Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.14, 21:02   #211
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Fritz-Schloß-Park, Kletterpfad zum Südplateau

In Beitrag #181 hatte ich über den Bau eines Kletterpfades von der Nordwestseite des Fritz-Schloß-Parks hinauf zum umgestalteten Südplateau berichtet.

Inzwischen sind die Arbeiten längst abgeschlossen. Daher war es höchste Zeit, einmal den Aufstieg auf den wohl höchsten Gipfel Moabits zu wagen.

Am Fuße des Berges befindet sich einer der Hauptzugänge zum Park. Vorne ist der Beginn des Pfades zu sehen:



Auf 36 m ü. NN geht es los. Es bedarf schon etwas Wagemut, dem Pfad in das Dickicht des Bergwaldes zu folgen. Zumal er von gewaltigen Felsbrocken gesäumt ist:



Der Pfad schlängelt sich flott den Hang hinauf. Auf 39 m ü. NN beginnt es langsam, in den Waden zu ziehen:



41 m ü. NN, die Luft wird spürbar dünner:



Bei ca. 44 m ü. NN kreuzt der Höhenquerweg den Pfad, Zeit für eine Verschnaufpause:





Ein Schild warnt, dass ab hier nur noch erfahrene Bergsteiger weiterklettern sollten. In diesem schweren Abschnitt sind es Felsquader, die den Weg markieren:



46 m ü. NN - ohne Sauerstoffgerät geht jetzt gar nichts mehr:



Kurz vor dem völligen Zusammenbruch kommt der Gipfel doch noch in Sicht - das sagenumwobene Südplateau:



Mit letzter Kraft oben angekommen. 49,6 m ü. NN - Wahnsinn!



Zum Glück hat die Bergwacht Erholungsliegen aufgestellt:





Der Blick hinunter ist schwindelerregend:



Wieder unter angekommen, kann noch das Denkmal für die Notstandsarbeiter besichtigt werden:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.14, 20:23   #212
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Landschaftspark Herzberge, Nordteil

Der südliche Teil des Landschaftsparks Herzberge in Lichtenberg wurde schon vor einigen Jahren eröffnet. Der Abschnitt westlich und nördlich des Krankenhausgeländes Königin Elisabeth Herzberge konnte erst später fertiggestellt werden, da hier eine Liegenschaft aus DDR-Zeiten den Ausbau verzögerte. Es handelt sich dabei um den ehem. FDJ-Zeltplatz auf dem Gelände des noch älteren Stadions Lichtenberg. Auch dieser Bereich wurde inzwischen saniert und renaturiert.

Charakteristisch für den Landschaftspark Herzberge ist die landwirtschaftliche Orientierung mit beweideten Flächen (Pommersche Landschafe, Rinder) und z. T. asphaltierten Rad- und Fußwegen, die ehemaligen Industriegleisen folgen. Diese bieten autofreie Verbindungen zwischen der Gotlindestraße im Süden, der Siegfriedstraße im Westen und der Rhinstraße im Osten. Über diese Wege gibt es auch einen Eingang von Norden in den benachbarten Zentralfriedhof Friedrichsfelde. Hinzu kommen alte landwirtschaftliche Geräte, die als Kunst- und Museumstücke in Teilen des Parks aufgestellt wurden.

Die folgenden Bilder zeigen überwiegend Wege und Details des neueren Nordteils, so auch dieser Übersichtsplan:





Infotafel zur Geschichte dieses Parkbereichs:



Ehem. Industriebahntrasse:



Sportplatz mit baufälliger Tribüne. Hinter dieser liegt der Nordteil des Parks:



Erhöhter Picknickplatz:









Angesiedeltes Rindviech:



Schutzhütte:



Weide (ungefähr hier befand sich der Zeltplatz):



Auf den Asphalt aufgemalte Hinweise:





Infoschild zum gesamten Park:



Im Landschaftspark (südlicher Teil) ausgestelltes landschaftliches Gerät:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.14, 22:13   #213
paderwan
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.573
paderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiell
Rund um die Römischen Bäder im Park Sanssouci hat man die Bepflanzung erneuert und einen recht bunten Mix aus Nutz- und Zierpflanzen arrangiert.


























Die noch ungemähten Wiesen am Freundschaftstempel

paderwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.14, 13:49   #214
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Alfred-Döblin-Platz

Und noch einer: An der Nahstelle zwischen Kreuzberg und Mitte liegt der unscheinbare Alfred-Döblin-Platz. Er trennt das alte Kreuzberg mit seinen Gründerzeitbauten von den Schicki-Neubauten auf dem ehem. Mauerstreifen.

Der bisher recht trostlose Platz wird zurzeit umgestaltet und dürfte zukünftig etwas transparenter, ansehnlicher und nutzbarer sein:



Der dreieckige Platz wird neu gepflastert. Blick nach Norden:



Blick über die Dresdner Straße nach Süden. Ganz hinten kommt man zum Oranienenplatz. Der Alfred-Döblin-Platz liegt vorne rechts neben der Straße:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.15, 13:19   #215
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kleiner Tiergarten, Umbau

zuletzt #205

Ein kleiner Zwischenstand. Obwohl der Umbau der westlichen Hälfte des Kleinen Tiergartens (Bereich unmittelbar östlich der Stromstraße) noch lange nicht abgeschlossen ist, hat man Anfang des Jahres bereits die östliche Hälfte zur Johanniskirche hin eingezäunt. Vermutlich, um schon Rodungsarbeiten während des Winters durchführen zu können.

Zwischen beiden Hälften verbleibt ein korridorartiger Durchgang zwischen den Bauzäunen.

Die Westseite:





Rechts im Bild verbleibende der "Korridor-Durchgang":




Die Ostseite (hinten die Johanniskirche):






Für die Obdachlosen hat es sich hier leider ausgeschlafen:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.15, 18:33   #216
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Park am Nordhafen

Der kleine Park an der Nordseite des Nordhafens wird erneuert und umgestaltet. Dafür wurde der Uferweg bzw. Radweg Berlin-Kopenhagen temporär gesperrt und umgeleitet:





Bisher haben erst Rodungsarbeiten stattgefunden:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.15, 14:49   #217
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Alfred-Döblin-Platz

Nächstes Update.

In Beitrag #508 hatte ich über den Umbau des Alfred-Döblin-Platzes berichtet.

Ganz fertig ist man immer noch nicht, aber fast. Größere Teile des Platzes sind mit ihrer neuen Gestaltung schon sicht-, begeh- und nutzbar:





Ein Zitat des Autors wurde in das neue Pflaster integriert:





Auch der östliche Gehweg wurde mit der neuen Pflasterung versehen:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.15, 14:11   #218
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kleiner Tiergarten Moabit

Zuletzt #205

Es hat doch etwas länger gedauert mit dem Umbau des ersten Parkteils östlich der Stromstraße, aber (ab) heute morgen wurden und werden die Bauzäune entfernt. Man kann den Park bereits betreten und sich das Ergebnis anschauen, obwohl zurzeit noch ein paar Restarbeiten erledigt werden.

Hoffentlich ist die Freigabe nicht zu früh erfolgt, denn die Rasenflächen sind noch sehr frisch, teilweise hat die Saat dort noch nicht einmal zu sprießen begonnen. Ansonsten sieht der erneuerte Park bei dem schönen sonnigen Wetter und mit dem derzeitigen blühenden frischen Grün wirklich sehr nett aus. Trotz Ausdünnung der einst recht verwachsenen Vegetation wirkt er alles andere als karg.

Es folgen ein paar Fotos mit ersten Eindrücken. Das kleine Park-Café an der ungemütlichen Stromstraße ist jetzt viel besser in den Park integriert, die Rückseite zum Park dient als Terrasse:



Die Wege wurden neu angelegt und sind breiter als vorher:





Der alte (vorher kaum noch als solcher erkennbare) Senkgarten wurde unter Berücksichtigung der Ursprungsgestaltung neu angelegt, aus Kostengründen aber mit nur noch einem Wasserbecken:







Auch diese Schalen sind ein Überbleibsel der Ursprungsgestaltung:



Im Hintergrund die Turmstraße (Ecke Lübecker Str.) mit der Post:



Überall wird noch gewerkelt:



Der neue Rasen muss noch wachsen und dichter werden:



Schild mit Lageskizze des Senkgartens:



Es grünt und blüht so schön:



Die alten Sitznischen blieben erhalten, sind jetzt aber transparenter und besser einsehbar:



Hier darf man wohl einen Balanceakt wagen:



Blick über den gesamten Senkgarten Richtung Westen, ganz hinten ist das Café an der Stromstraße zu sehen:



Der Rasen muss noch sprießen und wird hoffentlich noch einmal temporär eingezäunt. Im Hintergrund die Straße Alt-Moabit:



Ohne einen temporären Schutzzaun sehe ich schwarz für den künftigen Rasen:



An allen Eingängen wurden zahlreiche Fahrradbügel aufgestellt:




Zum Schluss noch zwei Fotos des weiter östlich liegenden Parkteils zur Johannniskirche hin, der noch in Arbeit ist und vermutlich nächstes Jahr fertiggestellt wird:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 20:59   #219
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Park am Nordufer

Zuletzt #215

Bilder vom Baufortschritt. Die neuen Fuß- und Radwege werden wohl besser und breiter, was bei dem Andrang dort auch sinnvoll ist:






Die Neugestaltung und -befestigung der östlichen Uferböschung des Nordhafen-Vorbeckens (Pankemündung) hatte ich zwar zuvor hier (letztes Bild) gezeigt, packe es aber mal mit hier rein (passt thematisch besser). Update:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.15, 21:27   #220
StadtLandFluss
Mitglied

 
Benutzerbild von StadtLandFluss
 
Registriert seit: 16.01.2013
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 125
StadtLandFluss wird schon bald berühmt werdenStadtLandFluss wird schon bald berühmt werden
Bin mir nicht ganz sicher ob es hier hingehört. Am Kotti wurde die Mittelinsel bepflanzt, wenn auch nicht im Sinne der Stadt und Polizei. Link zum Tagesspiegel
__________________
Bilder soweit nicht anders angegeben von mir und gemeinfrei!
StadtLandFluss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.15, 18:39   #221
metallicscreen
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2004
Ort: Buenos Aires
Beiträge: 19
metallicscreen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Backstein Beitrag anzeigen
Zuletzt #215

Bilder vom Baufortschritt. Die neuen Fuß- und Radwege werden wohl besser und breiter, was bei dem Andrang dort auch sinnvoll ist:
Weiß man schon, wann der Radweg wieder durchgängig befahrbar ist?
metallicscreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.15, 11:54   #222
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Auf dem Schild im zweiten Foto in #215 steht bzgl. der Umgestaltung "voraussichtlich bis Oktober 2015".

Natürlich muss das nichts heißen.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.15, 11:06   #223
KaBa1
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Ortenau
Alter: 58
Beiträge: 450
KaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbarKaBa1 ist im DAF unverzichtbar
Ich bin gestern von der neu gestalteten Friedrichsbrücke zum Berliner Dom gegangen. An dieser exponierten Stelle ist ein "Park" von größter Häßlichkeit. Trampelpfade, provisorische Parkplätze und eine imposante Kastanienallee, die aber irgendwie "nur so rumsteht". Weiß jemand, ob an dieser Ecke was verschönert werden soll???

Hier Bilder von gestern:





Bitte stets eine Quellenangabe beifügen. Danke.
Bato
KaBa1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.15, 15:52   #224
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Auf einem Teil der Fläche, direkt als nördlicher Außenbau des Doms, stand bis ca. 1975 die Denkmalskirche. Sie hatte den Krieg zwar überlebt, wurde dann aber aus ideologischen Gründen abgerissen. Davor befand sich damals ein Schmuckplatz.

Ich meine mal gelesen zu haben, dass die Fläche als Grünanlage wieder aufgewertet werden soll, habe aber weder eine Quelle parat noch weiß ich was genaues. Etwas Pflege und eine Umgestaltung täte der Fläche sicher gut.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.15, 20:53   #225
Theseus532
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Theseus532
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 653
Theseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer Anblick
In dem Masterplan sollte das Teil der Außenanlagen sein, und sah in der Planung sehr gepflegt aus, allerdings habe ich kaum Hoffnung, dass da die nächsten Jahre noch was passiert.
Theseus532 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum