Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Deutschland > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.04, 00:25   #46
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@Harald, eigenes Bier ist auch hier kein Problem, Du kennst sicher Stuttgarts "3 Hausmarken"...

Gold Ochsen kenn ich. Ist das Ulmer Münster Bier was Kleineres?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.04, 20:56   #47
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 34
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Also Gold Ochsen ist die größte Brauerei hier in Ulm, und auch weit bekannt. Beliebter als das eigentliche Gold Ochsen ist eigentlich "Oxx" (besonders bei jüngeren).
Ulmer Münster Bier ist eine kleine Regionalbrauerei. Müsste inzwischen aber auch zu Gold Ochsen gehören.

Aber jetzt zurück zum Thema.
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.04, 04:41   #48
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wieder etwas Bildmaterial aus Stuttgart; ich hoffe es sind hauptsächlich neue Eindrücke:

- Das Rathaus hat neben der häßlichen modernen Front zum Marktplatz hin auch 3 schöne Seiten zu bieten. Deren zwei:

Nordseite:


Westseite:


- Blick vom Marktplatz zur Stiftskirche:



- Hat Stuttgart einen Hafen ?

Ja !


- Le Meridien (Ex-Interconti) samt Planetarium:



- Hauptbahnhof im Burgstil:



Und zum Schluß noch ein paar Bilder von "oben":

- Karlshöhe und Stuttgart-Süd:


- Königstraße vom Hauptbahnhof aus:

Man erkennt den Glaskasten des Kunstmuseums in der Abendsonne.

- Stuttgart-Vaihingen & Glemswald:


- Schloßplatz & Westen


- Kulturmeile:



Das ist halt das schöne an Städten wie Siegen und Stuttgart: Daß man irgendwie immer Fotos von oben machen kann.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.04, 21:11   #49
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 34
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Ich sehe leider gar nichts.
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 10:15   #50
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Harald
Ich sehe leider gar nichts.
??? Ich sehe alles. Besteht das Problem bei Dir noch, @Harald?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 13:04   #51
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 33
Beiträge: 1.740
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Ich kann alles sehen! Sehr schöne Aufnahmen Max! Dieser Kontrast ziwschen sehr dichter Bebauung und den schönen Hügeln oder Weinbergen ist immer wieder interessant.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 18:56   #52
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 34
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Besteht das Problem bei Dir noch, @Harald?
Ja. Bei mir ist nur Text sichbar. Bilder aus anderen Threads sehe ich wunderbar. Komisch
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.04, 21:27   #53
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
BOSCH-Villa & Haus Heidehof

Gerade eingeweiht: Haus Heidehof Weiterbildungszentrum für die oberste Führungsschicht des BOSCH-Konzerns neben der denkmalgeschützten Bosch-Villa gelegen.

Folgende Bilder sind von der Bosch-Seite, bei Bedarf gibt es sie dort auch größer.

Zunächst die schon dort bestehende Bosch-Villa:


Nun der Neubau mit der Villa im Hintergrund:


Obligatorische gegenständliche Kunst. Daneben sieht man andeutungsweise, daß das Gebäude in einem sehr vornehmen Wohngebiet (im Stuttgarter Osten) liegt:


Der Neubau nächtens mit schönem Talblick:
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.04, 19:09   #54
Harald
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Harald
 
Registriert seit: 09.04.2004
Ort: Biberach
Alter: 34
Beiträge: 668
Harald wird schon bald berühmt werdenHarald wird schon bald berühmt werden
Hmmm...von da muss man eine schöne Aussicht haben.

Schon eigenartig: Die besagten Bilder kann ich immer noch nicht sehen. Die Bosch-Bilder sehe ich perfekt
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.04, 20:28   #55
bba716
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 20
bba716 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Aus der gestrigen "Stuttgarter Zeitung":

"Wenig Sensibilität für seine Umgebung entfaltet der Neubau indes in seiner äußeren Erscheinung. Die Architektursprache mit ihren betonten Horizontalen, dem weit auskragenden, schweren Obergeschoss und dem getragenen Materialdreiklang aus schwarzem und silbernem Stahl und Glas erinnert eher an Staatsbauten wie den Landtag im Stuttgarter Schlossgarten oder ein geschrumpftes Kanzleramt als an ein Haus, das Herz und Sinne seiner Besucher weiten soll. Ihm fehlt die Intimität, die die Bosch-Villa bei aller Repräsentativität auch ausstrahlt - im Unterschied eben zum Palazzo Prozzo der Krupps in Essen."
(Volltext hier: http://www.stuttgarter-zeitung.de/st...ail.php/839790 )

Dem ist nichts hinzuzufügen.
bba716 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.04, 19:44   #56
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wilhelmsplatz:
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.04, 11:47   #57
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.235
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Der Bericht, den bba716 vorgelegt hat, spricht mir voll aus der Seele. Ich fürchte, dass man sich so ein Gebäude erst schönsaufen oder -kiffen muss.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.04, 20:59   #58
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Da merkt man wieder, daß es in Stuttgart zwei unabhängige größere Tageszeitungen gibt:
Die Stuttgarter Nachrichten nämlich würdigen diesen Bau äußerst positiv:

Peter Kulka lässt Qualität sprechen: Das neue Haus der Robert-Bosch-Stiftung in Stuttgart - Sanfte Eleganz und strikte Ordnung

Kann natürlich sein, daß der Autor besoffen, bekifft oder eine Kombination war

Lesenswert begeistert geschrieben jedenfalls

Geändert von Max BGF (07.12.04 um 21:19 Uhr)
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.04, 10:27   #59
derstuttgarter
 
Beiträge: n/a
Das war vor 80 Jahren modern, jetzt ist es tote Grabstein-Architektur.

Möglicherweise ein wenig zu perfekt, denn beim Gang durch das Haus treten keine Überraschungen mehr auf, alles ist bekannt, ja vertraut, etwa wie im Inneren moderner Baustellentoiletten, deren Kabineneinrichtungen längst ununterscheidbar optimiert und perfektioniert sind und wo das spannendste ebenfalls der Ausblick ist. . .
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.04, 16:03   #60
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.989
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Das neue Bosch-Gebäude ist außergewöhnlich, aber es erinnert tatsächlich eher an Moderne der 60er oder 70er.
Nach dem Gesamteindruck finde ich es aber dennoch gut akzeptabel, und es gehört für mich in die Rubrik "sehenswerte moderne Architektur in Stuttgart".
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum