Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig > Café Mephisto

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.18, 15:21   #11
C. S.
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 376
C. S. könnte bald berühmt werden
eine Ringbahn ergibt wenig Sinn, da die Nutzbarkeit erst richtig wirksam gegeben ist (vergleichbar mit Berlin), wenn es keine Wartezeiten beim Umsteigen gibt. Das bedeutet Taktungen im Bereich 5 minuten bis max. 10 Minuten. Alles andere ist aufgrund der vielzahl direkter Linienwege nicht nötig. Um diese Takte fahren zu können, reicht es nicht, vorhandene Gütertrassen zu okkupieren, das kostet auch "Kilometergeld".

Eher ist fraglich, ob ein Ring (geschlossen) verkehrlich überhaupt nötig ist. Nur weil IHK und Co ständig davon reden, muss es nicht gebraucht werden! Auch beim MIV nicht.
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum