Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.09, 11:02   #31
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Am Stadthausgebäude hat Schumacher ausnahmsweise mal keine Aktien.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.09, 15:30   #32
k-roy
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 330
k-roy wird schon bald berühmt werdenk-roy wird schon bald berühmt werden
ich denke doch. wird hier auch auf seite eins erwähnt....
k-roy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.12, 14:33   #33
Elbjunge
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 247
Elbjunge sorgt für eine nette AtmosphäreElbjunge sorgt für eine nette AtmosphäreElbjunge sorgt für eine nette Atmosphäre
Zeit, diesen Thread wieder auszugraben:

Mit dem Umzug der BSU im Juni / Juli 2013 in den Neubau in Wilhelmsburg wird dieses Schmuckstück endlich frei. Der Investor (Quantum) möchte hieraus bekanntlich die Stadthöfe erstellen.

Ich habe mal versucht auch einen Blick in die Höfe zu werfen:

Die östliche Spitze, an der der Turm wiederhergestellt werden soll:



Uploaded with ImageShack.us

Der dahinter liegende erste Hof. Links der Bestandsbau der BSU, hinten weiß ich nicht. Recht die rückwartige Fassade des Görtz'schen Palais, welche hoffentlich ebenfalls verschwinden wird:



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us

Es geht entlang der Fassadenfront gen Westen auf das Springer-Gebäude zu:



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us

Der westlichste Baukörper, ein Anbau der BSU



Uploaded with ImageShack.us

Blick zurück:



Uploaded with ImageShack.us


Noch zwei Einblicke in die Höfe:

Hof 1:



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us


Hof 2:



Uploaded with ImageShack.us
Elbjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.12, 11:37   #34
tgrob
 
Beiträge: n/a
Wenn ich mir die Bilder der Quantum Immobilien AG angucke, so wird das ein sensationelles Projekt "Stadthöfe Hamburg"

http://www.quantum.ag/trwohnen.html

Hier der Beweis, dass die wirklich das Gebäude in den Originalzustand wieder herstellen wollen

http://www.hamburg-bildarchiv.de/XAA3533.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.13, 22:49   #35
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Stadthöfe Hamburg - Erweiterung des Passagenviertels

Neben dem Neubau des Uni-Campus Bundesstrasse gibt es noch ein zweites Grossprojekt in der Hamburger Innenstadt, welches, denke ich, einen eigenen Thread verdient hat: Der Umbau des Stadthauses und einiger angrenzender Bauten zu den 'Stadthöfen Hamburg', einer Mischung aus Hotel, Bueroflaechen, Wohungen und Einzelhandel.

Quantum Immobilien will rund 250 Millionen Euro in das Projekt investieren. Baustart soll in Kuerze sein und der Umbau soll sich von 2014-2017 erstrecken.

Bis vor einigen Monaten diente der Gebaeudekomplex der Hamburger Behoerde fuer Stadtentwicklung und Umwelt (BSU, aka Baubehoerde) als Sitz. Er wurde frei, als die BSU in Zuge des 'Sprung ueber die Elbe' in einen Neubau an der S-Bahn Wilhelmsburg gezogen ist.

Die 'Stadthöfe Hamburg' sollen das Hamburger Passagenviertel ergaenzen und erweitern. Im Gegensatz zu heute, soll das Areal fuer Fussgaenger durchlaessig gemacht werden. Diverse Passagen sollen die bestehenden Innenhoefe miteinander verbinden. In Verbindung mit dem benachbarten Bleichenhof und seinen Passagen wird es in Zukunftmoeglich sein abseits der Strassen vom Sudausgang des Hanseviertels / Grosse Bleichen bis ungefaehr zum Suedende des Neuen Walls zu gehen.

Vorbild fuer die Umgestaltung sollen unter anderem die Hackischen Hoefe in Berlin, sowie einige Hof-Passagen in Paris sein.

Wie ueblich beginne ich den Thread mit einer Uebersichtskarte auf Basis von Bing Maps mit willkuerlicher Numerierung der einzelenen Bauten (Die Nummern sind nicht offiziell, sie dienen nur der leichteren Orientierung). Die Hoefe sind mit Buchstaben gekennzeichnet:


Bild: Bing Maps, Bearbeitung: ich


Bild: Wikimedia (creative commons), Bearbeitung: ich


Bild: Modellfoto von Quantum Immobilen, Bearbeitung: ich


Dankenswerterweise hat Elbjunge sich bereits die Muehe gemacht, den Ist-Zustand einmal festzuhalten. Ich verweise diesbezueglich auf diesen Beitrag hier.

@Elbjunge: Ich hoffe es ist okay, wenn ich einige Deiner Bilder mit '(c) Elbjunge' hier noch einmal einbinde?

Geändert von Midas (02.12.13 um 21:23 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.13, 23:03   #36
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
(7) Stadthaus - Ostfluegel - Stadthausbrucke / Neuer Wall


Originalzustand vor dem Zweiten Weltkrieg (Bildrechte abgelaufen = gemeinfrei)
Das Haus rechts wurde im Krieg zerstoert. Ein seiner Stelle befindet sich heute das 'graue' Haus mit dem ungewoehnlichen Tonnendach. Siehe Bing Birdseye-View hier.


Heutiger Zustand der Ecke am Neuen Wall. Der Turm wurde im Zweiten Weltkrieg zerstoert und nicht wieder aufgebaut. (Bild von 'Elbjunge' ursprueglich aus diesem Posting)


Zustand nach Sanierung und Umbau, Wiederherstellung des Eckturmes am Neuen Wall und 'moderne' Dachaufbauten auf dem Gebaeuderiegel.(Bild: Pressebild Quantum Immobilen)

Das Stadthaus entstand 1814 als Sitz der Stadtverwaltung und der Polizei in Hamburg, zwischen dem Neuen Wall und dem Bleichenfleet durch Umbau und Erweiterung des 1710 errichteten Görtz-Palais. Mehr dazu bei Wikipedia.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.13, 23:20   #37
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
(3) Stadthaus - Westfluegel - Stadthausbrucke


Heutiger Zustand (Bild von 'Elbjunge' ursprueglich aus diesem Posting)


Links im Bild: urspruegliche Planung fuer den Umbau (Bild: Quantum Immobilien)


aktuelle Planung fuer den Umbau (Bild: Quantum Immobilien)


Innenhof (C), heutiger Zustand (Bild von 'Elbjunge' ursprueglich aus diesem Posting)


ueberdachter Innenhof (C) nach dem Umbau (Bild: Quantum Immobilien)

Geändert von Midas (02.12.13 um 09:07 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.13, 23:40   #38
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Innenhof (D)


heutiger Zustand (Bild von 'Elbjunge' ursprueglich aus diesem Posting)


Innenhof (D) nach dem Umbau (Bild: Quantum Immobilien)

Geändert von Midas (02.12.13 um 09:08 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.13, 10:05   #39
nairobi
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Seevetal
Alter: 51
Beiträge: 762
nairobi könnte bald berühmt werdennairobi könnte bald berühmt werden
Westflügel

Au wei, verglichen mit der Ursprungsplanung wirkt die aktuelle Planung wieder sehr billig und häßlich.
Außer dem Eckturm ist nicht viel geblieben.
nairobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.13, 13:17   #40
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Der groesste Innenhof der Stadthoefe (A) wird in Nordwesten des Projekts liegen. Er befindet sich zwischen den Stadthoefen selbst und dem benachbarten Bleichenhof (9).


Innenhof (A) nach dem Umbau - Blick auf den Bleichenhof der sich links im Bild befindet. Hinten in der Bildmitte der Durchgang zu Hof (D). (Bild: Quantum Immobilien)


Innenhof (A) nach dem Umbau. Blick vom Bleichenhof auf die Stadthoefe. In der Bildmitte der Durchgang von Hof (A) zu Hof (C) (Bild: Quantum Immobilien)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.13, 22:13   #41
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell

oben: Hauptgebaeude (4) Strassenanischt Vorderseite, rechts daneben und niedriger der Verbindungsbau (6) ueber dem Fleet. Entlang der Strasse gibt es anscheinend eine Arkade im Erdgeschoss.
(Bild: Quantum Immobilien)


Oben: Auf der linken Bildseite: Verbindungsbau (6), mitte: Hauptgebaeude (4), rechts: 'Hinterhaus' (2), Ansicht vom Bleichenfleet
(Bild: Quantum Immobilien)

Zum Vergleich der Ist-Zustand bei Panoramio.

Hautinvestor sind uebrigens drei Deutsche Rentenfonds: Siehe hier.

Geändert von Midas (04.12.13 um 22:55 Uhr)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.14, 14:18   #42
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Es geht los mit dem Umbau der Baubehoerde zu den 'Stadthoefen' (Fotos von heute).

Der Haupteingang ist schon verbarrikadiert:


Bild: ich (sorry - leider nur ein Handyfoto)

Die Strasse wird temporaer 2-spurig statt 4-spurig und die beiden Fahrpuren vor dem Gebaude werden Teil der Baustelle:


Bild: ich (sorry - leider nur ein Handyfoto)

Ein Zaun-Bau-Unternehmen ist grade dabei die Absperrungen zu errichten:


Bild: ich (sorry - leider nur ein Handyfoto)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.14, 12:28   #43
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Es geht langsam los und man sieht die ersten Veraenderungen an der Bausubstanz.


Bild: ich


Bild: ich
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.14, 17:38   #44
jalex
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: wien
Beiträge: 234
jalex sitzt schon auf dem ersten Ast
Schön, dass es jetzt los geht!
Man sieht nicht nur die Veränderungen an der Bausubstanz, sondern auch die Straßenbäume sind weg.
Hoffe, dass die neuen Fenster besser werden als in der Alten Post. Feinere Profile wie bei Leipziger Sanierungen würde ich mir wünschen.
jalex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.14, 15:02   #45
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.258
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Heute gibt es einen Bericht in der Bild. Dort gibt es ein paar neue Render, die zeigen, dass sich der Entwurf noch einmal (in Details) weiter entwickelt hat. (Unter der Annhame, dass die BILD aktuelle Render nutzt).

Beispiel: Innenhof (C) - flaches Glasdach, statt eines geschwungenen Daches, Durchgehende Arkaden rechts und links.


vorher
Bild: Quantum Immobilien


nachher
Bild: Quantum Immobilien

Beispiel: Innenhof (A) - ein neuer Pavillion im Hof mit Marktstaenden und der Bau im Hintergrund bekommt auch oben Fenster mit Rundungen, statt rechteckiger Fenster.


vorher
Bild: Quantum Immobilien


nachher
Bild: Quantum Immobilien
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum