Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.05, 17:39   #1
Nefiew
Mitglied

 
Benutzerbild von Nefiew
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 171
Nefiew könnte bald berühmt werden
Informationen Flughafen [Planung&Bau]

Hier kurz ein paar Geschichtsinfos:

Am 16. April 1926 erfolgt die Gründung der Flughafen Dortmund GmbH. Dieses Datum markiert den eigentlichen Beginn der Dortmunder Luftfahrtgeschichte. Als Grundkapital dienen 835.000 Reichsmark.

In Krieg wurde der Flughafen komplett zerbomt und diente dann den Alliierten als Landeplatz.

Am 1. April 1971 wird die Flughafen Dortmund GmbH wieder betriebstätig und es entsteht so langsam aber sicher ein kleiner Flughafen.

Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Terminals A am 29. Oktober 2000. Gleichzeitig wird die Start- und Landebahn nach Vorliegen des Planfeststellungsbeschlusses vom 24. Januar 2000 auf 2.000 Meter verlängert.

Ende diesen Jahres will der Flughafen eine Passagierzahl von knapp 1,9 Millionen haben was ein neuer Rekord in der Dortmunder Flughafen-Geschichte ist. Und alle Erwartungen übertrifft.

So jetzt zum wesentlichen:


Seit 2004 soll der Flughafen erweitert werden, nach Unna, doch der Kreis Unna möchte dies nicht und Dortmund nimmt die Verhandlungen auf. 1. Problem!

Und das 2. folgt sogleich. Trotz der Rekorde die verzeichnet wurden ist der Flughafen noch mit fast 22 Millionen € in der Miese und jetzt behindern die Grünen im Dortmunder Stadtraat die Finanzspritze.

3. Problem die Start - und Landebahn soll verlängert werden, damit größere Maschinen landen können. Doch die Anwohner sind dagegen und reichen Klagen ein.
Vielleicht ist die Erweiterung der Landebahn erst in 2009 Jahren absehbar.
Vielleicht aber auch früher.

Mit diesem Thread möchte ich euch allen mal die Probleme eines Flughafens darstellen die einfach nicht sein müssen. der Flughafen trägt dazu bei das der Bekanntheitsgrad Dortmunds wächst. Und dies ist eine gute Sach wie ich finde, doch immer wieder funke welche Leute dazwischen die eigentlich nichts zu sagen hätten. Natürlich gibt es auch gute Nachrichten: EsyJet setzt ab Dezember/Anfang Januar eine 4. Maschine ein.

Hier noch der offizielle Link zum Flughafen: http://www.flughafen-dortmund.de/

Bilder stehen mir leider im moment nicht zu verfügung. Wer welche hat kann sie hier rein posten.
Nefiew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.06, 19:19   #2
Nefiew
Mitglied

 
Benutzerbild von Nefiew
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 171
Nefiew könnte bald berühmt werden
Neue Pläne zum Flughafenausbau:

1. Der Terminal soll erweitert werden und Platzt für neue Fluggäste schaffen, da die jetzigen erminal mit fast 2 Mio. Fluggästen ausgelastet sind.

2. Auch die Start- und Landebahn soll verlängert werden.

3. Damit der Flughafen besser zu erreichen ist will man einen U-Bahnhof direkt am Airport bauen und einen neuen Autobahnanschluss zur A1 schaffen.

4. Außerdem will man noch eine Vorfelderweiterung.

Der geplante Ausbau stößt allerdings auf viele Gegner. Die Stadt Unna ist grundsätzlich dagegen. Auch in der Dortmunder Politik gibt es viele Gegner wie z.B. die Grünen die Ausbau bis zu den Kommunalwahlen nicht wollen.
Nefiew ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum