
Fritz hat die ersten Äste schon erklommen...
... dieser ungegliederte Riegel paßt nur auf das gesamte Grundstück bis zur B9, wobei Immoscout die andere Straßenseite anbietet - ideal für das Pendant in Blau-Gelb.
Fritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.09, 15:52   #48
hauke
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 45
hauke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das glaub ich nicht. Bei den zur Friedrich-Ebert-Allee zugewandten nördlichen Grundstücken der Fritz-Schäffer-Straße handelt es sich doch um die Grundstücke, auf denen der sog. Rheinbogen geplant ist oder wird oder war. Dies sind die Grundstücke 1-7. Der link den du zeigst, cpk-bonn, handelt doch von Nummer 12.
Ich kann mir vielmehr vorstellen, dass es eine neue Version der Tower-parc-offices IIIb ist und nun IV genannt wird.
Es besteht ein Bebauungsplan aus dem Jahre 2006,
http://stadtplan.bonn.de/bplan/bebau...et/7920-34.pdf
Man sieht, dass die Baugrenze der Grundstücke 1-7 klar durch eine "Fläche zum Anpflanzen von Bäumen und Sträuchern" von den östlichen Grundstücken getrennt sein muss. Mir ist nichts über eine Änderung dieses Planes bekannt.
hauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.09, 16:48   #49
CPK_Bonn
ConstructionPlantKid
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 202
CPK_Bonn wird schon bald berühmt werdenCPK_Bonn wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Bei den zur Friedrich-Ebert-Allee zugewandten nördlichen Grundstücken der Fritz-Schäffer-Straße handelt es sich doch um die Grundstücke, auf denen der sog. Rheinbogen geplant ist oder wird oder war. Dies sind die Grundstücke 1-7. Der link den du zeigst, cpk-bonn, handelt doch von Nummer 12.
@hauke: Die knappe 7000 qm sind die gesamten Grundstücke rechts und links der Fritz-Schäffer-Str. - nicht nur das Grundstück Nr 12. Der Rheinbogen ist wohl damit hinfällig. Dies sieht man auch in der Beschreibung des Exposés: "Für die Überbauung und ggf. Unterbauung der Fritz-Schäffer-Straße ist ein gesonderter Gestattungsvertrag mit der Stadt Bonn abzuschließen."
CPK_Bonn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.09, 17:02   #50
Fritz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Potsdam
Beiträge: 29
Fritz hat die ersten Äste schon erklommen...
Gestaltung des Bundesviertels Bonn

Ja. Es geht um die ehemaligen Tower-parc-offices IIIb. Das Ungetüm, das sich jetzt hier auf dem Bauschild offenbart, würde allenfalls hochkannt auf die Grundstücke 7+9 passen und geht daher wohl bis zur B9. Bebauungspläne gelten hier wie gesagt nichts mehr. Die Zeiten von Grünstreifen sind vorbei. Der Rheinbogen ist auch nur noch ein Traum. Daher bitte alle aufwachen.

Wer hat Vorschläge für eine Art Gestaltungssatzung im Bundesviertel?
Einerseits sollte die Kulturlandschaft am Rhein und die Gebäude mit historischer Bedeutung berücksichtigt werden und andererseits eine würdige Weiterentwicklung erfolgen. Mit der kommerziellen Flächenausschlachtung muss Schluss sein - um die Zukunftsfähigkeit des Quartiers zu sichern. Welcher internationale Kongress- oder Konzernzentralenbesucher will die Gebäude von M. Asbeck/Manstein einmal wiedersehen?
Fritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.09, 15:15   #51
hauke
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 45
hauke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cpk-bonn, ich sehs ein, du hast recht... Das kann ja was werden
hauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.09, 17:34   #52
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
Hallo,
hier mal wieder ein kleines Foto-Update von den Erweiterungsbauten der Post.
Ansicht in Richtung Post-Tower:
http://img396.imageshack.us/img396/3...509001komp.jpg

Ansicht der Vorderfront:
http://img13.imageshack.us/img13/251...509002komp.jpg
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.09, 21:01   #53
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.231
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
^
Für mich der gelungenste Teil des neuen "Post-Campus", was nicht als Lob missverstanden werden soll. Der Bau beeindruckt zumindest durch Masse und verdichtet das Viertel in angenehmer Weise.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 14:02   #54
Fritz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Potsdam
Beiträge: 29
Fritz hat die ersten Äste schon erklommen...
^
...
,wobei der fehlende Übergang zur Traufhöhe der Anschlussbebauung Richtung Heussallee katastrophal ist!
Fritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.09, 14:43   #55
metropolitan
Mitglied

 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bonn
Alter: 35
Beiträge: 112
metropolitan hat die ersten Äste schon erklommen...
Jetzt wo sich die Fertigstellung des Post- Baus an der Winston- Churchill- Str abzeichnet, bestätigt sich die Skepsis, die ich schon anfänglich hatte. Das Ding ist ein elender Klotz, mit einer entsetzlich banalen Fassade. Die sieben Stockwerke verhindern jegliches Einfügen in die Umgebung schon im Ansatz. Hätte man die Gebäudehöhe nicht stärker staffeln können?! Nichts hätte gegen einen Turm von 12 oder mehr Geschossen an der Stelle gesprochen, wenn dieser nur schlank gwesesen und zur Nachbarbebauung von 4- geschossigen Seitenflügeln flankiert worden wäre! Eine Stadtratsfunktion hatte sich damals für ungefähr so etwas ausgesprochen - vergeblich. Man muss sich fragen, was im Rat eigentlich vor sich geht! Man hätte dem Investor damals ohne weiteres stärkere Auflagen machen können, OHNE auch nur einen Arbeitsplatz zu gefährden.
Dazu kommt, dass Prof. Manstein ein wirklich miserabler Architekt ist. Wie dieser Mann es geschafft hat, einen Lehrstuhl an der RWTH zu erlangen ist mir vollkommen rätselhaft.
metropolitan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.10, 20:32   #56
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.231
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Es ist gut möglich, dass dieses elegante Gebäude bald die Nordseite der Fritz-Schäffer-Str. zieren wird. Jedenfalls haben dort Erdarbeiten begonnen.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.10, 21:41   #57
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
Schön ironisch ausgedrückt rec. Das gefällt mir!
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.10, 07:57   #58
CPK_Bonn
ConstructionPlantKid
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 202
CPK_Bonn wird schon bald berühmt werdenCPK_Bonn wird schon bald berühmt werden
Das Gelände Nordseite an der Fritz-Schäffer-Str. wird vorerst nur als Lagerplatz für Aushub einer Baustelle an der Kurt-Schuhmacher-Str. verwendet.
CPK_Bonn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.11, 11:40   #59
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
Auf dem unbebauten Grundstück in der Fritz-Schäffer-Straße sind Bagger aktiv!!
Der Bürokomplex "Tower-Parc-Offices IV" wird offenbar gebaut.
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.11, 12:24   #60
CPK_Bonn
ConstructionPlantKid
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 202
CPK_Bonn wird schon bald berühmt werdenCPK_Bonn wird schon bald berühmt werden
TPO 4 Fassade

Manstein scheint sich Mühe zu geben: (Quelle:Manstein Architekten)
CPK_Bonn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum