Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.14, 22:41   #241
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.576
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Reihenhäuser Altonaer Strasse (Gambrinusviertel) - doch schon in Bau
Standort hier

daneben dürfte auch noch ein zweiter Abschnitt entstehen
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.14, 00:22   #242
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
^
Friedrichstädter Gartenhäuser ist die Bezeichnung der Reihenhäuser hinter der Altonaer Straße 17-21
War schon paar mal da schauen, aber da war nie etwas zu sehen und nun stehen sie. Also wahrscheinlich Häuser ohne Keller. Und ja es waren 2 Reihen geplant

http://www.immobilienscout24.de/expose/64160218

http://www.baucombinat.de/friedrichs...tenh%C3%A4user
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.14, 00:25   #243
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Löbtauer Straße 2 Erlweinbau, ehem. Stadthaus Friedrichstadt

Es soll wohl dieses Jahr noch fertig eingerüstet werden. Bis jetzt konnte ich noch keinen Arbeiter sprechen.

Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.14, 12:41   #244
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Überblick über das Baugebiet Löbtauer Straße 33-35, Altonaer Straße 2-6

Ich habe die Winterpause mal für einen Überblick genutzt.
http://www.stuhrarchitekten.de/index...223&no_cache=1
http://www.ventar.de/sanierung/lbtau...mal/index.html



Blick entlang der Löbtauer Straße


Rückansicht vom Park aus


Das Erdgeschoss der Löbtauer Straße 33 steht


Detailansicht Altonaer Straße 4+6, Löbtauer Straße 35.
Am rechten Bau ist der neue Rohbau weitgehend fertig. Am linken Bau ist das erste neue Geschoss fast fertig. Ein Staffelgeschoss folgt noch.


Bei der Altonaer Straße 4 hat man einen Teil des alten Dachgiebels gleich mit in das neue Geschoss eingebaut. Bei der Nr 6 musste alles neugebaut werden.



Blick zwischen die Gebäude


Ecke Löbtauer Straße / Altonaer Straße, Staffelgeschoss schon mit Fenstern.


Privatausbau Kapelle Altonaer Straße 2


Hofansicht
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.14, 12:56   #245
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Altonaer Straße 17-21 HH, Friedrichstädter Gartenhäuser

So nun war ich auch selbst mal vor Ort, um mir einen Überblick zu verschaffen.


Die Zufahrt erfolgt über das Grundstück Altonaer Straße 17-21. Die Neubauten schließen Luftlinie mit dem Altbau an der Altonaer Straße ab, also es fügt sich gut ein.


Vorderansicht fertiger Rohbau des rechten Reihenhauses. Mit einer kleinen Lücke entsteht links daneben das andere Reihenhaus, was dann auch wieder mit der Hauskante des Altbaus abschließt. Jedes Reihenhaus besteht aus 3 Wohnungen. Zwischen den Blöcken steht noch ein alter Baum.


Rückansicht, wo Gärten und Terassen entstehen werden.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.14, 13:10   #246
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Kleine Tour durch den Altbaubestand im Gambrinusviertel


Blick entlang der Altonaer Straße von der Sackgasse aus.
Rechts befindet sich nur der Altbau Nr 17-21 und dann folgt der Wertstoffhof bis zur ehem. Brauerei.
Links sieht man die Villa Ecke Semmelweisstraße, wo der linke weggebombte Flügel schon zu DDR Zeiten durch einen Garagenhof ersetzt wurde. Dahinter folgt Blockrandbebauung aus der Gründerzeit, teilweise aufgestockt.


Blick in die Semmelweisstraße mit Villenbebauung auf der linken Seite und Blockrandbebauung aus verschiedenen Epochen bis in die 90er auf der rechten Seite


Blick in die Gambrinusstraße, die in diesem Abschnitt bis auf ein Haus noch aus Gründerzeithäusern besteht. Die linke Seite ist durchsaniert, auf der rechten Seite ist bei vielen Gebäuden noch Sanierugsbedarf.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.15, 21:24   #247
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.576
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Fotofund Dt. Fotothek - Walter Hahn 1909 - Blick auf die Friedrichstadt
http://fotothek.slub-dresden.de/foto...og_0303803.jpg
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.15, 22:40   #248
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Zwischen Behringstraße und Löbtauer Straße sind Abrissbagger unterwegs.

Und zwar scheint es die Grundstücke um die Behringstraße 57(ehem. Bäckerei), Löbtauer Straße 60(Wohnhaus zur Bäckerei) und Löbtauer Straße 58(Garagenhof) zu betreffen.
https://goo.gl/maps/FDwO6

Seit heute macht ein Abrissbagger den verlassenen Garagenhof neben "Die Meister" platt. Aber das Plakat der Abbruchfirma hängt am Bauzaun des Bäckerei Grundstücks. http://www.centro-umwelt.de/index.html
Außerdem sind die Parkplätze vor beiden Grundstücken gesperrt.

Vor Jahren musste schon das andere alte Haus an der Löbtauer einer Parkplatzerweiterung von "Die Meister" weichen.
Hoffen wir mal, dass sich das jetzt nicht wiederholt.


edit:

hier die Betätigung. Garagen und Bäckerei werden schon zerstört. Nun heißt es hoffen für das Wohnhaus an der Löbtaur Straße :anbeten:




Geändert von Chris1988 (14.01.15 um 16:10 Uhr)
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.15, 22:03   #249
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Löbtauer Straße 2 - Erlwein-Haus

Die SZ ist endlich an neue Informationen gekommen:

- seit 2011 besitzt Hr. Dr. Fissan das Gebäude
- er investiert über 2 Mio
- 1,5 JAhre Bauzeit
- 14 Wohnungen(40-160m²), 2 Geschäfte(bevorzugt ein Cafe mit Musik)
- es soll ein Erlweinbau bleiben(Giebel werden aufgebaut, Fenster behalten Form, Sandstein wird restauriert)
- alle Baugenehmigungen nun vorhanden (es hing zuletzt an der Abstimmung mit Denkmalschutz und Stadt über das Dach)
- das Dach wird zur Straße hin wie früher aussehen, nach hinten wird es modern sein(wahrscheinlich Terrassen)
- letzte statische Fragen werden geklärt

http://www.sz-online.de/nachrichten/...t-3015657.html
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.15, 14:55   #250
Schwarzmetaller
vorhanden
 
Benutzerbild von Schwarzmetaller
 
Registriert seit: 10.04.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 83
Schwarzmetaller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Chris1988 Beitrag anzeigen
hier die Betätigung. Garagen und Bäckerei werden schon zerstört. Nun heißt es hoffen für das Wohnhaus an der Löbtaur Straße :anbeten:
Das Gebäude auf der Löbtauer Straße 60 ist afaik denkmalgeschützt.....bleibt nur zu hoffen, dass beim Abriss des Hintergebäudes kein Unfall passiert...
__________________
Sofern keine Quellenangaben vorhanden sind, unterliegen alle Bilder meinem Copyright (Schwarzmetaller).
Schwarzmetaller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.15, 10:22   #251
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.576
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Baufeldfreimachung Löbtauer-Behringstrasse
Draufsicht Baufeld

Hier ist Größeres im Kommen - dazu später mehr.

Alles wird abgerissen. Das Haus an der Löbtauer Strasse ist dermassen baufällig, dass beim Betreten die Zwischendecken nachgaben. Das Haus war innen teileingestürzt und auch mit viel gutem Willen nicht mehr zu retten. Eine Abrissgestattung hätte schon seit einigen Jahren ausgereicht werden können.





Auch das gesamte Grün der Fläche wird gerodet - später folgen Ausgleiche.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.15, 13:13   #252
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 865
Dunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer Mensch
Zitat:
Eine Abrissgestattung hätte schon seit einigen Jahren ausgereicht werden können.
Man hätte es aber auch vor Jahren bereits sichern können.

Mich schmerzt der Verlust ungemein, da hier das letzte (!) mehrgeschossige straßenbegleitende Haus auf dieser Seite des Straßenabschnitts geht. Der Aderlass der FS ist so immens, dass hier auf Jahre nix Brauchbares entstehen wird. Bei der derzeit vielerorts leider unterirdischen Baukultur, ist gerade in diesem "Underdog-Stadtteil", wenn überhaupt, nur für "treuwobausche" Styropor- und Flachdachkisten Potential vorhanden. Selbst in diesem verwahrlosten Zustand (leider sehe wir hier nur die Rückseite) ist deutlich zu sehen, was für eine feingliedrige und pietätvolle Fassade der Altbau mal hatte. Was wäre es saniert für ein Schmuckstück gewesen. So gewinnt das Wiesen-, Brachen- und das ramschige Gewerbegebietsfeeling weiter an Raum. Sorry, bei allem Verständis...ein schmerzvoller Vorgang.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.15, 16:10   #253
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Woher hast du die Info Elli, dass die Löbtauer 60 auch fällt.
Als ich im Sommer drin war, war noch alles begehbar. Außer die Dachetage, aber das ist verständlich. Die könnte man auch sanieren. Eingestürzt ist nur die Treppe vorm Eingang...

Also bis jetzt ist sie immernoch verschont:



Hier mal die Sicht von der Löbtauer:



Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.15, 16:20   #254
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.460
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Löbtauer Straße 33 Ventar-Projekt


Das Erdgeschoss steht, der Vorbau vom Mitteltrakt wird neu aufgebaut und am Altbau wird der Putz entfernt.



Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.15, 22:54   #255
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.576
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
chris: das 1. bild von der löbtauer 60 ist super. ging der abriss heute schon weiter?

ich habe auch nochmal eines von der Frontfassade gemacht, allerdings steht da zum Teil ein Baum davor.



zum Bauprojekt: also ich habe am Freitag ziemlich lange und zufällig mit einem leitenden Zuständigen vor Ort gesprochen. Da erwähnt wurde, dass auch die Behringstrasse 46 und 48 (mitte-hinten im Bild zu sehen) zuletzt von denen denkmalgerecht saniert wurde, konnte ich die auch hier tätige Immo-Firma herausfinden.
Diese plant eine Wohn-Blockrandbebauung (gemäß SPA-Wunsch, sowie mit TG) über das gesamte südliche Quartier. Das müsste mehr als 100 WE ausmachen. Derzeit lassen die eine Marktstudie erarbeiten, welche Wohnungsgrößen am meisten gebraucht werden. Mit dem SPA ist die Bebaubarkeit (eben Blockrand) besprochen und eine Bauvoranfrage positiv beschieden worden. Als Ersatz für die Rohdungen müssen ca. 40-50 neue Bäume gepflanzt werden. Alle jetzt noch stehenden Bäume kommen weg. Die TG wird nicht das gesamte Quartier unterfangen, aber den Großteil. Im Hof entsteht eine grüne Anwohneroase. Die Gebäudehöhen müssen sich an die Umgebungsbebauung anpassen - sollen aber 5-6 Etagen haben mit ggf Abstufungen zu niedrigeren Nachbarn. Die eigentliche Planung startet aber wohl derzeit bzw in nächster Zeit erst, denn Baubeginn soll Mitte 2016 sein. Wiederholt machte der Immo-Vertreter darauf aufmerksam, daß es sich bei ihnen um einen seriösen und ernsthaft an guter Architektur interessierten Bauträger handelt. Dazu wurden mir die Details des prunkvollen Hauseingangs der Behringstrasse 48 vorgeführt. Der Bauträger wird auch das Neubauprojekt im eigenen Portfolio behalten, daher ist an einer hohen Qualität sehr gelegen. Es wird aufgrund Gewährleistung nur mit guten dresdner Baufirmen zusammengearbeitet. Bei der Architektur wollen die sich Mühe geben. Ich hatte immer wieder auf dieses Thema gelenkt und Negativbeispiele genannt, daher kamen viele allgemeine Aussagen dazu.
Der Altbau Lö60 muss dafür leider abgerissen werden - er sei nicht mehr zu retten gewesen, was durchaus sonst im Bereich des Möglichen gewesen wäre (siehe Webseite). Das Haus wurde versucht zu begehen und wurde von Sachverständigen begutachtet. Wie erwähnt, war schon seit Jahren die Zumutbarkeitsgrenze gemäß Denkmalschutz überschritten.
Auch dieser Entwickler sucht drängend nach noch zu sanierenden Objekten oder Bauflächen in Dresden - gerade auch in diesem Bereich. So wollten die die Ecke Bauhofstrasse von diesem komischen Bauunternehmen abkaufen, welches dort einige Bauten längst sanieren wollte, inklusive einem benachbarten Altbau, aber die haben nicht eingewilligt. Es lag nicht am Preis, die wollten einfach nicht. Sehr schade, dass solche vorbildlichen Sanierer nicht zum Zuge kommen. Das Viertel wäre womöglich schon weit vorangekommen.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum