Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.11, 23:19   #1
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Marientor-Carree [in Planung]

Nach rund 50 Jahren werden in der Duisburger Altstadt die heute als Parkplatz genutzten Brachflächen zwischen der Steinsche und Müllersgasse, sowie der Beekstraße und der Marienkirche Anfang 2012 verschwinden. Dort soll das seit einigen Jahren geplante Gesundheitszentrum Marientor-Carré entstehen, wofür die Klosterstraße teilweise überbaut wird. Zunächst waren zwei Bauabschnitte geplant, zu erst sollte das Gesundheitszentrum entlang der Hauptstraße errichtet werden, anschließend sollte in einer zweiten Bauphase Wohnbebauung im hinteren Bereich des Geländes folgen.

Den ursprünglichen Baubeginn verschob der Projektentwickler Euro Real zuletzt vom Frühjahr 2011 auf Anfang 2012. Grund hierfür waren Überarbeitungen bei der Planung. So wird das Marientor-Carré nun in einem Bauabschnitt realisiert, gleichzeitig wurde die Nutzfläche um 1.000 Quadratmeter erhöht, weswegen weitere Flächen von der Stadt abgekauft werden mussten. Es folgen nun einige Fakten zum Projekt im Überblick:

Gesundheitszentrum: sechsgeschossigen Gebäudes mit Ziegelfassade entlang der Steinsche Gasse, in das als 20 Facharztpraxen, medizinischer Fachhandel, Gastronomie mit Außenbereich im Innenhof und eine Kurzzeit-Pflegeeinrichtung einziehen sollen
Wohnbebauung: viergeschossiges Gebäude an der Beekstraße mit barrierefreien Stadtwohnungen
Nutzfläche: 14.800 Quadratmeter (Angabe des Projektentwicklers)
Parkplätze: geplant ist eine Tiefgarage mit 130 Stellplätzen
Investitionssumme: 35 Millionen Euro
Eröffnung: März 2013


Quelle: Bürgerzeitung Duisburg
Ansicht von der Steinsche Gasse


Quelle: Bürgerzeitung Duisburg
Ansicht an der Steinsche- Ecke Müllersgasse


Quelle: eigenes Bild
Baustellenschild

Anfang September wurde bereits damit begonnen die obere Erdschicht abzutragen. Die Arbeiten von Archäologen überwacht, da in diesem Bereich Überreste der Stadtmauer und der zerstörten Altstadt vermutet werden. Nach Abschluss der Arbeiten, die bis zum Jahresende dauern sollen, wird mit dem Bau der Tiefgarage begonnen.

Quellen und ausführlicher Plan:
„Marientor Carree“ nimmt neuen Anlauf (Der Westen vom 5. Juli 2011)
Duisburg Marientor Carree Gesundheitszentrum (Euro Areal Unternehmensgruppen)
Baustart für Duisburger Gesundheitszentrum im Frühjahr (Der Westen vom 1. Dezember 2010)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!

Geändert von Duis.burg.er (29.02.12 um 22:29 Uhr) Grund: Projekt heißt nun Marientor-Carré
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.11, 19:24   #2
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von Duis.burg.er Beitrag anzeigen
in der Duisburger Altstadt
Absichtlich zitiere ich diese Worte, weil sie das größte Problem des Entwurfs unterstreichen - kein Bezug zur Altstadt oder wenigstens eine kleinteilige Fassadengestaltung, die zumindest passende Masstäblichkeit andeuten würde. In Köln und Berlin, geschweige denn in Frankfurt, nimmt man entweder Wiederherstellung der Altstädte oder zumindest massstäblich passende Neubebauung dieser sehr ernst.

Auf dem Foto im Beitrag davor sieht man links vom Bauschild die alte Kirche, rechts davon ein sehr stimmungsvolles altes Haus und weiter rechts ein kaum schlechteres der Gründerzeit. (Der Schornstein macht das Ensemble kaputt, aber den wird es möglicherweise bald nicht mehr geben.) Dem wird ein Gebäude entgegengesetzt, das praktisch überall stehen könnte - wenn es einen Fortschritt im Vergleich zum Parkplatz darstellt, dann hätte der Schritt wesentlich größer sein können.

Auf der zweiten Visualisierung ist ein Teil der Fassade dreigegliedert - es wäre schon besser gewesen, wenn die Gliederung mehrteilig - der altstädtischen Hausbreite entsprechend - ausfallen würde.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.11, 12:23   #3
Westropolis
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Westropolis
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 490
Westropolis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich glaube bei der Fläche sollte man wenig Ansprüche haben, es ist wirklich ein Segen, dass diese überhaupt bebaut wird sie liegt immerhin seit über 50 Jahren brach und das mitten in der Innenstadt.

Zudem würde es die Innenstadt ja auch deutlich verdichten, wir reden ja schon von einem sehr großen "Klotz" der dort gebaut werden soll, wenn man die nähe zum Rotlichtviertel bedenkt ist mir persönlich dort jede Aufwertung des Viertels recht.
Westropolis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.11, 16:24   #4
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Marientor-Carree: Baustellenfotos

Letzte Woche Freitag war ich am Marientor-Carree und habe Fotos von den Erdarbeiten gemacht. Seit dieser Woche ist zudem die Klosterstraße gesperrt, die im Zuge der Arbeiten überbaut wird. Im Bereich um das Grundstück des Weiteren erste Kabel und Kanäle verlegt.


Das erste Bild zeigt die große Baufläche westlich der Klosterstraße (im Hintergrund erkennt man die Bebauung der Beekstraße, die teilweise auf dem Bild des Baustellenschildes zu erkennen ist)


Das zweite Bild zeigt die kleinere Baufläche östlich der Klosterstraße (im Hintergrund zu sehen die Nachkriegsarchitektur entlang der Müllersgasse


Zusätzlich noch ein Bild vom 6. Oktober, auf dem man weitere Strukturen der Altstadtbebauung erkennt.

Quelle: eigene Bilder

Weiter Fotos findet man dazu im Bauforum, diese sind vom 3. November: Bauforum24
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.12, 21:44   #5
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Marientor-Carree, Stand Anfang Januar

In letzten Wochen gab es kleinere Arbeiten auf der Baustelle des Marientor-Carrees. Allerdings werden immer noch archäologische Arbeiten durchgeführt. Sobald diese beendet sind, wird mit dem Bau angefangen. Dann wird es neue Bilder von der Baustelle geben, es folgen nun zwei Bilder vom 23. Dezember 2011.





Quelle: Eigene Bilder
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.12, 21:23   #6
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.067
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
einige neue Bilder--zurzeit werden die alten Mauern freigelegt!

__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.12, 18:03   #7
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Luftaufnahmen von der Baustelle

Bei Der Westen gibt es eine Bilderstrecke, bei der es vor allem um die Großbaustellen der Innenstadt geht. Von der Baustelle an der Steinsche Gasse gibt es dort Luftaufnahmen, dabei handelt es sich um die Fotos 29 bis 31: Duisburgs Baustellen und der Stadtnorden (Der Westen vom 8. Februar 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.12, 22:27   #8
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Neues Rendering gefunden

Ich bin auf ein neues Rendering zum Marientor-Carré gestoßen. Die Ansicht zeigt das Gebäude an der Steinsche- Ecke Müllersgasse:


Quelle: Der Westen

Nach neusten Plänen sind an der Ecke Steinsche Gasse/Müllersgasse im zweiten und dritten Obergeschosse Balkone vorgesehen. Außerdem ist am linken Rand des Gebäudes der Glaskubus augenscheinlich nicht mehr geplant.

Außerdem bin ich bei der Firma |P|B^2|V| auf zwei weitere Renderings gestoßen, die man unter dem nachfolgenden Link findet.
Die zweite Ansicht in der Galerie zeigt die geplante Wohnbebauung entlang der Beekstraße. Das dritte Bild zeigt den Innenhof zwischen dem Gesundheitszentrum (links) und der rückwärtigen Wohnbebauung (rechts). Der Blinkwinkel ist ähnlich wie beim ersten Foto in Prinzali’s Beitrag. Die Wohnbebauung soll gegenüber der Häuserzeile am rechten Bildrand entstehen.

Quelle: Gesundheitszentrum Marientor Carrée in Duisburg
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.12, 15:59   #9
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Baubeginn für Mercator-Carré in ca. sechs bis sieben Wochen

Nachdem sämtliche Baufahrzeuge von der Baustelle für das Marientor-Carré abgezogen wurden, gab es Befürchtungen, dass die Bauarbeiten für längere Zeit ruhen könnten. Die Projektleitung gab unter Woche glücklicherweise bekannt, dass die Arbeiten nicht in Vollzug wären und der Abzug der Maschinen einen speziellen Grund habe. Nachdem die archäologischen Arbeiten nun fast abgeschlossen sind, beginnen die Archäologen damit Aufnahmen für den Abschlussbericht anzufertigen. Die Baumaschinen seien diesen Aufnahmen im weg, so dass sie für eine geplante Dauer von ca. zwei bis drei Wochen abgezogen werden. Im Anschluss soll kontaminiertes und schon freigelegtes Baumaterial abgefahren werden. Hierfür sind noch einmal vier Wochen vorgesehen. Danach können die Bauarbeiten für das Marientor-Carré beginnen.

Es wird zudem damit gerechnet, dass in drei Wochen die endgültige Baugenehmigung vorliegt.

Quelle: Arbeiten am Medizinzentrum gehen weiter (Der Westen vom 21. März 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.12, 13:27   #10
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Letzte Details zur Baugenehmigung

Die archäologischen Untersuchungen auf dem Gelände sollen mittlerweile abgeschlossen sein. Aktuell werden Altlasten begutachtet, ein Prozess, der zeitnah abgeschlossen werden soll. Derweil verhandeln die Behörden mit dem Investor letzte Details zur Baugenehmigung. Hierunter fallen unter anderem barrierefreie Zugänge.

Quelle: Wir können zusammen durchaus etwas bewegen (Der Westen vom 21. April 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.12, 12:58   #11
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Baustelle des Marientor-Carrés liegt weiter brach

Auch das Marientor-Carré war am vergangenen Montag Thema in der Sondersitzung der Bezirksvertretung Mitte, weil die Baustelle weiterhin brach liegt. Durch den Wegfall der Parkplätze beklagen die Händler im Umfeld Umsatzeinbußen in Höhe von bis zu 70 %.

Nach Angaben der Innenstadt Entwicklungsgesellschaft wollt der Projektentwickler Euroreal den Bebauungsplan erst nach Abschluss der archäologischen Arbeiten einreichen. Da nun diese Arbeiten so gut wie abgeschlossen seien, soll nach Unternehmensangaben bis Ende des Monats der Bauantrag gestellt werden.

Die einzige Aktivität in den letzten Wochen war das Aufstellen eines neuen Bauschildes. Darauf erkennt man, dass die Pläne nochmals überarbeitet wurden.



Quelle: eigenes Bild

Quelle:
Gesundheitszentrum Marientor/Marientorkarree. Brache statt Bauarbeiten - Händler beklagen massive Umsatzeinbußen (Bürgerzeitung Duisburg vom 18. Juni 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.12, 01:24   #12
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Baubeginn frühestens zum Jahresende

Der Investor des Marientor-Carrees, die Firma Euro Real, hat nun bekannt gegeben, dass die Bauarbeiten für das Projekt frühestens Ende des Jahres beginnen würden. Dadurch verschiebt sich die Fertigstellung auf Mitte 2014. Während des Bauantragsverfahren sei aufgefallen das ein Teil des Baugrundstückes zu knapp bemessen war. Als Folge musste ein kleiner Grundstücksstreifen entlang der Steinschen Gasse gekauft werden, der katasterlich erfasst und vermessen, sowie planerisch umgewidmet werden muss damit die baurechtlichen Vorgaben erfüllt würden. Die Baugenehmigung soll spätestens im Herbst vorliegen. Die Vermietungsquote läge derzeit bei 70 bis 75 %, auch konnten die Verträge für die Pflegeeinrichtung und das Operationszentrum unterzeichnet werden.

Quelle: Investor baut am Marientor – nur später (Der Westen vom 7. August 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.12, 20:31   #13
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Bauantrag wurde gestellt

Am Rande der Sitzung der Bezirksvertretung Mitte am vergangenen Donnerstag informierte der Geschäftsführer der Innenstadtentwicklungsgesellschaft Ralf Oehmke darüber, dass der Projektentwickler Euroreal mittlerweile die benötigten Grundstücke gekauft und auch den Bauantrag gestellt hat. Somit wurde ein wichtiger Schritt zur Realisierung des Marientor-Carrees getätigt.

Quelle: Sitzung der Bezirksvertretung Mitte - Donnerstag, 27. September 2012 (Bürgerzeitung Duisburg vom 27. September 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.12, 15:13   #14
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Bauantrag soll bis Mitte November durch sein

Nach Informationen der Rheinischen Post würde es noch rund zwei bis drei Wochen dauern, bis der Bauantrag durch ist. Nach Angaben des Projektentwicklers Euro Real könnte unmittelbar nach Erteilung der Baugenehmigung mit dem Bau des Marientor-Carrees begonnen werden.

Quelle: Ärger um Gesundheitszentrum (Rheinische Post vom 26. Oktober 2012)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.12, 18:36   #15
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.595
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Immer noch keine Bautätigkeiten

Zum Jahresende folgt noch ein kurzer Blick auf den momentanen Stand des Projektes. Leider wurden die Bauarbeiten nicht wie erhofft zum Jahresabschluss aufgenommen. Weiterhin präsentiert sich die Baustelle als unansehnliche Brachfläche. Hoffentlich wird sich dies im nächsten Jahr ändern!



Quelle: eigenes Foto
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum