Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.06, 19:03   #1
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
City-Süd: Sammelthread

Während der Operation Gomorrha wurde das Gebiet im Juli/August 1943 von britischen und US-amerikanischen Bombern nahezu vollständig zerstört, mehrere 10 000 Einwohner starben.
Die stark beschädigte U-Bahn-Linie nach Rothenburgsort mit den Stationen „Spaldingstraße“ und „Amsinkstraße“ wurde wegen der jetzt fehlenden Bevölkerung im ebenfalls ausgebombten Rothenburgsort nicht wieder aufgebaut und zusammen mit den anderen Trümmern abgetragen. Städtebaulich wurde die von den Trümmern befreite Fläche als gewerbliche Reservefläche gehalten und nach dem Bau der S-Bahnlinie vom Hauptbahnhof nach Harburg wieder erschlossen. Vorher war der Großmarkt Hamburg von den Deichtorhallen auf den Hammerbrook verlegt worden.

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg-Hammerbrook
--------------------
Heute ist die City-Süd eines der größten Büroviertel Hamburgs. Und wächst unaufhörlich weiter.

aktuelle Baustellebilder aus der City-Süd:
Vordergrund:War es ein Wohnbauprojekt, Dykie? Werden wir wissen wenn Dykie das Baustellenschild postet
Hintergrund: der Bürohausgigant!!

wohl kürzlich fertiggestellt. Steht an der S Bahn. (Richtung Harburg photographiert)

Gerade im Bau, sieht imo sehr ansehnlich aus:
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.06, 20:05   #2
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Nachtrag von mir:





Geändert von Dykie (28.01.06 um 20:42 Uhr)
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 11:49   #3
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Ausrufezeichen Hanse 90°

Auf der Internetseite gibt es auch eine ganze Reihe interessante Renderings zum Projekt Hanse 90°.

Auszüge:
http://www.hanse90grad.de/images/Ansicht_01.jpg

Im Vordergrund steht übrigens jetzt der Bürohausgigant:
http://www.hanse90grad.de/images/Ansicht_09.jpg

http://www.hanse90grad.de/images/Ansicht_11.jpg

+ ein lohnenswertes 3d Echtzeitsimulatiönchen
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 12:31   #4
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Mir gefällts! Backsteinarchitektur strahlt immer eine gewisse Wärme aus. Sieht sogar teilweise besser als die Hafencity aus!
__________________
Man kann mit einer Wohnung genau so töten wie mit einem Gewehr.

Heinrich Zille
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 13:17   #5
Max Brauer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Altona
Beiträge: 122
Max Brauer könnte bald berühmt werdenMax Brauer könnte bald berühmt werden
Mit gefällt vor allem Bild Nr. 3. Die abgerundete Ecke mit den feinen Metallprofilen an den Fenstern wirkt sehr elegant und zeitgemäß.
Max Brauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 13:23   #6
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Sehe ich genauso. Muss auch sehr gut wirken wenn man mit der S-Bahn daran vorbei fährt.
Vielleicht können wir in diesem Thread ja noch ein paar mehr Bilder zeigen. Ich habe keine mehr, war ja das erste mal dort, aber vielleicht jemand anderes?!
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 14:17   #7
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Die Gebäude stehen meiner Meinung nach alle alleinstehend rum. Es wäre schöner, wenn die Gebäude geschlossen aneinander stehen würden.
nitsche86 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 15:04   #8
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Sehr schön, mir gefällt besonders das am Heidenkampsweg. Dieses Hanse 90° finde ich recht häßlich, wenn es von der Fassade richtung Haspa Haus gehen würde , wäre ein bischen schöner glaub ich. Ist das dritte Bild Süderstraße/Hammerbrookstraße? Ich kann das gerade nicht zuordnen.
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 16:51   #9
Max Brauer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: Altona
Beiträge: 122
Max Brauer könnte bald berühmt werdenMax Brauer könnte bald berühmt werden
Das Hanse90° ist aber immerhin der erste Büroneubau in Hamburg seit 10000 Jahren, der ohne unregelmäßig gesetzte Fenster auskommt. Außerdem finde ich die segementbogenförmigen Fenster im Staffelgeschoss ganz nett.
Max Brauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 17:41   #10
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von nitsche86
Die Gebäude stehen meiner Meinung nach alle alleinstehend rum. Es wäre schöner, wenn die Gebäude geschlossen aneinander stehen würden.
Was genau meinst du? Nur der Bürohausgigant und das Hanse90° haben ein ganzes Grundstück für sich.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 17:49   #11
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Irgendwie langweilt mich der Gesamteindruck, es sieht so ...öde aus. So kalt. Ich weiss auch nicht
nitsche86 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 18:16   #12
Johnny
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 658
Johnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette Atmosphäre
Also mir gefällt alles sehr gut, besonders h82! Vielen Dank für die Infos!
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.06, 19:05   #13
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Ganz allgemein gesehen ist die City-Süd wirklich kein schöner Aufenthaltsort. Schönes erfrischendes Grün sieht man wenn überhaupt nur anhand von winzigen, in Blumenkübel gezwängte Bäumchen. Der Platz wird halt bis auf den letzten Quadratmeter ausgenutzt, wodurch alles einen ziemlich starren Character hat. Mir persönlich gefällt h82 übrigends auch ganz gut. Ich mag die Kombination von Backstien und Glas.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.06, 18:05   #14
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Danke Max, LeFay, maegis und Johnny. Für das Feedback.
Ich sehe das übrigens genauso wie du nitsche. Mal sehen wie sich das Gebiet in den kommenden Jahren weiterentwickelt.
Übrigens denke ich das die Aufenthaltsqualität im Sommer wesentlich höher ist. Vgl. Bild.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.06, 13:36   #15
maegis
°
 
Benutzerbild von maegis
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: _zürich
Beiträge: 678
maegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Menschmaegis ist ein geschätzer Mensch
Neues Bild vom Heidenkampsweg



Und Hanse 90

__________________
alle von mir eingestellten photos © maegis, außer es steht was anderes dran
maegis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum