Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.17, 00:23   #16
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 795
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Es geht los...
http://www.gea.de/region+reutlingen/...or.5455797.htm
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.17, 08:00   #17
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Mit dem Bau wurde wie geplant am 26.09.2017 begonnen. Reutlinger Superlativen (siehe Artikel unten)

Quelle: SWP
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.18, 09:39   #18
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Webcam. Im Umland werden die Hausaufgaben gemacht.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.18, 22:39   #19
Filderkraut
Mitglied

 
Benutzerbild von Filderkraut
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Däääägerloch
Alter: 46
Beiträge: 141
Filderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein Lichtblick
Und nun könnte man auch mal über eine Stadtbahn in Reutlingen nachdenken. Schließlich entwickelt sich die Stadt gut und hat so viele Einwohner wie Heilbronn oder Ulm, wo sich die Stadtbahnprojekte auch gut darstellen.
__________________
Sofern nicht anders vermerkt, sind Bilder in meinen Beiträgen von mir selbst.
Gut Ding will Weile haben...
Filderkraut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.18, 22:07   #20
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.548
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Mensch der Rohbau steht ja schon. Wie die Zeit vergeht... Oder gehen die Uhren in der Region schneller (hust)?! Wir Zeit sich das mal anzuschauen. Vielleicht geht da in Reutlingen noch mehr?!

@Filderkapusta
In Ulm fuhren ja später sogar Reutlinger (und Stuttgarter) GT4. Ulm hatte den Vorteil seine Tram ja gar nicht stillgelegt zu haben, wenn auch nur eine Linie blieb. Heilbronn dagegen hat tatsächlich eine Neubaustrecke durch die Innenstadt "gewagt", mittlerweile kam auch ein Abzweig dazu. Aus Reutlingen hört man zum Thema höchsten in Verbindung mit der "Regionalstadtbahn Neckar-Alb", die Reutlingen jedoch nur auf bestehenden DB-Gleise tangieren würde. Wobei es hier sicher genügend Zeit gäbe um auch großzügig umzuplanen und eine Verbindung durch die Innenstadt zu schaffen. Würde ich befürworten. Oder gar noch eine Linie mehr?! Ob es da was in Reutlinger Schubladen gibt?! Und sei es irgendwo im dritten Untergeschoss... Vielleicht schaut man auch die Tage nach Ludwigsburg und denkt sich "bloß nicht".
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.18, 22:28   #21
Filderkraut
Mitglied

 
Benutzerbild von Filderkraut
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Däääägerloch
Alter: 46
Beiträge: 141
Filderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein Lichtblick
Ich hoffe doch, nicht nur im 3. Untergeschoss...schließlich hatte Reutlingen schon mal eine Straßenbahn. Und ich rate den Reutlingern, NICHT nach Ludwigsburg zu schauen. Das ist eine Provinzposse der Kategorie "oberpeinlich". Möchtegern-Großstädtle ohne...jetzt hätte ich fast gesagt "Eier". OK, off-topic, Ende...
__________________
Sofern nicht anders vermerkt, sind Bilder in meinen Beiträgen von mir selbst.
Gut Ding will Weile haben...
Filderkraut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.18, 19:51   #22
Neall
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Reutlingen
Beiträge: 99
Neall wird schon bald berühmt werdenNeall wird schon bald berühmt werden
Das Stuttgarter Tor ist, ohne ins Extrem abgleiten zu wollen, ein Jahrhundertprojekt für Reutlingen und eine der (leider) viel zu seltenen Erfolgsgeschichten.

Der Investor plante hier ursprünglich ein Bürobau, bis die Stadt selbst(!) das Hochhaus stattdessen vorschlug. Und zuletzt kamen dann noch einmal 15 Meter obendrauf. Als weitere Besonderheit kann man die gemischte Nutzung nennen, solche Provinz-HHs werden für gewöhnlich für einen einzigen Zweck gebaut, während im Tor neben Büros auch Wohnungen und eine Gaststätte geplant sind.

Zitat:
Zitat von Silesia Beitrag anzeigen
Ob es da was in Reutlinger Schubladen gibt?!.
Anders als in Tübingen steht man geschlossen hinter der Innenstadtstrecke, allerdings werden vor 2030 keine Stadtbahnen durch Reutlingen rollen:

Innenstadtstrecke Regional-Stadtbahn: Lederstraße holt auf

Zum Projekt und indirekt für Reutlingen zählt auch die "Gomaringer Spange" als direkte Verbindung zur Zollernalbbahn, welche ebenfalls während den nächsten Jahren ausgebaut werden soll. Pendler von d'r Alb ra dürften sich sogar stärker darüber freuen, wenn man für seine Schicht beim Bosch nicht mehr in Tübingen umsteigen muss. Ansonsten beschränken sich die Meldungen gerade auf eine Innenstadtstrecke für Tübingen, 2020 soll mit einem Bürgerentscheid darüber abgestimmt werden.

Artikel bei Wiki.
Neall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.18, 20:28   #23
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.548
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
^ Danke für die Informationen. Schön dass es tatsächlich den Plan einer Innenstadtquerung Reutlingens gibt.

@Filderkraut
Oberpeinliche Provinzposse trifft es! Da sind 2 aneinander geraten... Wobei ich vom Landrat deutlich mehr halte, Ludwigsburgs OB dagegen hat sich für mich schon mehrfach disqualifiziert. Bei jedem Interview und bei Veranstaltungen zu dem Thema, vergeht keine Minute in der bei ihm nicht die Ablehnung der Tram durchdringt.
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.18, 22:41   #24
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 36
Beiträge: 5.548
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 07.10.2018






Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.18, 21:40   #25
Filderkraut
Mitglied

 
Benutzerbild von Filderkraut
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Däääägerloch
Alter: 46
Beiträge: 141
Filderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein Lichtblick
^^ Man muss es sich immer wieder laut vorsagen: Das Bild ist aus REUT-LIN-GEN (Stuttgart, schau mal!!)
__________________
Sofern nicht anders vermerkt, sind Bilder in meinen Beiträgen von mir selbst.
Gut Ding will Weile haben...
Filderkraut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.18, 10:53   #26
a57046d
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2017
Ort: Stuttgart
Beiträge: 12
a57046d sitzt schon auf dem ersten Ast
Weitere Fotos vom Stuttgarter Tor (Aufnahmedatum 12.10.18):













Aufnahmen: a57046d
a57046d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.18, 10:59   #27
a57046d
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2017
Ort: Stuttgart
Beiträge: 12
a57046d sitzt schon auf dem ersten Ast












Aufnahmen: a57046d
a57046d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.18, 18:35   #28
Neall
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Reutlingen
Beiträge: 99
Neall wird schon bald berühmt werdenNeall wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Filderkraut Beitrag anzeigen
Und ich rate den Reutlingern, NICHT nach Ludwigsburg zu schauen.
Ludwigsburg steht besser entwickelt da als Reutlingen, auch ohne Straßenbahn.

Das Stuttgarter Tor mag da einen (gewollten) falschen Eindruck erwecken, denn innerhalb der City Nord, einem Projekt zur Aufwertung des Bahnhofsviertels, ist es das bislang einzige, realisierte Gebäude. Von etwas vergleichbarem zum Bleyle Quartier darf man bloß träumen, geschweige denn einer Entwicklung, die für eine Stadt mit 115.000 Einw. angemessen wäre. In Reutlingen kann man gerade so mit den Tübinger Nachbarn mithalten. Und ehrlich gesagt wäre mir eine Bebauung wie auf deren Güterbahnhof lieber gewesen als ein einzelner Turm, durch welchen auch verzweifelt Investoren angelockt werden sollen.

Ein paar Highlights zum besseren Verständnis: Kein Anschluss an eine Autobahn (als einzige von zwei dt. Großstädten) und einen an eine bedeutsame, 10 km entfernt liegende Bundesstraße; der zweigleisige Hbf für einfachen Regionalverkehr; kein EKZ, von der Müller-Galerie mit 15 Geschäften abgesehen; ein seit 25 Jahren nicht mehr modernisierter ÖPNV; zwei sanierungsbedürftige Museen; das bis zum minimalsten reduzierte Kulturzentrum und der größte Arbeitgeber beschäftigt 5.000 MA. Leider gäbe es nicht viel zu nennen, worauf man in Reutlingen noch stolz sein kann. Von der ruhmreichen Vergangenheit als freie Reichsstadt abgesehen.
Neall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.18, 22:48   #29
Filderkraut
Mitglied

 
Benutzerbild von Filderkraut
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Däääägerloch
Alter: 46
Beiträge: 141
Filderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein LichtblickFilderkraut ist ein Lichtblick
^^ Danke für deine Ausführungen Neall. Ich kenne mich natürlich in Reutlingen nicht so gut aus, ich bezog meinen Ratschlag auch nur auf den Punkt "Stadtbahn". Und auch nur insofern, als die Reutlinger nicht auch so eine Klein-Klein-Provinz-Politikposse in Bezug auf eine mögliche Stadtbahn machen sollten. Natürlich steht steht RT´s Infrastruktur insgesamt deutlich schlechter da als in LB...umso wichtiger wäre ein entschlossenes Handeln.
__________________
Sofern nicht anders vermerkt, sind Bilder in meinen Beiträgen von mir selbst.
Gut Ding will Weile haben...
Filderkraut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.18, 17:51   #30
Neall
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Reutlingen
Beiträge: 99
Neall wird schon bald berühmt werdenNeall wird schon bald berühmt werden
Inzwischen ist das Tor topped out, bis zum August 2019 sollen sämtliche Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Zur Feier des Tages wurde es dann heute in Brand gesteckt: Feuer auf der Baustelle des Hochhauses Stuttgarter Tor
Neall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum