Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.05, 02:05   #16
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Zitat:
Zitat von tobert
nebenbei bemerkt fände ich es doch auch etwas erbärmlich, eine sogenannte U4 aus lediglich einer anfangs und einer endhaltestelle bestehen zu lassen. auch wenn sie ja in zukunft noch erweitert würde-z.B. wilhelmsburg oder die veddel, so wäre es dennoch für jahre/jahrzehnte eine mikrolinie...
Der ursprüngliche Plan sieht ja eigentlich auch eine Trasse von Barmbek über Steilshoop nach Bramfeld vor. Das wären nochmal rund 5 Stationen oder so. Aber ich habe das Gefühl, dass dieser Teil der U4 nicht verwirklicht wird, sondern nur als Vehikel zur Durchsetzung des Hafencity-Stücks diente. Ich habe eh das Gefühl, dass sich die Hamburger CDU nicht sehr für die Bedürfnisse der sozial schwächeren in der Stadt interessiert. Hauptsache Prestige auf Kosten der nicht so gut Betuchten.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.05, 02:08   #17
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
eben-da hat du wohl recht...allein die finanzierung einer trasse gen norden scheint ja schon absurd...zumindest bei der jetzigen haushaltslage! so weit ich weiß wartet man in bramfeld schon seit 25 jahren auf die anbindung an den schienen-nahverkehr -aber das war sicherlich eine schöne möglichkeit den bau in die hafencity zu rechtfertigen...
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.05, 13:28   #18
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
hier noch einige mögliche varianten für eine U-Bahnanbindung der hafencity









schön zu sehen auf bild 1 und 2 ist auch die mögliche spätere weiterführung in richtung wilhelmsburg/harburg
und der veddel

ich bevorzuge variante 1 also eine u-bahn, die gegenüber einer hochbahn zwar teurer, jedoch auch unsichtbarer ist
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.05, 13:40   #19
DiggerD21
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Breslau
Beiträge: 1.117
DiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer MenschDiggerD21 ist ein geschätzer Mensch
Die Variante über den Jungfernstieg finde ich schon die beste. Da ist immerhin schon die Station Jungfernstieg quasi fertiggebaut Allerdings sollten die noch ein oder zwei Stationen in die Trasse einbauen. Eine drei km lange Trasse in der Innenstadt, die gerade mal zwei Stationen verbindet, ist echt armselig.
DiggerD21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:06   #20
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.939
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Eine Hochbahn in der Hafen-City wäre ja wirklich was Spektakuläres. Wenn ich die Variante 2 richtig interpretiere, wird sich ein großer Teil der Stelzen im bzw. am Wasser befinden. Fände ich klasse!
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:20   #21
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
die hochbahn würde, so finde ich,nur die sicht auf das wasser und die neue architektur verbauen und die neugeschaffenen häfen und plätze mit hässlichen betonstelzen zupflastern. wie auf dem letzten bild zu erkennen ist z.B. die sicht auf den kaispeicher A deutlich eingeschränkt. diese variante würde denke ich lediglich dazu beitragen, die neu gewonnenen großzügigen flächen zu verkleinern und die offene atmosphäre, die durch die hafenbecken geschaffen wird, zu schmälern.


eingeschränkter blick auf den kaispeicher A

ich favorisiere deshalb die U-bahnvariante!
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:41   #22
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.939
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Sicher ein wichtiger Punkt, obwohl ich gerade dieses Bild ziemlich rattenscharf finde.
Aber weiß man denn schon, welche Flächen konkret betroffen wären?
Und ab wo würde der Hochbahnabschnitt genau beginnen?
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:45   #23
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.079
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
mir gefällt die hochbahn, hat was von den londoner docklands, oder japan. aber der aspekt mit der verbauten aussicht ist ein argument. am besten wäre, wenn die linie direkt durch den speicher gehen würde
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:51   #24
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.234
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Stimme ich zu. Durch den Speicher, das hätte was von der Monorail in Disney World. Die fährt ja auch durch eines der Hotels dort.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 18:59   #25
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
gut damit könnte ich mich auch noch anfreunden
aber das problem wäre wohl, dass, denke ich, die bahn dann aus platzgründen komplett seitlich durch das hafenbecken am dalmannkai geführt werden würde um keinen bauplatz zu verschwenden.

(@ wagahai)die hochbahntrasse würde direkt ab baumwall ausgefedelt werden und quer über die hafenmündungen vom sandtor und grasbrook die freie sicht auf die elbe versperren



wie du siehst würde die streckenführung also schon die sicht einschränken und einiges verbauen-meine interpretation der strecke habe ich jetzt aus presse und dem bild von oben entnommen...
insbesondere die verbaute kaimauer dalmannkai stört die hafenidylle
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 19:08   #26
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.079
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
man hätte von vornherein so planen müssen, dass die hochbahn in der mitte des kais verläuft - vielleicht sogar durch die gebäude...


mal was anderes: was sind das für hochhäuser in dem gebiet rechts von dem gelben pfeil? gibt es da schon konzepte? oder ist das vorerst nur quasi eine baumassenstudie?
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 19:10   #27
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.939
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@tobert
Verstehe, herzlichen Dank für die Mühe
Was die Sicht auf die Elbe betrifft..Du kannst aber doch zwischen den Stelzen gucken ? Und stell Dir vor, mit der Hochbahn über dem Wasser quasi zu schweben...gibt's was Besseres (ok, da würden mir schon ein paar Schw...ien einfallen)? Den Speicher siehst Du dann auf der anderen Seite von erhöhter Perspektive. Wär das nix?
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 19:11   #28
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
nein gibt es nicht und die wahrscheinlichkeit, dass es dort mal so aussieht ist wohl auch eher gering.
das gebiet ist der magdeburger hafen mit dem kreuzfahrtterminal und einkaufsgebieten.
bei den planungen ist wie gesagt noch alles offen, das kreuzfahrtterminal ist momentan z.B. nur ein provisorium aus schiffscontainern mit einem dach



hier bei einer autopremiere mit viel werbung vollgestopft
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 19:15   #29
tobert
HAMBürger
 
Benutzerbild von tobert
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 513
tobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretobert sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
@ wagahai: gut aus der bahn betrachtet wäre das sicherlich ein schöner anblick, aber dann hätte ich doch lieber eine schöne busanbindung und eine u-bahn, dann kann man sich aussuchen, ob oben oder schneller unten...
auch eine straßenbahn in der hafencity wäre sicher schöner!
-mir sind die stelzen und die trasse ein dorn im auge
__________________
Freie und Abrissstadt Hamburg

www.hafencity.q27.de
tobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.05, 19:19   #30
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.939
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Wir werden wohl in der Frage keine Einigung erzielen, aber klasse, dass man sich in Hamburg solche Gedanken machen kann und darf!
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum