Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.14, 18:31   #11
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.559
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Weißeritzstraße 26 ist nun auch die Straßenseite ohne Gerüst. Sah beim Vorbeifahren so aus als sei durch das Dämmen etwas Profil von der alten Fassade verloren gegangen. Die alten Balkons sind auf jeden Fall noch vorhanden.





Die schon so flachen Erker sind jetzt durch die Dämmung noch flacher. Oben wurde ein neuer Balkon ergänzt.


Die Wölfnitzstraße 17a erscheint jetzt in einem hellen Gelb und geht der Fertigstellung entgegen.





Das Grundstück zwischen Wölfnitzstraße 17 und Löbtauer Straße wurde komplett vom Unkraut, Sträuchern und Bäumen befeit und eben gemacht. Ich vermute, dass dies aus ästhetischen Gründen für die neuen Bewohner der Wölfnitzstraße 17,17a geschah.





Falsch gedacht. Es ist eine Erweiterung des Gebrauchtwagenhandels gegenüber entstanden. Wie kann man so etwas nur zulassen..

edit: Bilder ergänzt

Geändert von Chris1988 (13.11.14 um 18:59 Uhr)
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum