Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.17, 17:58   #136
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.544
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Es ist mir erst jetzt aufgefallen - hinten wurden neulich einige Baucontainer aufgestellt, bestimmt bereits hinter der geplanten Baugrube. Ich habe gerade die unskalierten Fotos genau betrachtet, da sieht man nichts auf dem Boden. Mich würde nicht wundern, wenn die Baugrube weit vor den Containern enden würde - ungefähr dort, wo an der Westseite die Haufen aufhören. Wie schon mal angesprochen wurde, zwischen dieser Baustelle und den Bauten weiter nördlich soll es noch zwei Grundstücke geben - eins dient vermutlich der Baustelleneinrichtung, eins weiterhin als Parkplatz (hinter den Containern).

Einfach bisserl warten, bald müsste die Baugrube Konturen bekommen. Dass im Westen an die Hochwassermauer angebaut wird, finde ich übrigens plausibel.

----

21.04: Ich habe noch einmal nachgeschaut - inzwischen wurde mit Bohrungen auch die Nordgrenze der Baugrube markiert, nah an den Baucontainern. Etwas um 20 Meter wurde hinten den Containern für die Baustelleneinrichtung abgesperrt, weiter nördlich bleibt noch der Parkplatz:





__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, Düsseldorf 2017

Geändert von Bau-Lcfr (21.04.17 um 19:20 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.17, 21:34   #137
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Alter: 49
Beiträge: 2.494
DUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebt
Wenn man sich die verlinkten Pläne anschaut, erkennt man, dass um die komplette Baugrube eine Schlitzwand erstellt wird - sonst würde die Baugrube, da die Bodenplatte unter der Tiefgarage im 3. UG mehr als 10 m unterhalb der Oberkante der Hochwasserschutzmauer/Deichkrone liegt, nicht vom Rheinwasser frei zu halten sein.

Von den Schlitzwandarbeiten ist allerdings noch nichts zu sehen (auch wenn schon großes Bohrgerät vor Ort ist), die bisherigen Bohrungen sin wohl nur Sondierungsbohrungen, da relativ klein (ca. 10-15 cm Durchmesser), sieht man sehr gut an den letzten im Asphalt.

Weder die Schlitzwand, noch die eigentliche Untergeschosse (die Oberirdischen Gebäudeteile sind weit von dieser weg) werden an die vorhandene HWS-Mauer angebaut (sie gehen auch noch viel tiefer als diese).
Der Deich wird für die Baugrube wegfallen (man sieht da auch schon die typischen rosa Baupflöcke), anschließend wird eine neue HWS-Mauer auf der TG-Decke (über dem 2. UG entstehen.

Vom Hafenbecken aus betrachtet soll die Baugrube links mittig auf Höhe Haus-Nr. 13 beginnen und rechts mittig auf Höhe Haus-Nr. 5 enden - Turm 2 steht später genau vor Haus-Nr. 11 (Courtyard Düsseldorf Hafen).

Die Leitungen, die quer durch das Baugelände oberirdisch an Masten verliefen (übrigens nur Telefonleitungen), wuren bereits umverlegt und gekappt, die neuen verlaufen irgendwo außerhalb der Bugrenze.































Bilder von mir / 22.04.2017
DUS-Fan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 16:30   #138
Schmitz
Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 140
Schmitz sitzt schon auf dem ersten Ast
Baustart

Heute konnte ich vor Ort erkennen, dass es mit dem Bauvorhaben los geht....

Der Baustart ist offensichtlich. Aufgrund des regnerischen Wetters habe ich auf Fotos verzichtet.

.
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.17, 19:04   #139
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.544
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Ich habe mir heute das Geschehen angeschaut - es wurden bloß drei rechteckige Gruben ausgehoben, vermutlich dort, wo es die Erschliessungskerne der drei Bauten geben soll (auf dem Foto sieht man die zwei südlichen). Nicht mal der Asphalt des einstigen Parkplatzes wurde um diese Gruben abgetragen.

Bei Gelegenheit habe ich noch ein paar Fotos von Trivago und Float gemacht, die alle schön in der Ablage bleiben - seit den letzten Berichten hier bloß einige Wände und Säulen mehr.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, Düsseldorf 2017
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.17, 20:12   #140
Schmitz
Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 140
Schmitz sitzt schon auf dem ersten Ast
^^ Ja sag ich doch... Baustart (nicht Baufertigstellung)
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.17, 22:26   #141
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Alter: 49
Beiträge: 2.494
DUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebtDUS-Fan ist jedem bekannt und beliebt
^ Stimmt! Es ist ja auch schon seit längerer Zeit mehr zu sehen als die neuen Löcher, es wird doch am Erstellen der Baugrube gearbeitet, vorerst werden zwar nur "Löcher" gebohrt, aber immerhin!

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Ich habe mir heute das Geschehen angeschaut - es wurden bloß drei rechteckige Gruben ausgehoben, vermutlich dort, wo es die Erschliessungskerne der drei Bauten geben soll
Wenn ich die Baupläne richtig interpretiere, passen die Löcher nicht zu den Verortungen der zukünftigen Erschließungskerne.
Ich wüsste auch nicht, was das für einen Sinn machen würde - es ist ja wohl sehr unwahrscheinlich, dass man erst den Erschließungskern baut und anschließend die restliche Baugrube aushebt, zumal es bis zu 3 Untergeschosse geben wird.

Was mir heute vor Ort aufgefallen ist:
Die Bohrungen mit 10-15 cm Durchmesser (die ich in meinem letzten Beitrag als Sondierungsbohrungen bezeichnet habe), sind jetzt auch fast komplett an der Straßenseite entlang gebohrt worden, darin stecken jetzt dünne Kunststoffrohre (max. ca. DN 50, liegen am Rand der Baustelle) - ich vermute, dass der Baugrubenverbau dort im Düsenstrahlverfahren ausgeführt wird:







Bilder von mir / 20.05.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum